DHG 700C für Spur 1 auf Märklin Fahrgestell

Alles rund um das Thema 3D-Druck
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
Dölerich Hirnfiedler
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3254
Registriert: Di 10. Mai 2005, 19:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: VB
Alter: 55

DHG 700C für Spur 1 auf Märklin Fahrgestell

#1

Beitrag von Dölerich Hirnfiedler »

Hallo zusammen,

Ich habe einen DHG 700C - Aufbau für das Chassis der Märklin 5720 (DHG 500) gezeichnet. Alle benötigten Dateien zum Nachdruck gibt es hier: https://www.thingiverse.com/thing:3145775

Bild

Das Modell ist so gestaltet, dass es auf den allermeisten Heim-FDM-Druckern gedruckt werden kann. Ein besonders großer Drucker ist nicht nötig.

Bild

Naturgemäß ist ein Spur 1 Modell etwas größer. Das Modell druckt man also nicht an einem Sonntag Nachmittag. Bei 0,1mm Schichthöhe und 50mm/s Druckgeschwindigkeit braucht man etwa 100 Stunden Druckzeit bis alle Teile fertig sind.

Viel Spaß damit.

mfg

D.
Früher war mehr Lametta.

Benutzeravatar

Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3252
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 08:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleise
Wohnort: Weserbergland
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: DHG 700C für Spur 1 auf Märklin Fahrgestell

#2

Beitrag von Der Krümel »

Zwar nicht meine Spurweite, aber genial! :D :gfm:
Viele Grüße
Hendrik

Bild


MTB-Ontour
InterRegio (IR)
Beiträge: 116
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: C/K-Gleis

Re: DHG 700C für Spur 1 auf Märklin Fahrgestell

#3

Beitrag von MTB-Ontour »

einfach nur geil!!! Dann weiß ich jetzt, was mein Drucker über die Festtage macht!!!

edit: Habe ein dickes Danke vergessen!!!!!! :D

Benutzeravatar

Wasserschieee
EuroCity (EC)
Beiträge: 1069
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 18:09
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Intellibox
Wohnort: Hessen
Alter: 40
Deutschland

Re: DHG 700C für Spur 1 auf Märklin Fahrgestell

#4

Beitrag von Wasserschieee »

Hallo

Also ich muss auch ganz herzlich Danke sagen für diese tolle Lok.
Ich selber mache ja auch viel 3D druck usw. und weis was das für Arbeit ist.

Also noch vielen vielen DANK für diese Tolle Lok.

Wünsche schöne Festtage und ein besinnliches Fest.


Torpedopfanne
S-Bahn (S)
Beiträge: 17
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 14:03
Nenngröße: 1
Steuerung: IB
Gleise: Märklin
Wohnort: Niedersachsen
Alter: 75

Re: DHG 700C für Spur 1 auf Märklin Fahrgestell

#5

Beitrag von Torpedopfanne »

Ganz große Klasse, dieser 3D-Druck.
Und für mich als Henschel-Fan auch eine Bereicherung.

Herzlichen Dank!

Gruß, Udo :gfm:


DG1FBP
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 35
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 19:01
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3, MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: 35767 Breitscheid
Alter: 64
Deutschland

Re: DHG 700C für Spur 1 auf Märklin Fahrgestell

#6

Beitrag von DG1FBP »

Hallo zusammen,

hier Bilder von meinem Versuch in dieser Sache, 2 Bilder von einer ersten Stellprobe auf dem Fahrgestell, gedruckt in PLA. Die Farbe sollte Orange sein, stellte sich aber als Rostrot heraus.
Daher wurde das Führerhaus in Grau gedruckt, um ein wenig mehr Kontrast in die Sache zu bringen.
Geklebt wurde der Rahmen und der Aufbau mittels "3D-Stift und gleichem Filament mit kleinstem Vorschub, das gibt eine feine Schweißnaht, da die Spitze in das Material minimal eintaucht.

Bild
Bild
Gruß Michael


Sieghard
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 75
Registriert: Mi 5. Feb 2020, 15:02

Re: DHG 700C für Spur 1 auf Märklin Fahrgestell

#7

Beitrag von Sieghard »

Die Lok muss ich unbedingt auch mal drucken!! Vielen Dank!
Sieghard


bonafide
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert: Di 7. Jan 2014, 15:29
Nenngröße: H0
Stromart: digital

Re: DHG 700C für Spur 1 auf Märklin Fahrgestell

#8

Beitrag von bonafide »

Wow, sieht wirklich klasse aus!

Antworten

Zurück zu „3D-Druck“