Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

Bereich für alle Themen rund um Sondeformen, insbesondere Baustein-Eisenbahnen, wie LEGO, Märklin myWorld, oder ähnlichem, die nicht in das klassische Modellbahnraster oder unter normale Spuren fallen.
Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
ICE-Sprinter
Beiträge: 5374
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 42
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

#376

Beitrag von Cyberrailer »

Hallo nochmal

Hier noch zwei fertig gewordene Loks :

Eine DSB Nohab :

Bild

Bild

Und meine umgebaute Bluebrixx BR 232 hat ihre Beschriftung bekommen

Bild

Bild

Bild

Gruß Mario
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3700
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

#377

Beitrag von Brumfda »

Moin Mario!

Die blaue 110.3 ist wundervoll und mein Favorit bei Deinen letzten Neuerwerbungen.

Schon mal dieses Legobauwerk eines Stummianers gesehen :mrgreen: ?
viewtopic.php?p=2143302#p2143302

Fluffige Grüße, Fe :fool: lix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824
Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
ICE-Sprinter
Beiträge: 5374
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 42
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

#378

Beitrag von Cyberrailer »

Hallo Felix

Ja, von der Startrampe gibt es schon einige ...

Hier mein umgebauter Bluebrixx Schienenbus :

Bild

Bild

Bild

Aus dem Bluebrixx Set für die BR 65 habe ich mir eine BR 78 gebaut :

Bild

Bild

Bild

Und aus dem Bluebrixx Set für die BR 01 habe ich eine BR 01.10 gebaut.
Die Beschriftung fehlt noch :

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß Mario
Benutzeravatar

flyingangel
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 43
Registriert: Mi 20. Mai 2020, 08:16
Stromart: digital
Steuerung: ESU
Gleise: Lego
Wohnort: Wien
Alter: 49
Österreich

Re: Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

#379

Beitrag von flyingangel »

Servus Mario!

Na da hast Du wieder tolle Loks/Triebwagen zusammengesteckt! Vorallen die BR01.10 gefällt mir sehr gut! Der Schienenbus ist für mein Gefühl zu hoch (oder eigentlich zu schmal), der muss für mich „pummelig“ wirken - deiner ist eher Slimfit 😎

Aber trotzdem großes Kino!

lg, Robert
lg aus Wien, Robert
Benutzeravatar

jimknopf
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 378
Registriert: Mi 5. Sep 2007, 12:08
Wohnort: Rheinland

Re: Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

#380

Beitrag von jimknopf »

Der Schienenbus ist ein elendiger Hundskrüppel, das be§$%&enste Teil was BB bisher hatte :evil:.

Die langen Seitenpanels sind gesnottet (SNOT = studs not on top = Noppen nicht oben = stattdessen seitwärts) - aber nur vorne und hinten einigermaßen fest, was auf die Länge zu wenig ist. in der Mitte sitzen zwar ein paar Winkel von der Bodenplatte kommend, aber beim Versuch des Festdrückens zerlegt sich alles wieder in Fetzen - keine wirkliche Hilfe. Die langen Teile bestehen natürlich aus mehreren Platten hintereinander mit einer sagenhaften Überdeckung von EINER Noppe (!!!!) - DAS gibt Stabilität :evil: !

Die Fenster sind liegend eingebaut, vorne an zwei Noppen fest (auch gesnottet), in der Mitte wo sich beide Fensterenden treffen stehen sich dann zwei Fliesen mit GLATTER Oberfläche gegenüber. Halt? Wofür?? Stattdessen wurde eine halsbrecherische "Klemmvorrichtung" konstruiert, die wie ein Klotz innen im Triebwagen steht und eine zweifelhafte Wirkung hat.

Nach zwei Stunden Gemurkse und Gefummel flog der erste Teil in einem Wutanfall gegen die Wand. Am nächsten Tag kehrte ich die Teile auf und fing neu an, diesmal mit literweise flüssigem Noppenverstärker aus der flinken Flasche. Ich war es satt!

Das Dach ist ein eigenes Komplettteil und soll in der Triebwagenmitte auf sage und schreibe 2x2 Noppen "befestigt" werden. Superschön, wenn im Dachinneren ausgerechnet an der Stelle ein Hohlraum ist, den man erstmal mit Platten aus dem eigenen Fundus unterfüttern muß. Und dann klafft das Dach über den Führerständen meterweit, weil es wie eine Banane nach oben gebogen ist. Auch hier satt geklebt, mit Einmachgummis zum Zusammenhalten.


Ein GAAAANZ eigenes Kapitel sind die Kreuzachsen, die in KEINEM Rad einen Halt haben, von "fest" ganz zu schweigen. Ich mußte diese Dinger alle kleben, auch bei Dampf- und Dieselloks, anders wären die Räder sofort wieder heruntergerutscht. Die Radlager- bzw. Drehgestellblenden sind leider so konstruiert, daß sie keinen seitlichen Halt bieten. Überhaupt kein Vergleich dazu sind die geklipsten Stahlachsen der Waggons - so geht das richtig!


BB kann das eigentlich besser. Hätte ich es vorher gewußt, hätten sie sich den Schienenbus sonstwohin stellen können.
Alle anderen Modelle lassen sich gut bauen, wobei die V100 zwar auch etwas wackelig von der Stabilität ist, aber das ist beherrschbar. Übrigens danke an @Mario für die Tipps, geändert sieht die V100 toll aus.
*************************
Viele Grüße, Reiner
Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
ICE-Sprinter
Beiträge: 5374
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 42
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

#381

Beitrag von Cyberrailer »

Hallo Rainer

Ich habe den VT innen teilweise anders gebaut und verstärkt.
Wie Du siehst, hat er auch eine neue Front und Panels als Seitenfenster bekommen.

@ Robert

Der VT passt so.
Er ist gegenüber meinen anderen Modellen eine Noppe breiter und zwei Steine niedriger !
Also ist er ordentlich Pummelig und fügt sich super in meine Sammlung ein.

Gruß Mario
Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
ICE-Sprinter
Beiträge: 5374
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 42
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

#382

Beitrag von Cyberrailer »

Hallo nochmal

Hier noch ein Neuzugang in der Lego Sammlung.
Ein fünfteiliger ICE-T
Der Antrieb ist im Bordrestaurant untergebracht und die Antriebslosen Drehgestelle sind auf Kugellager umgebaut.
Der Hub hat noch zwei zusätzliche Akkus bekommen.
Der Zug geht ab wie Schmitts Katze :mrgreen:

Bild

Gruß Mario
Benutzeravatar

Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3287
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 08:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleise
Wohnort: Weserbergland
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

#383

Beitrag von Der Krümel »

Cyberrailer hat geschrieben: Di 1. Sep 2020, 17:32 Der Zug geht ab wie Schmitts Katze :mrgreen:

Bild
Zeigen! :mrgreen:
Viele Grüße
Hendrik

Bild
Benutzeravatar

hubedi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4450
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 17:57
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Lenz, OpenDCC
Gleise: Selbstbau, Arnold
Wohnort: Südhessen
Alter: 64
Deutschland

Re: Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

#384

Beitrag von hubedi »

Hallo Mario,

eine Nachbildung von "Schmitts Katze" ... dann fehlen vorn die Schnurrhaare ... :D

LG
Hubert
Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)
Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
ICE-Sprinter
Beiträge: 5374
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 42
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

#385

Beitrag von Cyberrailer »

Hier der Link zum Video :

https://www.youtube.com/watch?v=HMNI3v9 ... _raFHIynd0

Gruß Mario
Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
ICE-Sprinter
Beiträge: 5374
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 42
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Klemmbaustein Eisenbahn.

#386

Beitrag von Cyberrailer »

Hallo Leute

Meine umgebauten Bluebrixx Kesselwagen sind nun auch fertig.

Bild

Bild

Gruß Mario
Antworten

Zurück zu „Baustein-Eisenbahnen und Sonderformen“