Ein paar Lokomotiven

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.

regalbahner
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 32
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:10
Cayman Inseln

Re: Ein paar Lokomotiven

#76

Beitrag von regalbahner »

Hallo Lines,
vielen Dank für all die beindruckenden Bilder. Gut patinierte Fahrzeuge und ein
passendes Umfeld, Gratulation !
An einer Stelle hast Du eine nachgerüstete NEM Aufnahme erwähnt. Könntest Du
bitte mal Deine Vorgehensweise beschreiben ? Ich hätte da auch einige Kandidaten
die dringend eine Kupplungsänderung benötigen.
Gruss
regalbahner

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 454
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Ein paar Lokomotiven

#77

Beitrag von Lines »

regalbahner hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 00:12
Hallo Lines,
vielen Dank für all die beindruckenden Bilder. Gut patinierte Fahrzeuge und ein
passendes Umfeld, Gratulation !
An einer Stelle hast Du eine nachgerüstete NEM Aufnahme erwähnt. Könntest Du
bitte mal Deine Vorgehensweise beschreiben ? Ich hätte da auch einige Kandidaten
die dringend eine Kupplungsänderung benötigen.
Gruss
regalbahner
Servus regalbahner,

um z.B. eine ältere Märklin 151er auf NEM-Schächte umzurüsten sind leider mehrere Ersatzteile nötig:
- 124 852, Drehgestellrahmen,
- 785 050, Zylinderschraube,
- 671 860, Kupplungshalter,
- 7 203, Kupplung
alles je zweimal.

Die o.g. Teile passen auch für die BR 103.

Ich hoffe, dass ich Dir damit ein wenig weiter helfen konnte.

Freundliche Grüße
Lines
Bild


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#78

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,

eine Hamo BR 111:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Vau100
InterCity (IC)
Beiträge: 801
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 23:17
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2
Gleise: K-Gleis
Wohnort: BaWü, bei TÜ

Re: Ein paar Lokomotiven

#79

Beitrag von Vau100 »

Bild


Hallo,

die 111 ist klasse verschmutzt und generell eine zeitlose Lok in der Lackierung. Der grüne Mercedes LP schaut auch gut aus, richtig zeitgenössisch. Ein Wiking-Modell, umgebaut als Container-Absetzer ?


Gruß Wolfgang
MÄRKLIN-Fan _ Epoche III/IV _ überwiegend Märklin-, ein wenig Brekina-Rollmaterial _ kein Insider _ seit 22 Jahren nur Sammler und Tischlesbahner _ digitale K-Gleis Anlage mit Analogstrecke in Planung.


regalbahner
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 32
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:10
Cayman Inseln

Re: Ein paar Lokomotiven

#80

Beitrag von regalbahner »

Hallo Lines,
vielen Dank für die Liste benötigter Teile.
Schöne Feiertage
wünscht Dir
regalbahner


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#81

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin Wolfgang,
Ein Wiking-Modell, umgebaut als Container-Absetzer ?
so ist es - richtig erkannt :wink:

ich glaube der Container Aufbau ist von Preiser
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#82

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,

Besuch aus der Schweiz......


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#83

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,

ausgediente Waggons auf dem Weg zum Schrott.....


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2567
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#84

Beitrag von UKR »

Moin Jürgen,

auch wenn nicht ganz so dreckig, aber von den alten Vierachsern her, das was während meiner Lehre in Oppum auf den Schrott wartete. Du zeigst also wie es geendet wäre :fool:

Harzliche Grüsse

Ulrich
Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:
Bild
Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#85

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,


Versuch eine uralte Märklin E 63 etwas aufzupeppeln.....


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#86

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,


es fehlt noch eine BR 151 in der Liste......BR 151 063:



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#87

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,

eine alte Märklin Hamo 75 - als Privatbahn Lok.....



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760

Benutzeravatar

silv1971
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 417
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 13:58
Nenngröße: TT
Stromart: digital
Steuerung: IB-II mit MARCo+UniSt
Gleise: Tillig
Wohnort: Niederrhein
Alter: 49
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#88

Beitrag von silv1971 »

Moin Jürgen,

ein paar schöne Schätzchen hast Du da. :gfm:

Und für die gekonnten Alterungen gibt es noch ein :gfm:
Viele Grüße
Silvio

:arrow: Emelsum - Kopfbahnhof mit Hafen

Bild


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#89

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,

die alte E 18 noch mal - neuere Bilder:



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2567
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#90

Beitrag von UKR »

Moin Jürgen,

:gfm: die Maschine und die drei blauen hintereinander in Bild 3, das ist doch sicher ganz nach Felix`s (Brumfda) Geschmack :mrgreen:

Harzliche Grüsse und gesund bleiben

Ulrich
Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:
Bild
Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich

Benutzeravatar

Vorarlberg-Express
EuroCity (EC)
Beiträge: 1213
Registriert: Di 10. Jul 2007, 18:41
Nenngröße: H0e
Stromart: DC
Steuerung: Roco Multimaus
Gleise: Roco, Tillig, Peco
Wohnort: Oberschwaben
Alter: 53
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#91

Beitrag von Vorarlberg-Express »

Hallo Jürgen,
Hab grad festgestellt, dass ich hier zwar schon immer wieder geguckt und deine Kreationen bewundert habe, aber noch nie was geschrieben habe. Schön patinierte Loks (und Wagen) zeigst du. Die Privatbahn 75, die 118 sowie die Schrottreifen Eilzug- und Personenwagen wirken authentisch und :gfm: gut.

Ist das deine Anlage, wo du fotografierst? Auch da würde ich mich über weitere Bilder freuen.

Viele Grüße
Gerhard


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#92

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin Gerhard,

freut mich, das dir die Modelle gefallen :D

Ja, die Aufnahmen sind auf meiner Anlage entstanden - die aber nicht fertig ist ( und wohl nie fertig wird :wink: ).

Demnächst mache ich mal ein paar Aufnahmen
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#93

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,

heute nur Nebenbahn:

Lok 5 der Stenkelfelder Kreisbahn SKB:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2567
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#94

Beitrag von UKR »

Moin Jürgen,

so so, Stenkelfelder Kreisbahn...ich kenn nur die KVG Stenkelfeld :fool: , ob das ein Nachfolgebetrieb ist...

Harzliche Grüsse und schöne Ostertage, bleibt gesund

Ulrich
Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:
Bild
Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#95

Beitrag von Deutzfahrer »

so so, Stenkelfelder Kreisbahn...ich kenn nur die KVG Stenkelfeld :fool: , ob das ein Nachfolgebetrieb ist...

:fool: :redzwinker:


euch auch schöne Ostertage !
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#96

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,

die Reihen lichten sich - die Abstellgleise füllen sich.

Altbau E-Loks verabschieden sich auch so langsam.....die Tage der E 52 sind gezählt...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#97

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,

neues von der Stenkelfelder Kreisbahn SKB

Vl 0636 - ex DB V 36



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760

Benutzeravatar

MoBaFahrer216
EuroCity (EC)
Beiträge: 1225
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 13:37
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2, Magnetartikel analog
Gleise: Märklin M-Gleis
Wohnort: Limburg
Alter: 20
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#98

Beitrag von MoBaFahrer216 »

Hallo Jürgen,
tolle Bilder und noch tollere Alterungen! Auch wenn die "schrott-gealterten" Fahrzeuge doch etwas wehmütig stimmen...
Übrigens ist deine V100 von der ersten Seite falsch beschriftet: die Lok ist als 212 beschriftet, hat aber den Frontkühler einer 211.
Viele Grüße
Richard


Typisch deutsches Bautempo!

Mitglied des MEC Limburg-Hadamar.

Schaut mal hier vorbei, wo es Auf M-Gleisen nach... geht.


Railwolf
InterCity (IC)
Beiträge: 863
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 17:54
Nenngröße: H0
Steuerung: Tams RedBox
Gleise: C
Alter: 47

Re: Ein paar Lokomotiven

#99

Beitrag von Railwolf »

Hallo Richard,
MoBaFahrer216 hat geschrieben:
Fr 8. Mai 2020, 17:51
Übrigens ist deine V100 von der ersten Seite falsch beschriftet: die Lok ist als 212 beschriftet, hat aber den Frontkühler einer 211.
Die Lok ist schon richtig. Die ersten V100.20 hatten noch den Kühler der V100.10, und die 212 015 hat den auch noch in o/b und in orientrot gehabt, wie du hier sehen kannst (drei Bilder): https://www.loks-aus-kiel.de/index.php? ... n=portrait
MoBaFahrer216 hat geschrieben:
Fr 8. Mai 2020, 17:51
tolle Bilder und noch tollere Alterungen! Auch wenn die "schrott-gealterten" Fahrzeuge doch etwas wehmütig stimmen...
Dem stimme ich allerdings 100% zu.
Mit vielen Grüßen

Wolf 🐺

Benutzeravatar

MoBaFahrer216
EuroCity (EC)
Beiträge: 1225
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 13:37
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2, Magnetartikel analog
Gleise: Märklin M-Gleis
Wohnort: Limburg
Alter: 20
Deutschland

Re: Ein paar Lokomotiven

#100

Beitrag von MoBaFahrer216 »

Railwolf hat geschrieben:
Sa 9. Mai 2020, 17:00
Hallo Richard,
MoBaFahrer216 hat geschrieben:
Fr 8. Mai 2020, 17:51
Übrigens ist deine V100 von der ersten Seite falsch beschriftet: die Lok ist als 212 beschriftet, hat aber den Frontkühler einer 211.
Die Lok ist schon richtig. Die ersten V100.20 hatten noch den Kühler der V100.10, und die 212 015 hat den auch noch in o/b und in orientrot gehabt, wie du hier sehen kannst (drei Bilder): https://www.loks-aus-kiel.de/index.php? ... n=portrait
Oha, wieder was gelernt. Danke dafür.
Viele Grüße
Richard


Typisch deutsches Bautempo!

Mitglied des MEC Limburg-Hadamar.

Schaut mal hier vorbei, wo es Auf M-Gleisen nach... geht.

Antworten

Zurück zu „Spur H0“