Radsätze nach Maß anfertigen lassen

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
UlrichRöcher
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2940
Registriert: Di 13. Dez 2005, 11:56
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 2
Gleise: Mä K und C
Wohnort: Siegen
Alter: 60
Deutschland

Radsätze nach Maß anfertigen lassen

#1

Beitrag von UlrichRöcher »

Hallo,

kennt jemand einen Hersteller für Austauschachsen, der Achsen nach Maß anfertigt? Hintergrund ist, dass ich inzwischen ein paar Waggons von verschiedenen NEM-Herstellern hier habe, die keine passenden Austauschachsen für AC anbieten. Klar, ich könnte die Räder auch auf 14,0 mm zusammenpressen, aber ein echter Achstausch wäre mir lieber. Früher war die Maßanfertigung bei Luck möglich, aber seit es die nicht mehr gibt, muss ich wohl etwas anderes suchen. Und Thomschke scheint nur fertig konfektionierte Radsätze anzubieten.

Die gesuchen Radsätze haben z.B. ungewöhnliche Laufkreisdurchmesser. Standardradsätze passen da nicht.

Viele Grüße
Ulrich
Paradox ist, wenn Zugbegleiter das Leben in vollen Zügen genießen!

Benutzeravatar

moppe
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4522
Registriert: So 7. Aug 2011, 08:16
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: G&R ana/digi - Z21/Lenz/ESU
Gleise: 2L
Wohnort: Norddeutsche Halbinsel.
Kontaktdaten:
Dänemark

Re: Radsätze nach Maß anfertigen lassen

#2

Beitrag von moppe »

UlrichRöcher hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 21:11
Und Thomschke scheint nur fertig konfektionierte Radsätze anzubieten.
Hab du ihn gefragt?


Klaus
"Meine" Modellbahn: http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk


el_vikingo
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert: Do 3. Jan 2008, 13:42
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 6021
Wohnort: Schweden
Schweden

Re: Radsätze nach Maß anfertigen lassen

#3

Beitrag von el_vikingo »

Hallo,

Luck Homepage gibt es noch.
http://www.luck-radsaetze.de/

// Håkan
Zuletzt geändert von el_vikingo am Do 26. Mär 2020, 22:43, insgesamt 1-mal geändert.


yogibaer
InterRegio (IR)
Beiträge: 116
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 21:16
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ESU Ecos2
Gleise: Märklin C-Gleis

Re: Radsätze nach Maß anfertigen lassen

#4

Beitrag von yogibaer »

moppe hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 21:47
UlrichRöcher hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 21:11
Und Thomschke scheint nur fertig konfektionierte Radsätze anzubieten.
Hab du ihn gefragt?


Klaus
Klaus, ich glaube nicht das er sich das getraut hat. :wink:

Einfach eine Email an Frau Thomschke und dann habe ich bisher immer das bekommen was ich möche. :D

Grüße
Jürgen

Benutzeravatar

Threadersteller
UlrichRöcher
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2940
Registriert: Di 13. Dez 2005, 11:56
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 2
Gleise: Mä K und C
Wohnort: Siegen
Alter: 60
Deutschland

Re: Radsätze nach Maß anfertigen lassen

#5

Beitrag von UlrichRöcher »

Hallo,
yogibaer hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 22:01
moppe hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 21:47
Hab du ihn gefragt?
Klaus, ich glaube nicht das er sich das getraut hat. :wink:

Einfach eine Email an Frau Thomschke und dann habe ich bisher immer das bekommen was ich möche. :D
warum soll ich mich nicht trauen, da mal zu fragen? Mehr als "nein" sagen kann sie doch nicht. Hast Du denn da schon mal abweichende Radsätze bekommen?
el_vikingo hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 21:57
Luck Homepage gibt es noch.
http://www.luck-radsaetze.de/
Håkan, lass Dich nicht narren. In der Webadresse steht mir zu viel "webarchive.org" drin. Klar, ich kann einfach mal testweise eine Mail dahin schreiben. Aber daran glauben tue ich nicht; die Firma ist m.W. vor einigen Jahren aufgelöst worden.

Viele Grüße und danke für Eure Mithilfe
Ulrich
Paradox ist, wenn Zugbegleiter das Leben in vollen Zügen genießen!

Antworten

Zurück zu „Spur H0“