Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.
Benutzeravatar

Running.Wolf
InterCity (IC)
Beiträge: 531
Registriert: So 15. Jan 2006, 17:02
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2
Gleise: C-Gleis / M-Gleis
Wohnort: Isernhagen
Alter: 72
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#651

Beitrag von Running.Wolf » Sa 13. Apr 2019, 18:17

Moin

Von der Messe in Dortmund in meinen Keller, die BR 01.

Bild

Sie muss noch digitalisiert werden.
Gruss Wolfgang

All that the young can do for the old is to shock them and keep them up to date. George Bernhard Shaw


Schwedenzug
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 321
Registriert: Do 3. Nov 2016, 21:25
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog und digital
Gleise: Märklin und 2-leiter
Wohnort: Göteborg, Schweden
Schweden

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#652

Beitrag von Schwedenzug » So 14. Apr 2019, 19:31

Etwas unerwartet kam die Lima V300 001 in die sammlung! Ich habe die räder matt-schwarz bemalt, "ala ESU V200", dazu war sie schon digital und mit weise LED lampen versehen. Ist aber ziemlich empfindlich das model, eine plastikhalterung der Drehgestelle wurde natürlich abgebrochen, ganz spröde schon alles... Na ja, sie läuft gut und das halterung könnte ich ersetzen und verkleben. Eine mächtige lok, die aber ihre qualitätsmängel haben. Keine rote beleuchtung hinten zum beispiel, und die getriebe sind sehr plastisch gemacht.

Bild

/Martin.
Fahre 2 und 3-Leiter, Analog und DCC/Digital in eine herrliche mischung auf kaotischer anlage in Schweden, mit meistens Deutsche vorbilder.

Benutzeravatar

lynxhitmen
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 91
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 10:02
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#653

Beitrag von lynxhitmen » So 14. Apr 2019, 20:00

Gibts diese Lima eigentlich nur mit Mittelmotor
Gruß, Jörg

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1301
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#654

Beitrag von Brumfda » So 14. Apr 2019, 20:59

Schwedenzug hat geschrieben:
So 14. Apr 2019, 19:31
... Na ja, sie läuft gut und das halterung könnte ich ersetzen und verkleben. Eine mächtige lok, die aber ihre qualitätsmängel haben. Keine rote beleuchtung hinten zum beispiel, und die getriebe sind sehr plastisch gemacht.
...
Moin Martin! Ich liebe dieses Modell. Meines habe ich für ca. 40.- von Lima in der Bucht ersteigert. Ich weiß garnicht, ob etwas abgebrochen war, habe sie eh etwas angepasst an meine Bedürfnisse inkl. Digitalisierung:

Bild

Für den dahinter ersteigerten blauen Enzian. Wollte, dass es passt :D Aber sie lief geschmeidig.

Benutzeravatar

California Zephyr
InterRegio (IR)
Beiträge: 199
Registriert: So 10. Sep 2006, 19:08
Nenngröße: H0
Steuerung: CS2/Ipad
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Zürich
Alter: 37
Schweiz

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#655

Beitrag von California Zephyr » So 14. Apr 2019, 21:04

Hallo

frisch eingetroffen für umgerechnet 320€: Märklin 39621

Bild

Liebe Grüsse

Thomas
Helvetischer Insider Stammtisch Helis

Alle Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung.

Benutzeravatar

rainynight65
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 28
Registriert: Di 2. Okt 2018, 05:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DR5000/Z21 App/RocRail
Gleise: Peco Setrack
Wohnort: Queensland
Alter: 41
Australien

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#656

Beitrag von rainynight65 » Mo 15. Apr 2019, 06:07

Ob es für umgerechnet knapp 80 Euro ein Schnäppchen war, weiss ich nicht, aber meine Frau wollte die 'Schweizer Schokolade' Waggons von Märklin gern haben, also haben wir sie uns geleistet.

Grüsse aus Australien

Alex

Benutzeravatar

Schroedjs
EuroCity (EC)
Beiträge: 1337
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:00
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2 [60215]
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Schwäbische Alb
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#657

Beitrag von Schroedjs » Mo 15. Apr 2019, 22:13

Märklin 36846
hab ich mir auf der Börse im Milchwerk in Radolfzell gegönnt und nun kommt Umbau mit warm-weiße LED, Sound mit mfx und 21er Schnittstelle.

Bild
Liebe Grüße, J.J. (dʒei dʒei)


TheK
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3439
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 02:54
Nenngröße: N
Steuerung: DCC
Gleise: Fleischmann, Peco

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#658

Beitrag von TheK » Di 16. Apr 2019, 16:15

Hat die Märklin-Version auch so ein passendes "Diesel-Tuckern"? ;)
Gruß Kai

Güterwagen in H0 aus allen Epochen zum Angucken.
Ep.3-Anlage in N zum Fahren.

Benutzeravatar

TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3221
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 23:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS I; MS II; Trafo
Gleise: M und C-Gleis
Alter: 29
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#659

Beitrag von TEE2008 » Di 16. Apr 2019, 17:57

Hallo J.J.,
der Kauf Märklin 36846 war als Fan der Sendung Eisenbahnromantik regelrecht verpflichtend zusammen mit den passenden Wagensets Classic Courier.
Conrad hat damals immer sehr schöne Märklin Sondermodelle bei Märklin bestellt.

Bild
Gruß

Tobias

Benutzeravatar

Oskar
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 50
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: ECoS 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 47
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#660

Beitrag von Oskar » Do 18. Apr 2019, 19:03

rainynight65 hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 06:07
Ob es für umgerechnet knapp 80 Euro ein Schnäppchen war, weiss ich nicht, aber meine Frau wollte die 'Schweizer Schokolade' Waggons von Märklin gern haben, also haben wir sie uns geleistet.
Nun ja, 13 Euro pro Werbewaggon ist ja an sich schon preiswert. Ich selbst habe mir mal den Lindor-Wagen einzeln für 20 Euro gegönnt, weil ich der Meinung bin, dass diese Schokolade tatsächlich einen Kühlwagen verdient hat. Und nichts ist besser, als wenn die Ehefrau die Notwendigkeit einer Anschaffung selbst einsieht... :o

Gute Fahrt wünscht Oskar


netztier
InterRegio (IR)
Beiträge: 123
Registriert: Di 1. Dez 2015, 17:05
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3/MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: an der Pfütze vor der Rigi
Schweiz

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#661

Beitrag von netztier » So 21. Apr 2019, 00:23

Hallo zusammen

Die Ae 8/14 (Roco 69771, die Mittelleiter-Version der 63771) in lindengrün/hellgrün (wie sie im Verkehrshaus in Luzern steht) war schon eine Weile "habenwollen".

Als dann eine für grad knapp 2/3tel des sonst aufgerufenen Preises auf ricardo.ch auftauchte, musste es sein. Es wurde bald klar, woher der Preis gekommen sein musste. Die Nacht war lang, das Ultraschallbad lief die ganze Zeit und die Tube mit dem guten B52 musste Substanz lassen.

Hier steht sie nun. Dachgarten ausgeräumt (lieber keine Drähte als ein krummer Verhau), und nur noch ein abgebrochener Puffer als letztes der optisch heftigeren Makel, nebst fast allen fehlenden Zurüst-Teilen. Macht auch nix. In die Vitrine soll sie nicht, sondern auf den Teppich. Und da hat's einen verkehrshaus-begeisterten 3jährigen an der MobileStation (wenn auch nie ohne Papas waches Auge oder Ohr).

Bild

Es waren schon die inneren Werte, welche die Nacht so in die Länge zogen. Eine Lokhhälfte war von Mini-Wollmaus-Nestern bewohnt, und recht zügig gereinigt, gebadet, geschmiert und wieder zusammengesetzt.

Die andere Lokhälfte hingegen war dermassen versifft/verharzt, dass der Schmodder, dem Flachbandkabel zwischen den Lokhälften entlang laufend, sogar die Kupplung zwischen den Lokhälften einsauen konnte.

Die von unten an die Drehgestell-Blöcken eingeclipsten Getriebedeckel (ebenso die metallischen Deckel an der Seite des Blocks) musste ich mit der kleinen Offiziersmesser-Klinge abhebeln. Was runter hervorkam.... nunja. Gut gemeint ist auch hier mal wieder das Gegenteil von gut. Für einmal griff ich hier statt zu Spüli im Ultraschallbad zum "groben" Zeug, das mit dem Bad mitgeliefert worden war - und nicht einmal davon ging das wirklich ab. Zahnbürste und Fingernägel mussten es richten. Zuletzt half auch das Trocknen im Heissluft-Backofen bei 60°C, um den Schmodder zu verspröden und dann leicht abkratzen zu können.

Bild
Bild

Der Decoder, verwunderlicherweise ein LoPi 3.x-verwandter Märklin 60922, musste noch aus seiner misslichen Kabel-Lage ("dreimal abgeschnitten, immer noch zu kurz") befreit werden, und das war's.

Schnapp? Vielleicht, vielleicht auch nicht. Spass hat die "R3" aber auch gemacht :-)

Marc


MU5T4N6
EuroCity (EC)
Beiträge: 1271
Registriert: Mo 28. Okt 2013, 15:05
Nenngröße: H0
Stromart: alles
Steuerung: CS2 (mfx, DCC, MM)
Gleise: |:| & ||
Wohnort: Northamptonshire
Alter: 27
Kontaktdaten:
Großbritannien

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#662

Beitrag von MU5T4N6 » Fr 26. Apr 2019, 11:30

Servus,

mein letzter Schnapp kam gerade an:

Bild

Roco 69008 420 178-6 der S-Bahn München in EDDM Lackierung in quasi Neuzustand (ich habe bislang keine Mängel entdecken können).

(jaja, auf dem Bild fehlt das letzte Drittel des Zuges)
Gruß, Max

Münchner in England.
Modellbahnen aus EU, GB & NA:
Bild
mInsider | Herpa Cars Club
Für eine liberale und tolerante Ausübung des Hobbys Modellbahn!

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 367
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#663

Beitrag von Lines » Sa 4. Mai 2019, 21:12

Servus zusammen,

heute neu eingetroffen:
Bild
Bild
212 074-9, Märklin 37005

Freundliche Grüße
Lines
Bild

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 367
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#664

Beitrag von Lines » So 5. Mai 2019, 14:41

Servus alle miteinander,

heute hab ich mir auf der Börse folgende Lok gegönnt:
Bild
118 013-2, Märklin 3667

Freundliche Grüße
Lines
Bild


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6022
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#665

Beitrag von hu.ms » Mi 8. Mai 2019, 16:32

Habe 9 gealterte geschlossene güterwagen gefischt.

Bild

Bild

Bild

Passende gealterte güterzugloks habe ich auch: mä BR96 und BR41, trix BR41

Hubert

Bild

Benutzeravatar

Bobbel
EuroCity (EC)
Beiträge: 1364
Registriert: So 24. Aug 2008, 07:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ESU ECoS
Gleise: C-Gleis
Wohnort: im Herzen Württembergs...!
Alter: 60

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#666

Beitrag von Bobbel » Mi 8. Mai 2019, 20:28

@ Forum...

Mein letztes Schnäppchen ist der Steuerwagen
5640 K mit Karlsruher Kopf von Fleischmann.
Der Wagen bildet zusammen mit den Wagen
5641 K und 5642 K und einer Lok der Baureihe
E41 (141) einen Wendezug.

Grüßle aus HONAU.
Klaus
Eisenbahn H0, System Märklin, ECoS 4.2.3, ECoS-Boost, C-Gleis, BraWa-, GFN-, Liliput-, Märklin-, Roco-Loks + Wagen. GFN Profi-Kupplung. Epoche IIIb/IVa. Seit Jahren auf "schlanke" C-Gleis-DKW, EKW, asymmetr. DWW, Teilgleisstücke 7,5° zu R3-R9, sowie R8 + R10 wartend...!


steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3116
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 44
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#667

Beitrag von steve1964 » Sa 11. Mai 2019, 18:03

Meiner von heute : Ein Sahnestückchen gebraucht im super Zustand ..
Roco ET 420 in Münchener Lackierung.

Dank der Messingstreifen unter dem Dach ging der Einbau der LED - Strips
in nur 20 Minuten ...

-
Bild
-
Grüße
Steve
Ich baue , also bin ich .

Benutzeravatar

rhb651
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4779
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#668

Beitrag von rhb651 » Sa 11. Mai 2019, 20:35

steve1964 hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 18:03
Meiner von heute : Ein Sahnestückchen gebraucht im super Zustand ..
Roco ET 420 in Münchener Lackierung.

Dank der Messingstreifen unter dem Dach ging der Einbau der LED - Strips
in nur 20 Minuten ...

-
Grüße
Steve
Das Gehäuse sitzt aber nicht richtig, oder?
Viele Grüße,
Achim
rhb651

SUCHE: Roco 72749 (218 416)


MU5T4N6
EuroCity (EC)
Beiträge: 1271
Registriert: Mo 28. Okt 2013, 15:05
Nenngröße: H0
Stromart: alles
Steuerung: CS2 (mfx, DCC, MM)
Gleise: |:| & ||
Wohnort: Northamptonshire
Alter: 27
Kontaktdaten:
Großbritannien

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#669

Beitrag von MU5T4N6 » Sa 11. Mai 2019, 20:41

rhb651 hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 20:35
steve1964 hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 18:03
Meiner von heute : Ein Sahnestückchen gebraucht im super Zustand ..
Roco ET 420 in Münchener Lackierung.

Dank der Messingstreifen unter dem Dach ging der Einbau der LED - Strips
in nur 20 Minuten ...

-
Grüße
Steve
Das Gehäuse sitzt aber nicht richtig, oder?
Und die Kupplung ist kopfüber.
Gruß, Max

Münchner in England.
Modellbahnen aus EU, GB & NA:
Bild
mInsider | Herpa Cars Club
Für eine liberale und tolerante Ausübung des Hobbys Modellbahn!


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6022
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#670

Beitrag von hu.ms » Mo 13. Mai 2019, 17:01

Ich habe eine fleischmann BR03 (71103) gebraucht für 175 € erwischt. Loksound V3 serienmäßig, zugkraft auf meiner anlage ausreichend.
Die lok ist vor rd. 12 jahren erschienen. Aus meiner sicht kann sie mit meiner trix 22950 locker mithalten.

Hubert

Bild

Bild


Muggel
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 300
Registriert: So 11. Okt 2015, 11:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco Zentrale pro, Multimaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Niederrhein
Alter: 56

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#671

Beitrag von Muggel » Di 14. Mai 2019, 16:45

Hallo Hubert,

schöne Lok :gfm: . Positiv fällt auf, das man den Schleifer in der Seitenansicht (fast) nicht sieht.
Auch die gealterten Wagen vorher, nett.. Muss meine Neu Erwerbungen auch mal ablichten.
Aber momentan keine Zeit, das Licht am Ende des Tunnels wird langsam sichtbar...

Gruß
Jörg
ESU und D+H Lokprogrammer

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 367
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#672

Beitrag von Lines » Fr 17. Mai 2019, 19:46

Servus,

nach langen zögern, hab ich mir doch noch eine 232 in alter bordeauxroter DR Farbgebung gegönnt:
Bild
Bild
232 100-8 der DR, Roco 43944

Freundliche Grüße
Lines
Bild


LukeNRG
InterRegio (IR)
Beiträge: 154
Registriert: Do 25. Jun 2015, 08:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Märklin CS3+
Gleise: Märklin C- & K-Gleis
Wohnort: Baden - Hart an der Grenze zu Schwaben...
Alter: 39
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#673

Beitrag von LukeNRG » Sa 25. Mai 2019, 21:54

Hallo,
auch ich kann von einem Neuzugang berichten. Wenige Wochen bevor die Auslieferung des ICE 4 beginnen sollte, wurde ein ICE-T der ÖBB ins BW überstellt:

Bild
Bild

Er gesellt sich zu einem siebenteiligen identischen Zug im Expo 2000 Design. Leider fehlen noch die Zwischenwagen, aber die werde ich jetzt peux-à-peux hoffentlich erjagen können...

Vg
Luke
Mein aktuelle Dioramaprojekt:
Alpenpanorama “Gamskogel-Express” mit moderner 6er Sesselbahn

Mehr Info’s zu meinen Modellbauprojekten unter Modellbahn.blog


ronetisumen
InterRegio (IR)
Beiträge: 160
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 21:53
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multi Maus
Gleise: Roco Geoline
Wohnort: Nürnberg
Alter: 21
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#674

Beitrag von ronetisumen » Sa 25. Mai 2019, 23:15

Bild
Am Freitag gab es Zuwachs!
Roco 69559 in Form von 143 921
Ein Post mrz (Fleischmann 5189)
Und der lang ersehnte Dms 905 (Märklin 43962) Der war neu.
Mit freundlichen Grüßen

Sven

Aktuelle Projekte
Diorama "2-Gleisige Hauptstrecke" Baubeginn ab November


Chucky
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 30
Registriert: Sa 25. Mai 2019, 18:15
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#675

Beitrag von Chucky » So 26. Mai 2019, 14:32

Hab mir heute den Roco 43022 DB BR 628 in grün für 100€ Gekauft als Sofortkauf, da ich den Preis 25€ runter verhandelt habe.
Sollte dann in den nächsten Tagen eintreffen

Antworten

Zurück zu „Spur H0“