Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.

ronetisumen
InterRegio (IR)
Beiträge: 162
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 21:53
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multi Maus
Gleise: Roco Geoline
Wohnort: Nürnberg
Alter: 21
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#676

Beitrag von ronetisumen » Mi 29. Mai 2019, 12:37

Bild

Da ist doch noch was dazu gekommen.
Roco 45716 und Roco 45252

Zwei, meiner meinung nach, sehr interessante Wagen, deren Einsatzgebiete in dieser Form sich aber Wahrscheinlich an der Hand abzulesen werden.
Zufrieden bin ich aber trotzdem :D
Mit freundlichen Grüßen

Sven

Aktuelle Projekte
Diorama "2-Gleisige Hauptstrecke" Baubeginn ab November

Benutzeravatar

MU5T4N6
EuroCity (EC)
Beiträge: 1392
Registriert: Mo 28. Okt 2013, 15:05
Nenngröße: H0
Stromart: alles
Steuerung: CS2 (mfx, DCC, MM)
Gleise: |:| & ||
Alter: 28
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#677

Beitrag von MU5T4N6 » Do 30. Mai 2019, 13:07

Kam gerade aus den Alpen (oder war es Liverpool) an:

Meine erste österreichische Elektrolokomotive, 1044 290-3 der ÖBB.

Bild
10442903 by Modellbau 87, auf Flickr
Roco 69580, in Neuzustand, verschlossener Zurüstbeutel, ~80€

Dazu ein passendes Set von Teleskopplanenwagen der Rail Cargo Austria:

Bild
RCATeleskop by Modellbau 87, auf Flickr
Roco 66085, Neuzustand, ~50€
Gruß, Max

Modellbahnen aus EU, GB & NA
mInsider | Herpa Cars Club
Für eine liberale und tolerante Ausübung des Hobbys Modellbahn!

Benutzeravatar

MU5T4N6
EuroCity (EC)
Beiträge: 1392
Registriert: Mo 28. Okt 2013, 15:05
Nenngröße: H0
Stromart: alles
Steuerung: CS2 (mfx, DCC, MM)
Gleise: |:| & ||
Alter: 28
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#678

Beitrag von MU5T4N6 » Fr 7. Jun 2019, 17:46

Und schon kommt der nächste Schnapp angerollt:

Bild
H0 Neuzugang: 74 1109 by Modellbau 87, auf Flickr

74 1109 von Märklin für 54€. Für diese Preisklasse ein außerordentlich detailiertes Modell.
Gruß, Max

Modellbahnen aus EU, GB & NA
mInsider | Herpa Cars Club
Für eine liberale und tolerante Ausübung des Hobbys Modellbahn!

Benutzeravatar

Frank Czogalla
InterCity (IC)
Beiträge: 789
Registriert: Do 28. Apr 2005, 07:19
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital Mobile Station 2
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Ludwigsburg
Alter: 51
Ungarn

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#679

Beitrag von Frank Czogalla » Fr 7. Jun 2019, 18:13

Hallo,

wo gab es denn die Lok für diesen Klasse Preis?

Grüße
Frank

Benutzeravatar

MU5T4N6
EuroCity (EC)
Beiträge: 1392
Registriert: Mo 28. Okt 2013, 15:05
Nenngröße: H0
Stromart: alles
Steuerung: CS2 (mfx, DCC, MM)
Gleise: |:| & ||
Alter: 28
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#680

Beitrag von MU5T4N6 » Fr 7. Jun 2019, 18:21

Frank Czogalla hat geschrieben:
Fr 7. Jun 2019, 18:13
wo gab es denn die Lok für diesen Klasse Preis?
Hast PN.
Gruß, Max

Modellbahnen aus EU, GB & NA
mInsider | Herpa Cars Club
Für eine liberale und tolerante Ausübung des Hobbys Modellbahn!

Benutzeravatar

aschenz
InterRegio (IR)
Beiträge: 136
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 13:15
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ESU Ecos II
Gleise: ROCO Line
Wohnort: München
Alter: 63
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#681

Beitrag von aschenz » Fr 7. Jun 2019, 19:20

Euch allen ein schönes Wochenende !

Bild
Grüße
Andreas


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6259
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#682

Beitrag von hu.ms » Sa 8. Jun 2019, 14:21

Und das ist jetzt welcher hersteller? Welche artikelnummer? Welche spurweite? Welches stromübertragungssystem ?

Hubert

Benutzeravatar

aschenz
InterRegio (IR)
Beiträge: 136
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 13:15
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ESU Ecos II
Gleise: ROCO Line
Wohnort: München
Alter: 63
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#683

Beitrag von aschenz » Sa 8. Jun 2019, 17:22

hu.ms hat geschrieben:
Sa 8. Jun 2019, 14:21
Und das ist jetzt welcher hersteller? Welche artikelnummer? Welche spurweite? Welches stromübertragungssystem ?
Hubert
1. Liliput
2. Art.Nr. 106201
3. H0 ( = 1:87 )
4. 2-Leiter Gleichstrom ( deswegen auch das Gleis ohne Pukos )
5. obwohl nicht gefragt: € 110,-

Wie konnte ich nur so vergesslich sein, und nicht gleich von Anfang an mit
diesen Details rausrücken. Bitte um Verzeihung .......
Da werde ich von weiteren Postings für eine Weile wohl lieber mal Abstand nehmen und erst mal
für mich die Essentials üben.

Ach, Herr Hubert, falls Sie das interessiert - das Gleisstück stammt von Weinert. :)
Grüße
Andreas


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6259
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#684

Beitrag von hu.ms » Sa 8. Jun 2019, 18:15

aschenz hat geschrieben:
Sa 8. Jun 2019, 17:22
hu.ms hat geschrieben:
Sa 8. Jun 2019, 14:21
Und das ist jetzt welcher hersteller? Welche artikelnummer? Welche spurweite? Welches stromübertragungssystem ?
Hubert
1. Liliput
2. Art.Nr. 106201
3. H0 ( = 1:87 )
4. 2-Leiter Gleichstrom ( deswegen auch das Gleis ohne Pukos )
Vielen dank für die beantwortung meiner fragen ! :D

Hubert

Benutzeravatar

aschenz
InterRegio (IR)
Beiträge: 136
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 13:15
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ESU Ecos II
Gleise: ROCO Line
Wohnort: München
Alter: 63
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#685

Beitrag von aschenz » Sa 8. Jun 2019, 20:34

hu.ms hat geschrieben:
Sa 8. Jun 2019, 18:15
Vielen dank für die beantwortung meiner fragen ! :D
Hubert
Aber gerne, das ist doch selbstverständlich ! :lol:
Grüße
Andreas

Benutzeravatar

_Sebastian_
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert: So 28. Okt 2012, 12:14
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: 2x MS2
Gleise: C-Gleis
Alter: 29

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#686

Beitrag von _Sebastian_ » Fr 14. Jun 2019, 13:56

Hallo zusammen,

beim lokalen Händler um die Ecke fand ich durch Zufall zwei schöne TUI FerienExpress Waggons von Roco in 1:100. Beide quasi im Neuzustand mit beiliegenden Zurüstteilen für je 18€.

Roco 44229: 61 80 05-70 118-9 Bcvmh, Liegewagen mit braunem Dach

Bild

Roco 44228: 61 80 09-70 203-5 WGtmh, TUI treff mit braunem Dach

Bild

Viele Grüße,
Sebastian
Meine Modulanlage am Beckenrand: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=86239


Analogbahner
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2276
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 15:25
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo
Gleise: Mä K
Wohnort: oben
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#687

Beitrag von Analogbahner » Fr 14. Jun 2019, 14:39

1:100? Echt? Sehen nicht so aus, ich glaube es kaum!
Gruß
Jochen (aka Analogbahner)

Seit 16 Jahren ohne Anlage!
___________________
Kopfbahnhof auf dem Teppich
Teppichbahnen von früher

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1744
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#688

Beitrag von Brumfda » Fr 14. Jun 2019, 22:32

Moin LLeute, moin Sebastian! :wink:

Die TUI Züge waren schon was besonderes. Nur einmal habe ich die gesehen als Jugendlicher und war fasziniert. Bei mir auf der Strecke nach Lübeck halt eine Besonderheit ohnegleichen, auch wenn man direkt an der Strecke wohnte...

So nun von mir ein Zusammenkauf aus mehreren Buchtkäufen. Ziel ist ein Wendezug Postzug, wie er ursprünglich geplant war. 3 Prototypen der Postwagen Steuerwagen wurden ja bekanntermaßen in den Dienst gestellt. Weniger Menschen wissen, dass 3 der V200 Prototypen durch einen Kredit der Bundespost finanziert wurden und letztendlich doch an die Bundesbahn ging. So möchte ich einen Postzug! Mit Steuerwagen voraus und den Transwaggons hinterher. Nicht täuschen lassen. Eine von den beiden wird nur für den ug in chromoxidgrün umlackiert, eine zur geplanten V270 der DR ummodelliert. Die Transwaggons sind bereits farblich angepasst.

Leider hatte ich unglaubliches Gegenlicht, dass ich viel zaubern musste, um diese Handyfotos einigermaßen hinzubekommen. So wurden sie etwas künstlerisch:

Bild
Bild
Bild
Bild

Eine V200 Digital für 65.-, eine ungedigitalt für 40.-, Transwaggons für ca. 12.-/ Stück, Postwagen 12.- - - 15.- (einer soll noch hinzukommen).
Inkl. (Sammel-) Versand ca. 200.-, für den Postzug 155.- zzgl. Ral Spraydose 8.50 und die Decals für das Ziel:
Bild
"Bahngarfield" Christian hat diese "was wäre wenn..." V200 gegimpt.
Bild
Die angestrebte V270 der DR, von mir dann als Vierachser in klassischer DR Reichsbahnrotweißkombi von einem weiteren Crack Namens Matthias, der Tegernseer auf folgender Seite....


Wie viele andere Freigeister unglaublich viele garnicht so abstruse Kombimöglichkeiten geschaffen haben:

viewtopic.php?p=1982754#p1982754 -> 103 türkis und andere
Aktuell: UmAn 103, 120, 403, 11.5

Ein flauschiges Wochenende noch, Felix :fool:
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
viewtopic.php?f=27&t=160370&p=1844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
viewtopic.php?p=2024824#p2024824

Benutzeravatar

_Sebastian_
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert: So 28. Okt 2012, 12:14
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: 2x MS2
Gleise: C-Gleis
Alter: 29

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#689

Beitrag von _Sebastian_ » Sa 15. Jun 2019, 06:53

Hi Jochen, hi Felix,
Analogbahner hat geschrieben:
Fr 14. Jun 2019, 14:39
1:100? Echt? Sehen nicht so aus, ich glaube es kaum!
Hier der Beweis:

Bild

Die Wagen in 1:87 gab es von LS Models/Hobbytrain. Sie sind leider nicht mehr oder nur sehr selten und zu „guten“ Preisen zu finden. Aber die Rocowagen sehen schon ziemlich gut aus für ihr Alter. Ich bin sehr zufrieden.

Ja, es ist schon ein toller Zug. Jetzt fehlen noch ein paar Wagen, so 9 Stück, und der Zug ist komplett 8)

Viele Grüße,
Sebastian
Meine Modulanlage am Beckenrand: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=86239

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1744
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#690

Beitrag von Brumfda » Sa 15. Jun 2019, 11:18

_Sebastian_ hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 06:53
...
Ja, es ist schon ein toller Zug. Jetzt fehlen noch ein paar Wagen, so 9 Stück, und der Zug ist komplett 8)
Moin Sebastian,

mit 11 Waggons? Den möchte ich fahren sehen! Mit passender Lok?

Bild

Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH

:fool: :fool: :fool:

Benutzeravatar

MU5T4N6
EuroCity (EC)
Beiträge: 1392
Registriert: Mo 28. Okt 2013, 15:05
Nenngröße: H0
Stromart: alles
Steuerung: CS2 (mfx, DCC, MM)
Gleise: |:| & ||
Alter: 28
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#691

Beitrag von MU5T4N6 » So 16. Jun 2019, 09:07

Gestern auf einer Modellbahnbörse in Didcot bekommen:

Roco 4251 Umbauwagen (vierachsig) für £10:
Bild

Roco 46403 Kühlwagen "Transthermos" für £12:
Bild

Roco 47464 Kühlwagen "Erdinger Weißbier" für £15:
Bild

Alle Wagen jeweils in sehr gutem Zustand bis neu und in OVP.
Gruß, Max

Modellbahnen aus EU, GB & NA
mInsider | Herpa Cars Club
Für eine liberale und tolerante Ausübung des Hobbys Modellbahn!

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1744
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#692

Beitrag von Brumfda » Sa 22. Jun 2019, 12:52

Moin moin!


Aus der Bucht gefischt für 37,50 + Porto:

Bild

Für 2.- - 13,50 / Stück schon vor etwas längerem:

Bild

Vor kurzem sind die RAL Farben gekommen :sabber:

Endlich. Ich brauche sie für dieses Projekt:

Bild
(Made by "bahngarfield Christian)

Bild
(Ausgedruckte Vorlagen von BR 103 Christian (Bahngarfield), Waggons von Manfred (LeJaEm79))

Zwei 1. Klasse Wagen werden zur 2. Der Zug ist so weit neben der Realität, da dürfen Zweitklässler auch größere Abteile haben... :fool:


Ein fluschiglauschiges Wochenende, Felix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
viewtopic.php?f=27&t=160370&p=1844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
viewtopic.php?p=2024824#p2024824

Benutzeravatar

Running.Wolf
InterCity (IC)
Beiträge: 533
Registriert: So 15. Jan 2006, 17:02
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2
Gleise: C-Gleis / M-Gleis
Wohnort: Isernhagen
Alter: 72
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#693

Beitrag von Running.Wolf » So 23. Jun 2019, 13:18

Running.Wolf hat geschrieben:
Sa 13. Apr 2019, 18:17
Moin

Von der Messe in Dortmund in meinen Keller, die BR 01.

Bild

Sie muss noch digitalisiert werden.
Ich habe sie mit einem HLA Umbausatz E188838 und einem Tams LD-G 32 versehen. Sie fühlt sich pudelwohl auf der Anlage und läuft wunderbar.
Gruss Wolfgang

All that the young can do for the old is to shock them and keep them up to date. George Bernhard Shaw


regalbahner
S-Bahn (S)
Beiträge: 14
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:10
Cayman Inseln

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#694

Beitrag von regalbahner » So 23. Jun 2019, 21:50

MU5T4N6 hat geschrieben:
So 16. Jun 2019, 09:07
Gestern auf einer Modellbahnbörse in Didcot bekommen:



Roco 47464 Kühlwagen "Erdinger Weißbier" für £15:
Bild

Alle Wagen jeweils in sehr gutem Zustand bis neu und in OVP.
Und der Erdinger Wagen voll beladen, dann lässt es sich als Münchner wohl auch in England
aushalten..
Gruß
regalbahner


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6259
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#695

Beitrag von hu.ms » Di 25. Jun 2019, 17:00

Komme gerade von badesee und ein paket ist am mit dhl vereinbarten ablageort. :D
Konnte am samstag bei 210 € plus versand nicht widerstehen:

Bild

De 6/6, seetal-krokodil (die neue version von märklin: 37511, mfx, sound, spielewelt)

Hubert

Benutzeravatar

train bleu
InterCity (IC)
Beiträge: 763
Registriert: Sa 23. Aug 2008, 19:56
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Mobile Station/analog
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Lothringen
Alter: 51
Frankreich

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#696

Beitrag von train bleu » Mi 26. Jun 2019, 06:52

Hallo!

Seit dem Vatertag in meinem Bw: Re 4/4 in TEE-Farben als Analog-Modell von HAG.
Bild

LG
Frank


Werner71
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 34
Registriert: Di 17. Dez 2013, 20:19
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Bidib - Rocrail
Gleise: Piko-A
Wohnort: Graz
Alter: 48
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#697

Beitrag von Werner71 » Fr 28. Jun 2019, 08:17

Eine elektrische Drehscheibe von Kleinbahn um 45€. Glaube günstiger geht es kaum.

Und um 150€ nicht ganz ein Schnäppchen, ich aber unbedingt haben wollte: eine Öbb 12.06 von Liliput. Sehr schön ausgeführt, Zurüstteile noch verschlossen. Wuchtiges Teil, daneben sieht die Br 310 zierlich aus.
Eigentlich sollte ich in Dekoder für alle Loks investieren, und so ist schon wieder eine Lok mehr da die umgebaut werden muss :)

BR12, BR52, und BR310
Bild

Benutzeravatar

LH 1001
InterCity (IC)
Beiträge: 712
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#698

Beitrag von LH 1001 » Fr 28. Jun 2019, 14:21

Hallo zusammen,
dieser neuwertige Containerwagen von Röwa kam in meinen Güterbahnhof durch einen Einkauf bei E..y.

Bild

Gelistet war er im Röwa Katalog von 1972/73
LG Markus
_________________________________________________

3L H0 Anlage mit unterschiedlichen Fahrzeugherstellern, K-Gleis, Steuerung ECoS 2 mit Modellstellwerk. Digitalformate MM, DCC, MFX


Schorch62
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 81
Registriert: Do 13. Jun 2019, 15:48
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Wohnort: Cuxhaven
Alter: 57
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#699

Beitrag von Schorch62 » Fr 28. Jun 2019, 16:52

Heute bin ich auch mit einigen Gebrauchtsachen nach Hause gekommen :) abgeholt bei mir in der unmittelbaren Nähe.

Bild

Ein Karton voller Märklin M-Gleise, 2 nagelneue E-Weichenpaare in originaler Verpackung, etwas Kleinkram...

Bild

Eine BR 260 mit Telex-Kupplung, sogar mit Ersatzfedern und Anleitung. Die Beschriftung wirkt etwas unscharf, ansosnten erstaunlich guter Zustand.

Bild

Bild

Solche D-Zug Waggons hatte ich in meiner Kindheit, nur waren die von Fleischmann. Die Kupplungen hängen etwas zu sehr nach unten und bekommen Kontakt mit den Punktkontakten der Gleise. Die Pufferbohlen sind auch leicht verbogen. Mit etwas Gefühl dürften das leicht zu richten sein. Bis auf diese Kleinigkeit sind die Waggons prima in Ordnung.

Es sind auch 2 der alten Trafos mit Metallgehäusen dabei, ein kleiner und einmal das große "Monster". Bei beiden ist das Stromkabel schon deutlich versprödet, die beiden bleiben mir erstmal ganz weit weg von Steckdosen. Beim großen kann ich mit einem Meßgerät feststellen, daß ein Kontakt zwischen einer Ader und dem Metallgehäuse besteht, der kleine hat diesen Defekt (noch) nicht. Vielleicht verkabel ich mir die irgendwann neu. Nächste Woche kommt eine weitere Kiste mit M-Gleisen und 2 der neueren grauen Trafos bei mir an.

Auf jeden Fall habe ich wieder was zu basteln... und mein Profil muß ich auch schnell ändern, nix mehr mit 2-Leiter Gleichstrom... erstmal...
...ich möchte doch nur ein bißchen spielen... :wink:
lG aus dem Norden von Georg


Analogbahner
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2276
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 15:25
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo
Gleise: Mä K
Wohnort: oben
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#700

Beitrag von Analogbahner » Fr 28. Jun 2019, 16:59

Die Blechzungen der Kupplungen hängen gerne nach unten. Ich habe dann schon mal den Entkupplungsnippel der Relex-Kupplungen etwas abgeknipst. Sicher keine gute Idee, aber Hauptsache, sie bleiben nicht an den Pukos hängen... :oops: :oops:
Gruß
Jochen (aka Analogbahner)

Seit 16 Jahren ohne Anlage!
___________________
Kopfbahnhof auf dem Teppich
Teppichbahnen von früher

Antworten

Zurück zu „Spur H0“