Mein letzter NEU Kauf...

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.

Threadersteller
V100 1047
Ehemaliger Benutzer

Mein letzter NEU Kauf...

#1

Beitrag von V100 1047 » Sa 25. Feb 2017, 12:14

Hallo Stummis

Wer Lust hat, kann hier sein(en) NEU Kauf vorstellen.
Wem das Thema nicht passt, der solle am besten hier gar nicht Mit Lesen und ebenso Beiträge schreiben. Sondern bitte das Thema verlassen!

Schliesslich geht es hier darum, die Freude an dem NEU Gekauftem Rollmaterial. Egal welchen Preis man dafür bezahlt hat. Dieses NEUEN Rollmaterials nun mit anderen zu teilen.

Ich bin jemand, der gerne Neues Rollmaterial Kauft. Sofern es mir passt und in mein bestehendes Rollmaterial passt. Ich freue mich auch für Mitstreiter und andere die dies auch machen und es freuet.

Deifikation für NEUES Rollmaterial. Ist z.B. eine Neuheit Bestellt, Gekauft, sowie ungebraucht und keine Abnutzung Erscheinungen und gebrauchsspuren hat und auf weisst.

Wer also eine neidische Ader hat, nicht weiter Lesen!!! Dies ansonsten nur auf eigene Gefahr hin. Der Autor übernimmt keine Garantie und es können keine Garantie Ansprüche geltend gemacht werden. Ebenso auch keine Krankheits- oder Kurierkosten! Wie auch entsprechende Antworten. Etc.


Ich mach mal den Anfang
Modell 1:
C44-9W besser bekannt als Dash 9. Die es so im Original nicht gegeben hat. Da Tante M eine Aprilscherz Lok gebracht hat. Habe ich jetzt auch eine. Aber nicht von der Tante M. Vom "Original existiert NUR 1 Bild im www!

Basis ist eine Neue Undecoradet C44-9W von Athearn RTR. Beim Modell werden momentan noch die Micro Glühlampen durch LEDs ersetzt. Ebenso bekommt sie noch einen Brüllwürfel von Soundtraxx.
Bild
Bild
Bild


Modell 2:
Voith Gravita, L15 BB (BR 265), Werkslok von ESU. Alle Gimmicks tun das was sie müssen und gedacht sind.
Bild
Mit BR 261 zusammen...
Bild
Bild
Mit beiden BR 261 zusammen… als längen vergleich ein Roco Containertragwagen

Gruss Roman
Zuletzt geändert von V100 1047 am Sa 29. Apr 2017, 18:53, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar

4 REV
InterRegio (IR)
Beiträge: 192
Registriert: So 1. Jan 2017, 21:32

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#2

Beitrag von 4 REV » Sa 25. Feb 2017, 13:21

V100 1047 hat geschrieben:
Sa 25. Feb 2017, 12:14
Hallo Stummis

Wer Lust hat, kann hier seine NEU Kauf vorstellen. Wem das Thema nicht passt, der solle am besten hier gar nicht Mit Lesen und ebenso Beiträge schreiben. Sondern bitte das Thema verlassen!
O, ja! während mein Kater wie verrückt einer Garnspule hinterherfliegt (der Frühling ist nicht mehr weit), befindet sich die Forenkatze auf dem Speck.

V100 1047 hat geschrieben:
Sa 25. Feb 2017, 12:14
Schliesslich geht es hier darum, die Freude an dem NEU Gekauftem Rollmaterial.
Wer sagt das? Wo sind die Argumente?
V100 1047 hat geschrieben:
Sa 25. Feb 2017, 12:14
Deifikation für NEUES Rollmaterial. Ist z.B. eine Neuheit Bestellt, Gekauft, sowie ungebraucht und keine Abnutzung Erscheinungen und gebrauchsspuren hat und auf weisst.
[...]
Ist "Deifikation" ein Wort? Mein Duden kennt es nicht. Im Englischen gibt es deification, was soviel wie "Vergöttlichung" oder sogar "Vergötterung" heißt. Damit möchte ich zum Thema zurückkommen: Mein letzter Neukauf liegt jetzt vier oder fünf Jahre zurück und war eine Hobby-Traxx von Märklin. Eine prima Lok, die noch den guten 'billigmotor' hat und damit ausgezeichnet läuft. Seitdem hat es eigentlich kein Modell mehr gegeben, das mich wirklich reizen konnte. Gelegentlich kaufe ich mir ein paar gebrauchte Sachen, gerade wegen der Unzulänglichkeiten. Und eigentlich bin ich überzeugt, daß es hier viele Nutzer gibt, die den Stellenwert neuer Gegenstände zu relativieren wissen.
___________

Edit: Das grüne Warbonnet gefällt mir aber! Hier dürfte das Bild sein: http://ogrforum.ogaugerr.com/topic/the- ... eme?page=2
Zuletzt geändert von 4 REV am So 26. Feb 2017, 20:43, insgesamt 3-mal geändert.


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6021
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#3

Beitrag von hu.ms » Sa 25. Feb 2017, 15:10

Frage zur definition NEU:
Wenn ein sammler eine lok neu gekauft hat, sie nie auf gleisen lief, er das zeitliche segnet
und seine erben das teil auf ebay als ungefahren versteigern - ist das dann NEU im sinn dieses themas?

Hubert

Benutzeravatar

Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1200
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 18:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, Tablet
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#4

Beitrag von Stoecki » Sa 25. Feb 2017, 19:31

Hallo zusammen,

@Hubert: denke so ist das zu versehen, wobei ich eher nur ladenneu als neu ansehen würde und nicht Modelle, die 10-15 Jahre in der Vitrine standen. Die sind neuwertig!
Egal, manch Händler hat ja auch 'Ladenhüter', die erst nach Jahren ihren Erstbesitzer finden, die sind auch 'neu'.

@Roman: die Voith Gravita ist ein sehr schönes Modell

die Amerikaner sind nicht mein Thema (hab zwar selber 2 F7 aber da war ich jung :roll: ) schaut aber gut - hast Du dafür auch passende Waggons?

Meine letzte fabrikneue im Werkszustand gelieferte Lok:
Bild
BR 221 201-6 Gleisreinigung
mä 37820.001S
Sondeausführung von MMC

Phantasiefarbgebung für LUX Gleisreinigungswagen; meine Version hat Sound und dieselt mächtig :mrgreen:

Bild
VT 95.9 mit Einachs-Anhänger VB 141.2
mä 39952
Märklin Insider Lok

Sehr schönes Modell, toller Sound, sehr gute Fahreigenschaften (auch über Weichen)

Das Gros an Rollmaterial kaufe ich gebraucht bzw. neuwertig, aber Insider-Modelle erreichen mich halt neu und manches Sondermodell auch. :wink:

Carsten
Zuletzt geändert von Stoecki am Sa 25. Feb 2017, 20:30, insgesamt 1-mal geändert.
Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr
Bild
Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese :wink:
[124/89/85(12/298)]


Threadersteller
V100 1047
Ehemaliger Benutzer

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#5

Beitrag von V100 1047 » Sa 25. Feb 2017, 20:04

Stoecki hat geschrieben:
Sa 25. Feb 2017, 19:31
@Roman: die Voith Gravita ist ein sehr schönes Modell
Hallo Carsten, danke für das Kompliment. Die 4 von der Voith Familie Fehlt auf dem Bild. Die 40CC Maxima von der Säechsischen Waggonfabrik.
Stoecki hat geschrieben:
Sa 25. Feb 2017, 19:31
die Amerikaner sind nicht mein Thema (hab zwar selber 2 F7 aber da war ich jung :roll: ) schaut aber gut - hast Du dafür auch passende Waggons?
Ja jede Menge. Da kann ich jeden Güterwagen ab 1965/68 bis heute da hinter hängen. Dies erst noch mit oder ohne Caboose... Cabosse bis etwa 1980/82. Ab dann wurden sie nicht mehr Pflicht. Heute gibt es die Elektronische Überwachung. Genannt EOT (End of Train).
Zuletzt geändert von V100 1047 am Mo 27. Feb 2017, 17:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

11652
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 497
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K
Wohnort: Region Basel
Alter: 47
Schweiz

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#6

Beitrag von 11652 » Sa 25. Feb 2017, 20:20

Hallo zusammen

Ja warum eigentlich nicht über NEU-Käufe berichten? Wenn denn das ohne Gemecker und mit viel Freude hier weiter geht, dann finde ich das eine gute Sache! Freude können wir hier ja hoffentlich bereiten, wenn wir freudig berichten 8)

Na denn, mein letzter Neukauf ist ein LS Models Postwagen der französischen Post, LSM 40430. Eigentlich schon längst vergriffen, aber bei einem französischen Händler habe ich noch einen solchen gefunden: Rollendes Postbüro, Epoche IIIb, dunkelroter Kasten und Schwarzes Dach.

Freude macht er weil er das ist, was ich gesucht habe, ich überhaupt noch einen gefunden habe und das Modell in allen Belangen sehr schön gemacht ist.
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/

Benutzeravatar

Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1200
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 18:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, Tablet
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#7

Beitrag von Stoecki » Sa 25. Feb 2017, 20:37

Hallo Christian,

schöner Postwagen.

http://relais-des-granges.com/epages/64 ... ts/LS40430
hat die wohl auch noch :wink:
Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr
Bild
Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese :wink:
[124/89/85(12/298)]

Benutzeravatar

VanHouten
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 293
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 10:22
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2/CS3 und WinDigipet
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Stuttgart
Alter: 44

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#8

Beitrag von VanHouten » Sa 25. Feb 2017, 21:30

Hallo zusammen,

mein neuester Neukauf ist die fiktive 218 333-3 von Roco in mint; Artikelnummer 79716.
Mehr Bilder demnächst im "Beschreibungsthread". Ansonsten eine tolle Lok, die es so (leider) nicht in Wirklichkeit gegeben hat.

Bild

Bild

Bild

Leider musste mein erstes Exemplar wieder zurück geschickt werden, da der weiße Latz beschädigt war. Ich vermute, dass der harte Plastikeinsatz daran schuld war und die Schaumstoffteile verrutscht waren.

Bild


Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar

11652
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 497
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K
Wohnort: Region Basel
Alter: 47
Schweiz

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#9

Beitrag von 11652 » Sa 25. Feb 2017, 21:41

Stoecki hat geschrieben:
Sa 25. Feb 2017, 20:37
Hallo Christian,

schöner Postwagen.

http://relais-des-granges.com/epages/64 ... ts/LS40430
hat die wohl auch noch :wink:
Danke! Genau dort hatte es mal einen mehr an Lager :wink:
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/

Benutzeravatar

11652
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 497
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K
Wohnort: Region Basel
Alter: 47
Schweiz

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#10

Beitrag von 11652 » Sa 25. Feb 2017, 21:44

Hallo Christian

Ich stelle das "Freuen" hier auf die erste Probe... Und die sollte es eben auch bestehen...

Deine fiktive Mintlok sieht wirklich sehr schön aus, gratuliere dir zur neuen Maschine!

Und toll aufgenommen ist sie auch - hast du da spezielle Tricks/Tipps? Ich mache mir (bisher) nur Gedanken und auch erheblichen Aufwand um das Original zu fotografieren... Bei den Modelle fehlt die Motivation aber auch die Technik dazu bzw. das Wissen wie...
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/


Threadersteller
V100 1047
Ehemaliger Benutzer

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#11

Beitrag von V100 1047 » Sa 25. Feb 2017, 22:06

Sali Christian,
Schöne 218 hast du. Die es so nur im Modell gibt.

Gesendet von meinem SM-T555 mit Tapatalk


Benutzeravatar

VanHouten
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 293
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 10:22
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2/CS3 und WinDigipet
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Stuttgart
Alter: 44

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#12

Beitrag von VanHouten » Sa 25. Feb 2017, 22:09

Hallo Christian,

du wirst lachen... Aber das sind "aus-derHüfte-mit-dem-iPhone-geschossene"-Bilder. Ohne viel nachdenken, einfach fokusiert und drauf gedrückt... :fool:

Weitere Bilder mache ich dann von der neuen, erfreulicherweise mängelfreien Lok, in einem "Testbericht".

Schönen Abend.

Benutzeravatar

11652
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 497
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K
Wohnort: Region Basel
Alter: 47
Schweiz

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#13

Beitrag von 11652 » So 26. Feb 2017, 07:43

VanHouten hat geschrieben:
Sa 25. Feb 2017, 22:09
...
du wirst lachen... Aber das sind "aus-derHüfte-mit-dem-iPhone-geschossene"-Bilder. Ohne viel nachdenken, einfach fokusiert und drauf gedrückt... :fool:
...
Hallo Christian

Ja klar lache ich da - vor Freude! Und das werde ich natürlich auch probieren. Manchmal braucht es einfach das was gerade passt! Habe übrigens auch schon fahrende Züge mit dem iPhone fotografiert - es geht, aber dort ist es dann schon nicht das optimale...
(noch die Bilder als "Beweis" - die Kombination ist halt speziell, da musste unbedingt ein Bild her: https://www.flickr.com/photos/134896793 ... ed-public/ und https://www.flickr.com/photos/134896793 ... ed-public/)

...jetzt aber schnell zurück zu unseren "Neuanschaffungen" :wink:
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/


toschiba73
Beiträge: 5
Registriert: Do 14. Nov 2013, 19:59
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Rocrail oder Multimaus
Gleise: RocoLine
Wohnort: Werdenfelser Land
Alter: 45

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#14

Beitrag von toschiba73 » Mo 27. Feb 2017, 17:19

[IMG]https://uploads.tapatalk-cdn.com/201702 ... 273295.jpg[/IMG]
Mein neu Zugang.
Heute angekommen.
Roco 73682 - RTC EU43 - 008

Gesendet von meinem PULP mit Tapatalk

H0; 2-Leiter; Loks und Wagen von Roco, Piko, Fleischmann, ...
Digital DCC; Decoder ESU LokPilot V3.0 DCC + V4.0 DCC
gesteuert wird mit Rocrail

Benutzeravatar

Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1200
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 18:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, Tablet
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#15

Beitrag von Stoecki » Mo 27. Feb 2017, 20:26

Hallo zusammen,

die BR 218 333-3 in Turkis ist ja echt schick, bis auf den Lackfehler :wink: und dass Sie in der Farbe kein Vorbild hat - aber ansonsten :mrgreen:

Ich habe mir beim Versandhändler meines Vertrauens eine 'gepimmte' BR 216 gegönnt:

Bild
BR 216 224-6
TRIX 21526 (mä36216.001S) mSD/3

...die ist fabrikneu aus einer TRIX-Startpackung in das Bw-Geesthacht (MMC) und wurde dort auf 3L mit Sound ausgestattet.
Streng genommen, durch den Umbau nicht mehr 'neu' im engeren Sinne - aber, da direkt vom Händler auf meinen Teppich irgendwie schon.

...und Christian - die Farbe gibt es :mrgreen: und ist nicht weniger schön als Deine :hearts:

Carsten vom Dach(boden)
Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr
Bild
Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese :wink:
[124/89/85(12/298)]

Benutzeravatar

Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1200
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 18:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, Tablet
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#16

Beitrag von Stoecki » Di 28. Feb 2017, 19:24

...und wieder ich :wink:

Ihr Lieben, heute hat mir der DHL-Mann eine sehr günstige BR 81 006 (Märklin 36321) gebracht.

Bild

Schöne kleine Dampflok, die in keinem Bw fehlen darf.

...und Dank eines Gutscheines von SMDV auch noch extrem günstig mit EUR 73,29, fabrikneu, versandkostenfrei. Gestern bestellt, heute da :!:

Carsten vom Dach(boden)
Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr
Bild
Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese :wink:
[124/89/85(12/298)]

Benutzeravatar

Bobbel
EuroCity (EC)
Beiträge: 1362
Registriert: So 24. Aug 2008, 07:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ESU ECoS
Gleise: C-Gleis
Wohnort: im Herzen Württembergs...!
Alter: 60

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#17

Beitrag von Bobbel » So 12. Mär 2017, 07:11

@ Forum...

meine letzten Neukäufe waren...:

• Fleischmann 390374 / BR 003 (BD Stuttgart, Bw Ulm)
• BraWa 41525 / BR 290 (BD Stuttgart, Bw Heilbronn)

div. Wagen, z.B.
• Fleischmann Wagenset 590111
• Fleischmann 507001
• Fleischmann 507051
• versch. GFN Popwagen aus der Bucht
usw.

Grüßle aus HONAU.
Klaus
Eisenbahn H0, System Märklin, ECoS 4.2.3, ECoS-Boost, C-Gleis, BraWa-, GFN-, Liliput-, Märklin-, Roco-Loks + Wagen. GFN Profi-Kupplung. Epoche IIIb/IVa. Seit Jahren auf "schlanke" C-Gleis-DKW, EKW, asymmetr. DWW, Teilgleisstücke 7,5° zu R3-R9, sowie R8 + R10 wartend...!


Christian_B
InterCity (IC)
Beiträge: 904
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 11:15
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco MultiMaus ESU-Programmer
Gleise: GeoLine 2-Leiter
Wohnort: Sachsen TOOZ
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#18

Beitrag von Christian_B » So 12. Mär 2017, 09:49

Stoecki hat geschrieben:
Di 28. Feb 2017, 19:24
...und wieder ich :wink:

Ihr Lieben, heute hat mir der DHL-Mann eine sehr günstige BR 81 006 (Märklin 36321) gebracht.

Bild

Schöne kleine Dampflok, die in keinem Bw fehlen darf.

...und Dank eines Gutscheines von SMDV auch noch extrem günstig mit EUR 73,29, fabrikneu, versandkostenfrei. Gestern bestellt, heute da :!:

Carsten vom Dach(boden)
Ohne das ich dir jetzt zu nah treten will, aber schön ist diese Lok nicht. Ich hab für ein klein wenig mehr eine Fleischmann erstanden, fast nagelneu und sehr schön gestaltet, da sind Welten dazwischen.

Bild
Gruß Christian


Patrick-M
InterCity (IC)
Beiträge: 642
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 18:10
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 / TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 38
Deutschland

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#19

Beitrag von Patrick-M » So 12. Mär 2017, 11:09

Da haben wir ja alle nochmal Glück gehabt ... das Schönheit im Auge des Betrachters liegt ! :pflaster:

Bin dann auch erstmal wieder weg

Gruß Patrick
Jeder einzelne Rechtschreibfehler ist ein Geschenk des Hauses :D

Hier geht's zum " Fürstenberger Landgebiet " :

http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=129563


Domspatz
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 374
Registriert: Mi 5. Sep 2007, 20:48
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 3+
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Köln
Alter: 51
Frankreich

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#20

Beitrag von Domspatz » So 12. Mär 2017, 11:22

Lieber Christian (aka 11652),

Danke für den Tipp. Habe in Frankreich gerade auch zur weiteren Lagerräumung beigetragen.

Aber die Versandkosten, puh. Bei Hünerbein leider ausverkauft, da blieb keine andere Chance.

Gruß Stefan
Teppichbahner mit Central Station, Anlage in Planung. Bevorzugt Dampfloks Epoche II / III
Letzter Neuzugang: 08 1001 ( Märklin #39242)

Benutzeravatar

11652
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 497
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K
Wohnort: Region Basel
Alter: 47
Schweiz

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#21

Beitrag von 11652 » So 12. Mär 2017, 20:46

Hallo Stefan

Freut mich, dass du mein Beitrag als Tipp gut gebrauchen konntest!

Ja, das mit den Portokosten ist schon ein Thema... Zu uns in die Schweiz ist das alles (auch) echt mühsam. Da sind die Portokosten schon mal hoch, dazu kommen jedoch noch Zollgebühren. Daher kaufe ich nur im Ausland (D, F) ein, wenn es das bei uns nicht (mehr) gibt.

Aber hier geht es ja um Neukäufe und die sollen Freude machen... Was ist es denn bei dir geworden?
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/


Domspatz
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 374
Registriert: Mi 5. Sep 2007, 20:48
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 3+
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Köln
Alter: 51
Frankreich

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#22

Beitrag von Domspatz » So 12. Mär 2017, 21:10

Hallo Christian,

Dasselbe Modell wie Deines. Ich hatte in der Flut der Postwagen von LSM den überblick verloren. Und die Ausführung mit dem schwarzen Dach hatte es mir angetan. Nun habe ich in meinen 3 CIWl Zügen mit viel blau und Creme noch eine schöne neue Farbe (vorbildwidrige Zugkompositionen stören mich nicht).

Gruß Stefan
Teppichbahner mit Central Station, Anlage in Planung. Bevorzugt Dampfloks Epoche II / III
Letzter Neuzugang: 08 1001 ( Märklin #39242)

Benutzeravatar

Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1200
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 18:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, Tablet
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#23

Beitrag von Stoecki » So 2. Apr 2017, 21:36

Schönes Ding Roman,

glaub bin mit so einer mal im Orginal mitgefahren.

Ich hab mir vorm Wochenende als Kleinigkeit eine V80 007 aus der Märklin Startpackung 29711 gegönnt.
Bild

War auf der Schlachtbank bei MMC günstig zu haben und ein €10 Gutschein tat sein übriges.

Grüße Carsten
Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr
Bild
Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese :wink:
[124/89/85(12/298)]


Patrick-M
InterCity (IC)
Beiträge: 642
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 18:10
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 / TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 38
Deutschland

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#24

Beitrag von Patrick-M » Mo 3. Apr 2017, 19:19

Hallo Carsten ,

Schöne Lok ... und dann zu dem Preis !

Bist du mit den fahreigenschaften zufrieden?

Gruß Patrick
Jeder einzelne Rechtschreibfehler ist ein Geschenk des Hauses :D

Hier geht's zum " Fürstenberger Landgebiet " :

http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=129563


Patrick-M
InterCity (IC)
Beiträge: 642
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 18:10
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 / TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 38
Deutschland

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#25

Beitrag von Patrick-M » Di 4. Apr 2017, 22:09

Hallo ,

Du hattest keinen Preis geschrieben aber ich wusste was sie bei Meise kostet :wink:

Dankr für die Info ... bis demnächst

Patrick
Jeder einzelne Rechtschreibfehler ist ein Geschenk des Hauses :D

Hier geht's zum " Fürstenberger Landgebiet " :

http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=129563

Antworten

Zurück zu „Spur H0“