Mein letzter NEU Kauf...

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.

Max_S
InterRegio (IR)
Beiträge: 116
Registriert: Di 19. Mai 2020, 21:59
Nenngröße: H0
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#851

Beitrag von Max_S »

Eigentlich war ich hier ins Forum gekommen weil ich Infos zu einer Lok gebraucht habe die ich als Teil meiner Sammlungsauflösung verkaufen wollte.
Jaaa.
Die eine Lok ist weg, einiges steht noch zum Verkauf.

Und heute kam dann dieses Päckchen, sehr ungewohnt für einen Märklinisten:
Bild

Aus Ausstieg wurde Umstieg.
Bild

Von dem Problem mit der Frontscheibe hatte ich anderswo schon geschrieben, das die Drehgestelle etwas spiel haben gehört wohl so (?)

Eine kleine Überraschung gabs noch, entgegen dem was ich online gesehen hatte kam die Roco-Lok mit Märklin-kompatibler Kupplung.
Gleich mal meinen Testwagen rangehängt:
Bild

Bessere Bilder folgen noch, 2L-Gleis kommt morgen, Steuertechnik Ende der Woche.

Jetzt muss ich nur den Märklin-Kram loswerden um das zu refinanzieren :fool:
Ex-Teppichbahner bei der Rückkehr ins Modellbahnhobby, Stück für Stück. Wissenslücken bitte verzeihen.


Regiobw
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 404
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 19:08
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2/CS3
Gleise: Trix C-Gleis
Deutschland

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#852

Beitrag von Regiobw »

Hallo Franko,

schönes Lökchen, kommt demnächst auch bei mir an. Das mit dem Schlusslicht lässt sich bestimmt lösen. Wenn ich dann meine umbaue könnte ich deine mitmachen. Wäre das ein Angebot.


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6727
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#853

Beitrag von hu.ms »

Bild

Gms30, Brawa 47925

Hubert
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888


brohel
S-Bahn (S)
Beiträge: 24
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 18:31
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: ECOS 52000, MobilControl II
Gleise: Märklin K-Gleis
Wohnort: Wiesbaden
Deutschland

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#854

Beitrag von brohel »

BildIMG_2061 by Helmut Brosammler, auf Flickr


Hallo, nach langer Wartezeit nun endlich das schon immer ersehnte Modell der BR 02 für das 3-Leitersystem. Ein großartiges Modell!

Benutzeravatar

Emmentaler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 289
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 11:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Roco Line
Schweiz

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#855

Beitrag von Emmentaler »

Hallo Zusammen

Durch Zufall, ohne direkt danach gesucht zu haben bin ich auf die BR 01 180 in aktueller Ausführung als Museumslok von Roco gestossen
und konnte das gute Angebot nich ausschlagen :D :

Bild

Es ist so zu sagen die Rückkehr der Lok ins Emmental stant diese doch sehr lange ein paar Dörfer weiter abgestellt:

Bild

Grüsse
Walter

Benutzeravatar

TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3534
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 23:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS I; MS II; Trafo
Gleise: M und C-Gleis
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#856

Beitrag von TEE2008 »

Hallo zusammen,
heute konnte ich die lang erwarteten Tillig 70043 RADVE Kuppelwagen abholen.

Bild

Bild
Gruß

Tobias


Schwedenzug
InterCity (IC)
Beiträge: 502
Registriert: Do 3. Nov 2016, 21:25
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog und digital
Gleise: Märklin und 2-leiter
Wohnort: Göteborg, Schweden
Schweden

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#857

Beitrag von Schwedenzug »

Moin!

Eine 18.6 hatte ich keine. Eine neue Wlan-maus wollte ich. Ein extra "Z21" als reiner ersatz - ein muss auf die "Gutzuhabenliste"! Ein schöner Gleis-packung mit R5 und 2 weichen Roco line? Passt in meine zukunftiger anlagen-erweiterung. Als das alles im Angebot bei "Lippe" war habe ich zugeschlagen. Es geht um das Mega-set 51313 von Roco.

Das 18 616 ist die ehemalige Fleischmann entwicklung, und ist nur SUPER. Fährt sehr gut, Sound von "Leo" ist perfekt und ich bin beeindruckt, wie andere schon von vorher von diese schöne lok. Sie druckt das Lok mit dem Tender, aber mir stört es nicht. Perfekte eigenschaften einfach!

Bild

Bild

Die wagen sollten nach beschreibung Innenbeleuchtung haben. Das hatte sie nicht, aber eine der Lange schöne Grüne 303 mm wagen hatte Digitaldekoder eingebaut für eine sehr schöne End-beleuchtung:

Bild

Innenbeleuchtung werde ich sofort in alle 3 wagen einbauen, die beiden Langen hatte Rocos klassiche 8-punkt aufnahme, der Fleischmann Speisewagen der alte 4-punkt nur, aber mit Pufferspeicher wird das gut.

Das zweite WLan-maus war innerhalb 2 minuten auf meine Netzwerk schon angeschlossen:

Bild

Ein schöner set! :baeh:

/Martin aus Schweden.
Fahre 2 und 3-Leiter, Analog und DCC/Digital in eine herrliche mischung auf kaotischer anlage in Schweden, mit meistens Deutsche vorbilder.


Schwedenzug
InterCity (IC)
Beiträge: 502
Registriert: Do 3. Nov 2016, 21:25
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog und digital
Gleise: Märklin und 2-leiter
Wohnort: Göteborg, Schweden
Schweden

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#858

Beitrag von Schwedenzug »

"Ludmilla" wird Sie genannt. Vielleicht das meist beliebten Ostblock-lok der Westdeutschen? Sie war ja auch überall in Deutschland unterwegs, und ist immer noch. Sogar ich habe davon erinnerungen als eine 132 fast ein erdbeben in Damaliger Berlin Zoo gemacht habe.

Meine neueste Ludmilla ist keine enttäuschung aber im vergleich zur Konkurrens nicht mehr das "Non-plus-Ultra" dieser Baureihe in 1:87. Es geht um die Roco Verschmutzte Br 132, Artikel 52499. Mit "Henning" sound!

Bild

Bild

Sie sieht doch okey aus, dezent Verschmutzt nur. Ich finde aber:
-Sound von "Henning" is sehr leise, obwohl auf Maximum gestellt.
-Die Lichter sind eher schwach, auch auf Maximum.
-Die vordere Bremsschläucher etc muss angepasst werden, sonst verhakt sie im Drehgestell.

Trotzdem, sie fährt super. Aber das arbeit der Verschmutzung kommt nicht an meine neulich erworbene "Saxonia" lok heran. Und das Sound und auch detaills sind bei Piko (Smart-dekoder) und ESU (hauseigener Sound) viel besser. Okey, das Roco-lok ist ja jetzt schon was - 10 Jahre alt oder mehr? Man spürt es! Aber ich habe keine EUR 200 dafür bezahlt, muss mann auch ehrlich mal sagen.

Hier detail-vergleich. Roco 132 285, dann "Brawa" aus der 3er Packung "motorentausch", Piko und dann ESU 132.

Bild

Dazu noch ein kleiner GMP! Das Piko set 58371 mit 4x wagen hat endlich meine 3er set von Piko mit "Flicken" komplettiert. Das Triz Br 37 hat jetzt ein schöner GMP am Haken:

Bild

Ich habe jetzt die Trix-set mit "ausgebesserten" wagen, das Piko umbau-wagen set mit "Flicken", eine Verschmutzte 132 und eine Uboot von Saxonia mit viel ölspuren dran. Ob es in diese richtung weiter bei Mir gehen wird?

/Martin aus Schweden der statt Urlaubs-reisen 2020 Modellbahn gekauft hat. :P Vorteil Corona!
Fahre 2 und 3-Leiter, Analog und DCC/Digital in eine herrliche mischung auf kaotischer anlage in Schweden, mit meistens Deutsche vorbilder.


Technoboy
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 283
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 00:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Tillig Elite
Alter: 35
Deutschland

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#859

Beitrag von Technoboy »

Hallo Martin.

Die Roco 232 Konstruktion dürfte schon fast 30Jahre auf dem Buckel haben ;)

Gruß Markus
Dieselsound ist Musik für meine Ohren =)


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6727
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#860

Beitrag von hu.ms »

Mal keine fahrzeuge sondern wichtiges nachrüstmatierial:

Bild

Neueste 16bit-sounddecoder von esu und zimo. 13x18mm lautsprecher und passende schallkapseln in unterschiedlicher höhe.

Der esu kommt in eine BR01 neubaukessel von roco (69210), der zimo in eine BR39 fleischmann (413802). Sh. auch mein umbau-thema.

Hubert
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 451
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#861

Beitrag von Lines »

Schwedenzug hat geschrieben:
Sa 4. Jul 2020, 20:03
Moin!

Eine 18.6 hatte ich keine. Eine neue Wlan-maus wollte ich. Ein extra "Z21" als reiner ersatz - ein muss auf die "Gutzuhabenliste"! Ein schöner Gleis-packung mit R5 und 2 weichen Roco line? Passt in meine zukunftiger anlagen-erweiterung. Als das alles im Angebot bei "Lippe" war habe ich zugeschlagen. Es geht um das Mega-set 51313 von Roco.

Das 18 616 ist die ehemalige Fleischmann entwicklung, und ist nur SUPER. Fährt sehr gut, Sound von "Leo" ist perfekt und ich bin beeindruckt, wie andere schon von vorher von diese schöne lok. Sie druckt das Lok mit dem Tender, aber mir stört es nicht. Perfekte eigenschaften einfach!

Bild

Bild

/Martin aus Schweden.
Servus Martin,

eine sehr schöne Lok, hast Du Dir da zugelegt.
(Auch wenn es keine Neuerwerbungen sind)

Die 18 616 hab ich noch von Rivarossi:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
18 616, Rivarossi 1012
Für die damalige Zeit ein Top Modell

Von Fleischmann besitze ich die 18 620:
Bild
Bild
Bild
Bild
18 620, Fleischmann 4118
Schade dass Fleischmann nicht die Schieberstange links nachgebildet hat, im Gegensatz zum über zwanzig Jahre älteren Rivarossi Modell.
Bei den 18.4 Modellen von Roco sind sie vorhanden.

Freundliche Grüße
Lines
Bild


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6727
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#862

Beitrag von hu.ms »

Schwedenzug hat geschrieben:
Sa 4. Jul 2020, 20:03
Das 18 616 ist die ehemalige Fleischmann entwicklung, und ist nur SUPER. Fährt sehr gut, Sound von "Leo" ist perfekt und ich bin beeindruckt, wie andere schon von vorher von diese schöne lok. Sie druckt das Lok mit dem Tender, aber mir stört es nicht. Perfekte eigenschaften einfach!
/Martin aus Schweden.
Eine startpackungslok mit kostenpflichtigen sound von leosoundlab ?
Bitte ein video, damit man sie hören kann.

Hubert
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888


PhilippJ_YD
InterCity (IC)
Beiträge: 820
Registriert: Fr 20. Jun 2014, 22:23

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#863

Beitrag von PhilippJ_YD »

hu.ms hat geschrieben:
Di 7. Jul 2020, 15:15
Schwedenzug hat geschrieben:
Sa 4. Jul 2020, 20:03
Das 18 616 ist die ehemalige Fleischmann entwicklung, und ist nur SUPER. Fährt sehr gut, Sound von "Leo" ist perfekt und ich bin beeindruckt, wie andere schon von vorher von diese schöne lok. Sie druckt das Lok mit dem Tender, aber mir stört es nicht. Perfekte eigenschaften einfach!
/Martin aus Schweden.
Eine startpackungslok mit kostenpflichtigen sound von leosoundlab ?
Bitte ein video, damit man sie hören kann.

Hubert
Bei afair 800€ UVP für die Packung kann man das mal machen ;)

In jedem Fall eine wunderschöne Lok!
Gruß, Philipp

Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3193
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#864

Beitrag von Brumfda »

Upppps.... der falsche Thread. Deswegen wieder rausgenommen....
Zuletzt geändert von Brumfda am Di 7. Jul 2020, 19:41, insgesamt 1-mal geändert.
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824


Railwolf
InterCity (IC)
Beiträge: 846
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 17:54
Nenngröße: H0
Steuerung: Tams RedBox
Gleise: C
Alter: 47

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#865

Beitrag von Railwolf »

Hallo,

ist das nicht ne württembergische?
Und ist die wirklich neu? (siehe Titel)
Mit vielen Grüßen

Wolf 🐺

Benutzeravatar

mss
InterCity (IC)
Beiträge: 843
Registriert: Mi 31. Jan 2007, 03:54
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog & Digital
Gleise: 2L
Wohnort: Dänemark
Alter: 45
Kontaktdaten:
Dänemark

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#866

Beitrag von mss »

Hallo,

Um der Thread wieder zu eingleisen, hier einige NEU kaufe von mir:

Bild
Bild
Bild

Drei wunderschöne neue DR Halberstädter von Roco :) Sie wird noch durch weitere DR Modelle ergänzt, füt ein Schnellzug um 1990.

Zudem habe Ich auch ein neueren LS Models Liege- und Ruhesesselwagen-Set neu gekauft:

Bild
Bild
Bild

Etwas älter aber ebenfalls neu gekauft sind einer Doppelstock-Schlafwagen, ebenfalls von LS Models, die Ich noch nicht Fotografiert haben.

Mit zwei vorhandene Wagen in älteren DB Nachtzug farbgebung bildet sie jetzt ein moderne Nachtzug.

Loks habe Ich neulich nur gebraucht gekauft.
Zuletzt geändert von mss am Do 9. Jul 2020, 07:28, insgesamt 1-mal geändert.
MFG Morten aus Dänemark
DC H0 und N. Thema: Deutschland.
Mein Fotoseite: http://mortenschmidt.piwigo.com/


MartinM
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 367
Registriert: Sa 25. Jan 2014, 12:30
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Trafo / Multimaus
Gleise: Piko A Gl /H0e Roco
Wohnort: Köln-Porz
Alter: 40
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#867

Beitrag von MartinM »

hu.ms hat geschrieben:
Di 7. Jul 2020, 15:15
Schwedenzug hat geschrieben:
Sa 4. Jul 2020, 20:03
Das 18 616 ist die ehemalige Fleischmann entwicklung, und ist nur SUPER. Fährt sehr gut, Sound von "Leo" ist perfekt und ich bin beeindruckt, wie andere schon von vorher von diese schöne lok. Sie druckt das Lok mit dem Tender, aber mir stört es nicht. Perfekte eigenschaften einfach!
/Martin aus Schweden.
Eine startpackungslok mit kostenpflichtigen sound von leosoundlab ?
Bitte ein video, damit man sie hören kann.

Hubert
Hallo Hubert,

Ich hab die Roco/FLM 18 616 ebenfalls im Bestand , hier ein kleines Video :

https://www.youtube.com/watch?v=LNf8KvclHVw

Gruß Martin

Benutzeravatar

Werdenfels
Moderator
Beiträge: 3241
Registriert: Do 28. Apr 2005, 18:25
Nenngröße: H0
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Im Herzen Münchner
Kontaktdaten:

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#868

Beitrag von Werdenfels »

Gönnt der BR18 doch bitte einen eigenen Thread!
Gruß
Michael

- „angeblicher Admin“ -

Bild

Benutzeravatar

Osterthun
InterCity (IC)
Beiträge: 522
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 18:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: ECoS
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Kreis Groningen
Alter: 56
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#869

Beitrag von Osterthun »

Einige meiner letzten Akquisitionen...

Bild
Bild
Brawa - sold out before release...

Benutzeravatar

Ulf325
EuroCity (EC)
Beiträge: 1156
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 17:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Magdeburg
Alter: 52

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#870

Beitrag von Ulf325 »

die ex Fleischmann DR 03 Reko wurde von Roco neu aufgelegt
diesmal habe ich zugegriffen

Bild
Mit freundlichen Grüßen: Ulf

Meine Anlage

Modelleisenbahnfreunde Magdeburg


IsarRadler
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 68
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 22:05
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Moble Station 2
Gleise: Märklin K & M
Alter: 54
Deutschland

Antwort auf Krailling

#871

Beitrag von IsarRadler »

So wie er vom Händler kommt: Märklin 46539.

Wir haben bei uns ums Eck das Tanklager Krailling bei München. Das wird alle paar Jahre leer und wieder voll gemacht :lol: Nachdem die Tschechen Ihren Sprit abgeholt haben füllt Krailling Oils Development grad wieder auf. Dementsprechend werden da immer heftig Tankwagen rumgefahren. Zur gleichen Zeit hat mein Händler den hier in sein Schaufenster gestellt. Die Entscheidung hat nicht lange gedauert.

Bild


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6727
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#872

Beitrag von hu.ms »

Zwei torpedopfannenwagen leicht gealtert von rivarossi (HR6121).

Hubert

Bild

Bild
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888

Benutzeravatar

218112-1
InterRegio (IR)
Beiträge: 119
Registriert: Do 18. Aug 2011, 18:04
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Kreis Cuxhaven
Alter: 42

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#873

Beitrag von 218112-1 »

Moin zusammen,

ich hatte schon immer mit einem Railjet geliebäugelt, nur richtig dazu durchringen konnte ich mich nicht. Bis jetzt.
Nach einigen Entscheidungshilfen (Danke Michi) hat der aktuelle Railjet von Roco den Weg zu mir gefunden.

Hier in Ausschnitten:
Bild

Bild

Das Roco dieses mal eine Werbelok dazu gebracht hat, hätte mich beinahe wieder vom Kauf abgehalten, aber ich finde die sogenannte Dachmarkenlok auch sehr hübsch und farblich passt sie hervorragend zu den Wagen.


Tja, aber wie ist das, wenn man erstmal Blut geleckt hat? :mrgreen:




In 2019 hat Roco ja auch einen Railjet herausgebracht. Also ab ins Netz und suchen. Und da der Taurus an sich ja eine der schönsten Lokomotiven ist und mir sowieso noch ne 1216 fehlte und man ja vor dem Railjet auch mal Abwechslung braucht:



Bild

:mrgreen:

Bei allen Modellen handelt es sich um die DC Digitalversionen mit Sound und stromführenden Kupplungen.


Schöne Grüße
Jörg
Ich kenne keine andere Firma, bei der alles so durchdacht ist wie bei der Staatsbahn. Alles verläuft pünktlich auf die Minute, alles ist genau geplant, alles ist vorbereitet, ein wahres Vergnügen (Egon Olsen)

Bild


Schwedenzug
InterCity (IC)
Beiträge: 502
Registriert: Do 3. Nov 2016, 21:25
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog und digital
Gleise: Märklin und 2-leiter
Wohnort: Göteborg, Schweden
Schweden

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#874

Beitrag von Schwedenzug »

Moin!

Neu bei mir, Hobbytrain H43030. Sofort habe ich diese Set vorbestellt, und vor ein paar Tagen die meldung, lieferbereit! Das Thema exklusive schöne 1:87 wagen-sets lassen uns keine Ruhe!

Es geht um ein limitiertes set, 150 stück. Es ist das F3/F4 Merkur von 1955, Epoche IIIa. Die wagen haben silberne Fensterramen, Gelbe anschriften und alte kleine DB logos. Es steht in den sehr guten Prospekt zu lesen das die wagen eine Zeitraum von knapp ein Jahr entspricht. Schon Sommer 1955 wurde das neue DB log eingeführt, farben änderte sich etc.

Schon die packung deutet Exklusivität an:

Bild

Nach dem Öffnen das 2-seitige Prospekt mit detaillierten Vorbild-infos zum Zug und den Wagen.

Bild

Die Wagen sind SUPER. :shock: :baeh:

Bild

Schau mal, die Ketten da am ende hatte ich noch nie auf einem Wagen glaube Ich. Es steht in den Prospekt alles was gemacht wurde, die Hobbytrain leuten scheinen hier grosses gelistet zu haben.

Bild

Das komplette Zug wird morgen getestet auf der Anlage. Die wagen sind vorbereitet für innen-beleuchtung, ich glaube ich werde es montieren. Bei solch detaillierte Inneneinrichtung ein muss!

Probleme gibt es aber sofort! Meine Lok war klar, wartet seit Jahren - die Roco 03.10 (03 1022) mit Blauer Kessel. Im prospekt steht aber das die "Für die Blauen Doppelstock-zügen geschafften Blauen 03.10 zu diesen Zeitpunkt schon geschichte war". Hm, ja steht auch bei Wikipedia zu lesen, bei Hauptuntersuchung in 1954 schon wurden sie wieder Schwarz. Verdammt. Ich muss in die Sammlung schauen was ich noch habe.... E18, 18.5, 03, 03.10 und sogar 39 werden als Zugloks genannt. Br 01? Muss doch möglich gewesen sein oder? Immer was..... Ich brauche eine gute Roco 03.10 in Schwarz.... :roll: Meine beste 03.10 ist Märklin und passt hier nicht richtig.... Trix E19 in Blau? Ich glaube sie ist sogar Stahlblau mit kleinem Logo. Muss gehen oder? :P

(edit: Das die 03.10 in blau für die blauen Doppelstock-wagen geschafft worden sind wusste ich nicht. Bin ziemlich sicher das 3x solche wagen in Blau irgendwo herumliegt.... :) )

Martin aus Schweden.
Fahre 2 und 3-Leiter, Analog und DCC/Digital in eine herrliche mischung auf kaotischer anlage in Schweden, mit meistens Deutsche vorbilder.


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6727
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Mein letzter NEU Kauf...

#875

Beitrag von hu.ms »

Max. 5 stück f-wagen zieht bei mir einen schöne fleischmann BR03 oder eine mätrix BR03.10.

Hubert

Bild
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888

Antworten

Zurück zu „Spur H0“