Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.

Threadersteller
Robert Bestmann
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2214
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 20:18
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1 Reloaded
Gleise: Märklin M-Gleis

Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#1

Beitrag von Robert Bestmann »

Hallo zusammen,

jetzt haben wir sie kleingekriegt:

https://www.roco.cc/de/productsearch/0- ... ducts.html

Viele Grüße
Robert

Benutzeravatar

160er
S-Bahn (S)
Beiträge: 10
Registriert: Di 11. Dez 2012, 21:06
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2 - bevorzugt mfx
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Freising
Alter: 50
Deutschland

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#2

Beitrag von 160er »

Servus

in der Tat grandios! Jahrelang nix und jetzt gleich von drei Herstellern angekündigt. Dann fehlen jetzt ja nur noch Tante M, LSM und vlt. noch Hobbytrade und Liliput.
Manche Dinge muss man nicht verstehen... :fool:

Viele Grüße
Peter
Eigentlich überzeugter N-Bahner und Schweizfan.
Aber dank Junior mittlerweile mit Märklin und C-Gleis unterwegs, Spaß macht's :D ...

Lustig: meine Beiträge 2014 - 2018 sind weg... Naja, wer immer die gebrauchen konnte - viel Spaß damit :pflaster:


Threadersteller
Robert Bestmann
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2214
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 20:18
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1 Reloaded
Gleise: Märklin M-Gleis

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#3

Beitrag von Robert Bestmann »

Hallo Peter,

die verschiedenen Typen muss man auseinanderhalten: Brawa und Piko bringen den Steuerwagen nur in rot auf der Basis DB-Silberling; bei Roco dagegen ist die Basis ein DR-Halberstädter.

Viele Grüße
Robert

Benutzeravatar

uplandbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 621
Registriert: Mi 18. Mär 2009, 19:26
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Nordhessen
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#4

Beitrag von uplandbahner »

Und dann gleich in drei Varianten. Da bin ich auf die Panikkäufe im Netz gespannt. Und noch gibt´s keinen von den neuen. Bilder auch noch nicht. Und ob der Liefertermin stimmt bleibt abzuwarten. Also ruhig Blut.

MfG Peter

PS: Ich nehme einen Mintling
Gruß Peter

Anlagenplanung: Guido "Meise" Meissner
letzter Zugang: diverse Wagen von diversen Herstellern :D


218411
Ehemaliger Benutzer

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#5

Beitrag von 218411 »

Guten Abend und vielen Dank für die Info,
den verkehrsroten habe ich ja schon seit über 10 Jahren und der mintgrüne wird zeitnah vorbestellt. :)
Interessant finde ich auch den Preis der noch im erträglichem Rahmen liegt und sich nahtlos an die anderen Anbieter orientiert, bloß mit dem Unterschied das es ja kein Wittenberger auf N- Wagenbasis ist.


Noschtrum
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 45
Registriert: So 12. Aug 2018, 07:51
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21start
Alter: 38

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#6

Beitrag von Noschtrum »

218411 hat geschrieben:
Fr 24. Mai 2019, 20:14
bloß mit dem Unterschied das es ja kein Wittenberger auf N- Wagenbasis ist.
Das ist der große Unterschied.
Ich persönlich kann mit einem Halberstädter in meiner Region nix anfangen. Darum habe ich den Roco-Wittenberger zeitlebens nie gekauft.

Benutzeravatar

ZugAlex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 331
Registriert: So 19. Aug 2018, 16:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Berlin
Alter: 14

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#7

Beitrag von ZugAlex »

Hoffentlich bleibt es nicht bei den Varianten und es kommt noch mehr raus. Es gibt einige Varianten die ich mir da gerne holen würde.
Bild
Teppichbahning mit meinem Bruder (Epoche 5/6): https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=167590

Benutzeravatar

LH 1001
InterCity (IC)
Beiträge: 748
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Deutschland

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#8

Beitrag von LH 1001 »

Hallo zusammen,

Werden denn auch die anderen Rotlinge ( ABn in Bn ) wieder aufgelegt? Diese sind seit Jahren nur schwer zu bekommen und sind weder bei Roco noch bei Piko im aktuellen Programm gelistet.
LG Markus
_________________________________________________

3L H0 Anlage mit unterschiedlichen Fahrzeugherstellern, K-Gleis, Steuerung ECoS 2 mit Modellstellwerk. Digitalformate MM, DCC, MFX


Threadersteller
Robert Bestmann
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2214
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 20:18
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1 Reloaded
Gleise: Märklin M-Gleis

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#9

Beitrag von Robert Bestmann »

Hallo Markus,

der Bn und der ABn sind bislang nur bei Brawa angekündigt.

Viele Grüße
Robert

Benutzeravatar

LH 1001
InterCity (IC)
Beiträge: 748
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Deutschland

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#10

Beitrag von LH 1001 »

Hallo Robert,

genau so ist es. Da sowohl Roco, als auch Piko die unterschiedlichen Steuerwagen bringen, wäre des eine gute Gelegenheit die Standardwagen nachzuziehen.
Ich habe bis jetzt gar keine Rotlinge, denke über den Kauf des Roco Wittenberger nach und habe den Piko schon bestellt.
LG Markus
_________________________________________________

3L H0 Anlage mit unterschiedlichen Fahrzeugherstellern, K-Gleis, Steuerung ECoS 2 mit Modellstellwerk. Digitalformate MM, DCC, MFX

Benutzeravatar

uplandbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 621
Registriert: Mi 18. Mär 2009, 19:26
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Nordhessen
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#11

Beitrag von uplandbahner »

Ich hab dieses Jahr auch mit Piko gerechnet, dass sie die Halberstädter bringen, nachdem sie die Silberlinge schon im Programm haben. Und passende Loks hat Piko auch reichlich. Gut nun kommt nur der n-Wagen Wittenberger. Brawa wird man sehen, wie die werden. Ich wäre auch einer Märklin 1:93,5 Reihe mit Halberstädtern nicht abgeneigt. Damit könnte man endlich den IC, IR, Autozug, Nachtzug, etc ins Programm nehmen. Und da könnte man die Mitteleinstiegswagen gleich mit entwickeln.

Meine Loks 114,143 ,219, 234 warten sehnsüchtig auf weitere Steuerwagen, die haben keine Lust mehr ständig umsetzen zu müssen :wink:
Gruß Peter

Anlagenplanung: Guido "Meise" Meissner
letzter Zugang: diverse Wagen von diversen Herstellern :D

Benutzeravatar

KÖFinator
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 31
Registriert: Do 22. Nov 2018, 09:02
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Braunschweig
Alter: 50
Deutschland

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#12

Beitrag von KÖFinator »

Hallo,

ich bin auch überrascht und werden mir den mintfarbigen und den roten zulegen.

Gruß aus dem Braunschweiger Umland
Bernd


Baureihe 144
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 74
Registriert: Di 23. Okt 2018, 16:14
Deutschland

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#13

Beitrag von Baureihe 144 »

Hallo zusammen,
Mal eine ganz andere Frage zu diesem Thema hier: Wo kommt diese Neuheit denn jetzt so still und heimlich her? Ich habe bisher noch gar nichts gehört gehabt von Roco Sommerneuheiten oder ähnlichem...

Mich persönlich würde auch eine verkehrsrote Neuauflage des Karlsruher Kopfes freuen zusammen mit den passenden erster und zweiter Klasse Wagen!

Benutzeravatar

rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5283
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#14

Beitrag von rhb651 »

Halt eine Neuheit :P
Viele Grüße,
Achim
rhb651


Noschtrum
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 45
Registriert: So 12. Aug 2018, 07:51
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21start
Alter: 38

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#15

Beitrag von Noschtrum »

Baureihe 144 hat geschrieben:
So 26. Mai 2019, 06:38
Mich persönlich würde auch eine verkehrsrote Neuauflage des Karlsruher Kopfes freuen zusammen mit den passenden erster und zweiter Klasse Wagen!
Aber ohne Gepäckraumtüren.

Generell könnte von aktuellen Nahverkehrsfahrzeugen(Ep V+VI) mal etwas länger/dauerhaft im Programm bleiben.
Loks sind kein Problem, gibts wie Sand am Meer, aber selbst simple n-Wagen sind echte Mangelware.


Baureihe 144
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 74
Registriert: Di 23. Okt 2018, 16:14
Deutschland

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#16

Beitrag von Baureihe 144 »

Moin moin,

mittlerweile sind die Wittenberger Steuerwagen auch beim MSL gelistet und vorbestellbar. Schade, dass aktuell keine passenden 1. und 2. Klasse Wagen erhältlich sind. Ein einzelner Steuerwagen bringt mich noch nicht weiter. :mrgreen:

https://www.modellbahnshop-lippe.com/ga ... liste.html

Benutzeravatar

Schroedjs
EuroCity (EC)
Beiträge: 1367
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:00
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2 [60215]
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Schwäbische Alb
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#17

Beitrag von Schroedjs »

Schade, dass nun einige Hersteller mehr oder wenger in die gleiche / ähnlich Richtung gehen.
Bringen doch nun gleich einige Hersteller einen Wittenberger raus mit 303mm.
Hätte mal wenigstens einer einen in 1/100 gemacht, würde der sich schon mal unterscheiden.
Wenn Märklin einen bringt, wird dieser vermutlich in 1-93 sein. (Spekulation)
Liebe Grüße, J.J. (dʒei dʒei)

Benutzeravatar

JoMä
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1973
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#18

Beitrag von JoMä »

Moin zusammen,

also mit dieser Ankündigung habe ich nun wirklich nicht mehr gerechnet.

Nachdem Roco den ABn und Bn dieses Jahr als "Silberling" in Epoche IV gebracht hat, könnte ich mir gut vorstellen, dass die Wagen in verkehrsroter Lackierung entweder in den Sommerneuheiten oder in den Neuheiten 2020 angekündigt werden. Natürlich nur Spekulation.

Den verkehrsroten Steuerwagen habe ich vorbestellt. Somit werden es bei mir alle 3 Wittenberger: als n-Wagen von Piko und Brawa und als y-Wagen von ROco. 8)
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTube Kanal


Baureihe 144
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 74
Registriert: Di 23. Okt 2018, 16:14
Deutschland

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#19

Beitrag von Baureihe 144 »

JoMä hat geschrieben:
Sa 1. Jun 2019, 22:18
Moin zusammen,

also mit dieser Ankündigung habe ich nun wirklich nicht mehr gerechnet.

Nachdem Roco den ABn und Bn dieses Jahr als "Silberling" in Epoche IV gebracht hat, könnte ich mir gut vorstellen, dass die Wagen in verkehrsroter Lackierung entweder in den Sommerneuheiten oder in den Neuheiten 2020 angekündigt werden. Natürlich nur Spekulation.

Den verkehrsroten Steuerwagen habe ich vorbestellt. Somit werden es bei mir alle 3 Wittenberger: als n-Wagen von Piko und Brawa und als y-Wagen von ROco. 8)
Jetzt lässt du mich aber träumen hier! Meine PIKO 111 wartet schon sehnsüchtig auf die passenden verkehrsroten N-Wagen! :mrgreen:


218411
Ehemaliger Benutzer

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#20

Beitrag von 218411 »

Guten Tag,
Brawa hat für Ende dieses Jahres die passenden verkehrsroten n-Wagen angekündigt, mal schaun ob die auch gut werden.
Von Roco ist doch auch ein Sonderset mit einem verkehrsroten DDuu 498 plus 2 verkehrsrote N-Wagen mit der Bedruckung mit dem Radexpress Baden Würtemberg angekündigt. Wer den nicht vorbestellt hatte geht aber wahrscheinlich leer aus, da er ab Werk schon ausverkauft ist.
Möglich ist es durchaus das Roco evtl. die Rotlinge in ferner Zukunft auch einzeln mit neutralerer Bedruckung herausbringt.
Wie heißt es nochmals so schön? "Abwarten und Tee trinken!" :wink:


Chucky
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 31
Registriert: Sa 25. Mai 2019, 18:15
Deutschland

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#21

Beitrag von Chucky »

Kannst du bitte ein link vom Dreier Set schicken?


218411
Ehemaliger Benutzer

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#22

Beitrag von 218411 »

Guten Abend,
mit etwas Willen und selber suchen müßte das aber fast jeder selbst hinbekommen, aber bitte schön hier der Link:
https://www.roco.cc/de/product/243446-0 ... ducts.html

Wie aber bereits geschrieben ist das Set ab Werk ausverkauft, das dürfte ohne Vorbestellung schwieriger sein noch was abzubekommen.


Noschtrum
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 45
Registriert: So 12. Aug 2018, 07:51
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21start
Alter: 38

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#23

Beitrag von Noschtrum »

Mal gespannt wann das Set kommt, habe es schon im März vorbestellt.

Bzgl der Brawa n-Wagen: Mal gespannt wann die überhaupt auf den Markt kommen, dem Brawa-Termin traue ich nicht.


Es ist aktuell leichter einen exotischen EC nachzubilden, als eine popelige lokbespannte RB.
Eine 147(Piko) + zwei Bn(Roco 45369 & 64547) habe ich, der Rest fehlt. Und ich hatte ja gern noch eine zweite Garnitur...


Chucky
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 31
Registriert: Sa 25. Mai 2019, 18:15
Deutschland

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#24

Beitrag von Chucky »

Bei Exoneit ist es für 136€ mit Versand noch verfügbar und lieferbar im November
https://exoneit.de/default.asp?ex=shop: ... =300764647

Ist mir aber zu teuer weil mit Steuerwagen sind es schon 220€ und dann noch die 112 bzw 143 ergibt es schon über 370€


218411
Ehemaliger Benutzer

Re: Roco bringt den Wittenberger als Mintling und Rotling

#25

Beitrag von 218411 »

Noschtrum hat geschrieben:
Di 4. Jun 2019, 20:53

Bzgl der Brawa n-Wagen: Mal gespannt wann die überhaupt auf den Markt kommen, dem Brawa-Termin traue ich nicht.


Guten Abend,
ja bei Brawa findet der tatsächliche Auslieferungstermin relativ oft erst einige Monate ( manchmal noch mehr :pflaster: ) mit ordentlicher Verspätung statt. Kann diesesmal natürlich auch ganz anders kommen. Mal abwarten ich habe da ja auch was vorbestellt.
Zum besagtem Roco Radlset: Das habe ich mir kurzentschlossen nun doch vorbestellt. Auch mal abwarten ob es klappt.
Manche größere Händler eben wie exoneit oder MSL usw. haben da anscheinend generell eine bestimmte Menge für so unentschlossene wie mich im Vorraus geordert. :)
Noch viel toller würde ich es aber auch finden wenn ein Hersteller sich auch mal an die Fertigung von langen Halberstädter Mitteleinstiegswagen wagen würde. So ein By 438 oder noch besser Byd 439 in verkehrsrot wäre auch mal was und würde sehr gut zum Roco Wittenberger passen um den es hier im Thread ja eigentlich auch geht.

Antworten

Zurück zu „Spur H0“