Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.
Benutzeravatar

Threadersteller
lokhenry
ICE-Sprinter
Beiträge: 6936
Registriert: Do 9. Aug 2007, 16:43
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Lenz LZ 100
Gleise: Rocoline / Shinohara
Wohnort: Rheinland

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#101

Beitrag von lokhenry » Mo 7. Mai 2012, 11:37

Inzwischen habe ich zwei weitere BR 18 dazu bekommen, leider noch keine Bilder gemacht,

Die hier

http://www.yatego.com/lokraritaetenstue ... paign=free

und diese

http://www.modellbahn-voigt.de/Fleischm ... k-BR-18-DB

Aber Bilder mache ich noch.


MfG

Henry
2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB aber viele andere auch

Benutzeravatar

Laenderbahner
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2042
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 10:50
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Tillig Elite/Weinert
Alter: 55

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#102

Beitrag von Laenderbahner » Mo 7. Mai 2012, 13:46

Hallo Z-Z,
Z-Z hat geschrieben:Für mich ist die sächsische XVIII H eindeutig die allerschönste 18er aller Zeiten!

Leider habe ich das Gefühl, das Märklin diese Lok wohl nie bringen wird, erst recht nicht in der Epoche I Version... :(
Dabei wär sie eine perfekte Zuglok für den Balkanzug!
Ich will Dir ja nicht schon wieder in die Parade fahren - aber warum sollte Märklin die sä. XVIII H bringen? im Grunde haben sie das ja schon! Als die Lok 2000 als Trix-Fineart erschien, gab es mit der TR 42222 auch die Märklin-Ausführung und Trix gehörte damals schon zu Märklin.
Als Zuglok für den "Balkanzug" - leider auch nur "jein", halt nur noch für das Jahr 1918 und den Zugteil Berlin-Anhalter Bhf. - Dresden (- Prag - Wien).
Von Januar 1916 bis Ende 1917 zog die sä. X H1, diesen Flügelzug nach Dresden.
Nur irgendwie ist dem guten Meister Kern der Scan der XVIII H recht mißlungen - auch seine Beschreibung der Lok stimmt nicht: die ist nicht blau sondern grün - sowohl im Modell als auch damals im Orginal.

PS.: Ich hätte auch gerne noch eine 18er als H0-Modell: die 18 601! (aber nur die 1. Beseztung dieser Nummer zu DR-Zeiten)


Z-Z
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 19:39
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleis

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#103

Beitrag von Z-Z » Mo 7. Mai 2012, 17:53

Laenderbahner hat geschrieben: Ich will Dir ja nicht schon wieder in die Parade fahren - aber warum sollte Märklin die sä. XVIII H bringen? im Grunde haben sie das ja schon! Als die Lok 2000 als Trix-Fineart erschien, gab es mit der TR 42222 auch die Märklin-Ausführung
Warum sollte Märklin sie nicht bringen? Natürlich kenne ich Trix 42222, aber schließlich hat doch nicht jeder 1000 bis 2000 € für so eine Messinglok übrig!!! Ne abgespeckte R1 taugliche Version für Normalsterbliche um die 300 € würden bestimmt einige begrüßen! Wenn die 1000 € oder noch mehr in deiner Gehaltsklasse nichts ausmachen, dann bitteschön, sei doch froh! Aber tu nicht so, als ob sich jeder sowas leisten könnte!
Laenderbahner hat geschrieben:und Trix gehörte damals schon zu Märklin.
Jo mei, was du nicht sagst!?!
Laenderbahner hat geschrieben:Als Zuglok für den "Balkanzug" - leider auch nur "jein", halt nur noch für das Jahr 1918 und den Zugteil Berlin-Anhalter Bhf. - Dresden (- Prag - Wien).
Von Januar 1916 bis Ende 1917 zog die sä. X H1, diesen Flügelzug nach Dresden.
Die Info ist mir auch bestens bekannt. Aber wenn es auch nur ein Jahr lang war: ein Jahr ist ein Jahr, und da mir die XVIII H viel mehr als die X H1 gefällt, will ich sie eben vor diesem Zug haben, auch wenn das nur kurz der Fall war!
Laenderbahner hat geschrieben:Nur irgendwie ist dem guten Meister Kern der Scan der XVIII H recht mißlungen - auch seine Beschreibung der Lok stimmt nicht: die ist nicht blau sondern grün - sowohl im Modell als auch damals im Orginal.
Das brauchst mir nicht zu erzählen. Sieht man doch hier deutlich, oder?
http://www.auktionshaus-loesch.de/bilde ... sc2705.jpg
http://www.ebay.de/itm/TRIX-H0-Fine-Art ... 27c675c49e
http://www.ebay.de/itm/TRIX-FINE-ART-22 ... 3cc48752c3
MfG
Z-Z

Spielbahner, Loks/Wagen von verschied. Herstellern, verschied. Länder, Epochen I bis V, kombinierter MM und DCC Betrieb auf Märklin C-Gleis.

Benutzeravatar

St. Goar
EuroCity (EC)
Beiträge: 1245
Registriert: Fr 2. Okt 2009, 17:20
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Zimo
Gleise: RocoLine
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#104

Beitrag von St. Goar » Mo 7. Mai 2012, 19:49

Hallo Modellbahner,

mir gefällt diese später 18er besonders:

Bei der Baureihe 18.3 handelt es sich um eine wirklich beeindruckende Lokomotive mit hoher Leistungsfähigkeit. Mit ihr war es möglich, Fahrten mit 1000 km Laufweg ohne äußere Wartung durchzuführen.

Literaturhinweis: Bilder der BR 18.3 beim BZA in Minden sind bei Garrelt Riepelmeier „Die Eisenbahn in Minden und im Mühlenkreis“ zu finden.

Modell Liliput L104021

Bild

Das „Gesicht“ der Schnellzuglokomotive

Bild

Die Lokomotive im Nachschuss.

Bild

Hier ist die Lok im Sonderzugeinsatz.

Bild

Ich hoffe, als zeitweiliger Mindener bin ich nicht zu parteiisch. :wink:
Gruß aus Bielefeld

Gerhard

In Stummis Modellbahnforum: viewtopic.php?f=51&t=42457

Bild

Benutzeravatar

Shoogar
InterCity (IC)
Beiträge: 924
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 21:41
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2
Gleise: K-Gleis
Alter: 55

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#105

Beitrag von Shoogar » Mo 7. Mai 2012, 22:36

Osterthun hat geschrieben:Shoogar sagte:
Der werte Herr Osterthun kann jede Lok so fotografieren, daß sich ein "Haben-Will-Gefühl" einstellt.
Much obliged.
Danke vielmals, Shoogar.

Weil ich nicht alles (in extenso) haben KANN, machen die Bilder statt dessen mir große Freude.

:wink:
Da gibt es nichts zu danken.

Im Gegenteil:
Mein Dank gilt Dir.

Deine großartigen Bilder sind mir wichtige Entscheidungshilfen zum Erwerb eines Modells.
viele Grüße

Armin


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Überzeugter Europäer - gegen die Verblödung des Abendlandes
Kaltenbrunn (Werk) - (m)eine ((dauer)t noch)) Baustelle


Volhar
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 64
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 06:55
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: ECOS 2
Gleise: Märklin K und C

Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#106

Beitrag von Volhar » Fr 21. Sep 2012, 06:11

Guten Morgen,

Ich besitze die wunderschöne Ganzmetall Lilliput Badische IVh (18.3).
Eine Frage an die grossen Kenner:

Trotz Umrüstung auf Märklin digital Wechselstrom - fahren kann sie eigentlich nur auf geraden Strecken, an jeder Kurve bleibt sie hängen.
Mir scheint der Radabstand zu klein. Ist das konstruktionsbedingt oder lässt es sich korrigieren?
Alle anderen Loks kommen mit meiner Anlage prächtig zurecht.

Vielen Dank für Ihre Antwort

Herzliche Grüsse

Volhar



HO, Ecos 2, Wechselstrom, Märklin C- Gleis


bremerbastler
Beiträge: 6
Registriert: Di 16. Aug 2011, 12:23

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#107

Beitrag von bremerbastler » Sa 22. Sep 2012, 07:47

Moin,

nun ja, fast jeder findet seine am schönsten.

Bei mir ist es die 18609 von FLM. Gekauft habe ich die Lok im Neuzustand mit OVP aus der Zeitung anlässlich einer Haushaltsauflösung fürn Fuffi, unglaublich, aber wahr.

Gruß
Jörg

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild

Benutzeravatar

Bobbel
EuroCity (EC)
Beiträge: 1081
Registriert: So 24. Aug 2008, 07:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ESU ECoS
Gleise: C-Gleis
Wohnort: im Herzen Württembergs...!
Alter: 58

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#108

Beitrag von Bobbel » Mi 26. Sep 2012, 19:55

@ Forum...

auch ich möchte meinen Senf zugeben, aber vorausschicken...
"de gustibus non est disputandum"...
(über Geschmack läßt sich nicht streiten)... :wink:

Für mich sind derzeit die schönsten Großserienmodelle...
... die Fleischmann-Modelle der Baureihen 18.5 und 18.6 :)

Leider gibt es derzeit kein GFN 18.5-Modell in Epoche IIIb und AC...!

Sehr gut sieht auch die 18.1 von Märklin aus...
Bedauerlich ist, daß bei meiner Lok (3711) immer der Tender schräg zur Lok steht...! :(
Deshalb bleibt die Lok - wie die 59.0 (Ep IIIa) mit der selben Erscheinung - als
"Reserve" meist im Bw stehen...!

Grüßle
Klaus
Eisenbahn H0, System Märklin, ECoS 4.2.0, ECoS-Boost, C-Gleis, BraWa-, GFN-, Liliput-, Märklin-, Roco-Loks + Wagen. GFN Profi-Kupplung. Epoche IIIb/IVa. Seit Jahren auf "schlanke" C-Gleis-DKW, EKW, asymmetr. DWW, Teilgleisstücke 7,5° zu R3-R9, sowie R8 + R10 wartend...!

Benutzeravatar

Threadersteller
lokhenry
ICE-Sprinter
Beiträge: 6936
Registriert: Do 9. Aug 2007, 16:43
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Lenz LZ 100
Gleise: Rocoline / Shinohara
Wohnort: Rheinland

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#109

Beitrag von lokhenry » Mi 26. Sep 2012, 20:44

Hi Klaus,

mach doch mal ein paar Bilder?

MfG

Henry
2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB aber viele andere auch

Benutzeravatar

Oambegga Bockerl
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1699
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 20:08
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Roco Z21 und cT/Tran ZF5
Gleise: Peco Code 75 AC Umb.
Wohnort: Passau
Alter: 42

Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#110

Beitrag von Oambegga Bockerl » Mi 26. Sep 2012, 20:50

Ähm, für mich als Dampfloklegastheniker ist die schönste 18er die E18. Und das seit meiner schlimmen Kindheit........! :D
Grüsse Thomas,

Roco Z21, cT/Tran ZF5/HR3, UB Daisy II, RocRail mit iRoc@iPod, HSI-88, Peco Streamline Code 75 Umbau auf 3-Leiter, nur DCC-Decoder von cT/Tran, Lenz, Tams, LDT und Zimo, Anlage Bad Reichenhall im Bau.


Waldberg

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#111

Beitrag von Waldberg » Do 27. Sep 2012, 08:07

.
Zuletzt geändert von Waldberg am So 21. Okt 2012, 11:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Threadersteller
lokhenry
ICE-Sprinter
Beiträge: 6936
Registriert: Do 9. Aug 2007, 16:43
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Lenz LZ 100
Gleise: Rocoline / Shinohara
Wohnort: Rheinland

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#112

Beitrag von lokhenry » Do 27. Sep 2012, 11:09

St. Goar hat geschrieben:Hallo Modellbahner,

mir gefällt diese später 18er besonders:

Bei der Baureihe 18.3 handelt es sich um eine wirklich beeindruckende Lokomotive mit hoher Leistungsfähigkeit. Mit ihr war es möglich, Fahrten mit 1000 km Laufweg ohne äußere Wartung durchzuführen.

Literaturhinweis: Bilder der BR 18.3 beim BZA in Minden sind bei Garrelt Riepelmeier „Die Eisenbahn in Minden und im Mühlenkreis“ zu finden.

Modell Liliput L104021

Bild

Das „Gesicht“ der Schnellzuglokomotive

Bild

Ich hoffe, als zeitweiliger Mindener bin ich nicht zu parteiisch. :wink:


Hallo Gerhard,
als Mindener sei Dir das verziehen,

es gibt auch die BR 18 323 mit Normalkessel, ich habe hier die Liliput Wien Ausführung, die ist genauso schön und naja meine haben Spitzenlicht und sehen traumhaft aus, die Liliput Wien Lok(Normalkessel)ist auch mit SB Fauli ausgerüstet, was das verhalten nur hervorhebt und leicht wie eine Feder über die Gleise schwebt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Eine schöne Maschine.

MoBa Gruß

Henry
2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB aber viele andere auch

Benutzeravatar

Dwimbor
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1565
Registriert: Mi 30. Jan 2008, 00:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin Digital
Gleise: Märklin K
Wohnort: Kortrijk
Alter: 47

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#113

Beitrag von Dwimbor » Do 27. Sep 2012, 11:38

Es kann nur eine geben, die einzige 18er, die das 'schön' in ihrem Namen trägt, die schöne Württembergerin:

Bild
Viele Grüsse, Michael

Meine Anlage Nibelheim im Bau.. Schaut mal rein!

Schwerpunkte: DB Epoche IIIa und Württemberg, AC digital.

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 282
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#114

Beitrag von Lines » Do 27. Sep 2012, 13:37

Oambegga Bockerl hat geschrieben:Ähm, für mich als Dampfloklegastheniker ist die schönste 18er die E18. Und das seit meiner schlimmen Kindheit........! :D
Hallo

bei mir sind auch die 18er meine Lieblingsloks, egal ob BR 18.4-6, BR E18 oder 218

Da wäre noch diese hier:
Bild
S 3/6 3687 Fleischmann 391972

Schöne Grüße
Lines
Zuletzt geändert von Lines am Do 6. Feb 2014, 09:33, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar

Wracker
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Di 3. Jul 2012, 11:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Märklin CS1 + Windigipet
Gleise: Märklin K + M
Alter: 46

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#115

Beitrag von Wracker » Do 27. Sep 2012, 19:45

Hallo

Auch diese 18er sind auch sehenswert
Bild
CFL 18hunderter
Bild
Auch das sind 18er: Serie 18 .............................................Br185(CFL) .................................... BR181
Bild
MfG Wracker
Zuletzt geändert von Wracker am Fr 6. Sep 2013, 13:54, insgesamt 2-mal geändert.
Letzte Anschaffung:
Märklin DB BR59 (37054)

So muss ein Putzzug aussehen, dann klappt es auch mit der MoBa. :fool:
BildBild
PS: Sollte ein Bild in einem Beitrag verloren gegangen sein, bitte eine PN an mich.


12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 458
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 37

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#116

Beitrag von 12345 » So 30. Sep 2012, 13:14

lokhenry hat geschrieben:
St. Goar hat geschrieben:Hallo Modellbahner,

mir gefällt diese später 18er besonders:

Bei der Baureihe 18.3 handelt es sich um eine wirklich beeindruckende Lokomotive mit hoher Leistungsfähigkeit. Mit ihr war es möglich, Fahrten mit 1000 km Laufweg ohne äußere Wartung durchzuführen.

Literaturhinweis: Bilder der BR 18.3 beim BZA in Minden sind bei Garrelt Riepelmeier „Die Eisenbahn in Minden und im Mühlenkreis“ zu finden.

Modell Liliput L104021

Bild

Das „Gesicht“ der Schnellzuglokomotive

Bild

Ich hoffe, als zeitweiliger Mindener bin ich nicht zu parteiisch. :wink:


Hallo Gerhard,
als Mindener sei Dir das verziehen,

es gibt auch die BR 18 323 mit Normalkessel, ich habe hier die Liliput Wien Ausführung, die ist genauso schön und naja meine haben Spitzenlicht und sehen traumhaft aus, die Liliput Wien Lok(Normalkessel)ist auch mit SB Fauli ausgerüstet, was das verhalten nur hervorhebt und leicht wie eine Feder über die Gleise schwebt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Eine schöne Maschine.

MoBa Gruß

Henry

Hallo Henry,

ich habe die DRG Version ohne Windleitbleche von Liliput Wien. Diese Version gibt es von Liliput Neu glaube ich gar nicht. Mit einem Faulhi fährt sie besser als eine Neue. Der Antrieb ist ja auf beide Achsen aussen. Interessanterweise passen die brünierten Räder der neuen Version. Ich habe die eingebaut. Nur die Steuerwelle? muss isoliert werden.
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454

Benutzeravatar

prinz-luitpold
InterRegio (IR)
Beiträge: 101
Registriert: Sa 28. Okt 2006, 16:57
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Baden-Württemberg
Alter: 52

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#117

Beitrag von prinz-luitpold » So 30. Sep 2012, 14:07

Da hier - nach sorgfältiger Durchsicht - immer noch ein Bild von einer Reichsbahnversion der bad. IVf fehlt, will ich mal in diese Bresche springen. Nach Gützolds 18.0 war meine 18er Sammlung fast komplett - nur die 18.2 felhlte noch. Ich habe Märklin jahrelang mit der Nachfrage nach einem Großserienmodell genervt - und war erfolglos. Also hab ich irgendwann in den sauren Apfel gebissen und mein Sparkonto malträtiert und große Teile davon nach Landshut zu Micro-Metakit transferiert. Und habe es bis heute nicht bereut... Ein Traum.

Bild

Aber: Die 18er sind wirklich ausnahmslos gelungen. Maschinen von unfassbarer Ästhetik und Anmut. Durch die Bank weg - von der schönen Sächsin über die schöne Württembergerin, über die legendäre S3/6, bis hin zur Neubaukesselvariante. Technik mit Eleganz. Denkmäler des Maschinenbaus.

Schöne Grüße und nen schönen Sonntag!

Peter
Kombinierte AC/DC-Anlage im Bau
Trix- / Märklin-C-Gleis,
analoge (Block-)Steuerung
______________________________
Die Leute denken, wir hätten einen Plan. Haben wir aber nicht. (Lemmy Kilmister)

Benutzeravatar

Osterthun
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 472
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 18:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog und Digital
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Rotterdam
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#118

Beitrag von Osterthun » So 30. Sep 2012, 15:18

Hallo Peter, sicherlich eine Schöenheit... schau'e auch mal hier. Enjoy this wonderfull masterpiece.
Perhaps this might just be 'your' model, that I shot two years ago...

Frits


epoche3b
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2960
Registriert: Do 18. Mai 2006, 21:13

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#119

Beitrag von epoche3b » So 30. Sep 2012, 15:44

lokhenry hat geschrieben:Eine schöne Maschine.
Hallo Henry,

die Wiener Ausführung ist mit Sicherheit auch ein schönes Teil. Bei meiner DB Variante hatte mich allerdings immer der falsche (badische) Tenderaufsatz gestört.
Insofern war ich froh, als die bereits von Herpa angekündigte überarbeitete Variante dann endlich unter Bachmann Regie erschien.


epoche3b
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2960
Registriert: Do 18. Mai 2006, 21:13

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#120

Beitrag von epoche3b » So 30. Sep 2012, 15:49

Osterthun hat geschrieben:... schau'e auch mal hier
Und wieder ein klassischer Osterrodt. :D Thumbs up, Frits!

Benutzeravatar

Osterthun
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 472
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 18:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog und Digital
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Rotterdam
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#121

Beitrag von Osterthun » So 30. Sep 2012, 16:14

Osterrodt

DANKE, Detlef. Die ist ja gut. Hatte ich so noch nie gehört. Much obliged!!!
Webalinjoh, Ssebo.

Frits (temporarily in Kampala)
:)

Benutzeravatar

Threadersteller
lokhenry
ICE-Sprinter
Beiträge: 6936
Registriert: Do 9. Aug 2007, 16:43
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Lenz LZ 100
Gleise: Rocoline / Shinohara
Wohnort: Rheinland

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#122

Beitrag von lokhenry » So 30. Sep 2012, 21:58

Hi Frits,
deine Bilder sind wie immer unglaublich schön. :lol:

Ich habe eine neue BR 18.1 von Märklin in blau auf DCC umgebaut und habe auch eine neue GFN 18.5 bekommen, ich muss noch Bilder machen, willste nicht bei mir vorbei kommen und welche machen, ich stelle Dir alle 18er die habe zum fotografieren zur Verfügung, ich glaube es sind 11 Stück. :fool:



MfG

Henry
2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB aber viele andere auch

Benutzeravatar

Shoogar
InterCity (IC)
Beiträge: 924
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 21:41
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2
Gleise: K-Gleis
Alter: 55

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#123

Beitrag von Shoogar » So 30. Sep 2012, 22:13

epoche3b hat geschrieben:
Osterthun hat geschrieben:... schau'e auch mal hier
Und wieder ein klassischer Osterrodt.
In Sachen Modellfotografie wahrhaft ungeschlagen.

Ich habe mir heute noch mal seine Sammlung der 18er reingezogen...
(...und fast bereut, nicht Lotto zu spielen. :roll: )

Trotz hoher Spurkränze und Sechskantmuttern an der Steuerung hat Herr Osterthun die Märklin-Modelle allerdings genauso sorgfältig und attraktiv fotografiert wie die von Brawa oder gar die Supermodelle von MicroMetaKit.

Mangels Gelegenheit fehlt mir nun die Chance zum "Sechser".
Trotzdem kann ich mich anhand Frits´ Darstellungen bequem und zurfrieden zurücklehnen, im Bewusstsein, das richtige Modell erworben zu haben.
Er zeigt uns, wie man es sehen muß.

Dafür ein ganz großes Dankeschön.
viele Grüße

Armin


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Überzeugter Europäer - gegen die Verblödung des Abendlandes
Kaltenbrunn (Werk) - (m)eine ((dauer)t noch)) Baustelle

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 282
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#124

Beitrag von Lines » Mo 1. Okt 2012, 11:06

Hier zwei mal die BR E 18:

Bild
E 18 08, Museumsedition, Roco 43981

Bild
E 18 045, Roco 43972

Schöne Grüße
Lines
Zuletzt geändert von Lines am Do 6. Feb 2014, 09:35, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar

Osterthun
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 472
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 18:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog und Digital
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Rotterdam
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Welche 18er ist die schönste im ganzen Land

#125

Beitrag von Osterthun » Mo 1. Okt 2012, 19:03

Lieber Armin, danke für deine sehr, sehr lobhafte Worte.
Der Inhalt (the content) von deine Worte unterstützt eben wie ich diese Art von Fotografie im waren Sin des Wortes beabsichtige. Show the model in its true and plane context.

Es macht mir wirklich Freude daß auch alle Ihr liebe Leute es sicherlich zu schätzen wissen und (wie Armin sagt) die Modelle ohne sie gesehen oder erhalten zu haben, sie mit mir richtig genießen zu können.

Thank you so much. Danke vielmals.

Frits (z.Z. in Uganda)

Antworten

Zurück zu „Spur H0“