Restaurierung Öchsle - V51 903 - Anfrage Stummitreff

Bereich für alle Themen rund um die "große Bahn".
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
Vorarlberg-Express
InterCity (IC)
Beiträge: 971
Registriert: Di 10. Jul 2007, 18:41
Nenngröße: H0e
Stromart: DC
Steuerung: Roco Multimaus
Gleise: Roco, Tillig, Peco
Wohnort: Oberschwaben
Alter: 52
Deutschland

Restaurierung Öchsle - V51 903 - Anfrage Stummitreff

#1

Beitrag von Vorarlberg-Express » Di 3. Okt 2017, 09:12

Hallo zusammen,
jedes Jahr gibt es eine Aktion der DIBA "1000 € für deinen Verein" mit einer Online-Abstimmung. In diesem Jahr beteiligt sich der Verein Öchsle Schmalspurbahn, in dem ich Mitglied bin und sammelt Stimmen zugunsten eine Aufarbeitung der V51.

Hier ein bißchen Info zur Lok: http://oechsle-bahn.de/wp/lokomotiven-schmalspur/

Hier ein paar aktuelle Bilder:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... start=4250

Ab Beitrag #4275 hat Matthias Bilder gezeigt,u.a. auch den aktuellen Zustand der Lok.
Nachdem der Verein als letztes Großprojekt die 99 633 aufgearbeitet hat, ist die V51 als nächstes vorgesehen. Weil sie in Spanien auf größerem Fuß ( Meterspur) unterwegs war, müssen als erstes die Drehgestelle wieder auf 750 mm umgespurt werden, was wegen Sicherheitsvorgaben sehr aufwenig und teuer ist. Dann kommt sie zur weiteren Aufarbeitung in den Lokschuppen. Ziel ist ùber kurz oder lang eine betriebsfähige Aufarbeitung.

Es wäre superklasse, wenn möglichst viele von euch dieses Projekt stützen und entsprechend abstimmen würden (nicht nur die Freunde der großen und kleinen Schmalspurbahn...).

Hier der Link zur Abstimmung:
https://www.ing-diba.de/verein/app/club ... 16d1ff8771 D

Vielen Dank, und noch einen schönen Feiertag

Gerhard :wink:
Zuletzt geändert von Vorarlberg-Express am Fr 6. Apr 2018, 10:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 10040
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: V51 903 der oberschwäbischen Öchslebahn - 1000 € für deinen Verein

#2

Beitrag von GSB » Di 3. Okt 2017, 20:39

Hallo Gerhard,

tolle Idee :gfm: - hab gleich abgestimmt! :mrgreen:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465

Benutzeravatar

Threadersteller
Vorarlberg-Express
InterCity (IC)
Beiträge: 971
Registriert: Di 10. Jul 2007, 18:41
Nenngröße: H0e
Stromart: DC
Steuerung: Roco Multimaus
Gleise: Roco, Tillig, Peco
Wohnort: Oberschwaben
Alter: 52
Deutschland

Restaurierung Öchsle - V51 903 - Anfrage Stummitreff

#3

Beitrag von Vorarlberg-Express » Fr 6. Apr 2018, 10:08

Hallo zusammen,

Die Aufarbeitung der schmalspurigen V51 bei der oberschwäbischen Öchslebahn macht Fortschritte, wie ihr aus nachstehendem Flyer des Öchslevereins sehen könnt. Wer dazu etwas beitragen möchte, darf das natürlich gerne...

Bild

In diesem Zusammenhang habe ich eine Anfrage / ein Angebot: Ich bin (aus Zeitgründen momentan nur passives) Mitglied im Öchsleverein. Mehrmals im Jahr bietet die Bahn an einem Samstag ein ganztägiges "Seminar" für Bahninteressierte an, wo man von einem Vereinsmitglied durch die Lokschuppen und Werkstätten geführt wird, natürlich mitfährt, und ansonsten auch etwas hinter die Kulissen schauen kann. Das findet statt am 16.06., 07.07. und am 6.10. (Ausschreibung sh. https://bildungswerk-ochsenhausen.de/Ve ... 69264.html. )Bei mir ließe sich wohl der Oktobertermin einrichten.

Wenn manche von Euch Zeit / Interesse daran haben (natürlich nicht nur Freunde der Schmalspurbahn...), ließe sich dieser Tag als Stummitreff in Oberschwaben gestalten, was ich evtl. in die Hand nehmen könnte. Daher freue ich mich bei Interesse über eine kurze Rückmeldung bis Ende April, gerne auch per PN.

Viele Grüße

Gerhard

Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 10040
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Restaurierung Öchsle - V51 903 - Anfrage Stummitreff

#4

Beitrag von GSB » Sa 7. Apr 2018, 08:36

Hallo Gerhard,

eine klasse Idee! :gfm:

Muß nur wegen der Termine schauen - wäre aber wahnsinnig gerne dabei! :D

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465

Antworten

Zurück zu „Vorbild bzw. Große Bahn (1:1)“