Schwarzburg 2021...

Bereich für alle Themen rund um die Planung von Modellbahnanlagen und Dioramen (alles, was in der Phase vor dem Rohbau an Themen anfällt).
Benutzeravatar

Threadersteller
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 516
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, MS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C
Wohnort: in der Nähe von Innsbruck
Alter: 53
Österreich

Re: Schwarzburg 2021...

#276

Beitrag von Blacky67 »

kommt ohne Berg irgendwie besser, auch mit R2 :fool:

Bild
_________________
Liebe Grüße, Günther

Link zur aktuellen Planung der neuen Anlage
einige kurze Videos von meiner bestehenden Anlage gibt's hier

TC 8.0 G2 Gold, Märklin CS2 4.2.9.0, Booster Märklin 60174, MS2, Remote CS2pro, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i7, 8GbRam, SSD
Benutzeravatar

mg60
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 46
Registriert: Fr 1. Jan 2021, 17:48
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Westmünsterland
Alter: 60

Re: Schwarzburg 2021...

#277

Beitrag von mg60 »

Hallo Günther,

so gefällt es mir auch besser - irgendwie pfiffig!!!
Das Ausgestalten hast Du echt gut drauf, Kompliment :gfm:
Ist das Holz schon da? Bin gespannt auf deinen Bau.
Viele Grüße,
MichaelG
in der Planungphase: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=190207
Benutzeravatar

Threadersteller
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 516
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, MS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C
Wohnort: in der Nähe von Innsbruck
Alter: 53
Österreich

Re: Schwarzburg 2021...

#278

Beitrag von Blacky67 »

Danke, danke.
Komplimente hört man immer gerne! :D

Der Bau Thread wir demnächst hier eröffnet - also hier verlinkt.
Holz wurde bestellt, kommt die Tage...
_________________
Liebe Grüße, Günther

Link zur aktuellen Planung der neuen Anlage
einige kurze Videos von meiner bestehenden Anlage gibt's hier

TC 8.0 G2 Gold, Märklin CS2 4.2.9.0, Booster Märklin 60174, MS2, Remote CS2pro, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i7, 8GbRam, SSD
Benutzeravatar

histor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3571
Registriert: So 5. Sep 2010, 23:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: Roco line, Piko A
Wohnort: Niedersachsen (Nordost)
Alter: 80
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Schwarzburg 2021...

#279

Beitrag von histor »

Moin Günther,
sieht gut aus jetzt so - bloss die Kirche stört. Steht einsam und zu dominant in der Gegend herum. Wenn, dann ein Kloster oder ein Gasthaus (mit Biergarten) auf dem Hügel.

Gleisschotter
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert: Do 2. Jan 2014, 11:27
Nenngröße: N
Wohnort: Schweiz ZH
Alter: 39
Schweiz

Re: Schwarzburg 2021...

#280

Beitrag von Gleisschotter »

Biergarten :gfm:

grüsse marco
Mein "Lebenswerk". Das ganze in Spur N
viewtopic.php?f=24&t=191627
Benutzeravatar

Harzroller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1589
Registriert: Fr 10. Feb 2012, 17:21
Deutschland

Re: Schwarzburg 2021...

#281

Beitrag von Harzroller »

histor hat geschrieben: Mi 7. Apr 2021, 10:23 sieht gut aus jetzt so - bloss die Kirche stört. Steht einsam und zu dominant in der Gegend herum.
Wenn, dann ein Kloster oder ein Gasthaus (mit Biergarten) auf dem Hügel.
Nein, ich würde keines von beiden Gebäuden an dieser Stelle platzieren.
Sondern das Gelände so gestalten, dass es nicht so donimat ist und man den Güterbereich besser einsehen kann.
Denn hinter der Ladestraße steigt das Gelände für die Anhöhe bereit stark an.
In Folge dessen könnte auch ein Teil der Stützmauer unterhalb der Kehre entfallen.

Bild
Gruß
Wolfgang

Bild
Benutzeravatar

histor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3571
Registriert: So 5. Sep 2010, 23:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: Roco line, Piko A
Wohnort: Niedersachsen (Nordost)
Alter: 80
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Schwarzburg 2021...

#282

Beitrag von histor »

Naja, auf keinen Fall würde ich dort eine Kirche hinsetzen - einsam und untypisch von aller Besiedlung abgeschnitten wie das Männlein im Walde, ganz still und stumm. Und mit ihrem Turm zu auffällig. Hier passt ein eher flaches Gebäude - muss ja nicht immer irgendein Gewerbegebäude sein wie die typische Brauerei.
Benutzeravatar

djue6867
InterRegio (IR)
Beiträge: 135
Registriert: Mi 28. Okt 2020, 11:45
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: dicht bei Hamburg (Süderelberaum)
Alter: 54
Deutschland

Re: Schwarzburg 2021...

#283

Beitrag von djue6867 »

Harzroller hat geschrieben: Mi 7. Apr 2021, 11:29 [...]
Nein, ich würde keines von beiden Gebäuden an dieser Stelle platzieren.
Sondern das Gelände so gestalten, dass es nicht so donimat ist und man den Güterbereich besser einsehen kann.
[...]]
Das sehe ich anders und meine, dass der Bereich durchaus etwas Prominentes verträgt, um nämlich ein wenig von der Kurve abzulenken und diese als etwas Selbstverständliches in den Hintergrund zu rücken.

Die Kirche könnte eine Wallfahrtskirche sein; vlt. mit einer Prozession? Biergarten :gfm: persönlich allerdings auch besser ... :fool: ; es gibt da natürlich noch gaaaanz viele andere Möglichkeiten. Auf jeden Fall sollte es eine Art "Eye-Catcher" sein mit jede Menge Details zum Austoben und Entdecken.
Beste Grüße
Dirk

Anlage: Bad Diethersbach - Endbahnhof (inspiriert von (Bad) Wildbad); Epoche 2b
Planung: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=185386
Anlagenbau: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=188337
Benutzeravatar

Threadersteller
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 516
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, MS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C
Wohnort: in der Nähe von Innsbruck
Alter: 53
Österreich

Re: Schwarzburg 2021...

#284

Beitrag von Blacky67 »

histor hat geschrieben: Mi 7. Apr 2021, 10:23 Moin Günther,
sieht gut aus jetzt so - bloss die Kirche stört. Steht einsam und zu dominant in der Gegend herum. Wenn, dann ein Kloster oder ein Gasthaus (mit Biergarten) auf dem Hügel.
Servus Horst,

die Kirche MUSS auf die Anlage, da wird eine Hochzeit mit Kutsche gezeigt - mal sehen, ob ich einen anderen Platz finde und das mit dem Biergarten umsetzen kann :gfm:

Auch die Möglichkeit den Berg nicht so hoch zu gestalten wäre ein Idee, dann sieht man besser auf die OGA.
_________________
Liebe Grüße, Günther

Link zur aktuellen Planung der neuen Anlage
einige kurze Videos von meiner bestehenden Anlage gibt's hier

TC 8.0 G2 Gold, Märklin CS2 4.2.9.0, Booster Märklin 60174, MS2, Remote CS2pro, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i7, 8GbRam, SSD
Benutzeravatar

Harzroller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1589
Registriert: Fr 10. Feb 2012, 17:21
Deutschland

Re: Schwarzburg 2021...

#285

Beitrag von Harzroller »

djue6867 hat geschrieben: Mi 7. Apr 2021, 12:10 Das sehe ich anders und meine, dass der Bereich durchaus etwas Prominentes verträgt, um nämlich ein wenig von der Kurve abzulenken und diese als etwas Selbstverständliches in den Hintergrund zu rücken.
In dem Punkt kann ich dir folgen.
Allerdings darf es kein dominates Gebäude sein wie bereits Horst schrieb.
djue6867 hat geschrieben: Mi 7. Apr 2021, 12:10 Die Kirche könnte eine Wallfahrtskirche sein; vlt. mit einer Prozession? Biergarten :gfm: persönlich allerdings auch besser ... :fool: ; es gibt da natürlich noch gaaaanz viele andere Möglichkeiten. Auf jeden Fall sollte es eine Art "Eye-Catcher" sein mit jede Menge Details zum Austoben und Entdecken.
Naja, für alles sollte es ein plausible Begründung geben.
Biergarten hin oder her, dann muss auch ein Rad-/Wanderweg da sein, um dies als Ausflugslokal zu begründen.
Finde ich an der Stelle eher unpassend, denn da ist nur die Straße zur OGA.

@Günther, warum nich die Kirche mit der Hochzeitkutsche in Stadtnähe bringen, wo sie auch hingehört.
Die rechte obere Ecke würde sich dazu anbieten.
Allerdings müsstest du dann auf den LS verzichten und wie in einer der früheren Varianten nur Abstellgleise vorsehen.
Hier mal aus als Ideengeber - Hausbaustelle.

Bild

Der Sägewerkbesitzer hat sich entschlossen ein neues Wohngeschaftshaus an seinem Standort zu errichten.
Gruß
Wolfgang

Bild

Gleisschotter
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert: Do 2. Jan 2014, 11:27
Nenngröße: N
Wohnort: Schweiz ZH
Alter: 39
Schweiz

Re: Schwarzburg 2021...

#286

Beitrag von Gleisschotter »

nun mann könnte ja das gelände nach vorn abflachen. dann einen alten lokschuppen hinstellen und diesen zu einer event location umfunktionieren mit eben diesem biergarten als teil integriert :wink:

grüsse marco
Mein "Lebenswerk". Das ganze in Spur N
viewtopic.php?f=24&t=191627
Benutzeravatar

Threadersteller
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 516
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, MS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C
Wohnort: in der Nähe von Innsbruck
Alter: 53
Österreich

Re: Schwarzburg 2021...

#287

Beitrag von Blacky67 »

Morgen Leute,

also ich find es schon Klasse, wie ihr euch hier ins Zeug legt - macht ruhig weiter so - bei mir vergehen ja noch viele Monate bis ich an der Stelle angekommen bin... :D
Es ist auch mega interessant, wie verschieden die Ansichten hier sind, einer findet es :gfm: , der andere schreibt geht gar nicht, wieder ein anderer erklärt, dass die Umstände passend sein müssten.
Jeder hat irgendwie Recht... :)

Aber allen gemein ist, dass die offene Variante besser zu sein scheint als die Untertunnelte - oder hab ich das jetzt falsch interpretiert?
_________________
Liebe Grüße, Günther

Link zur aktuellen Planung der neuen Anlage
einige kurze Videos von meiner bestehenden Anlage gibt's hier

TC 8.0 G2 Gold, Märklin CS2 4.2.9.0, Booster Märklin 60174, MS2, Remote CS2pro, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i7, 8GbRam, SSD
Benutzeravatar

Threadersteller
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 516
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, MS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C
Wohnort: in der Nähe von Innsbruck
Alter: 53
Österreich

Re: Schwarzburg 2021...

#288

Beitrag von Blacky67 »

und hier noch 2 weitere Versionen...

Bild


Bild
_________________
Liebe Grüße, Günther

Link zur aktuellen Planung der neuen Anlage
einige kurze Videos von meiner bestehenden Anlage gibt's hier

TC 8.0 G2 Gold, Märklin CS2 4.2.9.0, Booster Märklin 60174, MS2, Remote CS2pro, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i7, 8GbRam, SSD
Benutzeravatar

tennisidefix
EuroCity (EC)
Beiträge: 1006
Registriert: Di 29. Dez 2009, 08:39
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2,LDT,HSI,TC 8.0 Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Schwarzburg 2021...

#289

Beitrag von tennisidefix »

Hallo Günther,
Ich finde Deine Planung sehr gut. Was mir gefällt ist die Kurve, keine hohen Bauten mehr, gut kaschiert mit kleinen Brücken, Sträuchern und die kleine Tennis Sportanlage. Das wirkt alles sehr harmonisch und der R 2 fällt überhaupt nicht auf. Sehr gut gemacht :gfm:

Viele Grüße
Wolfgang
Benutzeravatar

Threadersteller
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 516
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, MS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C
Wohnort: in der Nähe von Innsbruck
Alter: 53
Österreich

Re: Schwarzburg 2021...

#290

Beitrag von Blacky67 »

Hallo Wolfgang,

danke dir, das geht runter wie Öl :wink:
gefällt auch mir natürlich gut, sonst würde ich es ja nicht zeigen. Generell kann man sehr viel machen, die Frage ist, ob man(n) es machen kann :shock:
Ich hab mir deinen Bauthread angeschaut (Respekt), da wurde leider nix mehr gepostet sein längerer Zeit - wie geht's da voran?
_________________
Liebe Grüße, Günther

Link zur aktuellen Planung der neuen Anlage
einige kurze Videos von meiner bestehenden Anlage gibt's hier

TC 8.0 G2 Gold, Märklin CS2 4.2.9.0, Booster Märklin 60174, MS2, Remote CS2pro, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i7, 8GbRam, SSD
Benutzeravatar

Harzroller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1589
Registriert: Fr 10. Feb 2012, 17:21
Deutschland

Re: Schwarzburg 2021...

#291

Beitrag von Harzroller »

Hallo Günther,

denke die offene Streckenführung ist die bessere Option.
Denke die Position von der Kirche ist jetzt optimal.
Zeige hier mal ein Bild von einer Kirche, welche auf unserer Vereinsanlage steht.
Diese ist ein originalgetreuer Nachbau der Kirche von Boppard.

Bild

Wir haben den Bahnhof Boppard mit der Steilstrecke nach Emmelshausen so gut wie möglich dem Original nachempfunden.
Es ist selbstverständlich, dass wir auch markante Gebäude und Landschaftsdetails aus dieser Region brauchten, um einen Wiedererkennungswert zu schaffen.

Bild

Bild
Gruß
Wolfgang

Bild
Benutzeravatar

djue6867
InterRegio (IR)
Beiträge: 135
Registriert: Mi 28. Okt 2020, 11:45
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: dicht bei Hamburg (Süderelberaum)
Alter: 54
Deutschland

Re: Schwarzburg 2021...

#292

Beitrag von djue6867 »

Hallo Günther,

jetzt muss ich mal die Unke machen: Mein erster Gedanke bei Tennisplatz?: Ein Tennisplatz kommt selten allein ... :fool: das sieht für mich nicht stimmig aus. Aber wie Du ja selbst schreibst: Bis Du da bist, fließt noch viel Wasser den Inn runter.

Noch eine Idee: Vlt. ist es eine Überlegung wert, das Gelände, wo die "drei Kiefern" (oder sind es Tannen?) stehen, zu erhöhen, so dass die Kurve in einem Einschnitt verläuft. Das würde den R2 noch besser kaschieren.
Beste Grüße
Dirk

Anlage: Bad Diethersbach - Endbahnhof (inspiriert von (Bad) Wildbad); Epoche 2b
Planung: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=185386
Anlagenbau: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=188337
Benutzeravatar

Threadersteller
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 516
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, MS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C
Wohnort: in der Nähe von Innsbruck
Alter: 53
Österreich

Re: Schwarzburg 2021...

#293

Beitrag von Blacky67 »

Servus Dirk,

doch, eigentlich kommt ein Tennisplatz bei einem Hotel durchaus auch alleine vor. Und das Hotel steht ja nicht weit davon entfernt.
Ich könnte auch einen Golfplatz da hinmachen, aber da hab ich in WT nichts gefunden...
_________________
Liebe Grüße, Günther

Link zur aktuellen Planung der neuen Anlage
einige kurze Videos von meiner bestehenden Anlage gibt's hier

TC 8.0 G2 Gold, Märklin CS2 4.2.9.0, Booster Märklin 60174, MS2, Remote CS2pro, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i7, 8GbRam, SSD
Benutzeravatar

histor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3571
Registriert: So 5. Sep 2010, 23:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: Roco line, Piko A
Wohnort: Niedersachsen (Nordost)
Alter: 80
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Schwarzburg 2021...

#294

Beitrag von histor »

Moin Günther,
kein Wunder - für einen vernünftigen Golfplatz benötigst du 1/4 bis 1/2 Quadratkilometer - auch in 1:100 (abgerundet) noch eine respektable Fläche
Benutzeravatar

Harzroller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1589
Registriert: Fr 10. Feb 2012, 17:21
Deutschland

Re: Schwarzburg 2021...

#295

Beitrag von Harzroller »

djue6867 hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 13:07 jetzt muss ich mal die Unke machen: Mein erster Gedanke bei Tennisplatz?: Ein Tennisplatz kommt selten allein ... :fool: das sieht für mich nicht stimmig aus. Aber wie Du ja selbst schreibst: Bis Du da bist, fließt noch viel Wasser den Inn runter.
Kommt immer darauf, welche Geschichte man dazu erfindet.
Wenn das Gebäde links oben ein Hotel darstellt, wäre die Geschichte von Günther plausibel.
Dann bracht es auch keinen Parkplatz, da man zu Fuß den Tennisplatz erreichen kann
djue6867 hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 13:07 Noch eine Idee: Vlt. ist es eine Überlegung wert, das Gelände, wo die "drei Kiefern" (oder sind es Tannen?) stehen, zu erhöhen, so dass die Kurve in einem Einschnitt verläuft. Das würde den R2 noch besser kaschieren.
Schau dir mal meinen Beitrag #266 an, da ist es schon dargestellt.
Wir können hier nur Anregungen/Ideen liefern.
Letzendlich wird es Günther seine Anlage und er muss sich mit dieser identifizieren.
Denn er baut diese für sich und nicht für das Forum.
Gruß
Wolfgang

Bild
Benutzeravatar

djue6867
InterRegio (IR)
Beiträge: 135
Registriert: Mi 28. Okt 2020, 11:45
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: dicht bei Hamburg (Süderelberaum)
Alter: 54
Deutschland

Re: Schwarzburg 2021...

#296

Beitrag von djue6867 »

Harzroller hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 15:51
Schau dir mal meinen Beitrag #266 an, da ist es schon dargestellt.
Wir können hier nur Anregungen/Ideen liefern.
Letzendlich wird es Günther seine Anlage und er muss sich mit dieser identifizieren.
Denn er baut diese für sich und nicht für das Forum.
Jup, genauso meinte ich das :)
Beste Grüße
Dirk

Anlage: Bad Diethersbach - Endbahnhof (inspiriert von (Bad) Wildbad); Epoche 2b
Planung: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=185386
Anlagenbau: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=188337
Benutzeravatar

Threadersteller
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 516
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, MS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C
Wohnort: in der Nähe von Innsbruck
Alter: 53
Österreich

Re: Schwarzburg 2021...

#297

Beitrag von Blacky67 »

Guten Morgen Forum,

so, langsam ernährt sich das Murmeltier :P

Das Holz ist im Anmarsch, und ich mach mir Gedanken, wo mach ich denn die CS2 & 3 hin?
Die CS2 soll ja nur der Weichensteuerung über MM dienen (mit getrennter Verkabelung) die CS3 nur mfx zur Steuerung und den Signalen.
Das wurde bereits hier besprochen :arrow: Fremdeinspeisung?

In der final gedanklichen Weiterführung der Planung stelle ich mir eben nun die Frage, wo die Schublade mit den CSen hinmachen.
Die CS2 brauch ich später eigentlich nicht mehr zur aktiven Bedienung, die CS3 schon, aber auch nicht täglich. Gefahren und programmiert wird ja vom Werktisch aus (grauer Kasten in der Zeichnung unten links) mittels TrainController. Überwacht wird der Schattenbereich mit IP Kameras die auf einem großen Monitor gezeigt werden. Also benötige ich die CS3 eigentlich nur zum schnell mal mit Regler fahren oder zum CV Programmieren.

Wo habt ihr euer Zentrale? Wer hat die direkt am Arbeitstisch zusammen mit dem PC stehen? Wer getrennt vom eigentlichen Sitzbereich?
(ein paar Fotos eurer Situation wäre eventuell hilfreich)


hier gezeigt der Schattenbereich, auf der Platte gibt es leider keinen Platz zur Montage der CS (also im Zwischenbereich zwischen den Etagen)

Bild
_________________
Liebe Grüße, Günther

Link zur aktuellen Planung der neuen Anlage
einige kurze Videos von meiner bestehenden Anlage gibt's hier

TC 8.0 G2 Gold, Märklin CS2 4.2.9.0, Booster Märklin 60174, MS2, Remote CS2pro, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i7, 8GbRam, SSD
Antworten

Zurück zu „Anlagenplanung“