BR103 Türkis und andere

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1905
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6651

Beitrag von Brumfda »

Weltenbummler hat geschrieben:
Di 16. Jul 2019, 12:08
...
habe ich euch meinen Northlander schon mal gezeigt?
...
Moin Thomas!

Nö!

Wie cool! Das steht ihr verdammt gut!
:gfm: :gfm: :gfm:
Darf er mit in die Bibliothek?


Liebe Grüßele, Felix

Benutzeravatar

InterCityNight
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 344
Registriert: Do 9. Nov 2006, 14:52
Nenngröße: N

Re: BR103 Türkis und andere

#6652

Beitrag von InterCityNight »

Hallo Christian,

mir kam die Idee auf, ob Du vielleicht auch mal Reichsbahn-Lokomotiven mit typischen DDR-Parolen aufschmücken magst. Zum Beispiel eine Baureihe V180 oder V130 oder Dampfloktender mit Sprüchen wie diesen:

https://www.welt.de/img/geschichte/mobi ... stasse.jpg

https://img.fotocommunity.com/stw-karow ... eight=1080

Weitere denkbare Themen:

https://oiger.de/wp-content/uploads/DDR ... Trasse.jpg

https://www.main-echo.de/storage/image/ ... 5Jdejn.jpg

http://www.antonwilhelmstolzing.de/Saal ... SC0520.jpg

https://img.oldthing.net/4095/24491400/ ... en1113.jpg

http://www.helmutcaspar.de/aktuelles16/ ... ertag1.jpg

https://www.picclickimg.com/d/l400/pict ... ierung.jpg

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... ck_058.jpg

http://www.vulture-bookz.de/imagebank/P ... dienst.jpg


Unterlegt mit wehender Sowjet- und DDR-Fahne. Auch gerne in Kombination mit dem Konterfei des Nischel oder dem SED-Handschlag.

So sehr von realen Vorbildern wäre es nicht entfernt, denn Pionierzüge mit Parolen, Sprüchen und Fahnenschmuck gab es ja durchaus.

https://www.picclickimg.com/d/l400/pict ... Berlin.jpg

https://fotos.verwaltungsportal.de/seit ... 1_0006.jpg

http://www.uqp.de/stamps/germany/ddr/im ... r_2970.jpg

https://www.ddr-museum.de/objectdatabas ... wnload.jpg

https://cdn1.spiegel.de/images/image-61 ... 619843.jpg


Diese Welt der Sprüche, Parolen und Losungen war uns im Westen völlig unbekannt. Außer in den Wochen vor einer Wahl, da wurde kräftig nichtssagend geschwurbelt. In der DDR gab es dies aber täglich überall. Kannst ja mal überlegen...


Beste Grüße! :D

Olaf
"Äußerlich bin ich völlig ruhig, aber innerlich schlage ich oft die Hände überm Kopf zusammen!" (Heinz Erhardt)


rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 357
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 53
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6653

Beitrag von rale1966 »

bahngarfield hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 20:20
rale1966 hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 22:14
Oder die 251 in Blau/Beige a la V100
GSB hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 08:53
Interessant daß da noch kein Modellbahner drauf kam und sich ne 251/252 hat in ozeanblau/beige lackieren lassen. :lol: Denn das wäre ja die logische Konsequenz gewesen wenn die DB die Schmalspurbahnen nicht eingestellt hätte. :wink: [...]

:arrow: Christian :!: :mrgreen:


Komm' ja schon...!


Bild
Mit freundlicher Genehmigung von Matthias alias User "GSB"


Grüße!


Christian
Danke, es steht der 251 sehr gut.
Schick gemacht.
Jetzt habe ich moch ne Idee, falls noch nicht umgesetzt.
Die Brohtalbahn hat doch eine Art kleine Schmalspur V160, wie wäre es, die in DB Altrot zu gestalten?

Danke

Grüße Ralf


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2765
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6654

Beitrag von bahngarfield »

rale1966 hat geschrieben:
Di 16. Jul 2019, 20:23
Die Brohtalbahn hat doch eine Art kleine Schmalspur V160, wie wäre es, die in DB Altrot zu gestalten?
Hier klicken: #3054


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

Cyberrailer
ICE-Sprinter
Beiträge: 5226
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 41
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#6655

Beitrag von Cyberrailer »

Hallo Leute

Es immer ein Genuss, hier rein zu schauen.
Bei mir hat sich nach längerer Zeit endlich was getan.
Die orientroten BR145 und BR 152 nehmen so langsam Gestalt an !

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß Mario

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1905
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6656

Beitrag von Brumfda »

Cyberrailer hat geschrieben:
Do 18. Jul 2019, 23:04
...
Die orientroten BR145 und BR 152 nehmen so langsam Gestalt an !
...
Moin Mario!


Latz hat´s. :fool:

Nieder mit den Pornobalken! :bigeek:

Und die alten DB Kekse schmeicheln deutlich mehr, auch wenn sie ein wenig aus der Zeit gefallen wirken- gefälliger allemal-> :gfm:


Ein dickes Yippieh! Herr Nothaft hat sich in´s Zeug gelegt für den Trinidad IC & die 232, die V200 Bundespost & die 120. Die norwegische schwarze 103 ist in Arbeit :sabber: , Christians Queen Aufdruck in der Nachbearbeitung. :charles: Da kommt demnächst einiges. Wenn da nicht noch die Sysiphusarbeit mit den Lüftern der 232 wäre. Bart! Wie schaffst Du das nur immer so genau und in solchen Mengen!?!


Schönes Wochenende!
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2765
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6657

Beitrag von bahngarfield »

Also ich hoffe, ich habe das alles richtig verstanden und umgesetzt...

Bild
Mit freundlicher Genehmigung von Matthias alias User "GSB"



Grüße!


Christian


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2765
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6658

Beitrag von bahngarfield »

GSB hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 08:53
Interessant daß da noch kein Modellbahner drauf kam und sich ne 251/252 hat in ozeanblau/beige lackieren lassen. :lol: Denn das wäre ja die logische Konsequenz gewesen wenn die DB die Schmalspurbahnen nicht eingestellt hätte (bzw. erst später). :wink:

Das hätte ja dann eigentlich bei der bis heute von der DB betriebenen Inselbahn Wangerooge auch so sein können/müssen... 8)

Stimmt, ja...

Bild
Von Wassen - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11814362


Grüße!


Christian


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2765
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6659

Beitrag von bahngarfield »

Nicht ganz ernst gemeinter Gestaltungsvorschlag für die Jungs von der Mainschleifenbahn...


Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH/


:fool: :fool: :fool:


Grüße!


Christian


UKR
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1994
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6660

Beitrag von UKR »

Moin Christian,

die Ideen von dir sind immer wieder saucool, der Mitropaschienenbus, herrlich. Da Reichsbahn und Mitropa schreit er aber auch nach seinem östlichen Bruder. Vielleicht tauchst du den DR Schienenbus ja auch mal in den Lack....alternativ das Schweineschnäuzchen :fool:

Und zu den GSB Varianten...ich glaube Matthias kriegt in der Reha Verlängerung um den Kopf wieder klar zu kriegen bei den ganzen Ideen :mrgreen:

Harzliche Grüsse und ein schönes Wochenende

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 1. und 2.2.2020 bei der Ausstellung der Cracauer Modellbahner in Magdeburg

Marzibahner...auf Schiene und Straße


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2765
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6661

Beitrag von bahngarfield »

G1600BB hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 09:24
ich genieße diesen Beitragsbaum sehr, kann aber nichts eigenes beitragen. Nach ersten mißlungenen Versuchen mit Corel Paint shop Pro X habe ich aufgegeben.
Nicht so schnell den Hasen ins Korn werfen (oder so ähnlich). Probier's mal mit GIMP - und einen "Crashkurs" gibt's hier (#2247).


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1905
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6662

Beitrag von Brumfda »

bahngarfield hat geschrieben:
Fr 19. Jul 2019, 17:58
Nicht ganz ernst gemeinter Gestaltungsvorschlag für die Jungs von der Mainschleifenbahn...
...
Moin Christian!

Die schönste Variante, die wohl geben tut! :fool:
Die Mainschleifenbahn würde derart Massenkompatibel eine wachsende Anhängerschaft verzeichnen... :redzwinker:

Liebe Grüßchen! :wink: Felix


eisenbahnbastler
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 55
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 17:00
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: per Hand
Gleise: Fleischmann Profi
Alter: 52
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6663

Beitrag von eisenbahnbastler »

Servus

so dann trau ich mich mal und stelle ein paar Bilder ein......

seid bitte nicht zu enttäuscht, ich bin ein lausiger Fotograf:

E100 008
Bild

Gepäcktriebwagen auf Re 4/4 I Basis und AEG Triebwagen von 1922
Bild

bay. EP4/6 Schweizer Konkurrenzentwurf von 1920 für E52
Bild


grüsse Eisenbahnbastler


eisenbahnbastler
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 55
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 17:00
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: per Hand
Gleise: Fleischmann Profi
Alter: 52
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6664

Beitrag von eisenbahnbastler »

Teil2 meiner Bilder

103 175 der Deutschen Bundespost:
Bild
Bild

E294 001 das Schwarzwald Krokodil
Bild

E94 in Exportversion /hier für die Schweiz) möglich wäre auch der Einsatz in Norwegen
Bild
Bild

im Hintergrund sind drei Wagen meines sowjetischen Geologieforschungszugs zu sehen........
grüsse

der Eisenbahnbastler
Zuletzt geändert von eisenbahnbastler am Mo 29. Jul 2019, 19:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1905
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6665

Beitrag von Brumfda »

Servus Eisenbahnbastler!

:hammer: :hammer: :hammer:

Totalumbauten! Wie sie im Buche stehen. Quasi. Also in der Zeitschrift. Gedankenspiele der Eisenbahngesellschaften, die auch Matthias meist und Christian manchmal ausgraben, haust ....also baust Du Dir so auf die Anlage. Wie genial (und) konsequent!
eisenbahnbastler hat geschrieben:
Sa 20. Jul 2019, 04:40
...
so dann trau ich mich mal und stelle ein paar Bilder ein......

E100 008, Gepäcktriebwagen auf Re 4/4 I Basis und AEG Triebwagen von 1922, bay. EP4/6 Schweizer Konkurrenzentwurf von 1920 für E52, 103 175 der Deutschen Bundespost, E294 001 das Schwarzwald Krokodil, E94 in Exportversion /hier für die Schweiz) möglich wäre auch der Einsatz in Norwegen
...

Kleiner Tip: Oben rechts in Deinen Artikeln ist ein Bleistift. Wenn Du den drückst, kannst Du Deine Nachricht nochmal aufrufen und korrigieren.
Und dann die Bilder von "Thumbnail für Foren (1)": [url=https://abload.de/ima...ge.php?img=ade...

Bild

auf "Direktlink für Foren": https://abload.de/img...jpg[/img]


Bild

umstellen

Bild

Ich glaube, meine schweizer kupfergedengelte Blaupause und Zweitwerk habe ich hier noch gar nicht gezeigt... Ein blauer Orientexpress sol noch mit Kupferdächern und Schrift folgen :mrgreen: .
Die Nassschiebebilder sind von irgenetwas aus dem DR, was mir bei Herrn Nothaft gefiel. Ich lege ja nicht so auf Originalität wert.

Deine Umsetzung der AE finde ich genial! Das steht ihr ungemein.

Was ein Samstag. Nur noch 9 Stunden Arbeit(!!!) und anschließend in den MoBa Verein :fool: Unwesen treiben und so! Felix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824


eisenbahnbastler
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 55
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 17:00
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: per Hand
Gleise: Fleischmann Profi
Alter: 52
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6666

Beitrag von eisenbahnbastler »

Brumfda hat geschrieben:
Sa 20. Jul 2019, 07:46
Servus Eisenbahnbastler!

:hammer: :hammer: :hammer:

Totalumbauten! Wie sie im Buche stehen. Quasi. Also in der Zeitschrift. Gedankenspiele der Eisenbahngesellschaften, die auch Matthias meist und Christian manchmal ausgraben, haust ....also baust Du Dir so auf die Anlage. Wie genial (und) konsequent!



Ich glaube, meine schweizer kupfergedengelte Blaupause und Zweitwerk habe ich hier noch gar nicht gezeigt... Ein blauer Orientexpress sol noch mit Kupferdächern und Schrift folgen :mrgreen: .
Die Nassschiebebilder sind von irgenetwas aus dem DR, was mir bei Herrn Nothaft gefiel. Ich lege ja nicht so auf Originalität wert.

Deine Umsetzung der AE finde ich genial! Das steht ihr ungemein.

Was ein Samstag. Nur noch 9 Stunden Arbeit(!!!) und anschließend in den MoBa Verein :fool: Unwesen treiben und so! Felix
Also erstmal deine Umbauten sind auch ganz schön heftig!! :gfm:

aber deine blaue Be 4/6 WOW!!

damit bringst du mich auf eine Idee.......... 2´C1´h3v Version......weiterentwickelte BR 01......für RHEINGOLD.......hmmm........
......grübbel...grübbel....RHEINGOLD 1940........hmmm........ok jetzt wird es KRASS!!!!!

liebe Grüße der (durchgeknallte) Eisenbahnbastler....... :fool: :fool: :fool:

Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 10212
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: BR103 Türkis und andere

#6667

Beitrag von GSB »

bahngarfield hat geschrieben:
Fr 19. Jul 2019, 15:49
Also ich hoffe, ich habe das alles richtig verstanden und umgesetzt...
Guten Morgen Christian,

JA das hast Du! :lol: Einfach mega genial, ich glaub genauso wird die Lok! :gfm:

Für mich die perfekte Kombi aus der Berücksichtigung der klassischen Diesellokform mit Sicherheitsaspekten (Front) und dem Aufgreifen des modernen Schrägdesigns. :mrgreen:

DANKE!!!

Und auch die Insellok in der ozeanblau/beigen Lackierung :gfm: sehr gut! :D

Aber damit haste bei mir ein Gedankenkarrusell losgetreten :redzwinker: - da gäb es ja unendliche Fortsetzungsgeschichten... :mrgreen: So hätte ja auch die Bottwartalbahn schon damals (wie gerade überlegt wird) statt der Stillegung auch mit modernen Fahrzeugen als S-Bahn-Zubringer nach Marbach betrieben werden können, hier hätten sich z. B. die VT 5090 aus Österreich angeboten, in einer S-Bahn- bzw. CityBahn-Lackierung oder später im türkis Nahverkehrslack des 628ers... :lol:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465


eisenbahnbastler
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 55
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 17:00
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: per Hand
Gleise: Fleischmann Profi
Alter: 52
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6668

Beitrag von eisenbahnbastler »

Servus......
hmm.... da hat mich doch der eine oder andere auf die Idee gebracht, ein ganz altes Projekt aus der Mottenkiste zu holen.

ich darf vorstellen: RHEINGOLD EXPRESS Modell 1940

https://abload.de/img/img_20190720_122521d8j91.jpg

https://abload.de/img/img_20190720_110519smk4r.jpg

https://abload.de/img/img_20190720_110537kbkbl.jpg

https://abload.de/img/img_20190720_110505xlksn.jpg

bin mal gespannt wie eure Meinung dazu ist :fool: :fool:

Liebe Grüße

eisenbahnbastler

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1905
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6669

Beitrag von Brumfda »

eisenbahnbastler hat geschrieben:
Sa 20. Jul 2019, 11:06
Servus......
hmm.... da hat mich doch der eine oder andere auf die Idee gebracht, ein ganz altes Projekt aus der Mottenkiste zu holen.

ich darf vorstellen: RHEINGOLD EXPRESS Modell 1940

Bild
Bild
Bild
Bild

bin mal gespannt wie eure Meinung dazu ist :fool: :fool:

Liebe Grüße

eisenbahnbastler
Habe die Ehre!

Gonz verreckt´s Zeig´l. Biest denn narrisch :fool: :fool: ? ein Gesamtkonzept und der Domecaraufbau der Amis passt stilistisch einmalig gut dazu. Die 01 - ideal. Das ist das richtige für einen Eisenbahnverein, lange Strecken und Werbung per Diskussion!

Hier bist damit absolut richtig! Endlich jemand, der ebenso ganze Züge umsetzt. Und weiterdenkt im Großen.

Ist das o.k. für Dich, dass ich Deine Bilder im ganzen zitiert habe, sprich neu bearbeitet?

Nimm die blau marjierte Zeile und Deine Bilder kommen im Großen :wink: :

Bild

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
:hammer: :hammer: :hammer:


Fel :fool: ix


eisenbahnbastler
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 55
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 17:00
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: per Hand
Gleise: Fleischmann Profi
Alter: 52
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6670

Beitrag von eisenbahnbastler »

Servus felix..... Ich habe damit kein Problem ganz im Gegenteil!! :D :D

hier mal ein besseres Foto der BR 01 1501 "Loreley"

Bild

Grüsse

eisenbahnbastler

p.s.: bevor du fragst mein Computer nimmt den URL nicht! ich weiss nicht warum!!
Zuletzt geändert von eisenbahnbastler am Mo 29. Jul 2019, 19:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1905
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6671

Beitrag von Brumfda »

:gfm: :gfm: :gfm:

Aber trotzdem wird das Foto nicht direkt für andere sichtbar gezeigt :?: :!:

Und Deine Elektro 280 im Hintergrund? Die E 80? Also BR 180, das Anti Pondon zu Marios 180 in Sachen Ausrichtung und Größe?!? :bigeek: :redzwinker:
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824


eisenbahnbastler
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 55
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 17:00
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: per Hand
Gleise: Fleischmann Profi
Alter: 52
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6672

Beitrag von eisenbahnbastler »

Brumfda hat geschrieben:
Sa 20. Jul 2019, 13:11
:gfm: :gfm: :gfm:

Aber trotzdem wird das Foto nicht direkt für andere sichtbar gezeigt :?: :!:

Und Deine Elektro 280 im Hintergrund? Die E 80? Also BR 180, das Anti Pondon zu Marios 180 in Sachen Ausrichtung und Größe?!? :bigeek: :redzwinker:
Hi,
Vorbild für die Elektro V280 ist eine 1936 in Brasilien gebaute Lok der Ferro Engomar.

http://vfco.brazilia.jor.br/ferreomodel ... EFCB.shtml

Der Einfachheit halber habe ich eine alte Spielzeug V80 (2achsig) von Lima als Grundlage genommen.
und einen passenden Zug für mein "Amazonas Krokodil" gibt es auch schon.
ein kleiner Packwagen der in den 1930er und 40er auch für Lohngeldtransporte benutzt wurde.
und ein 6achsiger Salonwagen mit offenen Salonbereichen.

ich weiss aber irgendwie funktioniert das mit den Bildern bei mir nicht..........

grüße
eisenbahnbastler

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1905
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6673

Beitrag von Brumfda »

Wow! Die ist unglaublich Formschön. VT 11.5 Formsprache der Eleganz beraupt zugunsten einem ...praktischeren Auftreten. VT 11.5 für Vorortzüge. Wären da nicht die störenden Stromabnehmer... Die schreit doch nach gimp my rail! Chromoxydgrün, rot, ozeanblau wie die 144.... :fool:


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2765
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6674

Beitrag von bahngarfield »

GSB goes Lokomotion:


Bild
Mit freundlicher Genehmigung von Matthias alias User "GSB"


Nur Spaß... :mrgreen:


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1905
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6675

Beitrag von Brumfda »

Kleine Vorausschau. Es wird- heute Nacht wurde aus Popart Waggons vollständig Trinidads. aber die anderen Farben auf Popart Weise sehen schon nicht schlecht aus...

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Brumfda am So 21. Jul 2019, 07:41, insgesamt 1-mal geändert.
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“