BR103 Türkis und andere

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.

G1600BB
InterRegio (IR)
Beiträge: 121
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 17:45
Nenngröße: Z
Wohnort: Bremen
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6651

Beitrag von G1600BB » Mo 15. Jul 2019, 09:24

Moin Moin,

ich genieße diesen Beitragsbaum sehr, kann aber nichts eigenes beitragen. Nach ersten mißlungenen Versuchen mit Corel Paint shop Pro X habe ich aufgegeben.

Für alle die sich vielleicht Anregungen bei schweizer Industriebahnen holen möchten (wenn "Lollo" & Co. dort gelandet wären?) mal ein Link:
https://www.drehscheibe-online.de/fore ... hweiz 1994

Und wenn ich mich schon einmal zu Wort melde, noch eine Idee: in Bremen wurde eine Lok als Werbeträger vor einer Kaffeerösterei aufgestellt. Wie sähe eine GZ-Lok (140, 145, 150, 151, 185, 192 etc.) in dieser Gestaltung aus? Eingeteilt als Bespannung für Rohkaffee-Zügen von den Häfen zu Röstereien in Berlin.

Bild

Bild

Bild

Bild

(Bild mit voller Auflösung könnte ich per Email schicken)

Dank an alle, die hier ihre Design-Entwürfe zeigen. Dieser Thread macht viel Spaß.
HerZlicher Gruß aus dem Norden Bremens
Jörg

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1296
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6652

Beitrag von Brumfda » Mo 15. Jul 2019, 10:03

G1600BB hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 09:24
...
Und wenn ich mich schon einmal zu Wort melde, noch eine Idee: in Bremen wurde eine Lok als Werbeträger vor einer Kaffeerösterei aufgestellt. Wie sähe eine GZ-Lok (140, 145, 150, 151, 185, 192 etc.) in dieser Gestaltung aus? Eingeteilt als Bespannung für Rohkaffee-Zügen von den Häfen zu Röstereien in Berlin.
...

Moin Jörg!

:hearts: . Ist die süüüüüß! Und dann mit meiner zweitgrößten Liebe - Kaffee - bedruckt. Super Idee. Da dachte ich gleich an eine Lok vor einem Regionalzug morgens, auf der das Thema Kaffee und Duft prangt. Erdfarben, Logo auf ein frohlockend dampfenden Kaffeetasse an der Front.... Wie einladend!

Fröhlichen Wochenbeginn, Fel :fool: ix

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3438
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6653

Beitrag von DerDrummer » Mo 15. Jul 2019, 10:12

Wusstet ihr, dass nach einer Studie schon der Gedanke an Kaffee wach macht? Wie sieht es dann mit einer Lok in mit riesigem Bild am morgendlichen RE aus? So z.B. auf einer BR 146.2 der DB? :fool:

Lg Justus
Suche Hobbytrade 63040/73040 sowie 63100-63104/73100-73104!

Meine Hamburger Parkettbahn

Übersichten und Listen zu Artikelnummern gibt es hier!

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1296
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6654

Beitrag von Brumfda » Mo 15. Jul 2019, 10:53

:hearts: RISCHDISCH :hearts:

Pott Kaffee all around the world :fool:


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2522
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6655

Beitrag von bahngarfield » Mo 15. Jul 2019, 20:20

rale1966 hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 22:14
Oder die 251 in Blau/Beige a la V100
GSB hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 08:53
Interessant daß da noch kein Modellbahner drauf kam und sich ne 251/252 hat in ozeanblau/beige lackieren lassen. :lol: Denn das wäre ja die logische Konsequenz gewesen wenn die DB die Schmalspurbahnen nicht eingestellt hätte. :wink: [...]

:arrow: Christian :!: :mrgreen:

Komm' ja schon...!


Bild
Mit freundlicher Genehmigung von Matthias alias User "GSB"


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

LeJaEm79
InterCity (IC)
Beiträge: 753
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 40
Norwegen

Re: BR103 Türkis und andere

#6656

Beitrag von LeJaEm79 » Mo 15. Jul 2019, 20:40

dirkie_de hat geschrieben:
Sa 6. Jul 2019, 08:18
Kleiner Hinweis nur zum Café Wagen - da fehlt das CB Zeichen. Da dieses Zeichen mal ursprünglich auf den reinorangen Wagen drauf war, hast du zumindest ein Vorbild. Leider habe ich auf der schnelle kein besseres gefunden
https://images.app.goo.gl/MSFC6s5wzej78MNH9
Moin Dirk

Beim Café-Wagen habe ich bewusst weggelassen, da der Weinkelch in der Wagenmitte prangt, da hatte mich das versetzte CityBahn-Logo doch gestört. Aber danke für das Foto... mir war bislang völlig unbekannt, dass die echten CityBahn-Wagen auch dieses CB-Logo getragen haben. Ich kannte die bislang nur mit CityBahn-Schriftzug, bzw. völlig ohne.


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread

Benutzeravatar

LeJaEm79
InterCity (IC)
Beiträge: 753
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 40
Norwegen

Re: BR103 Türkis und andere

#6657

Beitrag von LeJaEm79 » Mo 15. Jul 2019, 20:45

Brumfda hat geschrieben:
Mo 8. Jul 2019, 12:47
Die 45 Grad Winkelung in der ersten Klasse der CB Wagen habe ich erst jetzt entdeckt. Was für ein geniales Element. Gelb ist genau richtig dafür :gfm:
Moin Felix

Dieses Design-Element haben die Gummersbacher CityBahn-Wagen tatsächlich getragen :wink:


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread

Benutzeravatar

GSB
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9608
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: BR103 Türkis und andere

#6658

Beitrag von GSB » Di 16. Jul 2019, 09:53

Hallo Christian,

phänomenal wie schnell Du immer die Wünsche erfüllst! :mrgreen: Danke! :D

Die 251 in o/b :gfm: sehr gut - glaub wenn ich nochmal günstig an ne Gebrauchtlok komme, könnte das noch ne Variante für mich sein. :lol: Aber mir hatten die V60/V90/V100 in dem Design schon immer gut gefallen, da hatten die DB Designer ausnahmsweise mal ein glückliches Händchen. :D Ganz im Gegenteil zur verunstalteten o/b-V200... :pflaster:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

Benutzeravatar

Weltenbummler
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1992
Registriert: Di 14. Feb 2006, 18:03
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog/ Digital
Gleise: Märklin M-Gleis
Wohnort: Überhypteste Stadt in Deutschland
Alter: 55
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6659

Beitrag von Weltenbummler » Di 16. Jul 2019, 12:08

Hallo zusammen,

habe ich euch meinen Northlander schon mal gezeigt?
Der ist auch 4-teilig, nur der letzte Wagen war für das Bild noch nicht bereit :wink:

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Weltenbummler am Mi 17. Jul 2019, 12:50, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß
Thomas

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1296
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6660

Beitrag von Brumfda » Di 16. Jul 2019, 13:39

Weltenbummler hat geschrieben:
Di 16. Jul 2019, 12:08
...
habe ich euch meinen Northlander schon mal gezeigt?
...
Moin Thomas!

Nö!

Wie cool! Das steht ihr verdammt gut!
:gfm: :gfm: :gfm:
Darf er mit in die Bibliothek?


Liebe Grüßele, Felix

Benutzeravatar

InterCityNight
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 338
Registriert: Do 9. Nov 2006, 14:52
Nenngröße: N

Re: BR103 Türkis und andere

#6661

Beitrag von InterCityNight » Di 16. Jul 2019, 17:05

Hallo Christian,

mir kam die Idee auf, ob Du vielleicht auch mal Reichsbahn-Lokomotiven mit typischen DDR-Parolen aufschmücken magst. Zum Beispiel eine Baureihe V180 oder V130 oder Dampfloktender mit Sprüchen wie diesen:

https://www.welt.de/img/geschichte/mobi ... stasse.jpg

https://img.fotocommunity.com/stw-karow ... eight=1080

Weitere denkbare Themen:

https://oiger.de/wp-content/uploads/DDR ... Trasse.jpg

https://www.main-echo.de/storage/image/ ... 5Jdejn.jpg

http://www.antonwilhelmstolzing.de/Saal ... SC0520.jpg

https://img.oldthing.net/4095/24491400/ ... en1113.jpg

http://www.helmutcaspar.de/aktuelles16/ ... ertag1.jpg

https://www.picclickimg.com/d/l400/pict ... ierung.jpg

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... ck_058.jpg

http://www.vulture-bookz.de/imagebank/P ... dienst.jpg


Unterlegt mit wehender Sowjet- und DDR-Fahne. Auch gerne in Kombination mit dem Konterfei des Nischel oder dem SED-Handschlag.

So sehr von realen Vorbildern wäre es nicht entfernt, denn Pionierzüge mit Parolen, Sprüchen und Fahnenschmuck gab es ja durchaus.

https://www.picclickimg.com/d/l400/pict ... Berlin.jpg

https://fotos.verwaltungsportal.de/seit ... 1_0006.jpg

http://www.uqp.de/stamps/germany/ddr/im ... r_2970.jpg

https://www.ddr-museum.de/objectdatabas ... wnload.jpg

https://cdn1.spiegel.de/images/image-61 ... 619843.jpg


Diese Welt der Sprüche, Parolen und Losungen war uns im Westen völlig unbekannt. Außer in den Wochen vor einer Wahl, da wurde kräftig nichtssagend geschwurbelt. In der DDR gab es dies aber täglich überall. Kannst ja mal überlegen...


Beste Grüße! :D

Olaf
"Äußerlich bin ich völlig ruhig, aber innerlich schlage ich oft die Hände überm Kopf zusammen!" (Heinz Erhardt)


rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 52
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6662

Beitrag von rale1966 » Di 16. Jul 2019, 20:23

bahngarfield hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 20:20
rale1966 hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 22:14
Oder die 251 in Blau/Beige a la V100
GSB hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 08:53
Interessant daß da noch kein Modellbahner drauf kam und sich ne 251/252 hat in ozeanblau/beige lackieren lassen. :lol: Denn das wäre ja die logische Konsequenz gewesen wenn die DB die Schmalspurbahnen nicht eingestellt hätte. :wink: [...]

:arrow: Christian :!: :mrgreen:


Komm' ja schon...!


Bild
Mit freundlicher Genehmigung von Matthias alias User "GSB"


Grüße!


Christian
Danke, es steht der 251 sehr gut.
Schick gemacht.
Jetzt habe ich moch ne Idee, falls noch nicht umgesetzt.
Die Brohtalbahn hat doch eine Art kleine Schmalspur V160, wie wäre es, die in DB Altrot zu gestalten?

Danke

Grüße Ralf


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2522
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6663

Beitrag von bahngarfield » Do 18. Jul 2019, 19:52

rale1966 hat geschrieben:
Di 16. Jul 2019, 20:23
Die Brohtalbahn hat doch eine Art kleine Schmalspur V160, wie wäre es, die in DB Altrot zu gestalten?
Hier klicken: #3054


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

Cyberrailer
ICE-Sprinter
Beiträge: 5107
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 41
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#6664

Beitrag von Cyberrailer » Do 18. Jul 2019, 23:04

Hallo Leute

Es immer ein Genuss, hier rein zu schauen.
Bei mir hat sich nach längerer Zeit endlich was getan.
Die orientroten BR145 und BR 152 nehmen so langsam Gestalt an !

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß Mario

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1296
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6665

Beitrag von Brumfda » Fr 19. Jul 2019, 07:29

Cyberrailer hat geschrieben:
Do 18. Jul 2019, 23:04
...
Die orientroten BR145 und BR 152 nehmen so langsam Gestalt an !
...
Moin Mario!


Latz hat´s. :fool:

Nieder mit den Pornobalken! :bigeek:

Und die alten DB Kekse schmeicheln deutlich mehr, auch wenn sie ein wenig aus der Zeit gefallen wirken- gefälliger allemal-> :gfm:


Ein dickes Yippieh! Herr Nothaft hat sich in´s Zeug gelegt für den Trinidad IC & die 232, die V200 Bundespost & die 120. Die norwegische schwarze 103 ist in Arbeit :sabber: , Christians Queen Aufdruck in der Nachbearbeitung. :charles: Da kommt demnächst einiges. Wenn da nicht noch die Sysiphusarbeit mit den Lüftern der 232 wäre. Bart! Wie schaffst Du das nur immer so genau und in solchen Mengen!?!


Schönes Wochenende!


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2522
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6666

Beitrag von bahngarfield » Fr 19. Jul 2019, 15:49

Also ich hoffe, ich habe das alles richtig verstanden und umgesetzt...

Bild
Mit freundlicher Genehmigung von Matthias alias User "GSB"



Grüße!


Christian


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2522
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6667

Beitrag von bahngarfield » Fr 19. Jul 2019, 16:49

GSB hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 08:53
Interessant daß da noch kein Modellbahner drauf kam und sich ne 251/252 hat in ozeanblau/beige lackieren lassen. :lol: Denn das wäre ja die logische Konsequenz gewesen wenn die DB die Schmalspurbahnen nicht eingestellt hätte (bzw. erst später). :wink:

Das hätte ja dann eigentlich bei der bis heute von der DB betriebenen Inselbahn Wangerooge auch so sein können/müssen... 8)

Stimmt, ja...

Bild
Von Wassen - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11814362


Grüße!


Christian


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2522
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6668

Beitrag von bahngarfield » Fr 19. Jul 2019, 17:58

Nicht ganz ernst gemeinter Gestaltungsvorschlag für die Jungs von der Mainschleifenbahn...


Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH/


:fool: :fool: :fool:


Grüße!


Christian


UKR
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1747
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6669

Beitrag von UKR » Fr 19. Jul 2019, 19:09

Moin Christian,

die Ideen von dir sind immer wieder saucool, der Mitropaschienenbus, herrlich. Da Reichsbahn und Mitropa schreit er aber auch nach seinem östlichen Bruder. Vielleicht tauchst du den DR Schienenbus ja auch mal in den Lack....alternativ das Schweineschnäuzchen :fool:

Und zu den GSB Varianten...ich glaube Matthias kriegt in der Reha Verlängerung um den Kopf wieder klar zu kriegen bei den ganzen Ideen :mrgreen:

Harzliche Grüsse und ein schönes Wochenende

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 1.Adventswochenende in Pulsnitz

Marzibahner...auf Schiene und Straße


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2522
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6670

Beitrag von bahngarfield » Fr 19. Jul 2019, 20:34

G1600BB hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 09:24
ich genieße diesen Beitragsbaum sehr, kann aber nichts eigenes beitragen. Nach ersten mißlungenen Versuchen mit Corel Paint shop Pro X habe ich aufgegeben.
Nicht so schnell den Hasen ins Korn werfen (oder so ähnlich). Probier's mal mit GIMP - und einen "Crashkurs" gibt's hier (#2247).


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1296
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6671

Beitrag von Brumfda » Fr 19. Jul 2019, 23:44

bahngarfield hat geschrieben:
Fr 19. Jul 2019, 17:58
Nicht ganz ernst gemeinter Gestaltungsvorschlag für die Jungs von der Mainschleifenbahn...
...
Moin Christian!

Die schönste Variante, die wohl geben tut! :fool:
Die Mainschleifenbahn würde derart Massenkompatibel eine wachsende Anhängerschaft verzeichnen... :redzwinker:

Liebe Grüßchen! :wink: Felix


eisenbahnbastler
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 17:00
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: per Hand
Gleise: Fleischmann
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6672

Beitrag von eisenbahnbastler » Sa 20. Jul 2019, 04:40

Servus

so dann trau ich mich mal und stelle ein paar Bilder ein......

seid bitte nicht zu enttäuscht, ich bin ein lausiger Fotograf:

E100 008
Bild

Gepäcktriebwagen auf Re 4/4 I Basis und AEG Triebwagen von 1922
Bild

bay. EP4/6 Schweizer Konkurrenzentwurf von 1920 für E52
Bild


grüsse Eisenbahnbastler


eisenbahnbastler
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 17:00
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: per Hand
Gleise: Fleischmann
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6673

Beitrag von eisenbahnbastler » Sa 20. Jul 2019, 05:10

Teil2 meiner Bilder

103 175 der Deutschen Bundespost:
Bild
Bild

E294 001 das Schwarzwald Krokodil
Bild

E94 in Exportversion /hier für die Schweiz) möglich wäre auch der Einsatz in Norwegen
Bild
Bild

im Hintergrund sind drei Wagen meines sowjetischen Geologieforschungszugs zu sehen........
grüsse

der Eisenbahnbastler
Zuletzt geändert von eisenbahnbastler am Mo 29. Jul 2019, 19:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1296
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6674

Beitrag von Brumfda » Sa 20. Jul 2019, 07:46

Servus Eisenbahnbastler!

:hammer: :hammer: :hammer:

Totalumbauten! Wie sie im Buche stehen. Quasi. Also in der Zeitschrift. Gedankenspiele der Eisenbahngesellschaften, die auch Matthias meist und Christian manchmal ausgraben, haust ....also baust Du Dir so auf die Anlage. Wie genial (und) konsequent!
eisenbahnbastler hat geschrieben:
Sa 20. Jul 2019, 04:40
...
so dann trau ich mich mal und stelle ein paar Bilder ein......

E100 008, Gepäcktriebwagen auf Re 4/4 I Basis und AEG Triebwagen von 1922, bay. EP4/6 Schweizer Konkurrenzentwurf von 1920 für E52, 103 175 der Deutschen Bundespost, E294 001 das Schwarzwald Krokodil, E94 in Exportversion /hier für die Schweiz) möglich wäre auch der Einsatz in Norwegen
...

Kleiner Tip: Oben rechts in Deinen Artikeln ist ein Bleistift. Wenn Du den drückst, kannst Du Deine Nachricht nochmal aufrufen und korrigieren.
Und dann die Bilder von "Thumbnail für Foren (1)": [url=https://abload.de/ima...ge.php?img=ade...

Bild

auf "Direktlink für Foren": https://abload.de/img...jpg[/img]


Bild

umstellen

Bild

Ich glaube, meine schweizer kupfergedengelte Blaupause und Zweitwerk habe ich hier noch gar nicht gezeigt... Ein blauer Orientexpress sol noch mit Kupferdächern und Schrift folgen :mrgreen: .
Die Nassschiebebilder sind von irgenetwas aus dem DR, was mir bei Herrn Nothaft gefiel. Ich lege ja nicht so auf Originalität wert.

Deine Umsetzung der AE finde ich genial! Das steht ihr ungemein.

Was ein Samstag. Nur noch 9 Stunden Arbeit(!!!) und anschließend in den MoBa Verein :fool: Unwesen treiben und so! Felix


eisenbahnbastler
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 17:00
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: per Hand
Gleise: Fleischmann
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6675

Beitrag von eisenbahnbastler » Sa 20. Jul 2019, 09:59

Brumfda hat geschrieben:
Sa 20. Jul 2019, 07:46
Servus Eisenbahnbastler!

:hammer: :hammer: :hammer:

Totalumbauten! Wie sie im Buche stehen. Quasi. Also in der Zeitschrift. Gedankenspiele der Eisenbahngesellschaften, die auch Matthias meist und Christian manchmal ausgraben, haust ....also baust Du Dir so auf die Anlage. Wie genial (und) konsequent!



Ich glaube, meine schweizer kupfergedengelte Blaupause und Zweitwerk habe ich hier noch gar nicht gezeigt... Ein blauer Orientexpress sol noch mit Kupferdächern und Schrift folgen :mrgreen: .
Die Nassschiebebilder sind von irgenetwas aus dem DR, was mir bei Herrn Nothaft gefiel. Ich lege ja nicht so auf Originalität wert.

Deine Umsetzung der AE finde ich genial! Das steht ihr ungemein.

Was ein Samstag. Nur noch 9 Stunden Arbeit(!!!) und anschließend in den MoBa Verein :fool: Unwesen treiben und so! Felix
Also erstmal deine Umbauten sind auch ganz schön heftig!! :gfm:

aber deine blaue Be 4/6 WOW!!

damit bringst du mich auf eine Idee.......... 2´C1´h3v Version......weiterentwickelte BR 01......für RHEINGOLD.......hmmm........
......grübbel...grübbel....RHEINGOLD 1940........hmmm........ok jetzt wird es KRASS!!!!!

liebe Grüße der (durchgeknallte) Eisenbahnbastler....... :fool: :fool: :fool:

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“