Neuheiten 2021

Diskussionen zu den veröffentlichten Neuheiten finden sich im Forum Allgemeines (da sie in der Regel spurgrößenübergreifend sind), bzw. werden dahin verschoben. Bitte schaut zunächst hier nach, bevor ihr einen neuen Thread aufmacht, ob ihr dort nicht schon eine Diskussion zur Neuheitenveröffentlichung Eures Herstellers findet. Es macht keinen Sinn mehrere Threads zum gleichen Thema in zig Unterforen zu führen.

Die Diskussionsthreads zu den bereits veröffentlichten Neuheiten 2021 der am häufigsten diskutierten Hersteller:

BR103 Türkis und andere

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.

d3lirium
InterCity (IC)
Beiträge: 542
Registriert: So 14. Okt 2018, 09:31
Nenngröße: N
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9726

Beitrag von d3lirium »

Hey!

Das Ding scheint ja sehr scheu zu sein... :bigeek:

Aber hier, mittlere Spalte, ziemlich weit unten, ist ein kleines Foto zu sehen...

Die Farbkombi ist... ungewöhnlich :wink:

Investigative Grüße
Sascha
Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3195
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#9727

Beitrag von torsten83 »

Hallo Sascha.

Genau der. Ich habe die Sammelkarte zu ihm mit einem schönen Foto, aber die darf ich nicht vervielfältigen.

Es gab nur eine kleine Anzahl dieser aufwendig gebauten Serie.

LG
Torsten
Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3195
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#9728

Beitrag von torsten83 »

Hallo zusammen,

wir hatten glaube ich schonmal V80 Versionen hier, im Bilderbogen https://stummiforum.de/viewtopic.php?t=170663 habe ich allerdings keine V80 oder 280 auf der Seite gefunden im Index. Blau/beige bin ich mir aber zu 100% safe! (leider kann man mit "v80" oder "280" das Forum nicht durchsuchen, wegen Minimum 4 Zeichen...). Mir geistert aber durch den Kopf, ein Modell oder eine Zeichnung schon konkret gesehen zu haben: gesucht ist die V80 im Design der weg V216 (https://shop.modellbahn-raschka.de/rasc ... 64_b_0.JPG) wegen der Epoche wäre es dann auf jeden Fall eine 280 - vielleicht stand auf dem Modell auch "V 280" in Anlehnung an die "V 216" :?:

Wenn ich mich richtig erinnere, dann hatte diese (ich glaube H0) V80 die Kanzel in orange und oberhalb der seitlichen Maschinenfenster - vorne auf den Nasen waren kleine Lätzchen oder V (hatte auch die V 216 im Vorbild so: https://i.pinimg.com/originals/37/cf/c1 ... bcd37f.jpg). Unten rum, war sie blau statt dem gewohnten schwarz - die V216 hatte hingegen nur eine blaue Bauchbinde, mag im Modell also eventuell auch so gewesen sein. In Erinnerung blieb mir blau untenrum.

Ich habe sie eben mal schnell skizziert - vielleicht erkennt sie jemand wieder?
Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Firma märklin

Hat jemand einen Link für mich? Ich finde sie einfach nicht wieder :pflaster: es kann auch sein, dass ich sie in einem ganz anderen Forum oder auf einer Messe mal gesehen habe. Ich weiß es einfach nicht mehr, fand sie damals schön.... jetzt gibt es von Märklin in Z endlich auch ein passendes Basismodell, da finde ich die Vorlage nicht wieder :oops: die Lok passt aber thematisch prima hier hin, denn nach meinen Internet-Recherchen hatte die WEG überhaupt keine V80 im Bestand, nur die Hersfelder Kreisbahn hatte als deutsche Privatbahn eine...

LG
Torsten

Remscheider
Beiträge: 7
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:18
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9729

Beitrag von Remscheider »

Im Bilderforum findest Du ein paar 280er Impressionen auf Seite 12 im unteren viertel.
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4209
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 48
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9730

Beitrag von Brumfda »

torsten83 hat geschrieben: Mo 23. Nov 2020, 11:21Hat jemand einen Link für mich?
Remscheider hat geschrieben: Mo 23. Nov 2020, 16:37Im Bilderforum findest Du ein paar 280er Impressionen auf Seite 12 im unteren viertel.
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2107324#p2107324
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824
Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3195
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#9731

Beitrag von torsten83 »

Danke. Nur die gesuchte ist dann wohl nicht von hier :|

LG
Torsten
Benutzeravatar

Fernmeldehandwerker
InterCity (IC)
Beiträge: 716
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 18:21
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Durch Spannungsänderung
Gleise: Metal
Wohnort: Lübeck
Alter: 45
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9732

Beitrag von Fernmeldehandwerker »

Moin Torstens,
Die v80 ist wirklich schön an sich. Die Farben der WEG im Prinzip auch, nur die Farbaufteilung könnte irgendwie anners
Beste Grüße Bild Torsten

Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, daß sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen (B.Pascal)

Autolack-Klebefolien "what if":
viewtopic.php?f=27&t=176167&p=2059681#p2059681
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4209
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 48
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9733

Beitrag von Brumfda »

Moinsen Leude!

Schaut mal hier rein in den Kommentaren! Da hat mir ein N- Bahner geantwortet mit diversen geilen Umbauten wie einer 144 mit Co´Co´ Fahrgestellen :mrgreen: . Hab ihn schon versucht, hier auf die helle Seite der macht zu ziehen! Bitte bestärkt ihn, denn er könnte hier noch ein wenig das ganze bereichern!

https://www.facebook.com/groups/5195474 ... 4651518951

Bis denn, Fe :fool: lix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

d3lirium
InterCity (IC)
Beiträge: 542
Registriert: So 14. Okt 2018, 09:31
Nenngröße: N
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9734

Beitrag von d3lirium »

Hey Felix,

das ist eine private Facebook Gruppe... da sieht man nichts...

Grüße
Benutzeravatar

Fernmeldehandwerker
InterCity (IC)
Beiträge: 716
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 18:21
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Durch Spannungsänderung
Gleise: Metal
Wohnort: Lübeck
Alter: 45
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9735

Beitrag von Fernmeldehandwerker »

Ja, das mit den Bilderrechten ist nervig.

Apropos Kleinloks. Grade beim googeln entdeckt, Opel Rangierlok:

https://www.google.com/search?q=Rangier ... id-samsung

https://www.lokalkompass.de/bochum/c-ue ... ks_a531987

Die Farbkombi weiß /gelb/grau ist doch schööööön
Beste Grüße Bild Torsten

Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, daß sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen (B.Pascal)

Autolack-Klebefolien "what if":
viewtopic.php?f=27&t=176167&p=2059681#p2059681

Magister
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 61
Registriert: Mo 19. Aug 2019, 13:51
Nenngröße: H0
Alter: 43
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9736

Beitrag von Magister »

Hallo, lange nicht mehr mitgeschrieben nur ab und zu mitgelesen bzw geschaut.
Ich hätte Evtl mal einen Wunsch und zwar eine Bügelfalten 110 als 139 in Grün.
Hätte es ja maldurchaus geben können als die 110 Kästen auf Drehgestelle der 140 gesetzt wurden, war damslsdurchausdieIdee die kaputten Bügelfalten 110 dafür zu verwenden, aber leider kam es nicht dazu.

Mfg Markus
Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3195
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#9737

Beitrag von torsten83 »

Hallo Markus.

Das hatte MINITRIX im Modell: https://up.picr.de/26232093fz.jpg

In einem Eisenbahnheft stand es übrigens mal genau andersrum, explizit sollte keine Bügelfalte zur 139 werden, wofür wohl lieber bei drei Loks dann geschraubt und durchgetauscht wurde. Also Kasten 110 Drehgestelle an Bügelfalte und 140er Drehgestelle an die Kasten 110...

LG
Torsten

Magister
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 61
Registriert: Mo 19. Aug 2019, 13:51
Nenngröße: H0
Alter: 43
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9738

Beitrag von Magister »

=https://abload.de/image.php?img=2020111 ... 6ifkc9.jpg]Bild

Im übrigen mal ein Bild von mir das ich im Bw München Hbf aufgenommen habe. Die 120 von Widmer Railservice, ichbglsub einer hat sie mal im Forum gemacht, jetzt ist sie echt so.

Ja 139 in Grün, aber ein Foto bearbeitet wäre schön, für meine Sammlung What if. 😉
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4209
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 48
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9739

Beitrag von Brumfda »

Eine Erscheinung. Mal sehen, was der 120er Makt noch alles so hevorbringt a la 220,218,140,181,.... Ich hoffe ja imme noch insgeheim, dass die Bahngarfieldsche blaubeige kommt.


Jetzt mal wieder ein andes altes Thema. Der 63er Rheingold hätte doch eine adäquate Zuglok in den Niederlanden wie später in der Schweiz verdient oder? Völlig unbeachtet war hier noch die niederländiscshe 1000er Baureihe. Stellt Euch diese für mich formvollendete und weitergedachte 118 vor, wie sie an der Grenze von einer rheingoldfarbenen 220 abgelöst wid....

Bild


Flauschigen noch, Fe :fool: lix
Zuletzt geändert von Brumfda am Di 1. Dez 2020, 06:57, insgesamt 1-mal geändert.
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4209
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 48
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9740

Beitrag von Brumfda »

Magister hat geschrieben: Mo 30. Nov 2020, 18:35Im übrigen mal ein Bild von mir das ich im Bw München Hbf aufgenommen habe. Die 120 von Widmer Railservice, ichbglsub einer hat sie mal im Forum gemacht, jetzt ist sie echt so....
Seeeeeh schönes Ding. Steht ihre fantastisch!

War das nicht Chistian mal wieder :mrgreen: ?

Ohne das Label finde ich sie noch schöner und die 101 in dem Look wäre auch nicht verkehrt
Bild

Kennt jemand diesen Staatszug? Kann jemand etwas über die Farbgebung sagen?
Bild

Flauschigen noch, Fe :fool: lix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824
Benutzeravatar

bkb-ag
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 337
Registriert: So 13. Nov 2011, 19:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Niedergründau
Alter: 35
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9741

Beitrag von bkb-ag »

Brumfda hat geschrieben: Di 1. Dez 2020, 06:55
Magister hat geschrieben: Mo 30. Nov 2020, 18:35Im übrigen mal ein Bild von mir das ich im Bw München Hbf aufgenommen habe. Die 120 von Widmer Railservice, ichbglsub einer hat sie mal im Forum gemacht, jetzt ist sie echt so....
Seeeeeh schönes Ding. Steht ihre fantastisch!

War das nicht Chistian mal wieder :mrgreen: ?

Ohne das Label finde ich sie noch schöner und die 101 in dem Look wäre auch nicht verkehrt
Bild

Kennt jemand diesen Staatszug? Kann jemand etwas über die Farbgebung sagen?
Bild

Flauschigen noch, Fe :fool: lix

Der Triebwagen ist der Niederländischen Staatsbahn und wird umgangssprachlich "Kameel" genannt, es ist ein Aussichtstriebwagen für Sonderfahrten. Zu finden ist er im "Spoorwegmuseum" in Utrecht und aktuell in der Ursprungslackierung hellblau, blaugrün lackiert.
er war auch mal Gelb mit blauem Streifen.

Wenn du bei Google Bilder Suche "NS Kameel" eingibst findest du viele Bilder und Infos.
Es dankt und grüsst, Florian

Mein Modellbahn YouTube Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCSvwlM ... L5-LO0YoQA

Bahnhof Epoche 6

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=180279

:lego: FRAMST ab Sommer :lego:
Benutzeravatar

Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3375
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 08:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleise
Wohnort: Weserbergland
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9742

Beitrag von Der Krümel »

Das "Kameel" gibt's auch hier im Forum:
viewtopic.php?t=110479
Viele Grüße
Hendrik

Bild

Tegernseer
InterCity (IC)
Beiträge: 653
Registriert: Do 9. Mär 2017, 23:18
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9743

Beitrag von Tegernseer »

Liebes Team

Ich widmete mich vor allem den architektonischen Entwürfen. Und meine Dampflokideen sind zu Neige gegangen.
Daher zwei alte Bekannte von Baumberg aus meinem Archiv;-)

Nun frei gestellt als klassisches Typenportrait.

Oben die 19 reko als 2`D 1`h4v
Darunter die 65.10 Reko Tenderlok


Bild

Bild

Grüße!
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4209
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 48
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9744

Beitrag von Brumfda »

Der Krümel hat geschrieben: Di 1. Dez 2020, 09:37Das "Kameel" gibt's auch hier im Forum:viewtopic.php?t=110479
bkb-ag hat geschrieben: Di 1. Dez 2020, 09:12Der Triebwagen ist der Niederländischen Staatsbahn und wird umgangssprachlich "Kameel" genannt, es ist ein Aussichtstriebwagen für Sonderfahrten. [...]Wenn du bei Google Bilder Suche "NS Kameel" eingibst findest du viele Bilder und Infos.

Danke Hendrik und Florian!

Durch diesen schicken Konferenztisch und den Schreibtisch mit dem edel verarbeiteten Holz dachte ich sofort, dass das ein Regierungszug sei. So kann man sich irren.
Tegernseer hat geschrieben: Mi 2. Dez 2020, 17:57Oben die 19 reko als 2`D 1`h4v
Darunter die 65.10 Reko Tenderlok
Moin Matthias!

Einfach Wow. Warum haben es nicht solche noch geschafft auf deutsche Schienen....

Dann mache ich mit der NL 1000 einen farblichen Schwank und denke mir einfach, dass es vor der Rheingold Farbgebung schon beige Versuche auf der Ursprungslackierung gab:
Bild

Ein Verkauf in die DDR hätte vielleicht zu dem Vorspannen vir den Schürzenwagen in gleicher Farbgebung geführt statt der E44
Bild

Hätte es die 63er Rheingold Farbgenung gegeben wäre die 65er ihr auf dem Fuße gefolgt oder?
Bild


Flauschigen Abend noch, Fe :fool: lix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 461
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 54
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9745

Beitrag von rale1966 »

Gibt es dieses Jahr auch eine Weihnachtslok ?

Grüße Ralf
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4209
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 48
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9746

Beitrag von Brumfda »

rale1966 hat geschrieben: Fr 4. Dez 2020, 22:17Gibt es dieses Jahr auch eine Weihnachtslok ?
Und eine 2.000.000 Lok?

Wie sind bei 1,93 Mill. Klicks!!!! :bigeek:
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

d3lirium
InterCity (IC)
Beiträge: 542
Registriert: So 14. Okt 2018, 09:31
Nenngröße: N
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9747

Beitrag von d3lirium »

Tegernseer hat geschrieben: Mi 2. Dez 2020, 17:57 Liebes Team

Ich widmete mich vor allem den architektonischen Entwürfen. Und meine Dampflokideen sind zu Neige gegangen.
Schön, wieder von dir zu lesen :) Ich hoffe doch mal, dass du über die Weihnachtsfeiertage genug kreativen und plätzchentechnischen Input bekommst, damit der Ideenvorrat wieder aufgefrischt wird und wir hier weiter in den Genuss deiner Zeichnungen kommen 8)

Viele Grüße
Sascha

Tegernseer
InterCity (IC)
Beiträge: 653
Registriert: Do 9. Mär 2017, 23:18
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9748

Beitrag von Tegernseer »

Ohhh Ja!

Es wird intensiv gearbeitet und zwar an einem Kunstwerk. Bestandteil ist eine Siloanlage mit Förderturm in den Formen des Expreesionismus.

Dabei sein wird eine T 3/7 also eine Turbinen 2`C 2`Schlepptenderlok, ähnlich der T 18.

Das Bild wird für eine Ausstellung in der IHK (Industrie und Handelskammer München) erstellt und hängt unweit des Maffei-Saals ;-)

Also erst mal nur eine Lok als größere Arbeit.

Beste Grüße!

Matthias
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4209
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 48
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9749

Beitrag von Brumfda »

Tegernseer hat geschrieben: Sa 5. Dez 2020, 17:06Es wird intensiv gearbeitet und zwar an einem Kunstwerk. Bestandteil ist eine Siloanlage mit Förderturm in den Formen des Expreesionismus.
Dabei sein wird eine T 3/7 also eine Turbinen 2`C 2`Schlepptenderlok, ähnlich der T 18.
Moin Matthias!

Gott bin ich gespannt. Expressionistische Gebäude, da gibt es nicht viele Vorbilder. Ebenso Deine Turbinenlok... :sabber:
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824
Benutzeravatar

Florian BR 218
InterRegio (IR)
Beiträge: 236
Registriert: Do 3. Okt 2019, 14:53
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Z 21
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Plochingen
Alter: 15
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9750

Beitrag von Florian BR 218 »

rale1966 hat geschrieben: Fr 4. Dez 2020, 22:17 Gibt es dieses Jahr auch eine Weihnachtslok ?

Grüße Ralf
Ja, ich habe tatsächlich sogar 2 designt und gebastelt :mrgreen: Also könnte ich es zeigen aber ist ea denn schon Weihnachten :redzwinker:
Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“