Umzug des Forums zu einem neuen Anbieter

Der Umzug des Forums zu einem neuen Anbieter rückt näher, beachtet daher die fortlaufenden Informationen in den Forennews zu dem Thema:
Ausführliche Infos (Stand 11.5.2021)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine Nutzung Eures Benutzerkontos im neuen Forum nur möglich ist, wenn eine gültige E-Mail-Adresse (d.h. eine E-Mail-Adresse, auf der ihr Mails empfangen und lesen könnte) hier im Forum für Euer Benutzerkonto hinterlegt ist!
Eine nachträgliche Korrektur im neuen Forum ist nicht mehr möglich und alle Mitglieder ohne gültige E-Mail-Adresse haben dann keinen Zugriff mehr auf ihr Benutzerkonto.


Der gesamte Kleinanzeigen-Bereich (Kleinanzeigen / Suche) ist vorübergehend gesperrt für neue Angebote und Gesuche, damit es über die Foren-Downtime keine offenen Angebote gibt. Alte Angebote können noch zu Ende abgewickelt werden. Die Kleinanzeigen werden dann im neuen Forum wieder freigegeben.

ACHTUNG: Sperre des Forums ab Sonntag, 16.5.2021 abends zum Datenexport. Datenimport vom neuen Anbieter startet am Montag, 17.5.2021. Dauer der Arbeiten: ca. 1 Woche (genauer Infos, wenn verfügbar), in der Zeit steht das Forum nur lesend zur Verfügung, Neuregistrierungen sind in der Zeit nicht möglich. Wir bitten um Verständnis.

Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

Bereich für Umfragen zu Modellbahn- und Eisenbahn-Themen.

Ich unterstütze diesen offenen Brief an Märklin!

JA - ich bin dabei!
243
80%
Nein.
59
20%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 302

Maxjonimus
Ehemaliger Benutzer

Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#1

Beitrag von Maxjonimus »

Hallo,
ich eröffne jetzt die Abstimmung für den folgenden finalen offenen Brief an Märklin.

Jeder, der diesen offenen Brief unterstützt, möge bitte zum einen oben mit "JA - ich bin dabei" abstimmen und, damit ich die Usernamen erfassen kann, einen Beitrag mit lediglich den folgenden Angaben posten:
Nickname (+ Klarname + Märklin Insider) <== Klarname + Märklin Insider optional
Ich unterstütze diesen offenen Brief an Märklin!
Klarname kann mir auch per PN zugesendet werden.


Diskussionen bitte weiterhin in diesem Thread (http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... &start=100) und nicht hier!

Von Flash gibt es diesen schönen Vorschlag für die Signatur, um auf diese Abstimmung hinzuweisen:
Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft....
....ich mache mit!


Und hier der Text, der zur Unterstützung vorgeschlagen wird:
Sehr geehrter Herr Sieber, sehr geehrter Herr Bächle,

wir wenden uns heute an Sie, um auf eine unserer Meinung nach bedenkliche Entwicklung in der Märklin Antriebstechnologie aufmerksam zu machen.

In den vergangenen 25 Jahren hat Märklin gerade bei den Antrieben viele gute Ideen entwickelt und verfolgt. Angefangen beim noch analogen 5*-Motor, dann kam der geregelte 5*-Hochleistungsantrieb als Trommelkollektor mit Einführung der Digitaltechnik, die bürstenlosen Motoren C-Sinus und SoftdriveSinus (SDS) und mit zunehmender Tendenz auch Glockenankermotoren. Gerade mit den bürstenlosen Motoren C-Sinus und SDS sowie den Glockenankermotoren hat sich Märklin an die Spitze der Modellbahn-Motorentechnik gesetzt. Das Märklin 5*-Motorensymbol steht für Modellbahner für eine solide und hochwertige Motorentechnik.

Doch dieses Renommee setzt Märklin aktuell aufs Spiel. Etwa seit 2010 verbaut Märklin auch in hochwertigen Modellen wie z.B. Dm3, Krokodil Doppelset oder Insidermodell E17 einfache 3-polige DC-Motoren und bewirbt deren Antrieb trotzdem als Hochleistungsantrieb mit dem bekannten 5*-Motorensymbol. Darüber hinaus wurden Modelle, die bisher mit Glockenanker-Motor ausgeliefert wurden, wie z.B. die Big Boy sowie die aktuelle BR 45, nach und nach auf 3-polige DC-Motoren umgestellt, ohne dass dies aus der Produktbeschreibung für den Kunden eindeutig ersichtlich ist.

Sicherlich bemüht sich Märklin, dem 3-Pol-Motor ein gutes Fahrverhalten abzuringen. Es ist aber eine Tatsache, die sich allein aus physikalischen und mechanischen Gesetzen herleitet, dass ein 5-poliger Motor bessere Laufeigenschaften aufweist als ein 3-poliger Motor (übrige mechanischen Eigenschaften wie Wellenlagerung etc. mal als identisch vorausgesetzt). Märklin selbst hat seinen Kunden mit Recht jahrelang den 5*-Hochleistungsmotor als den besten Motor verkauft.

Inzwischen mehren sich die Berichte über schlechte Fahreigenschaften der Modelle mit der neuen Motorengeneration. Dabei zeigt sich ein zweites Problem: die Decoder-Regeleigenschaften und die Serienstreuung der 3-poligen DC-Motoren.
Die Serienstreuung der einfachen 3-poligen DC-Motoren ist offenbar groß, so dass die Standardeinstellungen der Märklin Digitaldecoder in einigen Fällen den Motor nicht optimal regeln. Die Folge ist dann z.B. ein deutlicher Anfahrruck. Dies betrifft z.B. die Märklin-Modelle 37000, 37005, 37160, 37740, 37741 und 39232. Da die Seriendecoder jedoch nur unzureichend durch den Anwender an den jeweiligen Motor angepasst werden können, bleibt beim Kunden Frust und Ärger hängen.

Die zunehmend schlechten Erfahrungen der Anwender mit den einfachen 3-Pol-Motoren führen dazu, dass viele begeisterte Märklin-Kunden enttäuscht auf den Kauf neuer Märklin-Modelle verzichten. Dass die Produktbeschreibung im Märklin-Katalog und auf der Homepage inzwischen keine verwertbaren Hinweise mehr auf den tatsächlich verbauten Motorentyp enthält, sorgt zusätzlich für Verwirrung bei den Kunden. Unserer Meinung nach bleibt mit der derzeit eingeschlagenen Motor-Strategie der Mythos Märklin auf der Strecke. Wenn sich nicht mehr das gute Gefühl einstellt ein hochwertiges Produkt aus der "Fabrik feiner Blechspielwaren" in den Händen zu halten, fehlt der Kaufanreiz.

Wir haben uns daher im Stummiforum (http://www.stummiforum.de) zusammengefunden und wenden uns an Sie, um eine Wende in der Märklin Motorentechnologie herbeizuführen. Für Märklin- und Trix-Modelle der Spur H0 empfehlen wir:

1. Standardantrieb für günstige 36xxx: einfacher 5-poliger DC-Motor
2. Standardantrieb für gehobene Modelle (36xxx und 37xxx): hochwertiger, schräggenuteter 5-poliger DC-Motor, ggf. mit kugelgelagerter Ankerwelle
3. Antrieb für Premium-Modelle wie Dm3, Krokodil und 39xxx: Glockenanker-Motor oder bürstenloser Motor
4. Seriendecoder mit für den Anwender änderbaren Motorregelparametern, möglichst mit DCC-Protokollunterstützung (wie mLD/mSD Nachrüstdecoder)
5. Offene Kommunikation gegenüber dem Kunden über die eingesetzte Motorentechnologie

Wir, die unterzeichnenden engagierten Modellbahnanwender hoffen, dass wir bei Ihnen Gehör für unsere Anliegen finden. Denn wir glauben, dass wir, Sie als Hersteller und wir als Kunden, nur gemeinsam in eine erfolgreiche und zufriedene Zukunft mit Märklin und Trix schauen können.

Mit freundlichen Grüßen,

Anhang:
Das Stummiforum (http://www.stummiforum.de) ist ein Treffpunkt für begeisterte Modellbahner, vorwiegend aus dem Bereich H0 und viele davon sind Märklin- oder Trix-Fahrer. Das Forum hat aktuell ca. 18.850 registrierte Benutzer (+22% ggü. 2012), täglich werden ca. 300 neue Beiträge in über 70.000 Themen geschrieben. Zu Spitzenzeiten besuchen täglich über 17.000 Besucher das Forum.
DANKE!

Info am 14. Januar 2014

Heute habe ich die letzten Meldungen zusammengetragen und eine Unterstützerliste mit 108 namentlichen Stummiforum-Mitgliedern erstellen können davon 34 Insider. Insgesamt haben wir eine Zustimmung von 80% erreicht bei über 200 Stimmabgaben. Das ist wie ich finde ein großartiges Ergebnis, welches Märklin hoffentlich zum Nachdenken anregt.

Das fertige Anschreiben hänge ich hier (ohne die Unterstützerliste) in Kürze als PDF an. Der Brief geht morgen in die Briefpost.

Über Reaktionen von Märklin berichte ich natürlich ebenso hier.

Danke an alle Unterstützer, an Christian und an Ralf Stumm, dass wir die Abstimmung hier laufen lassen durften.

Gruß,
Moritz

Nachtrag 15. Januar 2014: Offenen Brief in finaler Druckversion als PDF angehängt!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Maxjonimus am Mi 15. Jan 2014, 09:00, insgesamt 3-mal geändert.
Rirarunkel
Ehemaliger Benutzer

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#2

Beitrag von Rirarunkel »

Hallo,

gut das sich jemand so für uns alle einsetzt. Ich bin dabei!

Grüße
Caren
Benutzeravatar

wolfgang894
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 75
Registriert: Di 19. Feb 2013, 12:44
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Central Station 2
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Leverkusen
Deutschland

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#3

Beitrag von wolfgang894 »

Hallo,

Wolfgang894 Insider

ich unterstütze diesen offenen Brief an Märklin

beste Grüsse

Wolfgang
Lieber auf K-Gleis als auf keinem Gleis

Richrath
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 378
Registriert: So 10. Aug 2008, 17:55
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Modellstellwerk
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Leverkusen
Alter: 49
Deutschland

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#4

Beitrag von Richrath »

Moin !
Ich unterstütze den Brief an Märklin.

Username: Richrath (Insider),Klarname: Richrath

Flash
InterCity (IC)
Beiträge: 760
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 16:30
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: Regeltrafos
Großbritannien

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#5

Beitrag von Flash »

Flash

ich unterstütze diesen offenen Brief an Märklin
So long, Flash

Bild
Benutzeravatar

Hohentengen21
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1950
Registriert: Mi 29. Feb 2012, 18:39
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital CS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C und K
Alter: 43

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#6

Beitrag von Hohentengen21 »

Hohentengen21 - Insider

ich unterstütze diesen Brief an Märklin
Grüßle Oli
OttRudi
Ehemaliger Benutzer

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#7

Beitrag von OttRudi »

Ich mach auch mit.

Rüdiger
Benutzeravatar

Bodo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2379
Registriert: Do 28. Apr 2005, 08:59
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB1 & CS2
Gleise: C-Gleis
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#8

Beitrag von Bodo »

Bodo (Märklin Insider)
Ich unterstütze diesen offenen Brief an Märklin!
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will. (Jean-Jacques Rousseau)

Meine Anlage - Meine Dauerbaustelle
Platinen für Modellbahn- und Arduino-Anwendungen
georgfengl
Ehemaliger Benutzer

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#9

Beitrag von georgfengl »

Ich unterstütze diesen offenen Brief an Märklin!

Find ich gut !
Benutzeravatar

blader2306
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2259
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 14:59
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Rheine
Alter: 31

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#10

Beitrag von blader2306 »

Gute Idee!

blader2306

Ich unterstütze diesen offenen Brief an Märklin!


Vieel Grüße, Jan
Hier geht's zur Ferienregion Steinbach:

Bild

...oder auf ferienregion-steinbach.de
Benutzeravatar

IMKNZ
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 38
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 21:06
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3
Gleise: K Gleis
Wohnort: Niederlande

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#11

Beitrag von IMKNZ »

Auch ich unterstütze diesen offenen Brief an Märklin.
Gruß Marc
kalli49
Ehemaliger Benutzer

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#12

Beitrag von kalli49 »

Hallo,

Unterstütze das Schreiben an Märklin in vollem Umfang.

Gruß
Karlheinz
(enttäuschter Ex-Insider)
Benutzeravatar

greg
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1527
Registriert: Di 14. Dez 2010, 17:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 3 und iTrain
Gleise: C-Gleise Märklin
Wohnort: Südpfalz
Alter: 48
Kontaktdaten:
Antigua & Barbuda

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#13

Beitrag von greg »

greg

Ich unterstütze das.

Habe gerade meinen Klarnamen als PN abgeschickt.
Zuletzt geändert von greg am Mi 8. Jan 2014, 15:33, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Herzlich willkommen in C A V E M B O U R G - Eisenbahnperle im Herzen Europas :hearts:
Benutzeravatar

JüMoBa
InterRegio (IR)
Beiträge: 110
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 09:09
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital Mä CS2
Gleise: Märklin K-Gleis
Wohnort: Groß Umstadt
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#14

Beitrag von JüMoBa »

ja, ich JüMoBa (Insider) bin auch dabei.

Ansonsten wurde bereits alles gesagt...
Liebe Grüße,
Jürgen

"Mä H0-Digital; CS2 60214 ; 60174"
hvr-nl
Ehemaliger Benutzer

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#15

Beitrag von hvr-nl »

Hallo,

Obwohl ich nicht hundertprozentig mit der Inhalt einverstanden bin, unterschreibe ich doch diesen Brief

Am meisten bin ich einverstanden mit der Meinung dass M* niemals 3-Pol Motoren als 5*HLA bezeichnen soll. Auch soll M* seine Position als premium Marktleiter nicht wegwerfen mit einfache Motoren.

3-Pol Motoren wie in meine 37764 genügen aber durchaus für weniger erhabene Modelle.

Deshalb ist meine persönliche Meinung:

1. Standardantrieb für günstige 36xxx: einfacher 3-poliger DC-Motor (damit diese Modelle am billigsten gehalten werden für Einsteiger und Jugentliche).
2. Standardantrieb für gehobene Modelle (37xxx und 39xxx): hochwertiger, schräggenuteter 5-poliger in zusammenhang mit optimalen Dekodereigenschaften.
3. Seriendecoder mit für den Anwender änderbaren Motorregelparametern und Updatefähigkeit mit CS2 (wie mLD/mSD Nachrüstdecoder). (Voller DCC Kompatibilität brauche ich nicht weil ich mfx fahrer bin).
4. Offene Kommunikation gegenüber dem Kunden über die eingesetzte Motorentechnologie.

Mit freundlichem Gruss,

Hans
Benutzeravatar

Bodo Müller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1633
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 08:18
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#16

Beitrag von Bodo Müller »

Hallo,

Bodo Müller (TRIX Club Insider)
Ich unterstütze diesen offenen Brief an Märklin!
Viele Grüße,
Bodo Müller

2L = Digital mit DCC
Benutzeravatar

Knallfrosch139
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2779
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 09:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 50200
Gleise: Märklin C-Gleis
Alter: 22

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#17

Beitrag von Knallfrosch139 »

Hallo,

Knallfrosch139

Ich unterstütze diesen offenen Brief an Märklin!

Danke für den Brief!

Schöne Grüße
David
Viele Grüße, David
Benutzeravatar

Der Ruinenbaumeister
EuroCity (EC)
Beiträge: 1191
Registriert: Fr 1. Apr 2011, 13:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Kontaktdaten:

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#18

Beitrag von Der Ruinenbaumeister »

Ich unterstütze den Brief ebenfalls.
Gruß
Clemens

Mein Blog.
der_picard
Ehemaliger Benutzer

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#19

Beitrag von der_picard »

der_picard

Ich unterstütze diesen offenen Brief an Märklin!

alexanderonline
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1719
Registriert: So 10. Dez 2006, 21:14
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Intellibox 2 MM + DCC
Gleise: K-Gleise
Deutschland

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#20

Beitrag von alexanderonline »

Sehr gute Sache!

Bin dabei.


Viele Grüße
Alex
Anlage Epoche 3 (wird grosszügig ausgelegt) Sammeln gelegentlich auch andere Epochen;hauptsächlich Märklin + Roco in letzter Zeit immer mehr Piko
Benutzeravatar

Betulaceae
EuroCity (EC)
Beiträge: 1162
Registriert: Di 16. Feb 2010, 15:05
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II
Gleise: I:I
Wohnort: bei Bargteheide (Holstein)
Alter: 35
Schweden

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#21

Beitrag von Betulaceae »

Moin,
ich unterstütze diesen Brief ebenfalls!
Allerdings fände ich glaube ich die Verwendung von Klarnamen wesentlich seriöser.
Im Bezug auf die 94 ist mein Name bei Märklin eh schon bekannt ;-)

Betulaceae103

Gruß
Birk Wörmann, Bothkamp
Zuletzt geändert von Betulaceae am Mi 8. Jan 2014, 13:52, insgesamt 1-mal geändert.
Mein neues Projekt: Altenbonn
Meine alte Anlage: Eingleisige Hauptbahn im Bonner Umland
Bekennender Marzibahner :sabber:

Bernd Theuer
Beiträge: 1
Registriert: Mi 31. Aug 2005, 18:25

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#22

Beitrag von Bernd Theuer »

Hallo,

Ich bin dabei!

Grüße
Bernd
Benutzeravatar

TRAXXer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1229
Registriert: Mi 19. Jan 2011, 18:36
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Wohnort: Köln
Alter: 29

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#23

Beitrag von TRAXXer »

Unterstütze das Anliegen.

Niklas Eutebach, Alias: TRAXXer
Schöne Grüße, Niklas

BildBild
UlrichRöcher
Ehemaliger Benutzer

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#24

Beitrag von UlrichRöcher »

Hallo,

mich könnt Ihr auch zu den Unterzeichnern zählen:
Ulrich Röcher (Insider).

Viele Grüße
Ulrich
Benutzeravatar

hobbiefahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1138
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 11:55
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Digital (CS2, manchmal PC)
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hessen
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Offener Brief: Mit Märklin/Trix in eine gute Zukunft

#25

Beitrag von hobbiefahrer »

Hallo,

unterstütze ebenfalls diesen offenen Brief an Märklin!
Markus Heinz (Märklin Insider), Nickname: hobbiefahrer

Viele Grüße,
Markus
Gesperrt

Zurück zu „Umfragen“