Optischer Unterschied Vectron vs. Vectron Last Mile

Bereich für alle Themen der vorlbildgerechten Modellbahn, wie Zugbildungsvorschläge, Vorbildinformationen oder Betriebsabläufe im Vorbild und Ihre Umsetzung bei der Modellbahn.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
msslovi0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 317
Registriert: Di 14. Apr 2015, 22:27
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Digitrax/PIKO Smart Control
Gleise: Piko A-Gleis
Wohnort: Mainz
Alter: 42
Kontaktdaten:
Australien

Optischer Unterschied Vectron vs. Vectron Last Mile

#1

Beitrag von msslovi0 » Do 11. Apr 2019, 14:44

Hallo zusammen,

nachdem es einigermaßen ein Kampf war, an beide Hector-Vectron von Roco zu kommen (stornierte Vorbestellungen, herstellerseitig ausverkauft, etc.) hab ich jetzt durch einen komischen Zufall doch plötzlich zweimal den 243.001 hier liegen.

Ich bin noch etwas unentschlossen, ob ich ihn einfach ein halbes Jahr hier liegen lasse und dann teuer auf eBay verkloppe oder ihn in eine weitere Vectron umzeichne, die dann aber eine 241.1xx wäre und ein DPM hat (die beiden einzigen Loks im Besitz der Hector Rail ohne Diesel Power Modul hat Roco ja gerade auf den Markt gebracht).

Mir ist allerdings nicht klar, ob und wie die sich äußerlich unterscheiden. Irgendwo muss ja der Tank für die 350 Liter Diesel hin und irgendwie muss der auch befüllt werden. Es gibt von Siemens eine Präsentation, da ist aber nur das Maschinenraumlayout drin. Und die Bilder bin ich bei Railcolor mittlerweile auch fast alle durch, ohne wirklichen Erkenntnisgewinn.

Ich bin daher aktuell auf der Suche nach guten (Vergleichs-)Bildern bzw. Zeichnungen, die die äußerlichen Unterschiede zwischen der Version mit und und ohne DPM zeigen. Danke schon mal im Voraus.

Matt
Franconian & Western - ein YouTube-Channel zu KLV und mehr…

Benutzeravatar

DeMorpheus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3664
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 13:08
Nenngröße: H0
Steuerung: MS2 Gleisbox + BPi
Gleise: C-Gleis: ML+2L-fähig
Wohnort: Aachen
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Optischer Unterschied Vectron vs. Vectron Last Mile

#2

Beitrag von DeMorpheus » Do 11. Apr 2019, 19:19

Moin,

die ohne weiteres sichtbaren Unterschiede sind nicht groß. Man kann sie aber auch bei den Bildern auf railcolor.net erkennen.

Im Vergleich zu den Vectron AC haben die Lokomotiven mit DPM links und rechts je zwei zusätzliche Öffnungen im Rahmen, direkt neben den inneren Sandeinfüllöffnungen.
Dazu kommen zwei zusätzliche kleinere Luft/Abgasöffnungen in den Dachschrägen auf der linken Lokseite (das ist die Seite mit den vier großen Lüftungsgittern). Diese sind allerdings nicht auf allen Fotos zu erkennen - ich bin mir gerade nicht sicher, ob diese Öffnungen über verstellbare Lamellen verschlossen werden können und/oder anfangs mit einem Blech verschlossen waren, da der DPM noch fehlte.
Viele Grüße,
Moritz
'Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!'

Antworten

Zurück zu „Vorbildgerechte Modellbahn“