3D Hobby

Bereich für die Vorstellung und Präsentation von Herstellern und Händlern ohne Gewähr.

Bei Interesse, Ihre Produkte oder Angebote hier zu präsentieren, melden Sie sich zwecks Freischaltung bitte bei den Admins oder Moderatoren.
Antworten

Threadersteller
PetrOs
InterRegio (IR)
Beiträge: 112
Registriert: Di 25. Feb 2020, 12:20
Nenngröße: TT
Stromart: digital
Steuerung: Z21 + Rocrail
Gleise: Tillig, Kuehn
Wohnort: Muenchen Milbertshofen
Alter: 39
Kontaktdaten:
Russland

3D Hobby

#1

Beitrag von PetrOs »

Hallo,

Da ich seit letzter Woche Coronabedingt Arbeitslos bin, will ich mein Nebengewerbe intensivieren. Da habe ich gedacht, wie. Da ich einige 3D Drucker daheim stehen habe, habe ich folgendes Plan ausgearbeitet. Ich habe vor, eine Anzahl Modellbausaetze in allen Spuren anzubieten. Vieles war schon in meinem Shapeways shop zu finden, aber die Preise dort sind mittlerweile viel zu hoch. Daher wurde die Firma "https://www.3d-hobby.de" eröffnet, und die Webseite eingerichtet. Nach und nach werde ich meine 3D Modelle drucken, und diese dann vorstellen und zum Verkauf anbieten.

Auch können Aufträge zum 3D Design, 3D Druck (UV Harz oder Filament), Modellbahnelektronik-Entwicklung, und Digitalisierungsprojekte von Ihren Anlagen (nur Raum München) angenommen.

Die Artikel werden in 3 Kategorien kommen:
- Zubehör - Fahrkartenautomaten, Zigaretten, Parkschein, Getränk, Kaffee, usw. Automaten, Klimaanlagen, Bänke, usw.
- Fahrzeuge - Busse, LKWs und PKWs aus Ep. V/VI, sowie Westen Ep.IV.
- Waggons - Ep. V/VI, sowie ältere Fahrzeuge, die in Retrozügen zu finden sind.

EDIT: Tippfehler in Seiten-URL behoben


Threadersteller
PetrOs
InterRegio (IR)
Beiträge: 112
Registriert: Di 25. Feb 2020, 12:20
Nenngröße: TT
Stromart: digital
Steuerung: Z21 + Rocrail
Gleise: Tillig, Kuehn
Wohnort: Muenchen Milbertshofen
Alter: 39
Kontaktdaten:
Russland

Re: 3D Hobby

#2

Beitrag von PetrOs »

Als erstes kommen die Fahrkartenautomaten in den Shop.

Einen Fahrkartenautomat gibt es seit 90er Jahren auf jeden Bahnhof oder Haltepunkt. Es kann in oder neben einem Bahnhofsgebäude oder am Bahnsteig stehen. Oft sind auch viele Automaten vorhanden.

Der Automat (System Höft und Wessel) wurde in München abgemessen. Gleiche Automaten findet man überall auf der Welt - ob in Europa, USA, oder Australien. Äußerlich Baugleich werden auch Automaten für Parkscheine produziert.

Pro Pack werden in den Spuren H0, TT und N immer 5 St. angeboten. Anbei liegt auch ein Abziehbilderbogen (Lasergedruckt). Preis liegt bei 9,99 Euro.

Eine Packung beinhaltet 5 St. von Automaten aus Resin, sowie passende Abziehbilder. Diese sind mit Lasertechnik gedruckt und bereits versiegelt.

Bild Bild


Threadersteller
PetrOs
InterRegio (IR)
Beiträge: 112
Registriert: Di 25. Feb 2020, 12:20
Nenngröße: TT
Stromart: digital
Steuerung: Z21 + Rocrail
Gleise: Tillig, Kuehn
Wohnort: Muenchen Milbertshofen
Alter: 39
Kontaktdaten:
Russland

Re: 3D Hobby

#3

Beitrag von PetrOs »

Wo die Fahrzeuge noch in Entwicklung sind, bin ich dabei, alle Zubehörartikel zu drucken und probeweise zu bemalen. So ist jetzt eine Absetzmulde 15qm verfügbar.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Hersteller / Händler“