Rübenbahnverkehr zum Ende der Saison '18

Bereich für alle Themen rund um die Spuren 0, 1, G und größer, sowie zu Gartenbahnen aller Modellbahnhersteller.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
Waldbart
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 323
Registriert: So 24. Jul 2016, 11:22
Nenngröße: G
Stromart: analog DC
Steuerung: Fernsteuerung, bzw. Trafo
Wohnort: bei Berlin
Alter: 42

Rübenbahnverkehr zum Ende der Saison '18

#1

Beitrag von Waldbart » Mo 17. Dez 2018, 13:16

Hallo liebe Stummianer!

Da das Wetter in diesem Jahr hier bei uns noch sehr lange schön war, ergab sich für meinen Vater und mich völlig spontan die Gelegenheit eines kleinen, schönen, gartenbahnerischen Saisonabschlusses. Da sich der Termin geradezu von einem Tag auf den Nächsten ergab, war die Anlage nicht komplett aufgebaut, so dass einige Gebäude und Accessoires fehlten...aber dennoch war es ein sehr schöner Tag, an welchem ich Euch hier mit ein paar Fotos teilhaben lassen will.
Der Jahreszeit angemessen kamen verschiedene O-, und OO-Wagen, wie bei einer Ernte- oder Rübenkampagne zum Einsatz. Um keine Zeit mit Schienenputzen zu verschwenden, haben wir 3 funkgesteuerte Lokomotiven eingesetzt.

Bild


Mangels passender Ladegutmengen waren fast nur Leerzüge unterwegs.

Bild


Meine Krauss-Waldbahnlok macht auch als Rübenbahnlok (auch wie hier mit Wassertender) eine gute Figur.

Bild

Bild


Zwischendurch musste natürlich auch der übliche Verkehr mit abgewickelt werden.

Bild

Bild


Erntezugbetrieb, wie zu den "alten Zeiten".

Bild

Bild


Alles in allem, ein wunderschöner, sehr gelungener Spätherbsttag zum Saisonausklang.

Bild


Viele Grüße,
Tobias, der Waldbart
Meine Gartenbahnanlage: Waldbahn Horský Dolina
Saisonabschluß 2018: Rübenbahnverkehr zum Ende der Saison '18
p.s.: Auch eingetragen bei: gartenbahnen-in-deutschland.de

Benutzeravatar

gatzi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 266
Registriert: Do 8. Okt 2015, 14:27
Nenngröße: G
Stromart: analog DC
Steuerung: per Funk (RC) und analog
Gleise: LGB
Wohnort: Bremen
Alter: 55
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Rübenbahnverkehr zum Ende der Saison '18

#2

Beitrag von gatzi » Mo 17. Dez 2018, 13:52

Hallo Tobias,

eine Anlage mit schönen Details, z.B. auch der Gleissperre ...

Woraus sind die Rüben gemacht?
Viele Grüße
Holger

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mein Blog über Garten- und Modellbahn

Meine Gartenbahn in Wort und Bild

Benutzeravatar

Lanz-Franz
EuroCity (EC)
Beiträge: 1221
Registriert: Di 19. Jan 2016, 21:57
Steuerung: div.
Wohnort: zwischen Köln und Düsseldorf
Alter: 67
Deutschland

Re: Rübenbahnverkehr zum Ende der Saison '18

#3

Beitrag von Lanz-Franz » Di 18. Dez 2018, 09:37

Hallo Tobias.
Ist also doch etwas dran: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. :)
Die Lok auf dem letzten Bild macht aber mächtig Dampf.
Schöne Rüben habt ihr geladen. Ich tippe auf ... mit ... :)

Grüß an deinen Vater, Werner
mfG Werner -und immer 50mA Reserve imTrafo :D
Schmalspur 1:87 : Die Birkenbahn http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=133452
Gartenbahn : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 3#p1578793

Benutzeravatar

Threadersteller
Waldbart
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 323
Registriert: So 24. Jul 2016, 11:22
Nenngröße: G
Stromart: analog DC
Steuerung: Fernsteuerung, bzw. Trafo
Wohnort: bei Berlin
Alter: 42

Re: Rübenbahnverkehr zum Ende der Saison '18

#4

Beitrag von Waldbart » Mi 26. Dez 2018, 18:58

Hallo, und Frohe Weihnachten!

Vielen Dank. Grüße und Kompliment leite ich weiter!
Die Rüben sind eigentlich Splitt, als Schotterladung...also quasi nur zufällig in die Rolle des "Rübenersatzes" geschlüpft.
Der Qualm auf dem letzten Foto ist (leider) :oops: nur hineinretuschiert. :wink:

Ich wünsche einen ruhigen Jahreswechsel,

Tobias, der Waldbart.
Meine Gartenbahnanlage: Waldbahn Horský Dolina
Saisonabschluß 2018: Rübenbahnverkehr zum Ende der Saison '18
p.s.: Auch eingetragen bei: gartenbahnen-in-deutschland.de

Benutzeravatar

Threadersteller
Waldbart
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 323
Registriert: So 24. Jul 2016, 11:22
Nenngröße: G
Stromart: analog DC
Steuerung: Fernsteuerung, bzw. Trafo
Wohnort: bei Berlin
Alter: 42

Re: Rübenbahnverkehr zum Ende der Saison '18

#5

Beitrag von Waldbart » So 11. Aug 2019, 17:53

Hallo, liebe Forumsmitglieder!

Passend zum Saisonabschlußthreat, hier als kleiner Nachschlag, ein Videoschnippsel von der Saisoneröffnung 2019 mit einem fast gleichen Zug.

Viel Spaß, Tobias!

Meine Gartenbahnanlage: Waldbahn Horský Dolina
Saisonabschluß 2018: Rübenbahnverkehr zum Ende der Saison '18
p.s.: Auch eingetragen bei: gartenbahnen-in-deutschland.de

Antworten

Zurück zu „Große Spuren (Spur 0, 1, G) und Gartenbahn“