LKWs

Bereich für alle Themen rund um Modellautos und Car-Systeme aller Hersteller und Spuren.
Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3657
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 40
Österreich

Re: LKWs

#76

Beitrag von Transalpin » Fr 31. Jul 2015, 10:57

Hallo Helmut,

eine Frage noch zum You Tube-Video: was bringt es die Box des Anhängers auf den LKW zu hieven und den Anhänger stehen zu lassen? In was für einem Fall wird das angewendet?
Ist Sisu ein finnischer LKW-Hersteller?
LG,

Bahram


HARO
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 74
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 23:02
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Wien

Re: LKWs

#77

Beitrag von HARO » Fr 31. Jul 2015, 21:23

Hallo Forum!

Anbei ein paar fotos von LKWs die von unseren Vereinsmitgliedern gebaut/verfeinert wurden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüsse aus Österreich
Roland
"Einer von den Wolkersdorfer Modulbauern'n"


Rebuilt Claughton
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 257
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 23:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Nordbaden
Alter: 53

Re: LKWs

#78

Beitrag von Rebuilt Claughton » Sa 1. Aug 2015, 00:16

Transalpin hat geschrieben:Hallo Helmut,

eine Frage noch zum You Tube-Video: was bringt es die Box des Anhängers auf den LKW zu hieven und den Anhänger stehen zu lassen? In was für einem Fall wird das angewendet?
Hallo,

ich bin zwar nicht Helmut, da ich mich aber auch für LKW interessiere, bin ich über diesen Thread gestolpert.
Die Kassette des Anhängers wird nur am Entladepunkt in das bereits leere Zugfahrzeug gezogen, um auch die Anhängerkassette kippen zu können. Der Hänger selbst hat keine Kipphydraulik. Vorteile:
- weniger teure Hydraulik
- mehr Nutzlast, weil Hänger leichter

Das System wird auch oft in den westlichen Bundesstaaten der USA benutzt.
In dem Video scheint mir der Radlader etwas unterdimensioniert zu sein? Er bekommt die Schaufel nur schwer voll, und braucht zuviele Ladespiele (= Standzeit des LKW) für die zwei Kippboxen?
Transalpin hat geschrieben: ... Ist Sisu ein finnischer LKW-Hersteller?
LG,

Bahram
Ja. Sisu und früher noch Vanajan sind/waren finnische LKW-Hersteller, die wie z.B. in den USA aus eigenen Rahmen und teils eigenen Achsen sowie Komponentenzukäufen für Motor, Getriebe und teils Fahrerhäuser für den Käufer oder den Heimatmarkt speziell angepasste LKW bauen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Sisu_Auto
https://en.wikipedia.org/wiki/Vanajan_Autotehdas

Historische Sisu-LKW aus den 70ern:
https://en.wikipedia.org/wiki/Sisu_M-161
https://en.wikipedia.org/wiki/Sisu_R-141
(teils mit Rolls-Royce Dieselmotoren, die aber auch in Grossbritannien nicht immer den besten Ruf hatten)

Die aktuellen LKW wie im Video zu sehen:
https://en.wikipedia.org/wiki/Sisu_Polar
http://www.jarva.lv/civil/works/
http://www.jarva.lv/civil/timber/

Wie von Helmut erwähnt, baut Sisu auf Wunsch sehr biegesteife Rahmen, die dann auch z.B. als Querträger im Rahmen über geschlossene Rundprofile vefügen (anstelle der weicheren offenen U-Profile mit mehr oder weniger ausgeprägter Steghöhe).

Grüße
Manfred

Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3657
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 40
Österreich

Re: LKWs

#79

Beitrag von Transalpin » Sa 1. Aug 2015, 18:49

Hallo Manfred,

danke für deine Erklärungen. Sehr interessant.
LG,

Bahram

Benutzeravatar

schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2316
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 51

Re: LKWs

#80

Beitrag von schaerra » So 2. Aug 2015, 11:59

Hallo

@ Bahram und Manfred
Manfred hat die Frage ja schon sehr Gut beantwortet. Ich darf noch anmerken, dass ein weiterer Vorteil für diese Art des Kipperzuges der geringere Platzbedarf beim Abkipport ist. Man muß den Anhänger nicht bis zum Abkipport rangieren. Die Kippmude kann man dort übernehmen wo genügend Platz vorhanden ist.
Ein Nachteil ist, dass sich das Fahrzeug nur für Schüttgüter wie Sand und Kies eigent. Lehmhaltiger Aushub oder grobe Felsbrocken sind für dieses System eher Problematisch.

Sisu hat in Finnland geradezu einen legendären Ruf :!: :!:

Wegen der Leistung des Radladers, darf ich noch anmerken - dass der Fahrer desselben bei meiner Nachfrage einen anständigen Shitstorm über das Fahrzeug losgelassen hatte :twisted: :!: :wink:

@ Roland - Wolkersdorfer Modulbauer

Hallo Roland,
vielen Dank das Du meinem Ruf gefolgt bist und die LKW Bilder auch in diesem Beitrag einstellst! Finde ich Super!
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

wbohn
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 331
Registriert: Mi 10. Aug 2011, 10:04
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 6021, CS2
Gleise: Märklin K + C + M
Wohnort: Hohenroda
Alter: 61

Re: LKWs

#81

Beitrag von wbohn » Do 5. Nov 2015, 20:20

Ich wollte euch mal meine NEUEN vorstellen.

Ich hatte einen MAN als Schwerlasttransport stehen den ich um lackiert habe und dann mit Beleuchtung versehen habe.
Da ich noch kein richtigen Stellplatz für meinen Holztransport er hatte, habe ich ein Diorama gebaut.

Mit Inneneinrichtung: Transport Papiere, Stift, Kaffeebecher,Thermoskanne und Bettzeug.
In das Armaturenbrett habe ich zwei SMD 0401 rot und gelb blinkend eingebaut.
Bild

Positionslichter an den Kran-stützen können noch ausgezogen werden.
Bild

Jetzt das Diorama
Bild

Bild

Bild

Bild

Wer auch ein beleuchtetes Fahrzeug haben möchte kann sich an mich wenden, Kosten: nur für das Material.
Viel Spass
Hersfelder Kreisbahn Siedlungshäuser-bau Teil zwei
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 922#wraphe

Hersfelder Kreisbahn
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=69426

"Es Grüsst euch Wolfgang"

Benutzeravatar

schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2316
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 51

Re: LKWs

#82

Beitrag von schaerra » Mi 1. Mär 2017, 09:52

Hallo Trucker,

nach langer Zeit möchte ich diesen Trööt mal wieder weiter leben lassen.

Bei der heutigen Verladung eines Tankcontainers kam es beinahe zur Katastrophe!

Der Hänger war schon mit einem Leercontainer beladen - da musste im anderen Terminal noch ein voller Tankcontainer abgeholt werden

Bild

Da wenig Platz im Terminal ist - erfolgte die Beladung mit auf dem Wendeplatz

Bild

Beim heranfahren an den LKW war wohl das Bremsmanöver des Staplerfahrers etwas zu forsch und der Stapler hob die Hinterbeine :shock:

Bild

Ging dann aber gerade noch mal Gut!
Gibt es so schwere Flüssigkeiten, dass der Tank zu schwer war :?:

Kurz darauf kam eine Rola von der Alpensüdseite. Der Zug war kaum gestanden - schon rollen die ersten LKW´s vom Zug.

Bild

Bild

Bild

Jetzt seit Ihr wieder drann :wink:
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3657
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 40
Österreich

Re: LKWs

#83

Beitrag von Transalpin » Mi 1. Mär 2017, 10:10

Hallo Helmut,

was bei dir alles auf der Anlage passiert!
LG,

Bahram

Benutzeravatar

wbohn
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 331
Registriert: Mi 10. Aug 2011, 10:04
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 6021, CS2
Gleise: Märklin K + C + M
Wohnort: Hohenroda
Alter: 61

Re: LKWs

#84

Beitrag von wbohn » Mi 1. Mär 2017, 10:53

Hallo Helmut,
sehr schön solche kleinen Scenen, dass machst Spass.
Gruß
Werner Wolfgang
Hersfelder Kreisbahn Siedlungshäuser-bau Teil zwei
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 922#wraphe

Hersfelder Kreisbahn
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=69426

"Es Grüsst euch Wolfgang"

Benutzeravatar

schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2316
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 51

Re: LKWs

#85

Beitrag von schaerra » Mo 22. Okt 2018, 12:25

Hallo an alle Trucker,

leider ist dieser Trööt ein bischen eingeschlafen.
Um ihn wieder aufzuwecken, hier mal ein paar interessante 1/1 Trucks aus Ägypten.
In diesem Land nimmt man es mit der max. Beladung nicht so genau.
Es wird geladen was draufpasst!

Außerdem sind noch viele LKWs unterwegs, welche man bei uns schon gar nicht mehr zu sehen bekommt. Bevorzugt MB.
Bei meinem letzten Urlaub konnte ich aus der Ferne einige ablichten.
Wenn es bei der Überladung wegen der Sicherheit nicht so genau geht, so sind die Sicherheitskräfte bei Hobby- Fotografen nicht so zimmperlich.
Ich wurde schon bald gefragt was ich da überhaupt mache und ich wurde aufgefordert die Bilder zu löschen und zu verschwinden!
Aus diesem Grund musste ich dann den Abstand zur Straße vergrößern!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Was würdet ihr schätzen, was so ein Kipperzug mit seinen überhohen Bordwänden an Tonnen geladen hat, wenn er voll ist :?:
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

wbohn
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 331
Registriert: Mi 10. Aug 2011, 10:04
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 6021, CS2
Gleise: Märklin K + C + M
Wohnort: Hohenroda
Alter: 61

Re: LKWs

#86

Beitrag von wbohn » Mo 22. Okt 2018, 16:19

Sehr schön, dass es weiter geht und so kleine Geschichten sind immer gut.
Hersfelder Kreisbahn Siedlungshäuser-bau Teil zwei
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 922#wraphe

Hersfelder Kreisbahn
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=69426

"Es Grüsst euch Wolfgang"

Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3657
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 40
Österreich

Re: LKWs

#87

Beitrag von Transalpin » Mo 22. Okt 2018, 18:44

Hallo Helmut,

interessante Bilder, kein Wunder, dass die Polizisten nervös werden. Du könntest ja was schlimmes vorhaben! :D
Ich schätze, dass so ein voller Zug mit 6 Achsen um die 50 Tonnen statt den 40 Tonnen hat.
LG,

Bahram

Benutzeravatar

schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2316
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 51

Re: LKWs

#88

Beitrag von schaerra » Di 23. Okt 2018, 08:06

Hallo Bahram, hallo Wolfgang,

es ist schwer zu schätzen. Vor allem ist nicht genau bekannt, was die vielen Kipperzüge da transportieren. Es ist höchst wahrscheinlich ein Zugschlagstoff für die Betonwerke in der Gegend. Es wird dort aber auch Erz abgebaut.

Wenn ich mal das Gewicht von 1 m³ Sand mit ca. 1,8 Tonnen rechne und das mal ca. 48 m³ Ladevolumen (Ladfläche ca. 12x2,5x1,6 Meter), dann hätte der 6 Achser Zug 86,4 Tonnen Ladegwicht drauf!
Ich würde mal sagen, so frech sind nicht mal die Ägypter :wink: Sie laden ja auch noch mit einem Haufen oben drauf. :roll: Da würde selbst der Benz irgendwann auseinanderfallen. :?

Es könnte Betonitkies sein, welches ca. 0,7 - 0,9 Tonnen je m³ wiegt. Somit kommen wir gestrichen auf ca. 38 Tonnen Ladegewicht. Das wiederum traue ich denen schon zu :!: Das Gesamtgewicht beträgt dann ca. 60 - 75 Tonnen (incl Haufen).
Man merkt auch, dass die Trucker an den doch sehr leichten Steigungen an der Küste des roten Meeres ordentlich runterschalten müssen. Also schwerer als 40 Tonnen sind die auf jeden Fall.

Bei uns gibt es sowas hi und da mal bei den Holz LKW´s. Da war doch mal was auf YT. Aber auch unsere Kieskutscher haben meistens etwas zuviel drauf. :wink:
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141


Bahnfeuerwehr-66
InterRegio (IR)
Beiträge: 224
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 08:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ESU- Navigator
Gleise: Fleischmann-Profigl
Wohnort: 30952
Alter: 52
Deutschland

Re: LKWs

#89

Beitrag von Bahnfeuerwehr-66 » Do 1. Nov 2018, 06:57

Ein Teil meiner Baufahrzeugflotte zeige ich euch hier.
1. Liebherr Bagger 954 :
Bild
Damit meine Bau-LKWs nicht verdursten:
Bild
Mercedes Benz Arocs mit Meiler Mulde
Bild
Bild
Der neuste LKW ist von MAN ein TGS-M mit Meiler Mulde und Ladung.
Bild
:wink: Jens
( Wenn sie gefallen , dann habe ich noch mehr )
Mein Vorname ist JENS :mrgreen:

Benutzeravatar

schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2316
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 51

Re: LKWs

#90

Beitrag von schaerra » Sa 3. Nov 2018, 17:17

Hallo Jens,

natürlich gefallen die LKW´s und auch Baumaschinen. Gerne mehr :D
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141


UKR
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1755
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: LKWs

#91

Beitrag von UKR » So 4. Nov 2018, 09:40

Guten Morgen Jens,
Bahnfeuerwehr-66 hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 06:57
Ein Teil meiner Baufahrzeugflotte zeige ich euch hier.
…..Damit meine Bau-LKWs nicht verdursten:
Bild
…. :wink: Jens
( Wenn sie gefallen , dann habe ich noch mehr )
der gefällt mir sehr gut, hast du da auch einen Blick auf`s Heck?

Und klar gerne mehr... :mrgreen:

Harzliche Grüsse

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 1.Adventswochenende in Pulsnitz

Marzibahner...auf Schiene und Straße


Deutzfahrer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 480
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: LKWs

#92

Beitrag von Deutzfahrer » Mi 21. Nov 2018, 18:51

Moin,

schöne Modelle, die hier gezeigt werden !

:gfm:
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Militärmodelle "

viewtopic.php?f=48&p=1868186#p1868186

Antworten

Zurück zu „Modellautos und Car-System“