CS3 und MS2-UPDATE

Bereich für alle Themen rund um Digitaltechnik und digitale Umbauten.
Antworten

Threadersteller
MTB-Ontour
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 94
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: C/K-Gleis

CS3 und MS2-UPDATE

#1

Beitrag von MTB-Ontour » Mi 15. Mai 2019, 20:19

Hallo in die Runde!

Heute habe ich auf meiner CS3 das Update von gestern durchlaufen lassen und auch gleich die anderen Komponenten mit den mitgelieferten Updates versorgen lassen.

Wenn ich vorhin zwischen Kinder ins Bett bringen und Abendbrottischabräumen (tolles Wort) richtig gesehen habe, kann die MS2 mit der neuen Software deutlich mehr als die bekannten 10+1 Lokomotive in der Lokliste haben. Hat schon jemand geschaut, ob dieses Mehr an toller Funktion auch an der Gleisbox zur Verfügung steht?

Weiter ist mir in der Kürze der Zeit aufgefallen, dass in der CS3 ein Dekoderupdate mit dabei ist (habe ich mir aber noch nicht näher angesehen) und das einige Voreinstellungen von der CS3 vergessen wurden. So z.B. der zuletzt gewählte Gleisplan und die Einstellungen, was dort drauf angezeigt werden soll. Bei mir waren alle Texte etc. wieder sichtbar. Es liess sich aber wieder korrekt alles ausblenden. Allerdings habe ich noch nicht neu gestartet und kann daher nicht sagen, ob sie sich das auch gemerkt hat.

Hat noch jemand weitere Änderungen gefunden.

Lieben Gruß

Micha

Benutzeravatar

rmayergfx
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4391
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 13:42
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2, 6021, 60213
Gleise: C-K-Flex-M-Gleis
Wohnort: Ufr.

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#2

Beitrag von rmayergfx » Mi 15. Mai 2019, 20:28

Zahlen Daten Fakten bitte.

Welchen Softwarestand hat die MS2 nun und was gibt es als Neuerungen ?

mfg

Ralf
Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


Threadersteller
MTB-Ontour
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 94
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: C/K-Gleis

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#3

Beitrag von MTB-Ontour » Mi 15. Mai 2019, 22:06

Sorry, hatte jetzt eben erst wieder Zeit:

MS2 hat SW 3.55
CS3 1.4.1(0)

Die CS3 sagte bei der Installation was von 10 Updatepaketen.

Der GFP V3 hat nun 12.62.
GB2 1.4.1

Und für Dekoder (Dekoder NG-SW) wurde die V3.2.0.3 angezeigt, die aber schon von Dez. 2018 ist.

Soweit für heute!

Benutzeravatar

moppe
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3918
Registriert: So 7. Aug 2011, 08:16
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: G&R ana/digi - Z21/Lenz/ESU
Gleise: 2L
Wohnort: Norddeutsche Halbinsel.
Kontaktdaten:
Dänemark

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#4

Beitrag von moppe » Mi 15. Mai 2019, 22:57

https://baneforum.dk/viewtopic.php?f=6&t=3194

32 Funktionen
40 Lokomotiven statt 10+1


Klaus
"Meine" Modellbahn: http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk


aftpriv
InterCity (IC)
Beiträge: 746
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:01
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Gleisbox+RocRail-RN-Node
Gleise: K-Gleis|:|(3-Leiter)
Wohnort: 636xx Hessen/Main-Kinzig-Kreis
Alter: 68

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#5

Beitrag von aftpriv » Do 16. Mai 2019, 17:45

Hallo Forianer

hier ist meine deutsche Übersetzung vom dänischen Forum als pdf zum herunterladen:
https://www.directupload.net/file/u/483 ... nx_pdf.htm

Gruß
Alf

PS: ich habe von moppe die Erlaubnis dazu
Pickel-Bahner seit 1958 / K-Gleis + ZIMO-Decoder (MX633P22/MX645P22)
RocRail (BananaPi/CAN-Transc)<->Gleisbox DCC
RocNetNode (RaspberryPi/I2C)<->Weichen,Signale,Gleisbesetztmelder
Firefox Browser + andRoc: Fahrpulte
meine Anlage: http://alfred.mist-im-msp.de/

Benutzeravatar

rmayergfx
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4391
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 13:42
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2, 6021, 60213
Gleise: C-K-Flex-M-Gleis
Wohnort: Ufr.

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#6

Beitrag von rmayergfx » Do 16. Mai 2019, 17:55

@ALF
Und wofür braucht man das ? Das hättest du dir sparen können. Auch ohne Genehmigung von Moppe.
Man kann jede Seite einfach per Google Translate automatisch übersetzten lassen ohne irgendwo ein PDF mit einer schlechten Übersetzung hochzuladen:
https://translate.google.com/translate? ... 26t%3D3194

Und da bei dir die selben Schreibfehler im PDF sind und Teile nicht übersetzt wurden glaube ich du hast einfach die maschinelle Übersetzung 1:1 kopiert...

Eine Anleitung zum Update ist offiziell auf der Märklin Homepage im Handbuch auf Seite 6: https://www.maerklin.de/de/service/down ... 3-updates/
Im MS2 Thread stehen weitere Infos, für alle die nicht erst die PDF Dateien laden wollen und somit gerne wissen was sich für die MS2 verbessert hat soweit alles drin: viewtopic.php?p=1973981#p1973981

mfg

Ralf
Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


aftpriv
InterCity (IC)
Beiträge: 746
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:01
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Gleisbox+RocRail-RN-Node
Gleise: K-Gleis|:|(3-Leiter)
Wohnort: 636xx Hessen/Main-Kinzig-Kreis
Alter: 68

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#7

Beitrag von aftpriv » Do 16. Mai 2019, 18:46

Servus Ralf

was Du geschrieben hast ist völlig korrekt!

Ich habe es für mich übersetzt via Programm und dachte mir es könnte für den einen oder anderen Stummi auch von Interesse sein. Also habe ich es gepostet.

Nochmals zum mitschreiben: es ist meine deutsche Übersetzung und nichts weiter und muss nicht zwangsweise herunter geladen werden!!!..

Gruß
Alf
Pickel-Bahner seit 1958 / K-Gleis + ZIMO-Decoder (MX633P22/MX645P22)
RocRail (BananaPi/CAN-Transc)<->Gleisbox DCC
RocNetNode (RaspberryPi/I2C)<->Weichen,Signale,Gleisbesetztmelder
Firefox Browser + andRoc: Fahrpulte
meine Anlage: http://alfred.mist-im-msp.de/


DipsyTeletubby
EuroCity (EC)
Beiträge: 1049
Registriert: Mo 9. Jul 2007, 01:19
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: M-Gleis
Deutschland

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#8

Beitrag von DipsyTeletubby » Do 16. Mai 2019, 21:27

aftpriv hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 18:46
Nochmals zum mitschreiben: es ist meine deutsche Übersetzung und nichts weiter
Die grottenschlechte Grammatik Deiner verlinkten Übersetzung führte dazu,
dass ich den Text nach zwei Absätzen nicht mehr weitergelesen habe,
obwohl mich das Thema bei halbwegs korrektem Deutsch durchaus interessiert hätte.

Ich kann es nicht nachvollziehen, wenn ein deutscher Muttersprachler, der kein attestierter Legastheniker ist,
sich die Arbeit macht, einen ausländischen Text per Maschinenübersetzung ins Deutsche zu übersetzen,
es dann aber vor der Veröffentlichung hier im Forum für unnötig befindet, die falsche Grammatik der Maschinenübersetzung
in ein halbwegs lesbares Deutsch zu korrigieren.
CS2 60215 mit 4.2.8 (4) - GFP 3.81


Erich Müller
ICE-Sprinter
Beiträge: 6330
Registriert: Do 3. Dez 2015, 20:53
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: Mittelleiter
Wohnort: jottweedee

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#9

Beitrag von Erich Müller » Fr 17. Mai 2019, 18:44

aftpriv hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 18:46
Nochmals zum mitschreiben: es ist meine deutsche Übersetzung und nichts weiter
Hallo Alf,

nach allgemeinem Verständnis sagst du mit diesen Worten aus, dass du selbst diese Übersetzung ins Deutsche angefertigt hast und nicht jemand anders oder ein Programm.

Trifft das zu, oder handelt es sich eher um dein Guttenbergen aus Google-translate oder babbelfish oder einer ähnlichen "Hilfe"?
Freundliche Grüße
Erich

„Es hat nie einen Mann gegeben, der für die Behandlung von Einzelheiten so begabt gewesen wäre. Wenn er sich mit den kleinsten Dingen abgab, so tat er das in der Überzeugung, daß ihre Vielheit die großen zuwege bringt.“
Friedrich II. über Fr. Wilhelm I.


aftpriv
InterCity (IC)
Beiträge: 746
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:01
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Gleisbox+RocRail-RN-Node
Gleise: K-Gleis|:|(3-Leiter)
Wohnort: 636xx Hessen/Main-Kinzig-Kreis
Alter: 68

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#10

Beitrag von aftpriv » Fr 17. Mai 2019, 19:02

Servus Erich

ich habe den dänischen Text durch einen Übersetzer gejagt, da und dort einige kleine Korrekturen vorgenommen, damit ich nicht als Legastheniker dastehe und die Bilder nach meinem Geschmack redigiert. Das ganze dann in einer Word-Datei zusammengefügt und eine pdf-Datei kreiert und es auf DirectUpload.de hochgeladen. Also ist dies meine Datei geworden, das copyright wurde mir genehmigt, auch das Original wurde natürlich erwähnt.

Gruß
Alf

PS: wenn jemand eine Verbesserung erstellen will, biite PM mit email-Adresse, der bekommt von mir die Original-Word-Datei (.docx) und ich lösche meine Datei sowohl im Forum als auch auf DirectUpload.
Pickel-Bahner seit 1958 / K-Gleis + ZIMO-Decoder (MX633P22/MX645P22)
RocRail (BananaPi/CAN-Transc)<->Gleisbox DCC
RocNetNode (RaspberryPi/I2C)<->Weichen,Signale,Gleisbesetztmelder
Firefox Browser + andRoc: Fahrpulte
meine Anlage: http://alfred.mist-im-msp.de/


Laurent
EuroCity (EC)
Beiträge: 1180
Registriert: Do 2. Dez 2010, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 + MS3 + MS1
Gleise: Märklin C&M
Wohnort: Umgebung Amsterdam, Niederlände
Alter: 27
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#11

Beitrag von Laurent » Fr 17. Mai 2019, 20:41

Hallo Alf,

danke für die PDF. Als eine für wer Deutsch ein Fremdsprache ist, reicht es für mich. Ich verstehe was da steht, obwohl ich nicht jedes Wort verstehe.
Danke für deine mühe! :gfm:

Schöne Grüße von die Nordseeküste!
Laurent
Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist ein bisschen schlecht. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent
EuroCity (EC)
Beiträge: 1180
Registriert: Do 2. Dez 2010, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 + MS3 + MS1
Gleise: Märklin C&M
Wohnort: Umgebung Amsterdam, Niederlände
Alter: 27
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#12

Beitrag von Laurent » Fr 17. Mai 2019, 22:48

Ich hab ein kurzes Video gemacht wo ich die neue Update für der MS2/3 beschreibe:


LG,
Laurent
Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist ein bisschen schlecht. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Jürgen Moba
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 298
Registriert: Di 5. Sep 2017, 18:19
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Cs 3 u. TC 9
Gleise: Märklin K u. C Gleis
Deutschland

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#13

Beitrag von Jürgen Moba » Fr 17. Mai 2019, 22:53

Hallo zusammen,
ich habe heute nach dem Update der CS 3 meine Märklin 60982 Decoder über die Zentrale Upgedatet.
Lok aufs Programmiergleis gestellt, Loks bearbeiten ausgewählt, bei der entsprechenden Lok über Einrichten Update ausgwählt, dann die Version 3.0.1.10 auswählen und OK. Nach ein paar Minuten kam die Meldung "Erfolgreich"! Wenn man bei der Auswahl der Version den Infobutten drückt bekommt man alle Änderungen angzeigt die die neue Version enthält.
Ich finde das eine Prima sache, auf die ich leider viel zulange gewartet habe.
Viele Grüße Jürgen

Meine Modellbahnprojekte:
viewtopic.php?f=18&t=168983#p1964927

Benutzeravatar

moppe
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3918
Registriert: So 7. Aug 2011, 08:16
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: G&R ana/digi - Z21/Lenz/ESU
Gleise: 2L
Wohnort: Norddeutsche Halbinsel.
Kontaktdaten:
Dänemark

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#14

Beitrag von moppe » Sa 18. Mai 2019, 07:13

Laurent hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 22:48
Ich hab ein kurzes Video gemacht wo ich die neue Update für der MS2/3 beschreibe:
Laurent.

Es gibt kein MS3!

MS3 kommt nach MS2, ganz wie MS2 kam nach MS1, aber es ist nicht hier!



Klaus
"Meine" Modellbahn: http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk

Benutzeravatar

rmayergfx
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4391
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 13:42
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2, 6021, 60213
Gleise: C-K-Flex-M-Gleis
Wohnort: Ufr.

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#15

Beitrag von rmayergfx » Sa 18. Mai 2019, 15:35

Es ist immer wieder faszinierend das man Videos und Beiträge mit falschen Bezeichnungen online stellt und diese nicht korrigiert.
Unabhängig davon welche Muttersprache man hat. Die Informationen sind beim Hersteller verfügbar und an diese sollte man sich tunlichst halten.

Zudem liegen auf der Märklin Homepage die Anleitung zur CS3 in verschiedenen Sprachen in einer einwandfreien Übersetzung vor.
Die Update-Pprozedur hat sich gegenüber einer CS2 nicht geändert. Die Informationen was nun neu ist und eine aktualisierte Bedienungsanleitung gibt es auch.
Dafür benötige ich weder eine Übersetzung einer Homepage noch ein Video. Zumal die Informationen schon längst auch hier im Forum in einem anderen Thread vorhanden sind.

Ich würde es ja verstehen wenn hier undokumentierte Funktionen veröffentlicht werden. Aber so ist das sinnlose Zeitverschwendung und Verwirrung von
Leuten mit Begriffen die es einfach nicht gibt. Es gibt keine MS3.

mfg

Ralf
Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


Laurent
EuroCity (EC)
Beiträge: 1180
Registriert: Do 2. Dez 2010, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 + MS3 + MS1
Gleise: Märklin C&M
Wohnort: Umgebung Amsterdam, Niederlände
Alter: 27
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#16

Beitrag von Laurent » Sa 18. Mai 2019, 18:00

moppe hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 07:13
Laurent.

Es gibt kein MS3!

MS3 kommt nach MS2, ganz wie MS2 kam nach MS1, aber es ist nicht hier!
Ist mir bekannt, doch fast jede gebraucher nennt das Zeug MS3. So lange eben die meiste Händler noch über MS3 reden, ist es doch kein Überraschung das viele auch über MS3 reden?
rmayergfx hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 15:35
Es ist immer wieder faszinierend das man Videos und Beiträge mit falschen Bezeichnungen online stellt und diese nicht korrigiert.
Unabhängig davon welche Muttersprache man hat. Die Informationen sind beim Hersteller verfügbar und an diese sollte man sich tunlichst halten.

Zudem liegen auf der Märklin Homepage die Anleitung zur CS3 in verschiedenen Sprachen in einer einwandfreien Übersetzung vor.
Die Update-Pprozedur hat sich gegenüber einer CS2 nicht geändert. Die Informationen was nun neu ist und eine aktualisierte Bedienungsanleitung gibt es auch.
Dafür benötige ich weder eine Übersetzung einer Homepage noch ein Video. Zumal die Informationen schon längst auch hier im Forum in einem anderen Thread vorhanden sind.

Ich würde es ja verstehen wenn hier undokumentierte Funktionen veröffentlicht werden. Aber so ist das sinnlose Zeitverschwendung und Verwirrung von
Leuten mit Begriffen die es einfach nicht gibt. Es gibt keine MS3.

mfg

Ralf
Wenn du es nicht brauchst, mach etwas anderes in diese Zeit. Du hast dich fast wirklich bessere Ziele ins Leben als Videos beobachten die Informationen erhalten die du schön gefunden hat und deshalb nicht braucht? Es gibt manche Leute die es nicht weißen, die überhaupt froh sein das sie einen Zug von ihrem MS fahren lassen können. Es gibt noch immer Fragen ob es möglich ist ein 60657 mit ein 60653 auf die gleiche Gleisbox an zu Schließen. Wir Puristen, Perfektionisten, wir kennen uns das Unterschied, manche Händler(!) und Benutzer kennen sich das nicht!
Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist ein bisschen schlecht. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic

Benutzeravatar

moppe
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3918
Registriert: So 7. Aug 2011, 08:16
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: G&R ana/digi - Z21/Lenz/ESU
Gleise: 2L
Wohnort: Norddeutsche Halbinsel.
Kontaktdaten:
Dänemark

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#17

Beitrag von moppe » Sa 18. Mai 2019, 20:29

Laurent hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 18:00
moppe hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 07:13
Laurent.

Es gibt kein MS3!

MS3 kommt nach MS2, ganz wie MS2 kam nach MS1, aber es ist nicht hier!
Ist mir bekannt, doch fast jede gebraucher nennt das Zeug MS3. So lange eben die meiste Händler noch über MS3 reden, ist es doch kein Überraschung das viele auch über MS3 reden?

Es ist falsch, und wenn du es schreiben beide in ihren Beiträge und ihren Video, verbreitet du falsche Informationen!

Wenn der richtige MS3 kommt, was will du denn schreiben?
MS4 oder?


Klaus
"Meine" Modellbahn: http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk


Erich Müller
ICE-Sprinter
Beiträge: 6330
Registriert: Do 3. Dez 2015, 20:53
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: Mittelleiter
Wohnort: jottweedee

Re: CS3 und MS2-UPDATE

#18

Beitrag von Erich Müller » Sa 18. Mai 2019, 21:05

Hallo Laurent,

wird Unsinn besser dadurch, dass ihn viele Leute nachplappern?
Und dass es Händler gibt, die von ihrer Ware nicht mehr wissen als den Verkaufspreis, ist auch nicht gerade ein Staatsgeheimnis.
Laurent hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 18:00
Es gibt noch immer Fragen ob es möglich ist ein 60657 mit ein 60653 auf die gleiche Gleisbox an zu Schließen.
Tja, das ist ein typischer Fall von RTFM, denn das steht ganz deutlich im Handbuch sowohl der Gleisboxen als auch der MS2. Kann man sich sogar von Märklin herunterladen.
Aber schlimmer noch, mit diesem Argument schießt du ein Eigentor. Denn solche Fragen kommen auch gerade erst zustande durch das unsinnige Gefasel von "MS3". Wenn nämlich die, die es wissen müssen, die schwarze wie die graue MS2 als MS2 bezeichnen würden, käme niemand auf die Idee, sie wären nicht kompatibel.
Freundliche Grüße
Erich

„Es hat nie einen Mann gegeben, der für die Behandlung von Einzelheiten so begabt gewesen wäre. Wenn er sich mit den kleinsten Dingen abgab, so tat er das in der Überzeugung, daß ihre Vielheit die großen zuwege bringt.“
Friedrich II. über Fr. Wilhelm I.

Antworten

Zurück zu „Digital“