Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

Bereich für alle Themen rund um Digitaltechnik und digitale Umbauten.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
Zabernig94
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 19:43
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog, CS2+MS1
Gleise: Märklin M-Gleis

Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#1

Beitrag von Zabernig94 » Mi 9. Okt 2019, 19:31

Hallo zusammen,

Nach langer Suche habe ich endlich einen Schönen TEE gefunden
Alles soweit wunderbar, nur die Bremsstrecke erkennt er nicht.
Er fährt einfach bis zum Stromkosten Abschnitt durch.....

Auch ein Reset des Decoders brachte keinen Erfolg
Hat von euch einer damit ähnliche Erfahrungen gemacht?
Liebe Grüße
Anton

Benutzeravatar

rhb651
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4876
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#2

Beitrag von rhb651 » Mi 9. Okt 2019, 20:01

Hi Anton,
welcher Typ Bremsstrecke?
Ist die CV dafür gesetzt bzw. was steht in der Anleitung?
Viele Grüße,
Achim
rhb651

SUCHE: Roco 72749 (218 416)

Benutzeravatar

Threadersteller
Zabernig94
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 19:43
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog, CS2+MS1
Gleise: Märklin M-Gleis

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#3

Beitrag von Zabernig94 » Do 10. Okt 2019, 11:57

Guten Tag,

Bremsstrecke Märklin Module,
Die Anleitung sagt nichts darüber,

Obwohl einen Teilerfolg gibt es, wenn nur Triebkopf 1 (der mit Decoder) in den bremsabschnitt fährt bremst das Ding
Wenn aber jetzt der Triebkopf 2 dranhängt tut sich nichts, fährt einfach durch.
Der Fehler muss also im Triebkopf 2 sein??

Aber was soll das Bremssignal stören??? auch die Demontage vom 2ten Schleifer brachte nichts....
Liebe Grüße
Anton


Dreispur
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3839
Registriert: Di 16. Nov 2010, 18:14
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: IB alt u. IB II MM u. DCC
Gleise: PIKO A HO HO/HOe
Wohnort: NÖ nähe Horn
Alter: 64
Österreich

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#4

Beitrag von Dreispur » Do 10. Okt 2019, 14:41

Hallo !

Als Laie bei Bremsstrecken .
Ist der Zug zu lange ? Überbrückt der die Bremsstrecke ?
mfG ANTON

Roco DigiSet+MMaus Rocomotin, IB 650 2.0 / IB 60500 ESU+CT-Programmer, IB+HV Prog.. http://www.henningvoosen.de/ Schalt/RMGB Dec Viessman , LDT,Roco,Lenz,LISSY,Lopi:Lenz,Tran+Sound/ESU+Sound/ Orig. Lok+Sound.anal.Trafo z.Test.WDP 7.0 u.9.2 / 2015


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6159
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#5

Beitrag von hu.ms » Do 10. Okt 2019, 16:59

Offensichtlich erfolgt die stromversorgung nur über den puko-schleifer im decoderfahrzeug (triebkopf 1).
Wenn dieses hinten am zug ist klappt das bremsen natürlich erst, wenn dieser schleifer in den bremsabschnitt einfährt - also viel zu spät.
Der triebzug braucht an jedem triebkopf einen puko-schleifer mit schleiferumschaltung je nach fahrtrichtung, sodaß die puko-phase immer nur in fahrtrichtung vorne abgenommen wird.
Mein 7-teiliger 37605 hat das aber und funktioniert bestens in meinen mä-bremsstrecken. Zum 37606 kann ich nichts schreiben.

Hubert
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888

Benutzeravatar

Threadersteller
Zabernig94
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 19:43
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog, CS2+MS1
Gleise: Märklin M-Gleis

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#6

Beitrag von Zabernig94 » Do 10. Okt 2019, 18:12

Die schleiferumschaltung funktioniert tadellos, die Länge des Zuges kann es auch nicht sein den wenn beide Triebkopfe ohne Mittelwagen fahren ist das Problem dasselbe,

Das Problem besteht auch nur wenn beide Triebkopfe Fahren wenn nur das Decoderfahrzeug fährt bremst er ja
Liebe Grüße
Anton


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6159
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#7

Beitrag von hu.ms » Do 10. Okt 2019, 19:17

Zabernig94 hat geschrieben:
Do 10. Okt 2019, 18:12
Die schleiferumschaltung funktioniert tadellos
Genau das bezweifle ich.
Wenn alle anderen loks im bremsabschnitt bremsen - nur der triebzug mit den 2 schleifern nicht - kann der fehle rnur an der schleiferumschaltung liegen.
Wenn der triebzug nicht bremst, obwohl der vordere schleifer sich im bremsabschnitt befindet, bekommt der decoder normalen digitalstrom vom hinteren schleifer und fährt deshalb normal weiter.

Ich würde das problem einkreisen und nur die beiden triebköpfe - ohne die mittelwagen - in beiden varianten testen.
Die sollten komplett auf dem bremsabschnitt platz haben, folglich beide schleifer "bremsstrom" bekommen und die triebköpfe bremsen.

Hubert
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888

Benutzeravatar

Threadersteller
Zabernig94
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 19:43
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog, CS2+MS1
Gleise: Märklin M-Gleis

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#8

Beitrag von Zabernig94 » Do 10. Okt 2019, 19:41

Das Problem liegt zu 100 Prozent beim Decoder habe soeben einen Mld3 montiert und dieser bremst so wie es sein soll in beide Richtungen egal welcher Schleifer.....

Also was tun zu ESU schicken oder was??
Liebe Grüße
Anton


Beschwa
InterCity (IC)
Beiträge: 784
Registriert: Di 6. Jan 2009, 21:04
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 WDP 2015
Gleise: C + K Märklin
Wohnort: Ditzingen
Alter: 56

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#9

Beitrag von Beschwa » Do 10. Okt 2019, 20:34

Hallo Anton,

Ich sehe es wie Hubert.
Wenn es in die eine Richtung funktioniert und in die Andere nicht
schaltet die Schleiferumschaltplatine nicht sauber.
Normalerweise wird vom vorderen Schleifer der Motor versorgt
und vom Hinteren die Beleuchtung.
Das Ganze wird über ein Relais (ESU) geschaltet.
Kann natürlich sein, dass dies der Decoder nicht schaltet aber wenn die
Fahrtrichtung wechselt sollte auch das Relais schalten.

Scheint wohl ein gebrauchtes Schätzchen zu sein.
Ob da alles original ist oder der Vorbesitzer etwas verstellt hat weiß nur er.
Es bedeutet nicht, wenn der mld geht, dass der ESU dann zwingend defekt ist, eher nicht passend eingestellt.
Grüßle
Bernd


Schwanck
ICE-Sprinter
Beiträge: 5880
Registriert: Di 22. Aug 2006, 08:49
Wohnort: Minden (Westf.)

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#10

Beitrag von Schwanck » Do 10. Okt 2019, 20:41

Moin Anton,

es scheint so, dass dein TEE-Zug einen Vorbesitzer hatte. Wenn du ihn kennst, dann frage ihn, was er an dem Zug verändert hat. Ansonsten musst du herausbekommen, wie der eigentlich Zug funktionieren soll. Leider kann ich dir dabei nicht helfen, weil ich nur den 37608 habe.
Tschüss

KFS

Vorsicht, meine Beiträge können Ironie enthalten!


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6159
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#11

Beitrag von hu.ms » Fr 11. Okt 2019, 07:04

Wie schon geschrieben: der fehler liegt an der schleiferumschaltung.
Diese besteht aus dem schaltimpulsgebenden decoderausgang, dem relais, den schleifern und der verkabelung zwischen diesen.

Nachdem es mit einem mld funktioniert, ist der andere decoder falsch konfiguriert.

Lösung:
kabelweg der spulenansteuerung des relais zum decoder verfolgen/durchmessen, um den steuernden decoderausgang festzustellen.
Diesen dann zutreffend CV-programmieren (= fahrtrichtungsabhängig).

Hubert
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888


supermoee
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9282
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 11:25
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Maerklin CS2 4.2.8 GFP 3.81
Gleise: Maerklin K Gleise
Wohnort: SO
Schweiz

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#12

Beitrag von supermoee » Fr 11. Okt 2019, 07:18

Hallo,

wie man hier lesen kann:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 2#p2019720

hat Anton den 2. Schleifer abmontiert und an der Verkabelung gebastelt. An der Schleiferumschaltung kann es sicherlich nicht liegen, da der zweite Schleifer nicht mehr vorhanden ist.


Gruss

Stephan
MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6159
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#13

Beitrag von hu.ms » Fr 11. Okt 2019, 07:28

Wenn solche Infos über voraussetzungen (umbauten gegenüber dem orginal) hier vorenthalten werden,
ist das einfach nur unfair gegenüber jedem, der sich für den themenersteller um eine lösung bemüht.
Mir ist das problem nach lesen des anderen themas jetzt klar - aber Ich bin hier raus.

Hubert
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888

Benutzeravatar

Threadersteller
Zabernig94
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 19:43
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog, CS2+MS1
Gleise: Märklin M-Gleis

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#14

Beitrag von Zabernig94 » Fr 11. Okt 2019, 11:58

Gut ich habe vergessen zu erwähnen das ich den 2ten Schleifer abmontiert und überbrückt habe aber ich habe auch alles Rückgebaut wie Ausgeliefert aber da tut sich nichts
Der Fehler liegt im Decoder den der MLd macht keine Probleme....
Liebe Grüße
Anton

Benutzeravatar

Threadersteller
Zabernig94
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 19:43
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog, CS2+MS1
Gleise: Märklin M-Gleis

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#15

Beitrag von Zabernig94 » Fr 11. Okt 2019, 20:30

Guten Abend Zusammen,

Ich konnte das Problem weiter eingrenzen, und bin draufgekommen dass dieses Problem nur bei einer Bremsstrecke vorliegt,

Auf allen anderen bremst er ganz normal

Habe meine Bremsmodule selber gebaut nach der Schaltung von Märklin die bisher nie Probleme machten ich werde der Sache weiter beobachten und berichten....
Liebe Grüße
Anton


Beschwa
InterCity (IC)
Beiträge: 784
Registriert: Di 6. Jan 2009, 21:04
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 WDP 2015
Gleise: C + K Märklin
Wohnort: Ditzingen
Alter: 56

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#16

Beitrag von Beschwa » Fr 11. Okt 2019, 22:18

Na Anton

und der mld funktioniert an der einen Bremsstrecke?

Sorry, aber kannst du mal alles was du weißt sammeln und dann berichten?
Grüßle
Bernd


TT800
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3091
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 22:12
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: M, C
Wohnort: Weinviertel, Niederösterreich
Österreich

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#17

Beitrag von TT800 » Sa 12. Okt 2019, 09:19

hu.ms hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 07:28
Wenn solche Infos über voraussetzungen (umbauten gegenüber dem orginal) hier vorenthalten werden,
ist das einfach nur unfair gegenüber jedem, der sich für den themenersteller um eine lösung bemüht.
Mir ist das problem nach lesen des anderen themas jetzt klar - aber Ich bin hier raus.

Hubert
Unfair und wenig hilfreich sind solche Beiträge, wenn man selber Fakten nicht zur Kenntnis genommen hat:
Siehe Beitrag 3
auch die Demontage vom 2ten Schleifer brachte nichts....
Hallo Anton!

Untersuche den 2. Zugteil nach allfälligen Spannungspuffern (Innenbeleuchtung?) im Zuge der Kupplungs-Durchleitung. Eventuell gibt es eine Rückwirkung über einen AUX-Eingang.
Viele Grüße,
Stephan
____________________________________________________________
[60211 {60128connected} + 60215 {4.2.1(0) mit GFP 3.68} + PC-CS]
Insider seit 1993 - HeimatBf: MIST Wien - http://www.insider-stammtisch.net/


hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 6159
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#18

Beitrag von hu.ms » Sa 12. Okt 2019, 14:24

Hallo Stephan,
TT800 hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 09:19
hu.ms hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 07:28
Wenn solche Infos über voraussetzungen (umbauten gegenüber dem orginal) hier vorenthalten werden,
ist das einfach nur unfair gegenüber jedem, der sich für den themenersteller um eine lösung bemüht.
Mir ist das problem nach lesen des anderen themas jetzt klar - aber Ich bin hier raus.
Hubert
Unfair und wenig hilfreich sind solche Beiträge, wenn man selber Fakten nicht zur Kenntnis genommen hat:
Siehe Beitrag 3
auch die Demontage vom 2ten Schleifer brachte nichts....
Nur dass er im beitrag #6 geschrieben hat:
Zabernig94 hat geschrieben:
Do 10. Okt 2019, 18:12
...Die schleiferumschaltung funktioniert tadellos...
Wozu eine schleiferumschaltung wenn ein schleifer demontiert ist ?

Und in beitrag #8 schreibt er:
Zabernig94 hat geschrieben:
Do 10. Okt 2019, 19:41
Das Problem liegt zu 100 Prozent beim Decoder habe soeben einen Mld3 montiert und dieser bremst so wie es sein soll in beide Richtungen egal welcher Schleifer.....
Und in beitrag #14 schreibt er:
Zabernig94 hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 11:58
Gut ich habe vergessen zu erwähnen das ich den 2ten Schleifer abmontiert und überbrückt habe aber ich habe auch alles Rückgebaut wie Ausgeliefert aber da tut sich nichts
Wie war das mit fakten zur kenntnis nehmen?

Hubert
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888


Schwanck
ICE-Sprinter
Beiträge: 5880
Registriert: Di 22. Aug 2006, 08:49
Wohnort: Minden (Westf.)

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#19

Beitrag von Schwanck » Sa 12. Okt 2019, 18:33

Moin zusammen,

manchmal ist es schon tdrollig, was so abgeliefert wird. Die Ausdrucksweise des Titels täuscht ein Problem vor, dass es nur im Kopf des Autors gibt. Der selbst bleibt daher beratungsresistent, das ist nicht mehr drollig - nee! es ist trollig.
Tschüss

KFS

Vorsicht, meine Beiträge können Ironie enthalten!

Benutzeravatar

Threadersteller
Zabernig94
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 19:43
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog, CS2+MS1
Gleise: Märklin M-Gleis

Re: Märklin 37606 VT Gasturbine erkennt Bremsstrecke nicht

#20

Beitrag von Zabernig94 » So 13. Okt 2019, 12:21

Hallo zusammen,

So nun sind alle Probleme behoben der Zug bremst jetzt wie er soll,
Die Schleiferumschaltung hat von Anfang an funktioniert, da aber wegen der Schaltgleise auf der Anlage nur mit einem Schleifer gefahren werden kann müsste dieser Weg und das umschaltrelais überbrückt werden.

Das bremsen hat von Anfang an nicht funktioniert egal ob mit 1 oder 2 Schleifern, nach langer Fehlersuche im Zug ergab sich während einer weiteren Probefahrt das es am bremsmodul lag, obwohl es von den bisher 40 Loks damit Nie Probleme gab,

Lösung dafür war beim Masseanschluss ein neues Kabel mit mehr Querschnitt. Warum weiß ich nicht aber jetzt gehts.

Ich Danke allen die sich bemüht haben dem Problem auf den Grund zu gehen, auch wenn manche den Text nicht verstanden haben 🤦🏻‍♂️
Liebe Grüße
Anton

Antworten

Zurück zu „Digital“