Neu-Schwarzburg.

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
V200001
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2490
Registriert: So 7. Nov 2010, 10:21
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog mit Flm. Trafos
Gleise: Flm. Modellgleis
Wohnort: Pfalz
Alter: 64

Re: Neu-Schwarzburg.

#2851

Beitrag von V200001 » Mo 23. Feb 2015, 13:05

Neu-Schwarzburg

Hallo liebe Forum Kollegen.
Willkommen im wieder entstehenden "Neu-Schwarzburg". Nach dem Abriss geht es nun immer schön weiter mit teilweisem Neubau und einigen kleinen Erweiterungen.
Bis Ende April 2014 musste ich mich an die Zerlegung in noch brauchbare Teile des letzten, noch verwendbaren großen Stückes von "Alt-Schwarzburg" machen. Die Trennung in drei Anlagenteile ist wie geplant erfolgt. Die beiden ersten Teilstücke konnten bereits neu zusammenfügt werden. Die Teilung des noch verbliebenen Stückes in kleine Anlagensegmente ist notwendig um den Weg ins neue Moba Zimmer im Dach Geschoss zu schaffen. Der Hintergrund der Anlage wurde als nächstes in Handarbeit von mir selbst auf die Tapete gemalt. Die Zusammenfügung der "Bahnhof-Platte" mit der BW-Platte ist nun auch erfolgt. Ein Streckenteil, das Querstück in der U-Form konnte im Rohbau auch schon erstellt werden. Den linken Teil ziert bereits provisorisch der Burgberg mit der Schwarzburg Ruine. Der endgültige Unterbau des li. Schenkels mit Strecke (Ebene 1) und des darunter liegenden Schattenbahnhofes ist nun auch erfolgt. Dem Endausbau und der Verdahtung steht nicht´s mehr imWeg. Ich freue mich sehr weiter auf eine gute Zeit hier und wünsche euch viel Spaß beim stöbern hier im weiterführenden "Trööd" :wink:

Hier die ersten Bilder vom Neuanfang und wie es weiter ging.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Pierre :prost:
Zuletzt geändert von V200001 am Mi 27. Jul 2016, 13:33, insgesamt 5-mal geändert.


SauerlandFerdi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1355
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 18:23
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: im Sauerland
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Neu-Schwarzburg.

#2852

Beitrag von SauerlandFerdi » Mo 23. Feb 2015, 19:05

Hallo Pierre!
Ja,die DC Fahrer haben es gut,die können die Zwischenräume schön ausfüllen :wink:
Vielleicht sollte ich doch einen Systemwechsel ins Auge fassen. :bigeek: :mrgreen:
Ärger mit der Regierung ist dann vorprogrammiert.Über die Jahre hat sich einiges an Rollmaterial angesammelt und das zu veräußern wäre eine Sünde.
Das elfte Gebot " Du sollst deine Moba nicht verkaufen"erst recht nicht wenn die Kohle von der Regierung mit eingeflossen ist :wink:
Ansonsten wieder 1a Bilder :gfm:

Gruß Ferdi :prost: :prost: :prost:

Benutzeravatar

Rainer
S-Bahn (S)
Beiträge: 19
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 00:16
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MRC
Gleise: alles moegliche
Wohnort: Neuseeland
Alter: 60

Re: Neu-Schwarzburg.

#2853

Beitrag von Rainer » Mo 23. Feb 2015, 21:53

Hi Pierre,
viellen Dank fuer Deine ausfuehrliche Antwort. Das werde ich naechstens mal versuchen, insbesondere auch fuer Bahn-/Strassenuebergaenge!
Beste Gruesse
Rainer

Benutzeravatar

Threadersteller
V200001
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2490
Registriert: So 7. Nov 2010, 10:21
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog mit Flm. Trafos
Gleise: Flm. Modellgleis
Wohnort: Pfalz
Alter: 64

Re: Neu-Schwarzburg.

#2854

Beitrag von V200001 » Di 24. Feb 2015, 19:44

Hallo werte Stummifreunde und Mitleser.
Im Moment bin ich am fertigstellen des Grundes der Ebene 1 , soll ja abnehmbar werden. Bis das soweit ist, dachte ich mir ich stelle mal eine grobe Übersicht der Baufortschritte seit dem 02.02.2013 (erstes Bild) ein. In dem nun doch schon mehrseitigen Trööd ist es für den geneigten Leser schwer, eine Übersicht darüber zu bekommen. Ich denke so kann der interessierte Besucher in etwa erahnen wie der Werdegang von Neu Schwarzburg bisher verlief.
Ich denke mal dass ich die nächste Woche alle groben Holzarbeiten beendet habe. Dann gibt es natürlich noch ein zwei Bilder.
Beste Grüße in die Runde. Pierre. :prost:

@ Leasingdaddy Hallo Ferdi. Das meinste aber nicht wirklich. Systemwechsel hieeelfeee :bigeek: All die wunderbaren Szenen würden es zwar überleben, aber eine Arbeit für jemanden der Vater und Mutter erschlagen hat!? Nö in unserm Alter nimmer. :redzwinker: Ärger mit der Regierung können wir uns schon gar nicht mehr leisten und noch weniger Zeit mit der Göttergattin verbringen geht gar nicht :? Sünden tun wir auch nicht mehr tun gell. :mad: :wink:

@ Rainer Hallo Rainer. Freut mich, wenn ich Dir eine Aregung geben konnte. Bis bald und viel Spaß. :wink:
Zuletzt geändert von V200001 am Di 5. Jul 2016, 12:11, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar

Ralf Franke
EuroCity (EC)
Beiträge: 1230
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 13:09
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 3
Gleise: Märklin Kunststoff
Wohnort: Braunschweig
Alter: 57
Deutschland

Re: Neu-Schwarzburg.

#2855

Beitrag von Ralf Franke » Di 24. Feb 2015, 19:52

Hallo Pierre,
ich verfolge deinen Bericht ja schon seit deinem Umzug 2013.
Aber wenn ich jetzt deine Kurzübersicht sehe - muss ich feststellen das du in den letzten 2 Jahren gewaltiges vollbracht hast.

mfG
Ralf
Teppichbahner
Drei Dinge braucht der Modellbahner: Platz, Zeit und Geld

Benutzeravatar

Threadersteller
V200001
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2490
Registriert: So 7. Nov 2010, 10:21
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog mit Flm. Trafos
Gleise: Flm. Modellgleis
Wohnort: Pfalz
Alter: 64

Re: Neu-Schwarzburg.

#2856

Beitrag von V200001 » Mi 25. Feb 2015, 15:08

Hallo Ralf hallo Stummis.
Danke für Deinen Besuch. Heute ging es nicht weiter, mir sind ein paar Leisten ausgegangen. Drei Segmente die später den Landschaftsteil tragen sind angepasst. Ich denke zwei werden noch folgen. Die Landschaft (kleine Ortschaft) möchte ich dieses mal auf Hartschaumplatten modellieren. Ich denke so lassen sich wunderbar verschiedene Ebenen herausarbeiten. Also morgen ab in den Baumarkt, brauche auch noch Farbe. Die Umrandung in dem Grün gefällt mir nicht wirklich. Bin am überlegen ob ich außen komplett alles in einem Sand Farben Ton rollen soll.
Gruß Pierre. :prost:

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von V200001 am Di 5. Jul 2016, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Bastelharry
InterCity (IC)
Beiträge: 967
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 14:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2
Gleise: K- Gleis
Alter: 54

Re: Neu-Schwarzburg.

#2857

Beitrag von Bastelharry » Mi 25. Feb 2015, 15:15

Hallo Pierre

Sand- Farben oder ein anderer erdiger Farbton wären bestimmt gefälliger.
Carolus Magnus hat es grau gestrichen.
Finde ich auch gut, aber bei deiner Anlage würde ich deinen Farbwunsch sofort unterstreichen.

Tolle Bilder und eine tolle Entwicklung.
Liebe Grüße aus der Bunten Welt

Harry
Wenn die Klügeren immer nach geben..............regieren die Deppen die Welt ;-)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=95671

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=100966

Benutzeravatar

Hohentengen21
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1976
Registriert: Mi 29. Feb 2012, 18:39
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital CS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C und K
Alter: 40

Re: Neu-Schwarzburg.

#2858

Beitrag von Hohentengen21 » Mi 25. Feb 2015, 19:49

Hallo Pierre,

die Baufortschrittsbilder sind hervorragend. Da sieht man prima, was du die letzten Monate geschafft hast !! :gfm:
Grüßle Oli


BW-Fan
EuroCity (EC)
Beiträge: 1276
Registriert: Di 23. Dez 2008, 20:47
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: IB
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Enzkreis
Alter: 48

Re: Neu-Schwarzburg.

#2859

Beitrag von BW-Fan » Mi 25. Feb 2015, 20:27

Hey mein Freund,



meine Fresse ist die Paradestrecke lang :bigeek: :bigeek: :bigeek:
Das kommt auf den Bildern erst jetzt richtig zur Geltung.
Sandfarben,Beige oder Ocker wären jedenfalls besser als das Grün,aber ich glaub in sachen farbe muss man dir keine Ratschläge mehr geben..... :wink:
Freue mich schon wie Bolle auf dein Dorf........... :P



Grrrrr,ich bin erkältet wie Sau und muss trotzdem zur Maloche,mal wieder... :evil:


Eine schöne Rest-Woche noch mein Freund.Grüss mir deine Lieben recht schön.
Gruß,Heiko

Nur Altern hilft bei Plastikglanz

Hier gehts nach Katzenberg
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=47486


SauerlandFerdi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1355
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 18:23
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: im Sauerland
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Neu-Schwarzburg.

#2860

Beitrag von SauerlandFerdi » Do 26. Feb 2015, 01:22

Hallo Pierre!
Ich bin ja immer für das etwas andere.Ich habe für deinen Anlagenrand keinen einheitlichen Farbton
im Auge.Denk mal darüber nach den Rand so zu gestalten wie deine Hintergrundmalereien. :idea:
Da wäre optisch doch noch was drin.Ich meine der Anlagenrand würde dann fast nicht mehr auffallen.Du hättest optisch einen fließenden Übergang.Breit genug ist er ja.

Besten Gruß
Ferdi


7-Kuppler
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1712
Registriert: Di 31. Dez 2013, 00:44
Nenngröße: TT
Gleise: Krüger TT
Wohnort: Bärliner RAW
Alter: 49

Re: Neu-Schwarzburg.

#2861

Beitrag von 7-Kuppler » Do 26. Feb 2015, 07:32

Hallo Pierre

Die schönsten Anlagen die ich je sah, hatten immer einen hell - bist mittelgrauen Farbton an den Außenseiten.
Der Übergang zur Landschaft ist dann nicht so kontrastreich und man könnte glauben, die Anlage sei mit einem Spaten aus der Wirklichkeit gestochen !

Bin gespannt wies weitergeht.
Gruß in die Runde aus der "halben Rotunde" !
....... natürlich in TT !

Dirk

Meine BW und RAW - Zangeleien:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 6#p1134462 und http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103546


Indusi-Andi

Re: Neu-Schwarzburg.

#2862

Beitrag von Indusi-Andi » Do 26. Feb 2015, 08:41

Hallo Pierre!

Wie beim Hintergründigen,ist auch die Gestaltung des Vordergründigen eine subjektive Geschichte.... :roll: :D

Ich persönlich wähte für meine Anlage damals ein neutrales Grau.
Ein solcher Ton tritt angenehm unauffällig in den Hintergrund,obwohl er im Vordergrund ist. :mrgreen:
Das heißt,die Dinge,auf die das Hauptaugenmerk gerichtet werden sollen,werden von keinem unangenehmen Farbton des Rahmen gestört.

Für meine aktuellen Dioramen nehme ich ein Braun(geht auch),für meine Winterszenen sogar ein Weiß.
Allerdings würde ich für eine sommerlich,frische Moba immer wieder mein altbewährtes Grau verwenden. :wink:

Viele Grüße und gutes Gelingen

Andreas

Benutzeravatar

SpaceRambler
ICE-Sprinter
Beiträge: 5219
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 10:08
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Lenz LZV 100 + TC8 Gold
Gleise: GFN Profigleis
Wohnort: Hohenbrunn
Alter: 61
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Neu-Schwarzburg.

#2863

Beitrag von SpaceRambler » Do 26. Feb 2015, 10:28

Hallo Pierre,

neben den vielen schönen Fotos der letzten Wochen sind es insbesondere die Totalen - der zusammenhängende Blick über große Teile der Anlage - die herüberbringen, wie schön und stimmig Deine Anlage als Gesamt-Kunstwerk ist. Vor allem aber ist die Zeitraffer-Zusammenstellung von Bau-Bildern eine denkwürdige Serie. Sie beweist schlagend, mit wie viel Leidenschaft Du den Umbau von Neu-Schwarzburg nach dem Umzug vorangetrieben hast - allen (auch gesundheitlichen) Widrigkeiten zum Trotz. Das verdient großen Respekt!

Gruß, Randolf
Bild
mein Epoche2-Trennungsbf. "Mühlfeld im Wald" (TC8 Gold) (Link: Bild klicken)
Spur-N-Projekt "Mitwitz" (iTrain 4 Pro / LinuxMint 17.1 Mate)

Benutzeravatar

Bauzugfahrer Andreas
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1597
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 15:35
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Daisy II Zentrale
Gleise: Tillig Elite, Peco
Wohnort: Ruhrpott
Alter: 56

Re: Neu-Schwarzburg.

#2864

Beitrag von Bauzugfahrer Andreas » Fr 27. Feb 2015, 03:25

Hallo Pierre,

deinen Neuanfang habe ich schon seinerzeit als stiller Genieser verfolgt. Trotzdem Schön, das du den Aufbau nochmal zeigst. An deinen Kreisverkehr im Untergrund habe ich mich gar nicht mehr Erinnert.
Bringt der den nun die Gewünschten Fahrmöglichkeiten?

Den Anlagenvordergrund würde ich auch in so einem Frühlingshaft-Lebensbejaenden Grauton streichen. Der (Indusi) Andi hat das schon sehr schön Beschrieben.

Zu welchem Baumarkt fährst du - ist es der an dem ich immer vorbei Fahre zwischen Oggersheim und Hbf ?

Viel Erfolg beim Bauen wünscht
Bauzugfahrer Andreas

Küppersbusch - ländl. Bhf (H0) mit Feldbahn (H0e)
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1146368

Benutzeravatar

John Campbell
InterCity (IC)
Beiträge: 804
Registriert: Di 5. Apr 2011, 18:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digital, Multimaus
Gleise: Roco Geoline
Wohnort: Ganderkesee / Niedersachsen
Alter: 59
Kontaktdaten:

Re: Neu-Schwarzburg.

#2865

Beitrag von John Campbell » Fr 27. Feb 2015, 15:05

Hallo Pierre,

zum Wochenende nochmal ein Gruß aus Altkirchen!

Deine Fotos lassen neben dem Neid (auf deine üppigen Platzverhältnisse) auch Genugtuung aufkommen ... denn auf den Übersichtsfotos sieht man gar nichts mehr von den wundervollen Alterungen der Loks und Wagen! :fool:

MfG

Wolfgang
H0 DC - Epoche III in Analog und Digital

Meine Anlage:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=60972

Benutzeravatar

MicroBahner
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2011
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 14:24
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: Microprozessor-Eigenbau
Gleise: Tillig
Wohnort: Mittelfranken
Alter: 68

Re: Neu-Schwarzburg.

#2866

Beitrag von MicroBahner » Fr 27. Feb 2015, 16:05

Ralf Franke hat geschrieben:Aber wenn ich jetzt deine Kurzübersicht sehe - muss ich feststellen das du in den letzten 2 Jahren gewaltiges vollbracht hast.
Dem kann ich nur beipflichten. Auch wenn man es mitverfolgt hat - so in der Kurzzusammenfassung merkt man es erst so wirklich. Und immer alles so schon ordentlich und aufgeräumt 8) 8) .
7-Kuppler hat geschrieben:Die schönsten Anlagen die ich je sah, hatten immer einen hell - bist mittelgrauen Farbton an den Außenseiten.
Der Übergang zur Landschaft ist dann nicht so kontrastreich und man könnte glauben, die Anlage sei mit einem Spaten aus der Wirklichkeit gestochen !
Das finde ich auch immer am besten. Wobei da ein (sand)braun genauso geht. Ist jedenfalls alles besser als das bisherige grün :pflaster:
John Campbell hat geschrieben: auf den Übersichtsfotos sieht man gar nichts mehr von den wundervollen Alterungen der Loks und Wagen!
Deshalb gehe ich mal davon aus, dass Du uns auch weiterhin mit vielen Detailaufnahmen erfreuen wirst :D :D .

Benutzeravatar

Threadersteller
V200001
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2490
Registriert: So 7. Nov 2010, 10:21
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog mit Flm. Trafos
Gleise: Flm. Modellgleis
Wohnort: Pfalz
Alter: 64

Re: Neu-Schwarzburg.

#2867

Beitrag von V200001 » Sa 28. Feb 2015, 17:12

Hallo liebe Stummifreunde und Mitleser.
Ich danke euch für die vielen Meinungen und Vorschläge. Allen Besuchern antworten kann ich erst später, nun muss ich erst mal auf eine Geburtstagsfeier. :roll:
Nur ganz kurz zur Farbgestaltung des Anlagenrandes. Habe mich nicht für Grau entschieden. Grau ist für mich keine Farbe, eher ein Zustand. :? Davon hatte ich bisher genug im Leben. :D Ich werde den unten gezeigten Ton verwenden, er erscheint mir zur Farbe der Wand und des Bodens am geeignetsten. Der Übergang zur Anlage ist in beiden Fällen (Boden /Anlage) und (Wand/ Anlage) so für mich am angenehmsten. Den Rest um die Ecke will ich noch mit einem sauberen Radius verkleiden und den kompletten Rand um die Anlage in diesem Ton anstreichen.

Beste Grüße in die Runde Pierre. :prost:

Bild
Zuletzt geändert von V200001 am Di 5. Jul 2016, 12:12, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar

Br 261
InterRegio (IR)
Beiträge: 167
Registriert: So 12. Jan 2014, 18:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: IB Com und MS II
Gleise: C-Gleis
Wohnort: NRW(Bergisches Land)
Alter: 19
Deutschland

Re: Neu-Schwarzburg.

#2868

Beitrag von Br 261 » Sa 28. Feb 2015, 19:37

Hallo Pierre,

bei dir geht es ja mit großen Schritten voran. :D
Als ich das Bild sah mit dem 7-wagigen Zug hinter dem Dampfer, ist mir erst klar geworden, wie lang die Paradestrecke ist.
Da wird ja meine im Vergleich ganz schön klein werden :oops: , werde dir auch eine PN schicken, wenn ich meine Anlage hier vorstellen werde :wink: .
Der angenehm warme Sandfarbton (sieht aus wie Lehmerde) passt übrigens gut zu deinen Felsen.

PS: Grau ist übrigens eine Helligkeitsstufe :wink:
Schöne Grüße aus dem bergischen Land
David Bild
Helft mir bei der Planung meiner Anlage :wink:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 8#p1526558

Benutzeravatar

Threadersteller
V200001
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2490
Registriert: So 7. Nov 2010, 10:21
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog mit Flm. Trafos
Gleise: Flm. Modellgleis
Wohnort: Pfalz
Alter: 64

Re: Neu-Schwarzburg.

#2869

Beitrag von V200001 » So 1. Mär 2015, 12:16

Hallo Stummifreunde und Besucher.

@ Bastelharry Hallo Harry, danke für den Rat. Habe mich entschieden, ich hoffe Du unterschreibst immer noch. :mrgreen:

@ Hohentengen21 Hallo Oli. Ja es geht echt gut voran. Ich weiß ja nicht ob noch nochmal 25 Jahre Zeit dafür habe. :mrgreen:

@ BW-Fan Hallo Heiko mein Freund. Ich hoffe Dir geht es mittlerweile besser. Halb Deutschland war ja schon dran, ich auch. Im Sommer ist das ja alles kein Thema. Schaff ned so viel moin Liewr un sach än Gruß dehääm. :wink:

@ Leasingdaddy Hallo Ferdi. Guter Tipp, da hab ich mir jetzt schon Gedanken gemacht. Nach etlichen Überlegungen aber vorerst fallen lassen. So spannend wie es klingt, aber es ist eine Arbeit die sehr aufhält, wenn man es richtig machen will. Aber man soll ja niemals nie sagen. :D Danke Dir auf alle Fälle für den inspirierenden Einwurf. :wink:

@ 7-Kuppler Hallo Dirk. Der Vergleich mit dem "Mit dem Spaten ausgestochen" hat mich schon immer fasziniert. So soll es am Ende auch aussehen, zumindest am Anlagenteil im Raum. Nur eben in dem nun gewählten Ton. :D

@ Indusi-Andi Hallo Andreas. Ich hab nun mal eine Abneigung gegen Grau. Begann schon in der Lehrzeit, als ich im 2. Lehrjahr die halbe Dreher und Fräßerei mit stinkendem hellem freundlichen Maschinen Grau anstreichen (Länsstrich Stift!!!!) musste. Das Zeug ging sofort rein, Dübel musste ich danach keine mehr rauchen, so benebelt war ich davon. Bild

@ SpaceRambler Hallo Randolf. Dankeschön! Ja ich dachte mir so eine kleine Zusammenfassung zwischendurch sagt mehr als tausend Worte und der Interessierte Besuchen muss nicht ständig auf die älteren Seiten suchen. Ich dachte schon daran nun einen Neuen Anhang zu erstellen in dem eben diese Fortschritte dokumentiert werden. :wink:

@ Bauzugfahrer Andreas Hallo Andreas treue Leser sind mir lieb, freut mich. Der etwas unprofessionell erscheinende "Kreisverkehr" über den so mancher Modellbahn und Eisenbahnpapst die Nase rümpfen mag :popo: , leistet gerade im "Zweirichtungsbetrieb" gute Dienste. Sorgt er doch für eine Verbindung der beiden Strecken im Verborgene in beide Richtungen. Auf diese Weise kann man über beide Strecken meinen bescheidenen SB benutzen. Ja sogar Richtungswechsel betreiben. :wink: Der Baumarkt an dem Du vorbei fährst beginnt mit O und ist preislich eher eine Apotheke. Ich fahre etwas weiter zu "Es gibt immer was zu tun". :mrgreen:

@ John Campbell Hallo Wolfgang edler Reitersmann. Danke für Deine netten Grüße. Ja der Platz der reicht. :wink: Bin direkt froh dass es nicht mehr ist. Meine Frau hat schon öfters gemosert. Da sollte ja mal ein Zimmer rein, nur für sie und ihre Freundinnen (Stumpfhosengeschwader) :shock: Konnte sie damals vom Mobazimmer "überzeugen". Umzug nur, wenn ich .... :mrgreen:

@ MicroBahner Hallo Franz Peter. Dankeschön für Deinen Besuch. Recht haste in allen drei Punkten. Aufgeräumte Grüße werter Tüftler und Fahrdienstgenie. :wink:

@ Br 261 Hallo David junger Kollege. Freue mich schon, wenn es bei Dir mal losgeht. Du hast ja noch alles vor Dir und kannst hier unendlich viel annehmen. Von was ist Grau eigentlich die Helligkeitsstufe :?: [url=http://www.smileygarden.de]Bild
Zuletzt geändert von V200001 am Di 5. Jul 2016, 12:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Br 261
InterRegio (IR)
Beiträge: 167
Registriert: So 12. Jan 2014, 18:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: IB Com und MS II
Gleise: C-Gleis
Wohnort: NRW(Bergisches Land)
Alter: 19
Deutschland

Re: Neu-Schwarzburg.

#2870

Beitrag von Br 261 » So 1. Mär 2015, 15:17

V200001 hat geschrieben:
@ Br 261 Hallo David junger Kollege. Freue mich schon, wenn es bei Dir mal losgeht. Du hast ja noch alles vor Dir und kannst hier unendlich viel annehmen. Von was ist Grau eigentlich die Helligkeitsstufe :?: Bild

Ich hab auch schon eine laaaange List ... 2384[/img]
Schöne Grüße aus dem bergischen Land
David Bild
Helft mir bei der Planung meiner Anlage :wink:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 8#p1526558

Benutzeravatar

Kute
InterCity (IC)
Beiträge: 934
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Tams EasyControl, TC
Gleise: PIKO A
Wohnort: Neustrelitz
Alter: 63
Kontaktdaten:

Re: Neu-Schwarzburg.

#2871

Beitrag von Kute » So 1. Mär 2015, 17:11

Hallo Pierre,

auch wenn ich eine Weile nichts in deinem Thread von mir gegeben habe, so heißt das nicht, dass ich hier nicht aufmerksam deine Aktivitäten verfolge.
Die Paradestrecke mit Ausweiche und Burg im Hintergrund ist schon allererste Sahne. Ich bin ja gespannt wie die Fläche davor gestaltet wird. Heißer Tipp: Ein mittlerer Bergsee so in Höhe des Stellwerkes würde sich bestimmt gut machen (angeschnitten natürlich)

Ich bin gespannt !
----------------------------------------------------------
Gruß Klaus (alias Kute)
Bild
Krakow - Die Kompakte

Benutzeravatar

Threadersteller
V200001
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2490
Registriert: So 7. Nov 2010, 10:21
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog mit Flm. Trafos
Gleise: Flm. Modellgleis
Wohnort: Pfalz
Alter: 64

Re: Neu-Schwarzburg.

#2872

Beitrag von V200001 » Mo 2. Mär 2015, 22:54

@ Br 261 Hallo David. Danke für die Erläuterung zur Helligkeitsstufe. :wink: Deine Ideen in der PN finde ich interessant. Versuch doch mal eine ungefähre Skizze zu machen. So kann man sich leichter hinein versetzen und es würde so einfacher ein Bild vorm geistigen Auge des Interessierten entstehen lassen.
Beste Grüße Pierre.

@ Kute Hallo Klaus. Danke für Deinen Besuch, freut mich immer von Dir zu lesen, egal wie oft Du hier bist. Deine Art und die Umsetzung Deiner Ideen gefallen mir schon lange. Auf Höhe des Blockstellen Gebäudes soll der kleine Ort teilweise beginnen. Einen ganzen Ort bekäme ich im Maßstab gerade mal ins ganze Zimmer. :? Also ist auch hier die Fantasie gefragt und man muss sich viele Teile halt auch denken können/müssen. :roll: Alles auf die Fläche des Schenkels packen zu wollen, käme der Quadratur des Kreises gleich. Sähe hinterher auch eher einer Kirmes Anlage gleich. :mrgreen: Mal sehen wie es wird, habe Viele Ideen aber noch nichts endgültiges. Ich lasse mich da gerne beim Bauen leiten, da kommen oft die besten Einfälle. Krampfhaftes planen war noch nie mein Ding, eher das ausdauernde dran bleiben. :banghead: :hammer:
Schöne Grüße nach Neustrelitz und Krakow. Pierre.
Zuletzt geändert von V200001 am Di 5. Jul 2016, 12:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Bastelharry
InterCity (IC)
Beiträge: 967
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 14:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2
Gleise: K- Gleis
Alter: 54

Re: Neu-Schwarzburg.

#2873

Beitrag von Bastelharry » Di 3. Mär 2015, 11:32

Hallo Pierre

klar unterschreibe ich noch !!
WO müssen die Kreuzchen hin ??

Gruß

Harry
Wenn die Klügeren immer nach geben..............regieren die Deppen die Welt ;-)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=95671

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=100966


Bastelsepp
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 49
Registriert: Di 5. Aug 2014, 21:11
Wohnort: Bayern

Re: Neu-Schwarzburg.

#2874

Beitrag von Bastelsepp » Mi 4. Mär 2015, 21:54

Hallo Pierre,

auch wenn deine Modellbahnanlage in ferner Zukunft mal fertig sein wird, so wird es doch auf ihr bestimmt nie langweilig werden. Eine echte "Betriebsbahn" mit vielen gestalterischen Höhepunkten. Kurzweil auf unbestimmte Dauer ist da angesagt.

Gruß
Josef

Benutzeravatar

Vincent Vega
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 462
Registriert: Sa 24. Jan 2015, 12:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Digitrax und Märklin
Gleise: Peco Code 83 und M
Wohnort: in Brandenburg
Alter: 53
Vereinigte Staaten von Amerika

Re: Neu-Schwarzburg.

#2875

Beitrag von Vincent Vega » Do 5. Mär 2015, 21:26

Hallo Pierre,
danke für die Übersichtsbilder.
Da sieht man sehr eindrucksvoll, was Du in den letzten Monaten geschafft hast.
Auf Deine Ortschaft bin ich sehr gespannt, ich gehe davon aus, dass das wie üblich excellent wird, Daumen schon jetzt hoch...! :D

Der Gang zwischen den beiden Anlagenschenkeln wirkt auf den letzten Fotos sehr eng oder täuscht das optisch?

Wie auch immer, weiterhin alles Gute und gutes Händchen beim weiterbasteln, freu mich immer über neue Bilder von Dir.
Herzliche Grüße
Michael

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“