Gebirgsstrecke

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Jürgen
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2191
Registriert: Fr 16. Dez 2005, 12:34
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Roco, Tillig
Wohnort: bei Karlsruhe
Alter: 59

Re: Gebirgsstrecke

#176

Beitrag von Jürgen »

Hallo Friedl,

Klasse, was Du baust. Mir gefällt die Beschränkung auf Weniges bei relativ großer Fläche. Das habe ich in meiner Erweiterung auch noch vor. Da kommen die Züge als Hauptdarsteller so richtig zur Geltung.

Viele Grüße
Jürgen
Mein Erstling von 2002/2003: Rosentalviadukt, Friedberg, Hessen. 1960 bis 1965

Mein aktuelles Projekt: Maulbronn, ein schwäbischer Endbahnhof, 21.Juni 1922

"Man muss nicht verrückt sein, um Modellbau zu betreiben, aber es hilft ..."
Benutzeravatar

Threadersteller
Friedl01
InterRegio (IR)
Beiträge: 185
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 19:31
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Weinert Mein Gleis
Wohnort: Neulengbach
Alter: 27
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#177

Beitrag von Friedl01 »

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!

Ich freue mich imm über Feedback :D

@Sarah: Da hast du vermutlich recht :D

@Michael: Vielen Dank! Ich freue mich schon auf deinen nächsten Besuch und weitere Fortschritte und Fotos in deinem Projekt!

@Matthias: Danke sehr! :D

@Wolfgang: Das würde der Gleiswüste sicher sehr gut stehen! Deine erste Alterung habe ich damals schon bewundert ;)

@Jürgen: Vielen Dank! Das war auch meine Intuition! Bis jetzt geht mir noch kein Bahnhof ab, aber in der zukünftigen Erweiterung, wir es sicher einen geben :D Ich freue mich schon auf Bilder und Berichte über deine Baufortschritte!

lg
Gottfried
Meine Gebirgsstrecke: (Klick aufs Bild)
Bild

Frankenbaur
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 284
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 10:23
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Lokmaus 2
Gleise: Roco Line
Wohnort: Oberfranken
Alter: 31
Deutschland

Re: Gebirgsstrecke

#178

Beitrag von Frankenbaur »

Hallo Gottfried,

eine sehr schöne Serie an Bildern.
:gfm: :gfm:

Gerne mehr davon :D

Viele Grüße
Kevin
Meine Modulanlage Haltepunkt in Tirol entsteht

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=173295
Benutzeravatar

Threadersteller
Friedl01
InterRegio (IR)
Beiträge: 185
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 19:31
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Weinert Mein Gleis
Wohnort: Neulengbach
Alter: 27
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#179

Beitrag von Friedl01 »

Servus zusammen! :D

@Kevin: Vielen Dank für deinen Besuch, das freut mich sehr, wenn die Bilder gefallen!! :D

Heute habe ich in meine Gützold 152 (welche ich schon vor längerer Zeit umgebaut und gealtert habe) mit einem Sounddecoder ausgestattet. Grund genug, für ein kleines Video hab ich mir gedacht ;)



ich hoffe es gefällt!

lg
Gottfried ​​
Meine Gebirgsstrecke: (Klick aufs Bild)
Bild
Benutzeravatar

hohash
EuroCity (EC)
Beiträge: 1051
Registriert: So 3. Feb 2019, 12:56
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: per Hand (und etwas Hirn)
Gleise: M-Gleis
Wohnort: Burg (bei Magdeburg)
Alter: 47
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Gebirgsstrecke

#180

Beitrag von hohash »

Friedl01 hat geschrieben: Mi 10. Jun 2020, 16:06 ...
Grund genug, für ein kleines Video hab ich mir gedacht ;)
...
ich hoffe es gefällt!

lg
Gottfried ​​
Und wie :!: Einfach schön ...
LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:
Bild
Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser
Benutzeravatar

lernkern
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1789
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 15:02
Nenngröße: H0m
Stromart: AC / DC
Steuerung: JMRI DCC++ / Multimaus
Wohnort: Melbourne, unten drunter, kopfüber
Dänemark

Re: Gebirgsstrecke

#181

Beitrag von lernkern »

Gefällt! Sehr sogar. Schade, dass es diesmal keinen Fotohalt an der Blockstelle gab...

Der Ton ist prima geschnitten, beim ersten Schnitt bekommt man es wirklich nur mit, wenn man ganz genau hinhört. Toll gemacht, da steckt sicher eine gute Menge Zeit und Geduld drin!

Gruß

Jörg
Also dann, nach Corona um halb sechs im Kelch!

forex
InterCity (IC)
Beiträge: 769
Registriert: Di 30. Sep 2014, 19:12
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco MM+z21start
Gleise: Roco Line
Wohnort: Prag
Alter: 43
Tschechische Republik

Re: Gebirgsstrecke

#182

Beitrag von forex »

Hallo Gottfried.....

Bildern von 7.6. und jetzt letzte Video.....ein kolossale Erfahrung....vor dem Schlafengehen nicht zuschauen....danach schlafe ich unruhig :mrgreen:

Viele Grüße aus Prag
Václav
Benutzeravatar

Wald4tler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 333
Registriert: Di 24. Apr 2018, 16:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21 + App
Gleise: RocoLine
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#183

Beitrag von Wald4tler »

sehr schönes Kurzvideo :gfm:
Doppeltraktion mit Sound ist immer gern gesehen :wink:
wirkt das nur im Video so, oder hast du eine dezente Steigung eingebaut?
Benutzeravatar

Threadersteller
Friedl01
InterRegio (IR)
Beiträge: 185
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 19:31
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Weinert Mein Gleis
Wohnort: Neulengbach
Alter: 27
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#184

Beitrag von Friedl01 »

Vielen Dank für die netten Worte!! :D

@Jörg: Da muss ich ehrlich sein, das ist eher "passiert" und nicht wirklich mit Absicht, aber das muss ja nicht jeder wissen :D

@Vaclav und Andreas: Vielen lieben Dank!! :)

@Wald4ler: Danke sehr! Das sieht im Video nur so aus. Die kurze Strecke ist "brettleben" :D Ich weiß nicht wie die Segmente einmal in eine spätere Anlage integriert werden, bzw. in welche Richtung es dann eine Steigung geben wird... und ein kurzes "ebenes" Stück kann man ja immer brauchen ;)

Ein kleines Update zu meinem 78er Umbau kann ich ebenfalls vermelden. Die Deals habe ich angebracht. Jetzt fehlt noch eine Schicht matter Klarlack, um das Ganze zu versiegeln und dann warte ich noch auf meine Lieferung von Roco für das Nachlaufdrehgestell. Ich hoffe nächste Woche kann ich dann Bilder der fertigen Lok präsentieren :)

Bild

Bild


lg
Gottfried
Meine Gebirgsstrecke: (Klick aufs Bild)
Bild
Benutzeravatar

Threadersteller
Friedl01
InterRegio (IR)
Beiträge: 185
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 19:31
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Weinert Mein Gleis
Wohnort: Neulengbach
Alter: 27
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#185

Beitrag von Friedl01 »

Meine 2050er hat seit ein paar Tagen den Sound von LeoSoundLab auf den Decoder aufgespielt bekommen.

Grund genug für ein kurzes Video hab ich mir gedacht :D

Ich hoffe es gefällt! Ich kann den Sound nur wärmstens empfehlen :D



lg
Gottfried
Meine Gebirgsstrecke: (Klick aufs Bild)
Bild

Fireaxe
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 274
Registriert: Di 16. Apr 2019, 14:28
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Z21
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#186

Beitrag von Fireaxe »

Hallo Gottfried,

Tolles Video.

Der Leosound hat sich wieder ausgezahlt, perfekt für die 2050! Einen Videowunsch hätte ich wieder, wär ein Motostart und stopp beim nächsten mal drinnen? Bin gespannt... 8)

PS: Hast du schon über eine 2045 mit Sound nachgedacht?
Benutzeravatar

Threadersteller
Friedl01
InterRegio (IR)
Beiträge: 185
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 19:31
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Weinert Mein Gleis
Wohnort: Neulengbach
Alter: 27
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#187

Beitrag von Friedl01 »

Fireaxe hat geschrieben: Fr 12. Jun 2020, 21:14 Hallo Gottfried,

Tolles Video.

Der Leosound hat sich wieder ausgezahlt, perfekt für die 2050! Einen Videowunsch hätte ich wieder, wär ein Motostart und stopp beim nächsten mal drinnen? Bin gespannt... 8)

PS: Hast du schon über eine 2045 mit Sound nachgedacht?
Servus und vielen Dank für dienen Besuch! :)

Das werde ich gerne mal in einem extra Video machen :D

Eine 2045 mit Sound befindet sich ebenfalls in meinem Fundus :) Leider aber nicht mit LeoSound, sondern mit "Nusser Sound". Ich habe einen tran-Sounddecoder bei einem Kauf mal "untergejubelt" bekommen und dann einfach in die 2045 verbaut...

Da huscht sie ganz am Anfang kurz durchs Bild :D (ist leider schon etwas älter das Video...)



lg
Gottfried
Meine Gebirgsstrecke: (Klick aufs Bild)
Bild
Benutzeravatar

hohash
EuroCity (EC)
Beiträge: 1051
Registriert: So 3. Feb 2019, 12:56
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: per Hand (und etwas Hirn)
Gleise: M-Gleis
Wohnort: Burg (bei Magdeburg)
Alter: 47
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Gebirgsstrecke

#188

Beitrag von hohash »

Hallo Gottfried, wieder einmal sehr schöne Videos! Beim letzten Film konnte man sehr schön die beneidenswerte Weitläufigkeit deiner Anlage sehen! :gfm:
LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:
Bild
Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3843
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: Gebirgsstrecke

#189

Beitrag von Brumfda »

hohash hat geschrieben: Di 16. Jun 2020, 11:45 Hallo Gottfried, wieder einmal sehr schöne Videos! Beim letzten Film konnte man sehr schön die beneidenswerte Weitläufigkeit deiner Anlage sehen! :gfm:
Wo er recht hat, hat er recht. Beschränkung auf das Wesentliche. Für Dich eine Strecke! Habe schon viel darüber nachgedacht, was ich machen würde, hätte ich Platz für eine Anlage. Es wäre Deinem sehr ähnlich. mit einer Abweichung des Themas. Zwei eingleisige Strecken fänden einander. Also Beginn Kreuzungsbahnhof angedeutet. Aber vor allem Wenig Vorort, Felder und Wälder Gebirgig. Wie bei Dir. Also nur etwas mehr Gleis und ein Brücke für die sich überschneidenden Strecken.
Also deshalb triffst Du meinen Nerv. Ziemlich deutlich. Sowohl damals mit Deinem Kopfbahnhof und jetzt hiermit. Nagel - Kopf -Thema - Konsequenz :gfm: Fe :fool: lix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

forex
InterCity (IC)
Beiträge: 769
Registriert: Di 30. Sep 2014, 19:12
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco MM+z21start
Gleise: Roco Line
Wohnort: Prag
Alter: 43
Tschechische Republik

Re: Gebirgsstrecke

#190

Beitrag von forex »

Hallo,

es ist Schade, dass nicht mehr Ruhmeshalle ist. Du bist ein 100% Kandidat :!: :redzwinker:

Viele Grüße aus Prag
Václav

Fireaxe
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 274
Registriert: Di 16. Apr 2019, 14:28
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Z21
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#191

Beitrag von Fireaxe »

Friedl01 hat geschrieben: Di 16. Jun 2020, 11:02
Eine 2045 mit Sound befindet sich ebenfalls in meinem Fundus :) Leider aber nicht mit LeoSound, sondern mit "Nusser Sound". Ich habe einen tran-Sounddecoder bei einem Kauf mal "untergejubelt" bekommen und dann einfach in die 2045 verbaut...

Da huscht sie ganz am Anfang kurz durchs Bild :D (ist leider schon etwas älter das Video...)
Ok, er hat sie doch die 2045. :D

Hast du den Sound selber eingebaut oder so gekauft, denn der Platz darin für Sound ist ja sehr bescheiden... .
Ich wär sowieso für eine Roco-Wiederauflage der 2045 mit Sound und Co!

IsarRadler
InterRegio (IR)
Beiträge: 130
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 22:05
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Moble Station 2
Gleise: Märklin K & M
Alter: 54
Deutschland

Re: Gebirgsstrecke

#192

Beitrag von IsarRadler »

Friedl01 hat geschrieben: Di 12. Mai 2020, 15:32 Vielen Dank für die Blumen! :D

@Brumfda: Das gibt es natürlich schon ;) Ist nur leider schon etwas älter und die Landschaft ist noch nicht überall so weit wie jetzt im Moment! Ich verspreche ein neues Video nachzureichen ;)





lg
Gottfried



Ist ja klasse! Sowas perfektes wie diese Anfahrt mit passendem Sound habe ich auf einer Modellbahn noch nie gesehen. Genial.
Edit: OK, Schleuderfunktion. Trotzdem schön.

Die Anlage find ich klasse. Nur eine Strecke auf so viel Platz, das gibt Weite. Leider hab ich selber keine Geduld und kein Geschick für Landschaftsbau. Drum genieße ich das hier um so mehr.

Mich würden die engen Radien auf der Gleiswendel nach der Weite der Anlage stören. Ich kann das einfach nicht als Schattenzubringer zum Showteil ansehen, das Problem hatte ich schon immer. Drum hab ich ja auch nur kleine Kopfbahnhöfe. Ich weiß, ich verbaue ich mir mit meiner Engstirnigkeit so einige Möglichkeiten.
Benutzeravatar

Threadersteller
Friedl01
InterRegio (IR)
Beiträge: 185
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 19:31
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Weinert Mein Gleis
Wohnort: Neulengbach
Alter: 27
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#193

Beitrag von Friedl01 »

Viele Dank für die zahlreichen netten Kommentar!!! Das motiviert unheimlich für weitere Beiträge :D


@Andreas, Felix, Václav: Vielen, viele Dank!! Es freut mich sehr, wenn mein eher ungewöhnliches Konzept so gut ankommt!! :D
Fireaxe hat geschrieben: Do 18. Jun 2020, 11:03
Friedl01 hat geschrieben: Di 16. Jun 2020, 11:02
Eine 2045 mit Sound befindet sich ebenfalls in meinem Fundus :) Leider aber nicht mit LeoSound, sondern mit "Nusser Sound". Ich habe einen tran-Sounddecoder bei einem Kauf mal "untergejubelt" bekommen und dann einfach in die 2045 verbaut...

Da huscht sie ganz am Anfang kurz durchs Bild :D (ist leider schon etwas älter das Video...)
Ok, er hat sie doch die 2045. :D

Hast du den Sound selber eingebaut oder so gekauft, denn der Platz darin für Sound ist ja sehr bescheiden... .
Ich wär sowieso für eine Roco-Wiederauflage der 2045 mit Sound und Co!
Den Decoder habe ich selbst verbaut. Es handelt sich noch u ein altes Modell ohne Schnittstelle, also musst ich, damit alles Platz findet, einiges am Gewicht absägen und beeilen, damit alles ordentlich Platz gefunden hat.. :)

@IsarRadler: Vielen Dank! Die Wendeln sind derzeit ein notwendiges Übel für mein Konzept... wenn der Teil einmal in einer größeren Anlage integriert ist, werden vorhandene Wendeln unter einem Berg oder anderen Landschaftsteilen verschwinden und nicht mehr zu sehen sein... Das war mir hier aber ehrlich gesagt zu blöd, weil ich den teil nicht mehr verwenden könnte.... :D



Da gestern erst die letzten Teile für mein 78er Projekt gekommen sind, habe ich ein kleines "Zwischenprojekt" eingeschoben :)

Eine 52er hat einen Heinl-Mischvorwärmer erhalten. Diese Mischvorwärmer waren bei der ÖBB nach dem Krieg sehr verbreitet, leider gibt es aber kein Großserienmodell davon. Gott sei Dank gibt es aber kleine Firmen (in diesem Fall "Modellbau Kröss" aus Wien) welche sich diesem Problem annehmen und Umbausätze anbieten :D

Dafür musste wieder eimal die Säge hervorgeholt werden und der erste Teil der Ruchkammer abgetrennt werden.

Aber seht selbst, was bisher dabei geschehen ist:

Bild


Bild


Bild


Bild


Und ein derzeitiger Stand der Dinge meiner 78er:


Bild

Sobald die beiden Maschinen fertig sind, wird es wieder ein Video geben :)

Ich hoffe es gefällt!

lg
Gottfried
Meine Gebirgsstrecke: (Klick aufs Bild)
Bild
Benutzeravatar

hohash
EuroCity (EC)
Beiträge: 1051
Registriert: So 3. Feb 2019, 12:56
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: per Hand (und etwas Hirn)
Gleise: M-Gleis
Wohnort: Burg (bei Magdeburg)
Alter: 47
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Gebirgsstrecke

#194

Beitrag von hohash »

Friedl01 hat geschrieben: Fr 19. Jun 2020, 09:04 ...
Ich hoffe es gefällt!
...
Tut es. Sehr sogar! :wink:
LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:
Bild
Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser

erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 390
Registriert: So 26. Apr 2015, 17:00
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco Z 21
Gleise: Piko
Wohnort: Wien
Alter: 69
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#195

Beitrag von erich51 »

Hallo Friedl das gefällt sogar außerordentlich. Ich bewundere deinen Mut
so die Säge anzusetzen. Ich beginne derzeit vorsichtig meine Waggons
zu altern und habe ab und zu Hemmungen. Deine Landschaft ist auch super
mit den Video Blickwinkeln.
Erich 51
Wien
Benutzeravatar

Threadersteller
Friedl01
InterRegio (IR)
Beiträge: 185
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 19:31
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Weinert Mein Gleis
Wohnort: Neulengbach
Alter: 27
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#196

Beitrag von Friedl01 »

Vielen lieben Dank für die netten Rückmeldungen :)

Wie angedroht, habe ich ein Video der fertigen 52er gedreht. Ich hoffe es gefällt!! :D




lg
Gottfried
Meine Gebirgsstrecke: (Klick aufs Bild)
Bild
Benutzeravatar

hohash
EuroCity (EC)
Beiträge: 1051
Registriert: So 3. Feb 2019, 12:56
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: per Hand (und etwas Hirn)
Gleise: M-Gleis
Wohnort: Burg (bei Magdeburg)
Alter: 47
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Gebirgsstrecke

#197

Beitrag von hohash »

Moin Gottfried,

so kann die Woche beginnen... den ersten Kaffee in der Hand und dabei ein Video von deiner Anlage ansehen... PERFEKT! :D
LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:
Bild
Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3843
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: Gebirgsstrecke

#198

Beitrag von Brumfda »

Friedl01 hat geschrieben: Fr 19. Jun 2020, 09:04Bild
Friedl01 hat geschrieben: Fr 15. Mai 2020, 14:24Bild
Servus Gottfried!

Ich weiß nicht, was ich mehr genieße!? Deine drecksverschmierten schon regelrecht nach Schmierstoffen und Kohle riechenden extremst gesuperten Dampfis in Perfektion des alltäglichen Gebrauchszustandes oder Die entsprechende weitläufige Kulisse.

Absoluter Hammer, wo alles zusammenkommt.

Wenn Du den Platz hättest, würdest Du auch wieder einen Bahnhof dazu...dichten? :mrgreen:


Flauschige Woche noch, Fe :fool: lix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824
Benutzeravatar

Threadersteller
Friedl01
InterRegio (IR)
Beiträge: 185
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 19:31
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Weinert Mein Gleis
Wohnort: Neulengbach
Alter: 27
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#199

Beitrag von Friedl01 »

@Andreas und Felix Vielen Dank für eure netten Worte!! :)

@Felix: Ja, die Planung für einen Bahnhof ist schon im Laufen, die Umsetzung wird aber noch das ein oder andere Jahr dauern, bis ein größerer Raum zur Verfügung steht ;)

lg
Gottfried
Meine Gebirgsstrecke: (Klick aufs Bild)
Bild
Benutzeravatar

Threadersteller
Friedl01
InterRegio (IR)
Beiträge: 185
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 19:31
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Weinert Mein Gleis
Wohnort: Neulengbach
Alter: 27
Österreich

Re: Gebirgsstrecke

#200

Beitrag von Friedl01 »

​Servus zusammen!

Schön langsam geht der Sommer zu Ende und ich sehe auch mal wieder in mein kleines Zimmer.

Damit Ihr wisst, dass es mich noch gibt, habe ich zwei kleine Videos und ein paar Fotos meiner Lieblingslok aufgenommen.

Ich hoffe es gefällt! Sobald der Sommer endgültig vorbei ist, werde ich mich wieder an meine unfertigen Projekte machen ;)

Zuvor werde ich mir noch alle Berichte von Euch durchlesen, die ich über den Sommer verpasst habe :)



Bild

Bild​​

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild







lg und einen schönen Abend!
Gottfried
​​​​​​​​​
Meine Gebirgsstrecke: (Klick aufs Bild)
Bild
Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“