Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

Bereich zur Vorstellung von Dioramen oder sonstigen modellbauerischer "Stillleben".

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und vllt. die Geschichte des Dioramas.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes Diorama einen eigenen Thread!
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
Niederländer
InterRegio (IR)
Beiträge: 156
Registriert: Di 7. Feb 2012, 17:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog
Gleise: Roco
Wohnort: Straelen, Dld
Alter: 65
Kontaktdaten:

Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

#1

Beitrag von Niederländer »

Endlich ist es soweit und ich kann auch mal was vorzeigen. Es hat lange genug gedauert es fertig zu stellen. Vor allem die Technik hat eine Menge Verzögerung verursacht. Das passiert wenn man Lampen und Leds verschiedenster Herkunft kombiniert ohne davon Ahnung zu haben. Na ja, jetzt ist es fertig.
Mehr Detailfotos findet Ihr auf meine Facebookseite https://www.facebook.com/ed.hendrickx.

Bild
Der Unterbau ist aus Styrodur und einige Schaumteile der NOCH-brücken.
Da ich einen Niederrheinischen Winter gestallten wollte musste der Untergrund wie für eine Sommeranlage gemacht werden.
Also mit verschiedenste Grasssorten und -Farben per Grasmaster.

Bild
Danach wurde alles mit dünnem Gips betuppft. So bleiben die stehende Halme sichtbar.

Bild
Den Hausbau brauche ich hier wohl nicht erklären.
Es wurden das Winterdorf von Vollmer und das Set Winter im Dorf von Faller eingesetzt.
Der Grössenunterschied zwischen Faller und Vollmer war dermassen Krass das diese optisch getrennt werden mussten.
Deshalb kam das Fallerset eine Stufe tiefer im rechten Teil.

Bild
Die Buden sind von Busch, wie auch der Weihnachtsbaum.
Der Krippenstall ist ein Eigenbau aus Furnier und Streichhölzer.

Bild
Fast fertig. Es fehlen noch die Figuren und kleinere Korrekturen.

Bild
Natürlich ist alles beleuchtet. Im Lebkuchenhaus ist ein Rauchgenerator eingebaut.
In der Hammerschmiede flackert die Glut in der Esse und der Hammer bewegt sich.
Alles ist einzeln schaltbar (wichtig wenn man nicht "behämmert" werden will).

Bild
So fügt sich das Diorama im Wandschrank ein. Nur während der Weihnachtszeit darf ich sogar zwei (!) Regale mit meinem Hobby belegen.

Bild
Das Diorama im fertigen Zustand.


Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht

Ed Hendrickx
Zuletzt geändert von Niederländer am So 5. Jan 2014, 15:18, insgesamt 1-mal geändert.
Egal wie es draussen aussieht, hier ist es immer Winterlich:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103032
Benutzeravatar

Hutze 61
EuroCity (EC)
Beiträge: 1024
Registriert: So 21. Jan 2007, 13:20
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Tams/WDP2009.2
Gleise: K-Gleise
Alter: 58

Re: Winterdiorama zu Weihnachten

#2

Beitrag von Hutze 61 »

Hallo Ed,

da sind wir ja praktisch Konkurrenten um die Gunst der Stummis bei Weihnachtsdioramen :lol:

Also Spass beiseite, dass gefällt richtig richtig gut. Eine tolle Idee, die Eisenbahn einfachmal im Hintergrund anzusiedeln. Das hast Du wirklich schön gemacht.

Aber noch eines interessiert mich natürlich: Ist das Pferd im Hintergrund auf dem Wohnzimmerbild Deins/Euers???
VG Axel
Meine Hauptanlage:
viewtopic.php?f=64&t=87470
Der Weihnachts- und Wintertraum:
viewtopic.php?f=64&t=102980
Benutzeravatar

rsto
InterCity (IC)
Beiträge: 887
Registriert: Sa 17. Mai 2008, 17:30
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, CS3, MS2
Gleise: C-Gleise
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Winterdiorama zu Weihnachten

#3

Beitrag von rsto »

Hallo Ed,

Wunderschönes Diorama. Passt sehr für in die Wand.

Wie lange hast du den daran gesessen?
Gruss
Ruediger
Bild
Nächster virt. Stammtisch am 13.11.2020, siehe Webseite
Benutzeravatar

Threadersteller
Niederländer
InterRegio (IR)
Beiträge: 156
Registriert: Di 7. Feb 2012, 17:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog
Gleise: Roco
Wohnort: Straelen, Dld
Alter: 65
Kontaktdaten:

Re: Winterdiorama zu Weihnachten

#4

Beitrag von Niederländer »

@Axel
Das ist das Hobby meiner Holden. Das Grosse Bild ist Ihr drittes Pferd (mittelerweile 23 Jahre alt).
Der Schimmel links war ihr erstes, der Apfelschimmel rechts das zweite.

@Rüdiger
Ich traue es mich kaum zu sagen. Das Diorama sollte schon letztes Jahr Oktober fertig sein. Habe also Anfang 2012 damit angefangen. Allerdings maximal 2 Stunden alle zwei Wochen daran arbeiten können.

Gruss,

Ed
Zuletzt geändert von Niederländer am Do 26. Dez 2013, 00:01, insgesamt 1-mal geändert.
Egal wie es draussen aussieht, hier ist es immer Winterlich:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103032

Dr Koma
InterCity (IC)
Beiträge: 673
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 20:55
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Ecos 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Erlangen
Alter: 57

Re: Winterdiorama zu Weihnachten

#5

Beitrag von Dr Koma »

Hallo Ed

Dein Winterdiorama gefällt mir sehr, sehr gut. Weil ich selbst eine kleine Winteranlage aufgebaut habe, verfolge ich ähnliche Anlagen immer mit besonderem Interesse. Und das witzigste an den Anlagen: wir benutzen alle die gleichen Materialien, Gebäude und Figuren, aber die unterschiedliche "Komposition" derselben lässt jedes mal was völlig Neues entstehen.


LG

Hauke
Benutzeravatar

Threadersteller
Niederländer
InterRegio (IR)
Beiträge: 156
Registriert: Di 7. Feb 2012, 17:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog
Gleise: Roco
Wohnort: Straelen, Dld
Alter: 65
Kontaktdaten:

Re: Winterdiorama zu Weihnachten

#6

Beitrag von Niederländer »

Ups, da hatte ich die Bilder bei Facebook doch aus versehen nur Privat eingestellt. Ist jetzt korrigiert.

@Hauke
So ist es. Als die Idee aufkam habe ich mal nach "Winter" etc. gegoogelt und dann landet man schon schnell bei den bekannten Modellen und Hilfsmittel.

Ed
Egal wie es draussen aussieht, hier ist es immer Winterlich:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103032

Dr Koma
InterCity (IC)
Beiträge: 673
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 20:55
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Ecos 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Erlangen
Alter: 57

Re: Winterdiorama zu Weihnachten

#7

Beitrag von Dr Koma »

Hallo Ed

wenn Du dein Diorama "verräumst", verpackst Du es dann? Und wenn ja: wie? Ich bin auf der Suche nach einer sehr großen, staubdicht verschließbaren Tüte, wenn da jemand ne Idee hat.

LG
Hauke
Benutzeravatar

Threadersteller
Niederländer
InterRegio (IR)
Beiträge: 156
Registriert: Di 7. Feb 2012, 17:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog
Gleise: Roco
Wohnort: Straelen, Dld
Alter: 65
Kontaktdaten:

Re: Winterdiorama zu Weihnachten

#8

Beitrag von Niederländer »

@Hauke,

Nach Drei Könige wird das Diorama erstmal wieder auf den Basteltisch kommen. Ein paar Kleinigkeiten habe ich noch zu erledigen. Dazu gehört auch das staubfrei Verpacken. Da das Diorama wahrsscheinlich auch mal hier und da zu einer Ausstellung geht, werde ich eine Transportkiste bauen. In der Kiste wird auch Platz sein für Trafo, Lokmaus etc..

Eine Plastiktüte würde ich nicht nehmen. Damit wirst Du immer die hohen Teile beschädigen. Ähnliches habe ich an der eigenen kleinen Ausstellungsanlage erfahren müssen als die mit einer Folie abgedeckt war.
Bei einem Diorama/Modul könntest Du an zwei Seiten ein hohes Brett anschrauben und darüber die Folie legen.

Stabile Folien gibt es übrigens beim Raifeisenmarkt für die Landwirte. Am besten durchsichtige nehmen.

Gruss,

Ed.
Egal wie es draussen aussieht, hier ist es immer Winterlich:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103032

Robin1607
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 93
Registriert: Fr 22. Mär 2013, 13:14
Nenngröße: TT
Alter: 39

Re: Winterdiorama zu Weihnachten

#9

Beitrag von Robin1607 »

Hallo Ed,

sehr schöne Arbeit, und auch eine klasse Idee. Viel Spass beim weitermachen.

Mfg Robin1607
Meine Basteleien "Herbst im Mittelgebirge"
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=99840

Robin1607
Benutzeravatar

Threadersteller
Niederländer
InterRegio (IR)
Beiträge: 156
Registriert: Di 7. Feb 2012, 17:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog
Gleise: Roco
Wohnort: Straelen, Dld
Alter: 65
Kontaktdaten:

Re: Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

#10

Beitrag von Niederländer »

Für die Stummies die persé nicht bei Facebook reinschauen wollen hier doch mal einige Detailaufnamen:

Bild
Der Weihnachtsmann nimmt die Geschenkewünsche entgegen.

Bild
Die Dorfkinder treffen sich auf die Wiese zum Schneemannbauen, Schlittenfahren und natürlich eine Schneeballschlacht.

Bild
Teddybären gehen immer...

Bild
Fleischer Max hat vor seiner Imbissbude sogar einen Kohlegrill aufgestellt.
Egal wie es draussen aussieht, hier ist es immer Winterlich:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103032

Dr Koma
InterCity (IC)
Beiträge: 673
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 20:55
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Ecos 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Erlangen
Alter: 57

Re: Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

#11

Beitrag von Dr Koma »

Super Ed, danke für die Bilder!

Fleischer Maxe. ich krieg Hunger!

LG

Hauke
Benutzeravatar

d021384
InterCity (IC)
Beiträge: 840
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 08:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, Apps
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Kraichgau (Baden)
Alter: 55
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

#12

Beitrag von d021384 »

Hallo Ed
danke für die tollen Bilder und anspornenden Ideen. Eine Frage hätte ich noch zu dem Bilde
Niederländer hat geschrieben:Bild
Wirst Du dem gelben Kerlchen noch zu einem gesünderen Äußeren verhelfen? :shock:
Grüße aus'm Kraichgau,
Frank

Bild
.... Klick in's Bild für Besuche bei uns ....
Benutzeravatar

Threadersteller
Niederländer
InterRegio (IR)
Beiträge: 156
Registriert: Di 7. Feb 2012, 17:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog
Gleise: Roco
Wohnort: Straelen, Dld
Alter: 65
Kontaktdaten:

Re: Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

#13

Beitrag von Niederländer »

@Frank
Auf dem Foto ist es nicht so gut zu sehen aber das gelbe Kerlchen ist wirklich so grell von seiner Mammi bekleidet worden. Aber hast Recht, vielleicht schenke ich ihm noch eine andere Hose/Jacke.

Gruss,

Ed.
Egal wie es draussen aussieht, hier ist es immer Winterlich:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103032
Benutzeravatar

Lokzug62
InterCity (IC)
Beiträge: 788
Registriert: Do 12. Dez 2013, 07:38
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: 2 Titan Trafos
Gleise: Roco
Wohnort: Pfalz
Alter: 57
Deutschland

Re: Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

#14

Beitrag von Lokzug62 »

Hallo Ed,

wirklich schööön, Dein Winterdiorama, da bekommt man gerade wieder Lust auf Weihnachten. Bei dem verrückten Wetter z.Zt. könnte es ja noch mal kalt werden, denn 'nen richtigen Winter (Schnee) hatten wir ja nicht. Aber eigentlich warten wir ja sicherlich alle schon aufs Frühjahr.

Ich bin überzeugt, Du erfreust Dich auch an den nächsten Weihnachtswochen an Deinem Diorama. Mir gefällt es sehr gut. Wenn Du so viel Detail-Liebe entwickelt hast, könntest Du ja auch mal ein Frühlingsdiorama erstellen, Wer weiß, vielleicht richtet sich ja das Wetter danach. :redzwinker: :redzwinker:

Gruß
Markus


meine bescheidenen Bah-N-Welt (Kommentare, Tipps und Anregungen sind willkommen):
viewtopic.php?f=64&t=103462
Bild
meine bisherigen Projekte:

zum Abstecher nach Talhausen in H0 geht's hier lang: viewtopic.php?f=64&t=150696

oder Besuch in Katzenhausen und Umgebung in N da lang: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... tzenhausen
Benutzeravatar

Harald
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2090
Registriert: Sa 14. Mai 2005, 11:58

Re: Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

#15

Beitrag von Harald »

Tolles Diorama :!:

Lieber Hendrickx, ich würde mich sehr über eine Übersichtsaufnahme bei Nacht freuen.... :sabber:

Viele Grüße von

Harald
Benutzeravatar

Threadersteller
Niederländer
InterRegio (IR)
Beiträge: 156
Registriert: Di 7. Feb 2012, 17:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog
Gleise: Roco
Wohnort: Straelen, Dld
Alter: 65
Kontaktdaten:

Re: Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

#16

Beitrag von Niederländer »

Für Harald

Bild

Leider habe ich kein besseres Bild. Die unterschiedlichen Lichtquellen brauchen unterschiedliche Belichtungszeiten.

Gruss,

Ed
Egal wie es draussen aussieht, hier ist es immer Winterlich:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103032
Benutzeravatar

Harald
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2090
Registriert: Sa 14. Mai 2005, 11:58

Re: Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

#17

Beitrag von Harald »

Lieber Ed,

in voller Schönheit........ 8)
Ganz herzlichen Dank für das tolle Foto....... :wink:

Viele Grüße von

Harald
Benutzeravatar

Threadersteller
Niederländer
InterRegio (IR)
Beiträge: 156
Registriert: Di 7. Feb 2012, 17:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog
Gleise: Roco
Wohnort: Straelen, Dld
Alter: 65
Kontaktdaten:

Re: Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

#18

Beitrag von Niederländer »

@Hauke

Die Transportkiste/Staubschutz ist inzwischen fertig, muss aber noch lackiert werden damit sie besser sauber zu halten ist.
Gelegentlich werde ich auch davon ein Foto einstellen.
Bezüglich Deiner Frage nach grossen Tüten habe ich ein Tipp.
Manche Firmen benutzen riesige Plastiktüten um Paletten einzupacken.
Wir habe einige davon über Vereinsmodule gestülpt.

Gruss,

Ed
Egal wie es draussen aussieht, hier ist es immer Winterlich:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103032

NBahnerLeo
EuroCity (EC)
Beiträge: 1279
Registriert: Fr 25. Sep 2015, 09:54
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Analog
Gleise: Peco, Code 55
Wohnort: Engelskirchen
Alter: 60
Deutschland

Re: Winterdiorama zu Weihnachten - Neue Bilder

#19

Beitrag von NBahnerLeo »

Hallo Ed,

Gegenbesuch! :)

Dein kleines Diorama ist richt schööööön Weihnachtlich! :hammer: Da sieht man dann den Unterschied in den Ausgestaltungsmöglichkeiten :mrgreen: der verschiedenen Spurweiten/ Maßstäbe. Insbesondere bei den Figuren hat die Spur N hier sicher noch seine „Wunschfigurendefizite“, :redzwinker: :pflaster: wie man an Deinen schönen Detailaufnahmen sehen kann. So was wünsche ich mir auch für die Spur N. Dann noch die richtige „Beleuchtung“ und alles passt super zusammen. :wink: Wie hier zu sehen ist!
:gfm:
Schöne Weihnachten und guten Rutsch ins Jahr 2016.


Gruß

Leo
Antworten

Zurück zu „Meine Dioramen“