Wolfshagen in N

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
ModellbahnN
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Mär 2014, 19:40
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Peco 55
Alter: 45

Wolfshagen in N

#1

Beitrag von ModellbahnN » Do 13. Mär 2014, 13:12

Hallo Modellbau Kollegen,

Schön auch Mitglied dieses großartiger MoBa Forum zu sein. Nach verschiedene Versuche möchte ich mich nun endlich eine echte Anlage (Wolfshagen) in Spur N Bauen. Es geht um eine kleine aber feine Anlage. Genre Eure "Feedback".

Dies ist meine erste Eintrag, weitere Beschreibungen folgen.

(Einschuldigung für eventuelle Sprachfehler, ich komme aus den Niederlanden :mrgreen: )

Grüße,

Jan-Jaap

Bild

Bild
Es freut mich sehr wenn Du Wolfshagen in N besucht :)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1168969


Bild

Benutzeravatar

FleischmannBahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 400
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 14:50
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Fleischmann/Roco
Wohnort: Nürnberg
Alter: 17

Re: Wolfshagen in N

#2

Beitrag von FleischmannBahner » Do 13. Mär 2014, 21:53

Moin Jan-Jaap

Erstmal :hearts: -lich :welcome: hier im Forum.
Da bin ich aber gespannt, was hier dann raus kommt...
Auf jeden Fall ist der GLP schonmal vielversprechend; der Fahrspass
sollte da nicht ausgehen :wink:

DU hast aber schon einen haufen Züge, wird Zeit, dass da mal was kommt :)

Lg, Wilhelm
Das berühren der Figüren mit den Pfoten ist verboten...

Hier Brauche ich Hilfe
Meine Anlagenplanung

Benutzeravatar

Threadersteller
ModellbahnN
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Mär 2014, 19:40
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Peco 55
Alter: 45

Wolfshagen in N

#3

Beitrag von ModellbahnN » Fr 14. Mär 2014, 08:38

Hallo Wilhelm,

Danke für Deine Nachricht :D

Ja weist Du ich bin auch gespannt, wegen Platzmangel sollte es eine kleine Anlage sein und ich hoffe doch mit ein wenig fahrspaß.

Ach ja die Sammlung ist etwas zu Größ für die Anlage, meine Frau schenkt dann und wann ein Model :fool:

Ganz neu für mich ist digital Fahren, es gibt ein System Dinamo wobei man digital mit analoge Lokomotiven Fahren kann! Ich versuche das zu verstehen und zu installieren.

Die Weichen werden über servo's angetrieben. Mensch die Kabel-Salat für so eine kleine Anlage :bigeek:

Grüßen,

Jan-Jaap

Bild

Bild
Es freut mich sehr wenn Du Wolfshagen in N besucht :)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1168969


Bild

Benutzeravatar

Lokzug62
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 473
Registriert: Do 12. Dez 2013, 07:38
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: 3 Titan Trafos
Gleise: Roco
Wohnort: Pfalz
Alter: 54

Re: Wolfshagen in N

#4

Beitrag von Lokzug62 » Fr 14. Mär 2014, 08:56

Hallo Jan-Jaap,

erst einmal :hearts: :welcome: neuer N-Bahner

Da hast Du aber eine sehr schöne Klein-Anlage. Der Gleisplan verspricht trotz der geringen Fläche für einen Fahr- und Rangierspaß. Auch die Verkabelung ist sehr sauber verarbeitet. Ich bin da auf mehr gespannt. Und Dein Deutsch ist doch sehr gut.

Die Loks in der Vitrine schauen auf den ersten Blick aber eher nach H0-Modellen aus, oder täuscht das bzgl. dem Blickwinkel nur ?? Auf jeden Fall wünsche ich Dir noch ein schönes Weiterbauen.

Gruß
Markus

darf ich Dich in meine kleine Bah-N-Welt einladen? (Kommentaren, Tipps und Anregungen sind stets willkommen
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103462
Bild
meine bisherigen Projekte:

zum Abstecher nach Talhausen in H0 geht's hier lang: viewtopic.php?f=64&t=150696

oder Besuch in Katzenhausen und Umgebung in N da lang: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... tzenhausen

Benutzeravatar

Threadersteller
ModellbahnN
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Mär 2014, 19:40
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Peco 55
Alter: 45

Wolfshagen in N

#5

Beitrag von ModellbahnN » Fr 14. Mär 2014, 13:11

Hallo Markus,

Herzlichen dank für Deine Nachricht und Komplimenten :D

Ich muß sagen Du hast da eine schöne Anlage, so sollte N sein, ganz Vorbild gerecht (z.B. Steinbrücke und winzigen Sträßen) :clap:

Es sind doch N Loks, es sollte den Blickwinkel sein :arrow: Bild

Hier werden gerade die Blöcke eingeteilt, das war einem Stück Arbeit :shock:

Bild

Gruß,

Jan-Jaap
Es freut mich sehr wenn Du Wolfshagen in N besucht :)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1168969


Bild

Benutzeravatar

-me-
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4129
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 07:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 & iTrain
Gleise: Dreileiter C-Gleis
Wohnort: Hamm (Westfalen)
Alter: 48

Re: Wolfshagen in N

#6

Beitrag von -me- » Fr 14. Mär 2014, 13:48

Hallo Jan-Jaap,
klein aber fein soll bei dir die Devise lauten, oder?
Deine Fotos zeigen ein piekfeinen Aufbau, deine Verkabelung sieht sehr sauber aus!
Bei deinem Fuhrpark musste ich etwas schmunzeln, wenn ich 120, 103 und ICE sehe, die sind etwas overdressed für den Platz! Aber machen sich auf Fotos bestimmt auch hervorragend, wenn sie über die Anlage fahren.
Ich bin mal gespannt, wie es weiter geht!
Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Die HP von Piky Modellbahn im Aufbau

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

Benutzeravatar

FleischmannBahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 400
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 14:50
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Fleischmann/Roco
Wohnort: Nürnberg
Alter: 17

Re: Wolfshagen in N

#7

Beitrag von FleischmannBahner » Fr 14. Mär 2014, 20:35

Abend Jan

Also eine so saubere Verkabelung sieht man echt selten; du hast mein vollstes Lob :!: :D
Was den (Teil)Fuhrpark angeht: Sehr schön, so viele Loks will ich später auch mal :wink:

Lg, Wilhelm
Das berühren der Figüren mit den Pfoten ist verboten...

Hier Brauche ich Hilfe
Meine Anlagenplanung


mathias6661
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 304
Registriert: So 5. Jan 2014, 19:13
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: z21
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Albstadt

Re: Wolfshagen in N

#8

Beitrag von mathias6661 » Fr 14. Mär 2014, 20:55

Hallo und herzlich willkommen,
schön mal wieder einen N-Bahner dabei zu haben. Finde ich sehr gut und vor allem bis jetzt sehr saubere Umsetzung, vor allem die Verkabelung. Dein Fuhrpark ist nicht von schlechten Eltern.
Werde mich noch öfters hier blicken lassen, da du auch auf wenig Platz ein bisschen Fahrspass suchst, ähnlich wie bei mir.

Gruß Matze

Benutzeravatar

memento
EuroCity (EC)
Beiträge: 1042
Registriert: Do 15. Dez 2011, 22:30
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: analog (Roco ASC 1000)
Wohnort: Kölle
Alter: 42

Re: Wolfshagen in N

#9

Beitrag von memento » Fr 14. Mär 2014, 21:28

Hallo Jan-Jaap,

herzlich willkommen auch von mir, neue N-Bahner braucht das Forum immer :)

Deine Gleisführung sieht super aus. Ganz schlanke Weichen .... tolle Wirkung.

Und die Verkabelung ist top!

LG
Thomas

Benutzeravatar

Threadersteller
ModellbahnN
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Mär 2014, 19:40
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Peco 55
Alter: 45

Wolfshagen in N

#10

Beitrag von ModellbahnN » Fr 14. Mär 2014, 23:44

Guten Abend,

@ Michael
Danke schön für Deine Nachricht. Du hast eine sehr schöne "an der Wand entlang" Anlage :clap:
Ach ja die 120, 103 usw. sind einfach toll zu besitzen, auch wenn sie nicht im Einsatz kommen.

@ Wilhelm
Wie geht es mit Deine schöne Anlage :?:
Danke betreffs die Verkabelung. Ich habe Ringhefte aus die Buchhandlung verwendet. Die sind ganz billig.
Ach ja "viele" Loks, es nicht das man eine Leistung erbringt, jeder Geburtstag ist ja eine :D

@ Matze
Hallo Kollege N-Bahner! Danke für Deine Nachricht. Deine Anlage sieht sehr gut aus, für mich ein Beispiel :clap:

@ Thomas
Hallo noch eine Kollege N-Bahner, danke für Deine Komplimenten :D
Ja die Pech Weichen sind sehr schön, Du hast diese auf Deine tolle Anlage auch verlegt? Der Zeitraum 1948-1952 ist ganz interessant!

Schönes Wochenende alle :wink:
Es freut mich sehr wenn Du Wolfshagen in N besucht :)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1168969


Bild


Boa-Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 604
Registriert: Di 7. Sep 2010, 09:30
Nenngröße: N
Steuerung: z21
Gleise: Peco 55
Wohnort: Potsdam
Alter: 45

Re: Wolfshagen in N

#11

Beitrag von Boa-Fan » Sa 15. Mär 2014, 13:40

saubere Arbeit zeigst Du hier :bigeek:

Sind das Standard- oder Mini-Servos? Sind die Servohalterungen selbst gebaut oder wo hast Du die her (ein Link würde mich freuen)?

Sind die Segmentkästen Eigenbau oder hast Du die gekauft (wenn Kauf - wo?)? Sieht alles nach handwerklich toller Arbeit aus bei Dir :D

Ich beobachte Dich weiterhin :wink:
Liebe Grüße aus Potsdam, der Jörch :-)

Benutzeravatar

Threadersteller
ModellbahnN
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Mär 2014, 19:40
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Peco 55
Alter: 45

Wolfshagen in N

#12

Beitrag von ModellbahnN » Sa 15. Mär 2014, 21:21

Hallo Jörch,

Danke für Deine Nachricht :D

Die Segmentkästen sind handwerklich, hat mich viel Spaß gemacht :hammer:

Es sind Mini- oder Micro-Servos, diese gefällen sehr gut und sind nicht teuer. Hier die Link: http://shop.dinasys.nl/epages/63375790. ... iewProduct

Und ein Übersicht Link: http://shop.dinasys.nl/epages/63375790. ... ring=servo

Bild

Hast Du auch eine MoBa Thema im Forum? Ich bin gespannt :D

Viele Grüßen aus Holland :fool:

Jan-Jaap
Es freut mich sehr wenn Du Wolfshagen in N besucht :)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1168969


Bild


Boa-Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 604
Registriert: Di 7. Sep 2010, 09:30
Nenngröße: N
Steuerung: z21
Gleise: Peco 55
Wohnort: Potsdam
Alter: 45

Re: Wolfshagen in N

#13

Beitrag von Boa-Fan » Sa 15. Mär 2014, 22:05

Hallo Jan-jaap,

Danke für die Links!

Nein, ich habe meine Anlage (noch) nicht vorgestellt :oops:
Liebe Grüße aus Potsdam, der Jörch :-)

Benutzeravatar

Threadersteller
ModellbahnN
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Mär 2014, 19:40
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Peco 55
Alter: 45

Wolfshagen in N

#14

Beitrag von ModellbahnN » So 16. Mär 2014, 11:54

Hallo Jörch,

Wenn Du noch Fragen hast betreffs die Servohalterungen usw. kein Problem :D

Ich bin ganz neugierig wenn Du Deine Anlage vorstellen sollte :clap:

Viele Grüßen,

Jan-Jaap
Es freut mich sehr wenn Du Wolfshagen in N besucht :)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1168969


Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
ModellbahnN
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Mär 2014, 19:40
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Peco 55
Alter: 45

Wolfshagen in N

#15

Beitrag von ModellbahnN » Do 20. Mär 2014, 08:53

Guten Tag alle!

Die erste Blockplatine ist fast angeschlossen geworden. Das System ist von Dinamo und erlaubt gleichzeitig Analog und Digital fahren, und man fahrt mit Analog wie Digital :D Im Spur N ist das ein gute Auflösung :!:

Bild

Grüßen,

Jan-Jaap
Es freut mich sehr wenn Du Wolfshagen in N besucht :)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1168969


Bild

Benutzeravatar

BR 70 083
InterCity (IC)
Beiträge: 599
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 19:46
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Intellibox
Gleise: Tillig Elite Code83
Wohnort: Buchenbach
Alter: 34

Re: Wolfshagen in N

#16

Beitrag von BR 70 083 » Do 20. Mär 2014, 17:20

Hallo Jan-Jaap,

bin gerade über deinen Thread gestolpert. Deine kleine Anlage gefällt mir gut. Gleisplan, lange Weichen, nicht überfüllt....alles in allem jetzt schon eine Anlage, an der man unbedingt dran bleiben sollte. Genau nach meinem Geschmack.

Ich bin gespannt wie es mit der Ausgestaltung weiter geht. :wink:

Liebe Grüße
Sebastian
Schöne Grüße aus Buchenbach!

Herzlich willkommen in Buchenbach

Howdy von der US-Rangieranlage Denver-Yard

US-Rangieranlage Denver-Yard

Benutzeravatar

Threadersteller
ModellbahnN
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Mär 2014, 19:40
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Peco 55
Alter: 45

Wolfshagen in N

#17

Beitrag von ModellbahnN » Do 20. Mär 2014, 20:39

Hallo Sebastian,

Vielen dank für Deine Nachricht und die Komplimenten :-D Toll das die kleine Anlage nach Deinem Geschmack ist :prost:

Ich gehe gleich zum Deinem thread :!:

Viele Grüße,

Jan-Jaap
Es freut mich sehr wenn Du Wolfshagen in N besucht :)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1168969


Bild

Benutzeravatar

notbremse
EuroCity (EC)
Beiträge: 1217
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 13:26
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ESU ECoS
Gleise: Rolf sein Gleis
Wohnort: Klagenfurt
Alter: 59
Kontaktdaten:

Re: Wolfshagen in N

#18

Beitrag von notbremse » Do 20. Mär 2014, 21:56

Sehr sauber gemacht bisher. Bin schon gespannt, wie es weitergeht.

Liebe Grüße aus dem sonnigen Süden

Karl
Wer schnell fertig werden will, sollte nicht Modellbau betreiben, sondern sich mit losen Damen vergnügen...

Mein Projekt im Stummiforum: Österreich 1955 - Die Görtschitztalbahn

Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
ModellbahnN
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Mär 2014, 19:40
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Peco 55
Alter: 45

Wolfshagen in N

#19

Beitrag von ModellbahnN » Sa 22. Mär 2014, 08:38

Ein schön guten Morgen Karl un MartiN :D

Danke für Eure Begrüßung :fool:

Eure Feedback freut mich sehr :mrgreen:

Ein schönes (Modellbau) Wochenende wunsch ich Euch:!:

Jan-Jaap
Es freut mich sehr wenn Du Wolfshagen in N besucht :)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1168969


Bild

Benutzeravatar

Remo Suriani
EuroCity (EC)
Beiträge: 1414
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 18:36
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: analog und manuell
Gleise: Peco Code 55
Alter: 34

Re: Wolfshagen in N

#20

Beitrag von Remo Suriani » Sa 22. Mär 2014, 10:22

Hallo Jan-Jaap,

wilkommen hier. Das wird bestimmt schön, was Du baust, Klein aber fein. Die Gleise hast Du ja schon sehr sauber verlegt und der Gleisplan lässt auch ordentlich Rangiererei zu. Wie geht es denn links weiter, da sehe ich eine Tür?

In dem Zusammenhang fällt mir auf, wie sehr die Form Deiner Anlage meiner ähnelt :bigeek: Nur alles etwas kleiner: L mit einem kurzen Schenkel links, eine abgeschrägte Ecke, in der selben Ecke ein Ausschnitt hinten (bei Dir für die Rohre, bei mir war da vor dem Umzug ein Kamin) und dann endet die Anlage an im Nichts vor einer Tür :-D Kommt mir irgendwie bekannt vor.

Ich bleib auf jeden Fall dran
Viele Grüße
Dirk

Rheinfort
Übergabebahnhof an eingleisiger elektrifizierter Strecke (Ep V/VI)
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=96070

Lehnshallig
Zwischen Niebüll und Klanxbüll: nach Vorbild in Spur N
viewtopic.php?f=64&t=110645

Benutzeravatar

Threadersteller
ModellbahnN
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Mär 2014, 19:40
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Peco 55
Alter: 45

Wolfshagen in N

#21

Beitrag von ModellbahnN » Do 30. Okt 2014, 18:38

Hallo allerseits!

Erstmals ein neue Beitrag :D

Inzwischen hat das Gleisplan zich etwas geändert und funktioniert das ganze betrieb vollautomatisch durch Dinamo und iTrain.

Bild

Heute ist es soweit, der Aufbau weiter zu fertigen :!:

Gerne möchte ich ein Mechanisches Stellwerk in N umsetzen. Deswegen bin ich angefangen die Weichenlaternen zu bauen und versehen mit ein SMD-LED.

Bild

Bild

Bild

Mit der Post sind u.a. sehr schöne Weinert Blechkanäle und Rollenkästen eingetroffen :D

Fortsetzung folgt! Viele Grüße :D

Jan-Jaap
Es freut mich sehr wenn Du Wolfshagen in N besucht :)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1168969


Bild

Benutzeravatar

giesl ejektor
InterCity (IC)
Beiträge: 641
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 20:20
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: N analog H0 digital
Gleise: PIKO A + Minitrix
Wohnort: Westerwald
Alter: 51

Re: Wolfshagen in N

#22

Beitrag von giesl ejektor » Do 30. Okt 2014, 21:53

Hallo Jan-Jaap,

ich bin heute auf Deinen Thread gestoßen, da ich auch eine N Anlage habe. Dein ganzes Konzept,
angefangen vom Gleisplan über den Unterbau bis hin zur Verkabelung, ist super durchdacht und
handwerklich erstklassig umgesetzt :prost:.
Die Beleuchtung und der Bau der Weichenlaternen in N ist schon eine besondere Leistung und
ganz hohes Modellbau-Niveau.
Absoluter Respekt :clap: :clap:!

Ich freue mich auf den weiteren Baufortschritt.


Viele Grüße aus dem Westerwald

Lutz


olimm26
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 80
Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:55
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Fleischmann

Re: Wolfshagen in N

#23

Beitrag von olimm26 » Fr 31. Okt 2014, 12:44

Hallo Jan-Japp,

Bemerkenswert, was für eine konzeptionell und handwerklich tolle N-Anlage du uns hier zeigst.

Viele Grüsse Christian
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=114095
Spur N - Z21 - 2 linke Hände ;-) - Styrodur

Benutzeravatar

Speedy12105
EuroCity (EC)
Beiträge: 1395
Registriert: So 17. Jun 2012, 15:26
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: IB II; TC 8.0 Gold ; RM-GB-8-N
Gleise: Peco Code 55
Wohnort: im Süden Berlins
Alter: 44

Re: Wolfshagen in N

#24

Beitrag von Speedy12105 » Fr 31. Okt 2014, 13:58

Hallo Jan,
ich muß gestehen ich bin heute erst über deinen Tröt gestolpert. Gefällt mir sehr gut was Du uns bis jetzt gezeigt hast. Zu der Verkabelung kann ich nur eines sagen "Respekt wie ordentlich ".
Lach so sollte das bei mir auch mal aussehen ( bin zu faul das ordentlich zu machen jetzt wo es funzt :pflaster: )
Auf jedenfall bleibe ich jetzt dran und bin gespannt wie es weitergeht.
Grüße Chris

Besucht uns in Tiefenbach ( Spur N mit CS )
viewtopic.php?f=64&t=84481

Benutzeravatar

Threadersteller
ModellbahnN
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Mär 2014, 19:40
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Peco 55
Alter: 45

Wolfshagen in N

#25

Beitrag von ModellbahnN » Sa 1. Nov 2014, 22:16

Hallo Lutz,

Danke sehr für die Komplimente :oops: :D

Deine BW Tannberg ist wirklich ganz Vorbildnah :shock: Für mich ein Vorbild :D

Das Stellwerk in HO ist wirklich toll. Die Webseite Lokalbahn-Reminiszenzen habe ich selbstverständlich als Bookmark gesetzt :!:

Viele Grüße aus die Niederlande :fool:

Jan
Es freut mich sehr wenn Du Wolfshagen in N besucht :)

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 9#p1168969


Bild

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“