Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
Kay G
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 23:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#1

Beitrag von Kay G » Di 14. Feb 2012, 16:45

Hallo liebe Forumsgemeinde,

nach langer Planung und harter Arbeit habe ich eine frohe Botschaft. Altenburg 3 ist wohlbehalten umgezogen und wird von mir in der Tradition und der Art und Weise fortgeführt.
Das Trennen und der Transport waren ein echter Drahtseilakt.
An dieser Stelle zunächst ein mehr als dickes Dankeschön an das Team von Meises Modellbau Center.
Guido, Uwe und Hartmut, ohne die dieses waghalsiger Unterfangen nicht zu ralisieren gewesen wäre.
Das Trennen der Anlage war schon eine Sache für sich. Daran schloss sich der Transport an und dann letztlich das Verbringen in meinen Keller. Teilweise hätten wenige Cm alles scheitern lassen können. Aber sie steht und wird an diesem Wochenende auch wieder fahrtüchtig sein.
Hier nun ein paar Bilder!
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Kay G am Di 14. Feb 2012, 16:52, insgesamt 1-mal geändert.
Mein übernommenes Projekt:

Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139509

Benutzeravatar

Threadersteller
Kay G
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 23:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#2

Beitrag von Kay G » Di 14. Feb 2012, 16:50

Part 2

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Mein übernommenes Projekt:

Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139509


mobaghost
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 69
Registriert: So 21. Dez 2008, 17:23
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Gleise: Piko Roco
Wohnort: Minden

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#3

Beitrag von mobaghost » Di 14. Feb 2012, 20:07

:bigeek:
da sag ich doch mal nen Glückwunsch. :baeh: :baeh: :mrgreen: ....
und das mir hier ja weiter berichtet wird....
oder in einem neuen Fred, da warten bestimmt schon einige drauf....
Gruß
Juergen
______________________________________
Wenn nicht jetzt, wann dann?
Moba Anlage: H0 ca 6qm Zustand Rohbau
Gleis: Piko-A, Roco, Tillig (fast fertig)
Fuhrpark: Roco, Piko und Fleischmann
Steuerung: Roco Multimaus

Benutzeravatar

Dirk S
InterRegio (IR)
Beiträge: 222
Registriert: Fr 6. Jun 2008, 10:57
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Traincontrol
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Dinslaken

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#4

Beitrag von Dirk S » Di 14. Feb 2012, 21:18

Hallo Kay das freut mich riesig das du dich entschieden hast Guidos Anlage zu übernehmen.
Wäre echt schad drum so eine schöne Anlage.
Viel Spass dabei
Gruß Dirk
H0 AC C-Gleis Epoche III (SW TC Silver)
Anlagenbauform als U 3,70 x 2,50; 15ständiger Sbh + Kopfbahnhof
[URL=
viewtopic.php?f=64&t=36773]Stampenburger Weinaue[/url]

Benutzeravatar

volvospeed
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1724
Registriert: Mi 29. Sep 2010, 09:52
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: WDP,Märklin CS2 & Tams MC
Gleise: Piko A
Wohnort: 55779
Alter: 47
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#5

Beitrag von volvospeed » Mi 15. Feb 2012, 01:29

:bigeek:

Wow, da kann ich nur noch eins sagen: Herzlichen Glückwunsch dem neuen Besitzer. Ich wünsche Dir viel Spaß mit dieser wirklich schönen Anlage und hoffe das wir weiterfolgende Berichte und Bilder sehen dürfen. :wink:
Mfg Manuel

- Manuel Rollbahn ( Moba nach Vorbild, Spur H0 )
- Reichelsheim II ( Spur H0 )
- Rumänische Waldbahn ( Spur H0e )
- kleines Kieswerk ( Spur H0e )
- Traunstein ( modifizierte Fertiganlage Spur N )

Benutzeravatar

Threadersteller
Kay G
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 23:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#6

Beitrag von Kay G » Mi 15. Feb 2012, 08:14

@Juergen, Dirk und Manuel

Danke und selbstverständlich werde ich darüber berichten und auch versuchen, darzustellen was ich wie gemacht habe...und wenn ich mal nicht weiter weiss, ist Guido ja auch nicht weit weg.

LG Kay
Mein übernommenes Projekt:

Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139509


Ulrich Stark
Ehemaliger Benutzer

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#7

Beitrag von Ulrich Stark » Do 16. Feb 2012, 15:54

Hallo Kay,
auch von mir herzlichen Glückwunsch. Ich hatte auch Bernd auf diese wunderschöne
Anlage aufmerksam gemacht, aber Du warst schneller. Wir sehen uns in Berlin zum MMM 2012.

Einen schönen Gruss aus dem schönen Südniedersachsen sendet Dir :D :D :D

Ulli

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5793
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Steuerung: Tams MC
Kontaktdaten:

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#8

Beitrag von nakott » Do 16. Feb 2012, 20:40

Hallo Kay,

auch von mir meinen Glückwunsch. Ich bin auf weitere Bilder sehr gespannt....

Gruß Dirk
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp

Benutzeravatar

Threadersteller
Kay G
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 23:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#9

Beitrag von Kay G » Fr 17. Feb 2012, 07:00

Hallo Ulli,

ja ich freue mich auch schon auf Berlin. Bernd hat die Zimmer lieberweise schon" klar gemacht". :D
Wird bestimt wieder klasse und Berlin ist ja bekanntlich immer eine Reise wert.

@ Dirk

Natürlich werde ich weiter ordentlich berichten, will mir deshalb sogar mal eine bessere Cam zulegen, informiere mich gerade ob die alten Objektive meiner Canon AE 1 Programm auf die neuen Digicams von Canon passen.

LG Kay
Mein übernommenes Projekt:

Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139509

Benutzeravatar

Threadersteller
Kay G
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 23:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#10

Beitrag von Kay G » Sa 3. Mär 2012, 21:25

Hallo Stummies,

viel Arbeit liegt hinter uns und viel auch noch vor uns, aber Altenburg lebt wieder. Beide Boosterkreise arbeiten, alle Trennungsstellen sind verbunden und neu geschottert.
Die Züge können schon wieder fahren.
Jetzt werden alle S 88 Kotakte überprüft und dann mit Traincontroller der Gleisplan und die Steuerung programmiert.
Hier das erste Video :-) :

http://www.youtube.com/user/KayGpunkt?f ... BzWCHhV8sE
Mein übernommenes Projekt:

Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139509


Schorsch_GTE
Ehemaliger Benutzer

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#11

Beitrag von Schorsch_GTE » Sa 3. Mär 2012, 22:05

Schön der sie weiter lebt und den Umzug gut überstanden hat.

Freue mich auf den Weiterbau mit deinen Berichten.

Gruß David

Benutzeravatar

north_gl
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 53
Registriert: Do 28. Jun 2007, 18:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Barsbüttel

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#12

Beitrag von north_gl » So 4. Mär 2012, 10:03

Hallo Kay,

schönes Video. Ich bin auf weitere Fortschritte gespannt.

Gruß
Thomas

Benutzeravatar

Barmer Bergbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3389
Registriert: Do 3. Jan 2008, 11:36
Nenngröße: H0
Gleise: I:I
Wohnort: NRW

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#13

Beitrag von Barmer Bergbahn » So 4. Mär 2012, 15:30

Hallo,

ich finde es super, dass solche Kunstwerke erhalten bleiben. Da gab es leider schon im Forum ganz andere Aktionen, wo Traumanlagen sang- und klanglos einfach abgerissen wurden, nur weil man sich in ein neues Thema verguckt hat. Insofern: Daumen hoch, Kay, Dein Mut wird bestimmt belohnt. Unserem Meise allerdings auch viel Glück und Erfolg mit dem neuen Projekt.


Beste Grüße,
Christian
Liebe Grüße
Christian



"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben." (Tolstoi)

Benutzeravatar

Threadersteller
Kay G
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 23:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#14

Beitrag von Kay G » Sa 17. Mär 2012, 22:49

Hallo David,Thomas und Christian,

danke für die aufmunternden Worte. :D #
Es ist wieder viel geschafft. Die letzten Wunden des Umzuges sind behandelt worden. Also, neue Schienen eingesetzt und vorher zurecht gedremelt worden und dann geschottert worden. Allerdings werden Guido und ich hier nochmals farblich nachbehandeln. Alles funktioniert. Die ersten Lampen und Laternen leuchten auch wieder. Als Beweis ein paar Bilder vom Sägewerk, in das sich schon die erste Lieferung Holz verirrt hat.
Die Weichen schalten auch alle über Traincontroller und nun bin ich dabei, die S 88 Kontakt zu überprüfen und wenn nötig zu kontrollieren.
Mein erstes Gleisbild habe ich auch mal abgelichtet, dort habe ich bisher die SBHF s Ost und West angelegt und die Rückmelder funktionieren nach vielen Versuchen perfekt.
Morgen werde ich ein neuer Vidoe drehen und will es auch etwas bearbeiten und mit Text versehen, damit ihr euch einen noch besseren Eindruck verschaffen könnt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

LG Kay
Mein übernommenes Projekt:

Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139509


mobaghost
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 69
Registriert: So 21. Dez 2008, 17:23
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Gleise: Piko Roco
Wohnort: Minden

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#15

Beitrag von mobaghost » Mo 19. Mär 2012, 15:30

:baeh: es freut mich immer wieder zu sehen, wenn andere etwas geschafft haben,
wovon ich nur träumen kann.....

Ich hoffe es geht gut weiter und du kommst gut voran.....
Gruß
Juergen
______________________________________
Wenn nicht jetzt, wann dann?
Moba Anlage: H0 ca 6qm Zustand Rohbau
Gleis: Piko-A, Roco, Tillig (fast fertig)
Fuhrpark: Roco, Piko und Fleischmann
Steuerung: Roco Multimaus

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5793
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Steuerung: Tams MC
Kontaktdaten:

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#16

Beitrag von nakott » Di 20. Mär 2012, 08:41

Hallo Kay,

könntest Du vielleicht noch ein Übersichtsbild über die Anlage einstellen. Damit man komplett sieht, wie sie jetzt aussieht. Wenn ich mich richtig erinnere, dann hatte Guido den vordere linke Teil noch nicht gebaut. Wirst Du genau so weiter bauen, wie Guido es geplant hatte, oder wird es Änderungen geben? Dein TC Plan sieht noch etwas leer an Blöcken aus; ist sicher erst der Anfang.....ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es weitergeht.

Gruß Dirk
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp

Benutzeravatar

Threadersteller
Kay G
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 23:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#17

Beitrag von Kay G » Di 20. Mär 2012, 21:10

Hallo Dirk,

gerne mache ich noch ein Übersichtsbild. Habe auch vor mir eine neue Kamera zu kaufen, damit ich bessere Bilder machen kann.
Was deine Frage zum letzten Anbauteil angeht, hast du recht. Hier wird es in der Tat Änderungen geben, die von Guido geplant werden. Die Idee dazu kam von Guido, damit der Raum gut begehbar bleibt. Die Änderungen werden aber sehr moderat ausfallen.
Sobald Guido den Plan gerfertigt hat und die Anlage was die Kontakte und Elelktronik angeht komplett mit dem Traincontroller funktioniert, werde ich an das Projekt Fertigstellung gehen.
Wenn Guido den Plan erstellt hat, werde ich ihn sofort einstellen. :D
Aber du weißt ja Dirk, eine Anlage wird nie fertig, insofern haben Guido und ich schon über ein Erweiterung sinniert.
Denn es stehen ja noch 3 +1 Meter über Eck zur Verfügung, genau dort, wo sich zur Zeit die Eichenregalwand befindet.
Die ersten Teile für das Thema kaufe ich schon fleissig aber die " Katze lasse ich erst später aus dem Sack".
:D
Der Gleisplan, bzw die Rückmelöder checke ich grad durch und ich hoffe ,dass an diesem Wochenende dann auf den Ebenen 1 und 2 alle geprüft habe und dementsprend dann auch die Blöcke alle programmiert habe.
Danach werden im Bahnhofsbereich die Gleise wieder verlegt und auch an der Landschaft weiter gebaut.
Ich denke, dass ich morgen dazu komme noch einen kleinen Film zu drehen.

LG Kay
Mein übernommenes Projekt:

Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139509


M_H0
Ehemaliger Benutzer

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#18

Beitrag von M_H0 » Mi 21. Mär 2012, 14:15

@Kay
Ein Traum, eine solche Anlage (für so kleines Geld) übernehmen zu können - schön, dass Altenberg 3 somit weiterleben kann...

@Meise
Nachdem die Anlage nun in guten Händen ist, wird es für Dich ein wenig leichter zu verschmerzen sein. Ich glaube, mir würde das Herz bluten :(
Auf jeden Fall bin ich auf Altenburg IV sehr gespannt. ->wir wollen Pläne sehen :fool:
Viele Grüße
Michael

Benutzeravatar

SpaceRambler
Verstorben (+)
Beiträge: 5201
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 10:08
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Lenz LZV 100 + TC8 Gold
Gleise: GFN Profigleis
Wohnort: Hohenbrunn
Alter: 62
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#19

Beitrag von SpaceRambler » Mi 21. Mär 2012, 14:30

Hallo Kai, hallo Guido,

Gratulation, dass Ihr miteinander den - im wahrsten Sinne des Wortes - bruchlosen Übergang einer der beeindruckendsten Anlagen in diesem Forum so hervorragend gemeistert habt. Als häufiger Mitleser war mir diese Anlage in etlichen praktischen Aspekten eine wichtige Hilfe beim Bau meiner eigenen, so dass ich hier so manchen Tipp aus der Praxis abholen konnte. Nun lebt diese herrliche Anlage weiter, und wir alle können uns auf den weiteren Ausbau und noch mehr schöne Bilder freuen.

Guido, Dir alles Gute für Dein neues Abenteuer, und Dir, Kay, ganz viel Spaß mit einer Anlage der Extraklasse!

Grüße, Randolf
Bild
mein Epoche2-Trennungsbf. "Mühlfeld im Wald" (TC8 Gold) (Link: Bild klicken)
Spur-N-Projekt "Mitwitz" (iTrain 4 Pro / LinuxMint 17.1 Mate)


GottfriedW
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2080
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 20:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2 und analog
Gleise: K+ M-Gleis
Wohnort: Ostalbkreis

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#20

Beitrag von GottfriedW » Do 29. Mär 2012, 21:57

Hallo Kay,

toll, dass du die Anlage weiterbaust.
Der Umzug hat ja wohl ohne größere Verluste geklappt.
Ganz viel Spaß beim bauen und fahren
wünscht dir
Gottfried
Schau auch mal in Kahlfelden vorbei: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=62356

Benutzeravatar

Threadersteller
Kay G
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 23:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#21

Beitrag von Kay G » So 15. Apr 2012, 11:41

Hallo Dirk, hallo Gottfried,

hier wie versprochen der aktuelle Anlagenüberblick als Video.

http://www.youtube.com/watch?v=pBWWn09-pXk


LG Kay
Mein übernommenes Projekt:

Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139509

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5793
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Steuerung: Tams MC
Kontaktdaten:

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#22

Beitrag von nakott » So 15. Apr 2012, 16:10

Hi Kay,

sehr nettes Video! Vielen Dank!

Gruß Dirk
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp


Patrickseisenbahn
Ehemaliger Benutzer

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#23

Beitrag von Patrickseisenbahn » So 13. Mai 2012, 09:31

Tolle Anlage sieht echt Klasse aus !

Benutzeravatar

Threadersteller
Kay G
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 23:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#24

Beitrag von Kay G » So 13. Mai 2012, 13:39

Hallo liebe Mobagemeinde!
Nach Wochen des kontrollieren, Kabel verlegen und Kontakte prüfen, habe ich jetzt mal Bock auf Landschaft gehabt.
Am Wochende habe ich mich des Mühlbaches und der Fortsetzung des Hanges angenommen.
Dazu habe ich zuerst die Haltepunkte für die Gipsmauern gebaut und zurechtgesägt. Einfache Holzleisten.
Dann habe ich bereits gegossene Spörlegipsmauern gealtert.
Erst habe ich eine selbst, aus Abtönfarbe erstellt betongraue Farbe, aufgetragen.
Danach mit Schmutzwasser und Kohlestaub ( siehe Bild; Den Pinsel an einfacher Grillkohle gerieben) die Mauern bearbeitet.
Als nächster Arbeitsschritt wurde ein verdünntes Ocker aufgetrage.
Danach nochmals an markanten Stellen mit etwas Schmzuwasser und Kuhlenstaub bearbeitet.
Als letzter Schritt wurde nach der Trockenmalmethode mit weiss gearbeitet um eine besser Definition und Tiefenwirkung zu erzielen.
Aber hier nun die Bilder.
Die tage geht es mit dem Bachlauf und dem Modellieren weiter.
LG Kay

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Mein übernommenes Projekt:

Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139509

Benutzeravatar

Knallfrosch139
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2876
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 09:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 50200
Gleise: Märklin C-Gleis
Alter: 21

Re: Baubericht: C-Gleis Anlage Altenburg, die Dritte

#25

Beitrag von Knallfrosch139 » So 13. Mai 2012, 15:24

Hallo Kay,

Ich habe jetzt erst Deine Anlage gesehen. :oops: Großes Lob von mir, sieht echt klasse aus.
Die Mauer sieht ebenfalls toll aus! :D

Bewundernde Grüße David
Viele Grüße, David

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“