Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#101

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Servus Stummis,

heute nun endlich der Glesiplan in einem Video Kommentiert. Viele haben angefragt und naja, jetzt bin ich endlich mal dazu gekommen. Also im heutigen Video > der Gleisplan. Ich wünsche euch viel Spaß damit und bin natürlich für Meinungen offen, wobei ein Umbau jetzt nicht mehr möglich ist :)


Beste Grüße - Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#102

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Hallo Stummis,

die Kalkverladung in Holzhau steht. Hier ein Bild von Holzhau im aktuellen Zustand. Der Bau wird im kommenden Video (Samstag 19.10.19 umd 10:30 Uhr) gezeigt.
Leider ist der MoBa Hintergrund zu niedrig, das habe ich bei der Planung irgendwie nicht so recht bedacht. Für die Bilder natürlich nicht so schön, aber man lernt ja immer dazu und bei der nächsten MoBa werde ich da auf jeden Fall drauf achten.

Bild

LG & einen schönen Sonntag noch - Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

bergtal
InterRegio (IR)
Beiträge: 232
Registriert: So 7. Feb 2010, 17:24
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Rocrail Loconet
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Saarland
Alter: 62
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#103

Beitrag von bergtal »

Hallo Tino

ja was soll ich schreiben das Ergebnis ist sehr schön, überzeugend und Fehler passieren überall, aber ich denke das lässt sich ändern
Auf jeden Fall freue ich mich jetzt schon auf dein Bauvideo am nächsten Samstag
ich wünsch dir noch ein schönes Restwochenende
und wie immer bitte weiterhin so bastelwütig bleiben

lg Reiner
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=96249

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#104

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

bergtal hat geschrieben:
So 13. Okt 2019, 17:34
Hallo Tino

ja was soll ich schreiben das Ergebnis ist sehr schön, überzeugend und Fehler passieren überall, aber ich denke das lässt sich ändern
Auf jeden Fall freue ich mich jetzt schon auf dein Bauvideo am nächsten Samstag
ich wünsch dir noch ein schönes Restwochenende
und wie immer bitte weiterhin so bastelwütig bleiben

lg Reiner
Hallo Reiner,

ja vielen Dank für deinen heutigen Besuch und den Kommentar. Natürlich bleibe ich bastelwütig :D

LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#105

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Hallo Stummis,

zum heutigen Samstagsvideo wird die Kalkverladung in Holzhau vorgestellt. Das Gebäude ist nun fertig und wurde auf der Anlage platziert. Das "Drumherum" wird es in einem weiteren Video geben.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende - LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#106

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Hallo Stummis,

heute mal ein besonderes Video zu meiner MoBa und meinen dazugehörigen YT Kanal. Letzte Woche habe ich die 500 Abonnenten Grenze geknackt und ein passenden Dankeschön Video dazu gedreht. Zu besuch war Jan, von Jan`s Modellbahn World, der in Segmenten eine gigantische Anlage baut. Nun, da auch er ein Video gedreht hat und auf seinem Kanal online gestellt hat, sind meine Abonnentne nun in einer Woche auf fast 700 gestiegen. Das ist natürlich toll. Jan hat 2 Loks und 3 Wagons mitgebracht, die ich gefilmmt und zu einem kleinen Fahrvideo zusammengschnitten habe.

Viel Spaß & ein schönes Wochenende euch
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Jonnytulln
InterCity (IC)
Beiträge: 527
Registriert: Sa 18. Apr 2015, 19:29
Nenngröße: TT
Stromart: digital
Steuerung: Daisy 2 Uhlenbrock
Gleise: Tillig
Wohnort: Tulln
Alter: 46
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#107

Beitrag von Jonnytulln »

Hallo Tino,

erstmals vielen Dank für deinen netten Eintrag auf meinen Thread!!! :D
Dein Kalkwerk gefällt mir sehr gut das hast du richtig super gemacht! :gfm:
Wenn ich ehrlich bin der Bahnhof ist leider das Gegenteil was du eigentlich kannst leider ist das Mauerwerk zu Grob! Ach ja die Fallrohre sind leider auch zu protzig eine Spur kleiner wär besser. Ich würde an deiner Stelle mehrere Farbschichten auftupfen so bekommst du auch eine schöne Mauerstruktur hin bzw. mit ganz feiner Spachtelmasse kannst du Akzente setzten. Aber keine Sorge man werde von Bauwerk zu Bauwerk besser und lernt ständig dazu wenn ich auf meine Ersten Bauwerke denke war da auch der totale Unterschied.

Viele Grüsse Roman

Wenn du fragen hast kann ich dir Geren helfen.
Realistische Baumherstellung und Gebäudebau!
viewtopic.php?f=64&t=157435

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#108

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Servus Roman,

vielen Dank für deinen Kommentar. Ja, der Außenputz vom Bahnhof Mulda ist zu grob, dass stimmt, kommt allerdings auf den Fotos auch extrem rüber, wenn man davor steht schaut das echt ok aus. Aber das war mein zweites Gebäude. Ich verputze mittlerweile etwas anders und das schaut dann auch entsprechend anders aus :-)
Was für ein Grundmaterial verwendest du? Ich nutze als Basis Balsaholz was ich dann verputze.
Auch meine Fenster sind mittlerweile Filigraner, die sind am Bahnhof Mulda auch noch zu dick und wuchtig.
Als Fallrohre nutze ich Kabel, das sollte ich wohl dünnere nehmen, was nutzt du dafür?
Auch deine Türen / Fenster schauen bei dir genial aus. Ich entwerfe meine im CAD und drucke die dann aus. Wie machst du die?
Wenn ich deine Gebäude anschaue, schaut das alles so filigran aus ... auch deine Holzverkleidung ist genial. Ich schneide mir Bretter aus Balsaholz, aber bei dir, mit den Abrundungen und sogar noch eine Gravierung, das ist der Hammer. Wie machst du das?
Du siehst schon, hättest mal nicht gesagt das ich fragen soll ;-)

LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#109

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Servus Stummis,

im heutigen Samstagsvideo geht es um einen Neuzugang. Die kleine Köf II der Deutschen Reichsbahn DDR hat den Weg auf meine MoBa gefunden. Hier handelt es sich um ein Model der Firma TRIX und ich bin von der Kleinen wirklich begeistert. Wie immer bei den Lokvorstellungen gibt es erstmal ein paar Eindrücke vom Original und dann von der gealterten Vesion. Viel Spaß und LG - Tino

Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415


Der Dampfer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3831
Registriert: Do 21. Aug 2014, 20:35
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: Langsamfahrregler/walk arround
Gleise: Roco Line
Wohnort: Niederrhein
Alter: 53

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#110

Beitrag von Der Dampfer »

Hallo Tino
Danke für das schöne Samstagvideo :gfm: :gfm: Klasse Lok und klasse Alterung....topp gemacht :clap: :clap:
Danke dir nochmal für die Datei.Wir haben das jetzt im Griff mit den Bügeln für die Schütten.
Zwei sind schon fertig und am Schotterwerk angebracht.Ich werde berichten.
Beste Grüße und gerne bis später sagt Willi 8)
Durch dieses Wurmloch gelangen Sie nach Neustadt am Wald in den 1950ern
Bild
Zeitreisen sind möglich....bitte hier klicken
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 3#p1245573

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner :redzwinker:

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#111

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Der Dampfer hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 11:45
Hallo Tino
Danke für das schöne Samstagvideo :gfm: :gfm: Klasse Lok und klasse Alterung....topp gemacht :clap: :clap:
Danke dir nochmal für die Datei.Wir haben das jetzt im Griff mit den Bügeln für die Schütten.
Zwei sind schon fertig und am Schotterwerk angebracht.Ich werde berichten.
Beste Grüße und gerne bis später sagt Willi 8)
Servus Willi,

danke für deinen netten Kommentar und ich bin gespannt wie es geworden ist. Also hast das so hingebracht, dass man sie bewegen kann oder? Na ich werde es ja in deinem Tread sehen, freu mich schon drauf.

LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415


Der Dampfer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3831
Registriert: Do 21. Aug 2014, 20:35
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: Langsamfahrregler/walk arround
Gleise: Roco Line
Wohnort: Niederrhein
Alter: 53

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#112

Beitrag von Der Dampfer »

Hallo Tino
Ja ..die zwei Bügel die jetzt schon dran sind lassen es zu die Schütten hoch und runter zu fahren.Werde in Kürze davon berichten,wenn alle 5 fertig sind.
Beste Grüße und gerne bis später sagt Willi 8)
Durch dieses Wurmloch gelangen Sie nach Neustadt am Wald in den 1950ern
Bild
Zeitreisen sind möglich....bitte hier klicken
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 3#p1245573

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner :redzwinker:

Benutzeravatar

Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 5408
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Erdbeerfeld
Alter: 35
Österreich

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#113

Beitrag von Heldvomerdbeerfeld »

Hallo Tino,

ich hab mich die letzten Tage mal versucht so ein bisschen durchzuklicken auf Youtube, aber da gibts so so so viel zu sehen, ich glaub da brauch ich noch eine ganze Weile. Jetzt hab ich grad das 500 Abonnenten Special angeschaut, sehr cool wie du dir da Verstärkung von Jan geholt hast!
Ich selbst hab so Abo Specials eigentlich nie gemacht, aber die Idee ist schon nicht schlecht und gerade wenn man dann so einen Youtube Profi bei sich begrüßen darf ist das schon sehr sehenswert für uns!

Was ich jetzt selbst gerade nicht verstehe ist, dass ich dich schon vor Wochen abonniert hatte, jetzt beim Reinschauen stand da aber, dass ich kein Abo habe? Das hab ich also gleich wieder korrigiert ^^

Und jetzt bin ich gerade abgedriftet - zur Taigatrommel wollte ich was schreiben.
Da bin ich nämlich so insgeheim ein Fan. Ich hab das nie wo groß öffentlich erzählt, aber seit ich einmal bei unserem Tiroler Event mit Bahrams MAV Taigatrommel herumgefahren bin (oder wars die Gysev Variante?) wünsche ich mir so ein Ding auch. Der Sound allein ist ja schon mörder. Gut, jetzt ist die in deinem Video mit den 3 Kalkwagen nicht wirklich gefordert, aber wenn man da ein paar richtig schwere Güterwagen dranpackt und dann ganz langsam, laut brüllend losfährt - so stell ich mir das vor :D
Die gabs ja im Osten en masse, ganz besonders gut hätte mir da auch die RZD Variante gefallen. Ich weiß nicht, ob das die gleichen Baureihen sind, aber optisch sind sie sich sehr ähnlich. Die von der Transsib. In Doppelausführung mit starrer Kupplung, was glaubst du was da auf der Moba los ist, wenn die Losstarten! :fool:

Nagut, du liest wohl schon raus wie mir die gefällt. Ich hab sie mir halt nie gekauft, weil so ultimativ fehl am Platz bei mir wie nur irgendwie geht. Maximal die Gysev Variante könnte sich einmal mit viel Augenzudrücken zu mir verirren :D

Na jedenfalls: ich versuch mal dran zu bleiben und werde in den nächsten Tagen und Wochen versuchen möglichst viel auf deinem Kanal anzuschauen, weil mir das bisher gesehene sehr gut gefällt.

So, jetzt hab ich auch mal meinen Senf hier dazugetan, ich wechsel wieder in den anderen Tab zum filmeschauen :wink:
Neustadt an der Südbahn, ÖBB Epoche V-VI
Bild

Neustadt an der Südbahn auf Youtube

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#114

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Heldvomerdbeerfeld hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 14:57
Hallo Tino,

ich hab mich die letzten Tage mal versucht so ein bisschen durchzuklicken auf Youtube, aber da gibts so so so viel zu sehen, ich glaub da brauch ich noch eine ganze Weile. Jetzt hab ich grad das 500 Abonnenten Special angeschaut, sehr cool wie du dir da Verstärkung von Jan geholt hast!
Ich selbst hab so Abo Specials eigentlich nie gemacht, aber die Idee ist schon nicht schlecht und gerade wenn man dann so einen Youtube Profi bei sich begrüßen darf ist das schon sehr sehenswert für uns!

Was ich jetzt selbst gerade nicht verstehe ist, dass ich dich schon vor Wochen abonniert hatte, jetzt beim Reinschauen stand da aber, dass ich kein Abo habe? Das hab ich also gleich wieder korrigiert ^^

Und jetzt bin ich gerade abgedriftet - zur Taigatrommel wollte ich was schreiben.
Da bin ich nämlich so insgeheim ein Fan. Ich hab das nie wo groß öffentlich erzählt, aber seit ich einmal bei unserem Tiroler Event mit Bahrams MAV Taigatrommel herumgefahren bin (oder wars die Gysev Variante?) wünsche ich mir so ein Ding auch. Der Sound allein ist ja schon mörder. Gut, jetzt ist die in deinem Video mit den 3 Kalkwagen nicht wirklich gefordert, aber wenn man da ein paar richtig schwere Güterwagen dranpackt und dann ganz langsam, laut brüllend losfährt - so stell ich mir das vor :D
Die gabs ja im Osten en masse, ganz besonders gut hätte mir da auch die RZD Variante gefallen. Ich weiß nicht, ob das die gleichen Baureihen sind, aber optisch sind sie sich sehr ähnlich. Die von der Transsib. In Doppelausführung mit starrer Kupplung, was glaubst du was da auf der Moba los ist, wenn die Losstarten! :fool:

Nagut, du liest wohl schon raus wie mir die gefällt. Ich hab sie mir halt nie gekauft, weil so ultimativ fehl am Platz bei mir wie nur irgendwie geht. Maximal die Gysev Variante könnte sich einmal mit viel Augenzudrücken zu mir verirren :D

Na jedenfalls: ich versuch mal dran zu bleiben und werde in den nächsten Tagen und Wochen versuchen möglichst viel auf deinem Kanal anzuschauen, weil mir das bisher gesehene sehr gut gefällt.

So, jetzt hab ich auch mal meinen Senf hier dazugetan, ich wechsel wieder in den anderen Tab zum filmeschauen :wink:
Hallo Herld vom Erbeerfeld,

erstma vielen Dank für deinen ausführlichen und tollen Kommentar.
Ja die 500 fand ich schon sehr toll und daher das Spezial. Ich denke immer "oh man, so viele Menschen schauen mich und das was ich hier zeige" Das macht mir sehr viel Freude.
Zu Trommel. Ja die 3 Wagons warn natürlich ein Witz und die haben wir nur ddran gehangen, damit sie überhaupt was zieht. Der Klang ist gigantisch, da sie ja keine Schalldämpfer hatte und daher ja auch ich Spitzname. Ich hab sie natürlich schon bestellt und sie sollte in den kommenden Tagen bei mir eintreffen. Ich freu mich schon wie ein Schnitzel :D
Na dann weiterhin viel Spaß beim schauen und ich hoffe, dir gefällt was ich zeige.

LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 5408
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Erdbeerfeld
Alter: 35
Österreich

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#115

Beitrag von Heldvomerdbeerfeld »

Kenn ich! Ich freu mich auch immer sehr über die vielen Likes und Kommentare und insgeheim find ichs immer schade, wenn es dann jemandem nicht gefällt. Da muss man aber lernen drüberzustehen. Allen wird mans nie recht machen können und der grandiose Teil an Rückmeldungen ist sehr positiv. Bei dir glaub ich eh auch.

Bezüglich Abonnenten - jetzt sinds ja schon über 700, scheinbar läufts also sehr gut. Von daher würd ich sagen, dass du auf einem sehr guten Weg bist. Wenn du weiterhin qualitativen Inhalt bereitstellst und das in regelmäßigen Abständen, sollten die 1000 Abonnenten in sehr naher Zukunft drinnen sein :wink:

Da kannst du dir dann sogar Gedanken über die Monetarisierung machen :redzwinker:
Auch wenns eigentlich ein ungutes Thema ist, weil Werbung mag in Wahrheit niemand sehen - auch ich nicht :D - so bringts das Ganze auf Dauer doch ziemlich. Und weißt du wie ich mich gefreut habe, als ich erstmals mit meinen Youtube Einnahmen ein Wagenset bei meinem Händler quasi zum Nulltarif mitgenommen habe? :baeh:

Also kurzum: auf jeden Fall weiter so!
Neustadt an der Südbahn, ÖBB Epoche V-VI
Bild

Neustadt an der Südbahn auf Youtube

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#116

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Heldvomerdbeerfeld hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 15:37
Kenn ich! Ich freu mich auch immer sehr über die vielen Likes und Kommentare und insgeheim find ichs immer schade, wenn es dann jemandem nicht gefällt. Da muss man aber lernen drüberzustehen. Allen wird mans nie recht machen können und der grandiose Teil an Rückmeldungen ist sehr positiv. Bei dir glaub ich eh auch.

Bezüglich Abonnenten - jetzt sinds ja schon über 700, scheinbar läufts also sehr gut. Von daher würd ich sagen, dass du auf einem sehr guten Weg bist. Wenn du weiterhin qualitativen Inhalt bereitstellst und das in regelmäßigen Abständen, sollten die 1000 Abonnenten in sehr naher Zukunft drinnen sein :wink:

Da kannst du dir dann sogar Gedanken über die Monetarisierung machen :redzwinker:
Auch wenns eigentlich ein ungutes Thema ist, weil Werbung mag in Wahrheit niemand sehen - auch ich nicht :D - so bringts das Ganze auf Dauer doch ziemlich. Und weißt du wie ich mich gefreut habe, als ich erstmals mit meinen Youtube Einnahmen ein Wagenset bei meinem Händler quasi zum Nulltarif mitgenommen habe? :baeh:

Also kurzum: auf jeden Fall weiter so!
Ja, die Dislikes gehören dazu, sind aber bei mir recht gering. Und ein Dislike ist für YouTube der selbe Effekt wie ein Like, also alles gut :D
Ja mal sehen, wenn ich mal 1000 habe dann kann ich mir da Gedanken drüber machen. Ich denke, wenn es sich lohnt Werbung zu schalten, dann werde ich das sicher auch machen, aber wegen 3,50 Euro schalte ich da nix.
Ja, es kommt jeden Samstag um 10:30 Uhr ein Video und das versuche ich natürlich beizubehalten. Mal sehen ob ich es schaffe :?:

Danke dir und LG - Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 5408
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Erdbeerfeld
Alter: 35
Österreich

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#117

Beitrag von Heldvomerdbeerfeld »

Erzgebirgs-MoBa H0 hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 15:42
..., aber wegen 3,50 Euro schalte ich da nix.
Bild

Drei Euro fünfzig.... :redzwinker:
Erzgebirgs-MoBa H0 hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 15:42
Ja, es kommt jeden Samstag um 10:30 Uhr ein Video und das versuche ich natürlich beizubehalten. Mal sehen ob ich es schaffe :?:
Ziehst du das wirklich durch? Find ich schon spannend, aber ist das nicht ein irrer Aufwand? Wenn ich probieren würde jede Woche ein Video zu produzieren, müsste ich mir glaub ich 2-3 Tage die Woche frei nehmen :D
Aber es hilft sicher enorm bei den Wachstumsraten. Dennoch Hut ab vor der Leistung!
Hab grad wieder reingschaut - 750. Da geht es wirklich gut dahin! Wenn ich mich erinnere, wie mühsam bei mir das Wachstum auf 1000 war... man man man ^^
Neustadt an der Südbahn, ÖBB Epoche V-VI
Bild

Neustadt an der Südbahn auf Youtube

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#118

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Heldvomerdbeerfeld hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 18:25
Erzgebirgs-MoBa H0 hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 15:42
..., aber wegen 3,50 Euro schalte ich da nix.
Bild

Drei Euro fünfzig.... :redzwinker:
Erzgebirgs-MoBa H0 hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 15:42
Ja, es kommt jeden Samstag um 10:30 Uhr ein Video und das versuche ich natürlich beizubehalten. Mal sehen ob ich es schaffe :?:
Ziehst du das wirklich durch? Find ich schon spannend, aber ist das nicht ein irrer Aufwand? Wenn ich probieren würde jede Woche ein Video zu produzieren, müsste ich mir glaub ich 2-3 Tage die Woche frei nehmen :D
Aber es hilft sicher enorm bei den Wachstumsraten. Dennoch Hut ab vor der Leistung!
Hab grad wieder reingschaut - 750. Da geht es wirklich gut dahin! Wenn ich mich erinnere, wie mühsam bei mir das Wachstum auf 1000 war... man man man ^^
Ja, noch komm ich hin mit einem Video Pro Woche. ich mach ja auch nicht eine Woche was und dann zeige ich es. Immer paralle Projekte. Aktuell altere ich einen Wagon, dazu gibt es irgendwann ein Video. Also jeden tag mal 10 - 15 Minuten am Wagon was machen, dann muss er eh wieder trockenen. Oder ich kaufe eine neue Lok, die altern und dann mal ein Fahrvideo machen, was so 2 Stunden in Anspruch nimmt. Dann baue ich ein Haus, was ich immer wieder Fotografiere. naja, dann sind wieder 4 Wochen rum und an der MoBa ist wieder so viel passiert, das ich ich wieder von der Anlage ein Video bringen kann.
So bekomme ich das ganz gut hin eigentlich.
Ja, von 500 auf 750 ging recht fix, aber lag auch daran, das der jan von jans Modellbahn World bei mir war und ein Video dazu auf seinem kanal veröffentlicht hat, das hat mal ruck zuck 100 Abonenten gebracht. Aber ich bin ganz Happy mit der Anzahl die ich habe, so kann man noch alle kommentare lesen und auch vernünftig beantworten :D
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#119

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Hallo Stummis,

und schon wieder ist Samstag. Heute gibt es auf vielfachen Wunsch wieder ein Fahrvideo. Eine V100 (BR108) der DR bringt einige Güterwagons nach Holzhau die dann von einer V60 (BR106) der DR auf ihr Bestimmungsgleis rangiert werden müssen. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß mit dem Video und ein tolles Wochenende.



LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#120

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Hallo MoBa Freunde,

heute geht es wieder um ein Tutorial. Ich habe mir mal einen Kohlewagon vorgenommen. Zunächst wird er gealtert, dann beladen. Also viel Spaß mit dem Video


LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#121

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Hallo Stummis,

heute geht es nun endlich weiter mit dem Modellbau. Die freie Stelle zwischen Holzhau und Mulda wird durch ein Gebirge verbunden. Viel Spaß mit dem Video.

LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#122

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Hallo Stummis,

wie jeden Samstag gibt es auch heute wieder ein Video. In Diesem stelle ich meine neue Lok, die BR120 / V200 oder auch Taigatrommel genannt, vor. Die Lok ist von Gützold uns verfügt über alles, was das MoBa Herz erfreut. Aber seht selbst:


Schönes Wochenende und LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415


DR POWER
InterCity (IC)
Beiträge: 811
Registriert: So 29. Jul 2018, 11:02
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Sachsen
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#123

Beitrag von DR POWER »

Hallo Tino

Glückwunsch zur feinen Gützoldmaschine.
Die Alterung ist dir gut gelungen :gfm: und das Video ist auch klasse anzusehen.

Liebe Grüße, Andre
Kleine DR Anlage in HO / Epoche 3 und 4 /
Rollmaterial von Brawa,Fleischmann,Gützold,Npe,Piko,Roco und Sachsenmodelle

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#124

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

DR POWER hat geschrieben:
Sa 30. Nov 2019, 16:08
Hallo Tino

Glückwunsch zur feinen Gützoldmaschine.
Die Alterung ist dir gut gelungen :gfm: und das Video ist auch klasse anzusehen.

Liebe Grüße, Andre
Ich danke dir ganz Herzlich Andre.
Freut mich sehr das es dir grfallen hat. Ich bin auch vollkommen begesitert von der Lok.

LG & ein schönes Wochenende - Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

barnie72
InterCity (IC)
Beiträge: 672
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CU 6021
Gleise: C - Gleise
Wohnort: Pfaffenhofen
Alter: 47
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#125

Beitrag von barnie72 »

Hallo Tino,

gratuliere zu der V200 DR. Eine schöne Maschine. Sie hat nur einen Makel: es fehlt die Rußwolke beim Starten/Anfahren :wink: :!:
Was da früher in die Luft geblasen wurde...da war der schlechte Auspuff eher das geringere Problem :mrgreen:
Aber wie heißt es so schön: wenn es nicht raucht, dann hats auch keine Leistung :mrgreen:

Viel Spaß mit deiner Neuerwerbung.

Viele Grüße und einen schönen 1. Advent.

Barnie72 8)
Kleinkrähhausen - die 70 er irgendwo in Bayern :mrgreen:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 3&start=25

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“