Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

bergtal
InterRegio (IR)
Beiträge: 234
Registriert: So 7. Feb 2010, 17:24
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Rocrail Loconet
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Saarland
Alter: 62
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#276

Beitrag von bergtal »

Hallo Tino

wie immer ist totaler Verlass auf Dich
neues Intro, sehr schönes Video, nun im 14 Tage Rhytmus, es sei dir absolut vergönnt

ich kann nur noch sagen es :gfm: immer wieder, was du hier so ablieferst

lg und schönes Wochenende wünscht dir Reiner
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=96249

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#277

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

bergtal hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 19:22
Hallo Tino

wie immer ist totaler Verlass auf Dich
neues Intro, sehr schönes Video, nun im 14 Tage Rhytmus, es sei dir absolut vergönnt

ich kann nur noch sagen es :gfm: immer wieder, was du hier so ablieferst

lg und schönes Wochenende wünscht dir Reiner
Vielen Dank Reiner für deinen netten und lobenden Kommentar.

LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#278

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Hallo MoBa Freunde,

Vielen Dank für über 2000 Abonnenten. Daher möchte ich euch einen Wunsch erfüllen und zeige, wie ich meine MoBa reinige und was ich dafür verwende.


Viel Spaß
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

reinout
EuroCity (EC)
Beiträge: 1269
Registriert: So 21. Feb 2016, 22:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus + Kippschaltern
Gleise: Peco code 75
Wohnort: Nieuwegein (NL)
Alter: 47
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#279

Beitrag von reinout »

Danke für die Video.
Bis jetzt mache ich es selber mit eine roco reinigungswagen und so eine roco reinigungsgummi. Und dann ab und zu die Staubsauger drüber :)
Nicht jeder mag die roco gummi. Letztes Jahr hab ich in irgendeine Miba Extra (glaub ich) alternativen gesehen. Zusammen mit deine Video werde ich die unterschiedliche Möglichkeiten noch mal lesen/googlen/ausprobieren.

Deine Methode mit dem Microfasertuch und irgendeine ganz normale Flüssigkeit (das soll ich noch nach eine Holländische Marke "übersetzen"...) sieht ganz preiswert aus! Frage: stimmt es das das eine Fensterreinigungsfüssigkeit ist?

Reinout
Reinout van Rees
Bau meiner Modellbahn: Eifelburgenbahn, eingleisig, Eifel, 1970.
Ich erzähle auch Eifeler Geschichten über meine Eifelburgenbahn! 10-teilige Weihnachten-Spezial 2018: Christgeburt in der Eifel, 1970

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#280

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

reinout hat geschrieben:
Sa 11. Jul 2020, 17:36
Danke für die Video.
Bis jetzt mache ich es selber mit eine roco reinigungswagen und so eine roco reinigungsgummi. Und dann ab und zu die Staubsauger drüber :)
Nicht jeder mag die roco gummi. Letztes Jahr hab ich in irgendeine Miba Extra (glaub ich) alternativen gesehen. Zusammen mit deine Video werde ich die unterschiedliche Möglichkeiten noch mal lesen/googlen/ausprobieren.

Deine Methode mit dem Microfasertuch und irgendeine ganz normale Flüssigkeit (das soll ich noch nach eine Holländische Marke "übersetzen"...) sieht ganz preiswert aus! Frage: stimmt es das das eine Fensterreinigungsfüssigkeit ist?

Reinout
Servus Reinout. Ja, diesen Reinigungsgummi habe ich auch schon benutzt, aber schleifen würde ich nur, wenn der Dreck garnicht runter geht. Ja, die Flüssigkeit ist Fensterreiniger.

LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#281

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Hallo MoBa Freunde. Heute wieder ein Fahrvideo. Güterverkehr steht an und da gibt es so einiges was transportiert werden muss von der V60 (PIKO). Die Bahnhöfe Mulda und Holzhau warten auf ihre Güterwagons, denn die Lager sind voll und die Kalkverladung benötigt leere Wagons.

Viel Spaß
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415


H0-Nebenbahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 294
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 18:15
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digital+Funkhandregler
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: in Sachsen
Alter: 61
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#282

Beitrag von H0-Nebenbahner »

Hallo Tino

Wieder ein schönes Fahrvideo von Deiner Moba. Was besonders positiv auffällt die realistische Geschwindigkeit deiner Züge. Herrlich entschleunigt, purer Nebenbahnbetrieb :gfm: Sehr
Beim Betrachten Deiner Videos schalte ich immer auf Youtobe und schaue noch andere von Dir eingestellte Videos an. Immer wieder ein Genus.

Weiter so meint Andreas von der Kleinbahn
https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 0#p2142850
Hier gehts zur Kleinbahn

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#283

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

H0-Nebenbahner hat geschrieben:
Sa 25. Jul 2020, 18:15
Hallo Tino

Wieder ein schönes Fahrvideo von Deiner Moba. Was besonders positiv auffällt die realistische Geschwindigkeit deiner Züge. Herrlich entschleunigt, purer Nebenbahnbetrieb :gfm: Sehr
Beim Betrachten Deiner Videos schalte ich immer auf Youtobe und schaue noch andere von Dir eingestellte Videos an. Immer wieder ein Genus.

Weiter so meint Andreas von der Kleinbahn
https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 0#p2142850
Hallo Andreas,

vielen Dank für diesen netten Kommentar. Ja, bei nun 73 Videos gibt es einiges zu schauen :D
Aber es wird nur noch ein Video geben zu dieser H0 Anlage, denn ich habe sie heute abgerissen. Was es neues gibt wird in 4 Wochen gesagt. Aber es wird besser, denke ich zumindest, als das was ich bisher gebaut habe.

LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415


H0-Nebenbahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 294
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 18:15
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digital+Funkhandregler
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: in Sachsen
Alter: 61
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#284

Beitrag von H0-Nebenbahner »

Hallo Tino

Da bin ich aber etwas überrascht, das Du Deine Anlage so schnell abgerissen hast, Du hast zwar erwähnt das Dir einiges nicht mehr gefällt, aber mit so einem radikalen schnitt habe ich nicht gerechnet. Andererseits war der Anlagenbau schon so weit fortgeschritten um noch die eine oder andere Korrektur vorzunehmen. Ich ging eigentlich davon aus das Du sie verkaufst. Aber Du bist nicht der einzige der vor dieser Endscheidung gestanden hat, da können andere Stummis bestimmt auch berichten.
Ich hatte das Glück meine alte TT-Segmentanlage komplett zu verkaufen, mein erster Steuerberater wollte sie unbedingt haben, leider hielt seine Freude nicht lange, ein Dachbodenbrand im neuen ausgebauten Eigenheim, vernichtete sie teilweise.
Wünsche dir viel Erfolg mit Deinem neuen Projekt.

Andreas von der Kleinbahn
https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 2#p2040222
Hier gehts zur Kleinbahn

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#285

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

H0-Nebenbahner hat geschrieben:
So 26. Jul 2020, 17:28
Hallo Tino

Da bin ich aber etwas überrascht, das Du Deine Anlage so schnell abgerissen hast, Du hast zwar erwähnt das Dir einiges nicht mehr gefällt, aber mit so einem radikalen schnitt habe ich nicht gerechnet. Andererseits war der Anlagenbau schon so weit fortgeschritten um noch die eine oder andere Korrektur vorzunehmen. Ich ging eigentlich davon aus das Du sie verkaufst. Aber Du bist nicht der einzige der vor dieser Endscheidung gestanden hat, da können andere Stummis bestimmt auch berichten.
Ich hatte das Glück meine alte TT-Segmentanlage komplett zu verkaufen, mein erster Steuerberater wollte sie unbedingt haben, leider hielt seine Freude nicht lange, ein Dachbodenbrand im neuen ausgebauten Eigenheim, vernichtete sie teilweise.
Wünsche dir viel Erfolg mit Deinem neuen Projekt.

Andreas von der Kleinbahn
https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 2#p2040222
Servus Andreas,

ein Verkauf war leider nicht möglich, da ich sie nicht unbeschadet aus meinem Zimmer bekommen hätte. Daher habe ich alles runter was ich für die neue MoBa brauchen kann und der Rest geht auf den Müll. Ja, natürlich ist es schade drum, aber ich wollte unbingt was neues bauen und glaub mir, ich denke du wirst begeistert sein wenn du mein neues Konzept erfährst.
Ich werde die neue Anlage diesmal auch so bauen, das man sie zerlegen kann, ob nun für einen Transport in ein naderes heim oder für den Verkauf.
Das mit dem Brand ist heftig, so was will man nicht erleben.

LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#286

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

Hallo MoBa Freunde.

Im letzten Fahrvideo habt ihr gesehen, wie die Güter nach Mulda und Holzhau gekommen sind. Heute ist eine V36 (BRAWA) damit beschäftigt, den Güterwagen an den Güterschuppen in Mulda zu verschieben und die V60 (PIKO) rangiert die leeren Wagon in Holzhau an ihren Bestimmungsort.
Das wird auch das letzte Fahrvideo auf dieser Anlage sein, denn das neue Projekt steht in den Startlöchern und daher muss diese Anlage weichen.



Viel Spaß
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Benutzeravatar

barnie72
InterCity (IC)
Beiträge: 675
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CU 6021
Gleise: C - Gleise
Wohnort: Pfaffenhofen
Alter: 47
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#287

Beitrag von barnie72 »

Hallo Tino,

Ein sehr schönes Video :gfm:

Schade, dass es die alte Anlage nicht mehr gibt :cry: , aber wir freuen uns auf einen besseren Neubau (inkl. großem Schattenbahnhof :mrgreen: ).

VG
Barnie72 8)
Kleinkrähhausen - die 70 er irgendwo in Bayern :mrgreen:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 3&start=25

Benutzeravatar

Threadersteller
Erzgebirgs-MoBa H0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 11:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 Digital / Weichen analog
Gleise: Roco Line ohne
Wohnort: Nürnberg
Alter: 46
Deutschland

Re: Erzgebirgs-MoBa H0 - Meine MoBa im Bau

#288

Beitrag von Erzgebirgs-MoBa H0 »

barnie72 hat geschrieben:
Sa 8. Aug 2020, 14:24
Hallo Tino,

Ein sehr schönes Video :gfm:

Schade, dass es die alte Anlage nicht mehr gibt :cry: , aber wir freuen uns auf einen besseren Neubau (inkl. großem Schattenbahnhof :mrgreen: ).

VG
Barnie72 8)
Servus Barnie,

dankeschön und ja, ich freu mich auch schon mega drauf. Der SBF wird garnicht so viel größer, dafür gibt es dann aber zwei. Aber mehr dazu dann im Kommenden und darauffolgenden Videos.

LG Tino
Erzgebirgs-MoBa H0 auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2T5EM ... I7q147WpbQ
(jeden Samstag um 10:30 Uhr ein neues Video)
Erzgebirgs-MoBa H0 bei Stummis: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171415

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“