Meine Spur N Anlage - MarieNburg

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Bremsklotz
InterCity (IC)
Beiträge: 859
Registriert: Di 26. Jul 2016, 17:34
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Gleise: Fleischmann piccolo
Wohnort: Darmstadt/Dieburg
Alter: 52
Deutschland

Re: Meine Spur N Anlage - MarieNburg

#626

Beitrag von Bremsklotz » Mo 18. Feb 2019, 19:44

Hallo Sven,

eine Roco BR215 hatte ich mir vor ein paar Monaten auch ersteigert. Nach einer Wartung und neuen Haftreifen fährt die sehr gut für ihr Alter und vor Allem auch problemlos. Bei dir fährt diese Lok auch hervorragend, wie im Video zu sehen :D
Gruß aus Hessen
Frank
________________________________________________________________________________________________

Herzlich willkommen bei meiner kleinen N-Anlage:Güglingen reloaded
Hier geht's zu meiner alten Anlage:Güglingen Endbahnhof

Benutzeravatar

Threadersteller
Sven0790
InterCity (IC)
Beiträge: 724
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 18:27
Nenngröße: N
Steuerung: Analog
Wohnort: Paderborn
Alter: 34
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Meine Spur N Anlage - MarieNburg

#627

Beitrag von Sven0790 » Do 21. Feb 2019, 20:22

Hallo Frank,

das ist meine zweite Roco 215.... ich war von der ersten, die ich schon seit 25 Jahren im Bestand habe, so begeistert, das ich immer auf der Suche nach einer zweiten, preiswerten war... diese sollte vielmehr als Ersatzteilspender für die erste 215 dienen, ist aber so gut, das ich sie das wohl eher nicht wird... :shock:
Die Fahreigenschaften sind ähnlich wie die der ersten, nur noch nicht so "eingefahren" :D
zudem kommt noch die Schwungmasse des Motors bei großen Unebenheiten auf das darunter liegende Drehgestell / Getriebe und macht dann Geräusche... das kenne ich auch von der ersten nicht :shock:
Ich werde sie wohl noch einmal auseinandernehmen müssen... :?
Ansonsten bin ich mit den Loks sehr zufrieden!!!
Gruß Sven

Benutzeravatar

LaNgsambahNer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 479
Registriert: So 31. Jul 2016, 13:30
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: SX2,FCC,Rocrail,Raspberry,
Gleise: Peco Code 55
Wohnort: Hamburg
Alter: 60
Kontaktdaten:

Re: Meine Spur N Anlage - MarieNburg

#628

Beitrag von LaNgsambahNer » Fr 22. Feb 2019, 12:14

Sven0790 hat geschrieben:
Do 21. Feb 2019, 20:22
... diese sollte vielmehr als Ersatzteilspender für die erste 215 dienen, ist aber so gut, das ich sie das wohl eher nicht wird... :shock:
Moin Sven,

dann wird ja wohl noch eine dritte fällig werden. :fool:
(so langsam muss ich auch mal nen Fred aufmachen. :oops: )

Gröt ut Hamborg
Kai
Spur N_________4ever

Benutzeravatar

Threadersteller
Sven0790
InterCity (IC)
Beiträge: 724
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 18:27
Nenngröße: N
Steuerung: Analog
Wohnort: Paderborn
Alter: 34
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Meine Spur N Anlage - MarieNburg

#629

Beitrag von Sven0790 » Do 23. Mai 2019, 15:43

Hallo,
Ich wollte euch grad mal eine neue Bastelei auf meiner Modelleisenbahn zeigen...
Ich habe mir nämlich einen „Lost Place“ gebastelt...
Bild
Die alten Bungalows, die sich vorher an der Stelle befanden waren meiner Meinung nach nicht mehr passend, außerdem war die Stelle eh bautechnisch noch nicht ganz fertig...
Hier noch ein Bild: Bild
Ich hoffe die Bilder gefallen euch!
Falls ihr öfters sehen wollt was ich so mit der Eisenbahn treibe, schaut doch einfach auf meinem YouTube Kanal vorbei... https://www.youtube.com/user/Sven0790

Mit freundlichen Grüßen
Sven

Benutzeravatar

Personenzügler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 412
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 11:57
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Alter: 18
Deutschland

Re: Meine Spur N Anlage - MarieNburg

#630

Beitrag von Personenzügler » Do 23. Mai 2019, 18:44

Hallo Sven,

Der Lost Place sind gut aus :gfm: gerade das verrostete Auto und die verwachsene Szene. Nur die blaue Plane wirkt meiner Meinung nach noch zu neu. Mit den Jahren müsste die mindestens verblichen oder auch verdreckt und zerrissen sein :wink: :redzwinker: Das nur so als "Kritik". Ansonsten eine gute Idee und ebenso umgesetzt. Auf Youtube bin ich schon länger einer deiner Abonnenten :wink:
Gruß aus Baden
Bernd

Hier geht's ins Dieselparadies Schwarzburg: (N Epoche V)

:arrow: viewtopic.php?f=64&t=151804

Und schaut auch auf YouTube vorbei:

https://www.youtube.com/channel/UCglvyb ... MnLN_ODEog

Instagram.com/90erjahrebahner

Benutzeravatar

Threadersteller
Sven0790
InterCity (IC)
Beiträge: 724
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 18:27
Nenngröße: N
Steuerung: Analog
Wohnort: Paderborn
Alter: 34
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Meine Spur N Anlage - MarieNburg

#631

Beitrag von Sven0790 » Do 23. Mai 2019, 19:43

Hallo Bernd,
vielen Dank! Das mit der Plane habe ich auch schon gedacht, als ich die Bilder gesehen habe... die Müsswte ein bisschen "verblichener" sein... auch das dach der Scheune muss ich noch ein bisschen Anpassen...
Was YouTube angeht: Ich bekomme auch sofort eine Nachricht, wenn du ein neues Viedeo hochgeladen hast 8)

Gruß Sven

Benutzeravatar

Bremsklotz
InterCity (IC)
Beiträge: 859
Registriert: Di 26. Jul 2016, 17:34
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Gleise: Fleischmann piccolo
Wohnort: Darmstadt/Dieburg
Alter: 52
Deutschland

Re: Meine Spur N Anlage - MarieNburg

#632

Beitrag von Bremsklotz » Di 28. Mai 2019, 18:58

Hallo Sven,

eben erst entdeckt, dein "Lost Place" :oops:

Eine sehr gute Idee und sehr gut gestaltet :gfm:

Die leuchtend blaue Plane könnte in der Tat etwas verblasster aussehen und das neu wirkende Scheunendach, könnte ein bisschen Moos angesetzt haben und insgesamt etwas verwitterter aussehen. Aber das kann natürlich auch das Bild und dessen Belichtung täuschen. Zu "dreckig" darf es dann auch wieder nicht sein, sonst könnte die Szene zum "Schandfleck" auf einer Anlage werden :fool:

Aber was mir bei dieser Nahaufnahme noch aufgefallen ist, ist das Islandmoos. Ich bin bin mittlerweile kein Freund mehr von diesem Islandmoos. Es sieht teilweise sehr künstlich aus. Ich greife hier lieber auf dieses Flor von Heki zurück. Gibts ja in verschiedenen Farben. Kostet zwar deutlich mehr, aber ich finde es sieht wesentlich naturgetreuer aus und lässt sich für fast alles verwenden... Büsche, Sträucher, Baumbelaubung, Unkraut, usw.

Aber das ist Geschmacksache und tut deiner sehr liebevoll gestalteten Szene kaum einen Abbruch. Klasse die vernagelten Fenster und das kaputte Dach :gfm: :gfm: :gfm:
Gruß aus Hessen
Frank
________________________________________________________________________________________________

Herzlich willkommen bei meiner kleinen N-Anlage:Güglingen reloaded
Hier geht's zu meiner alten Anlage:Güglingen Endbahnhof

Benutzeravatar

Threadersteller
Sven0790
InterCity (IC)
Beiträge: 724
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 18:27
Nenngröße: N
Steuerung: Analog
Wohnort: Paderborn
Alter: 34
Kontaktdaten:
Deutschland

Meine Spur N Anlage - MarieNburg

#633

Beitrag von Sven0790 » So 21. Jul 2019, 12:22

Hallo...
Vielen Dank für euer Lob 8)

Heute möchte ich mal wieder ein Filmchen mit meinen alten Reichsbahndieseln zeigen...
viel Spaß beim anschauen:

Mit freundlichen Grüßen
Sven

Benutzeravatar

Shorty_GSI
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 432
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 21:02
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Gleise: GFN - Peco Code55
Wohnort: Neuruppin
Alter: 42
Deutschland

Re: Meine Spur N Anlage - MarieNburg

#634

Beitrag von Shorty_GSI » So 21. Jul 2019, 21:53

Hallo Sven!

Wird Zeit das ich michauch mal wieder zu Wort melde. Die Piko-Oldtimer erinnern mich immer wieder an meine Kindheit.
Das Finish an der 118er wertet das Steinzeit-Modell echt auf - natürlich kein Vergleich zu den Brawa-Modellen.
Ich vermisse die 110er in Dein Reichsbahn-Video. Die hast Du doch auch in Dein Fuhrpark.

Gruß Shorty

Benutzeravatar

Threadersteller
Sven0790
InterCity (IC)
Beiträge: 724
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 18:27
Nenngröße: N
Steuerung: Analog
Wohnort: Paderborn
Alter: 34
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Meine Spur N Anlage - MarieNburg

#635

Beitrag von Sven0790 » Mo 22. Jul 2019, 08:44

Moin Shorty,
Schön das du auch mal wieder vorbei schaust 😊
Ich muss zugeben, meine Besuche hier im Forum sind auch sehr selten geworden...
Die 110 habe ich schon lange nicht mehr... da ich sie nie richtig zum laufen bekommen habe, hab ich sie wieder verkauft... und somit mein DR Aufstockungsprogramm, in der Sammlung, wieder beendet...
Mit freundlichen Grüßen
Sven

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“