Neuheiten 2021

Diskussionen zu den veröffentlichten Neuheiten finden sich im Forum Allgemeines (da sie in der Regel spurgrößenübergreifend sind), bzw. werden dahin verschoben. Bitte schaut zunächst hier nach, bevor ihr einen neuen Thread aufmacht, ob ihr dort nicht schon eine Diskussion zur Neuheitenveröffentlichung Eures Herstellers findet. Es macht keinen Sinn mehrere Threads zum gleichen Thema in zig Unterforen zu führen.

Die Diskussionsthreads zu den bereits veröffentlichten Neuheiten 2021 der am häufigsten diskutierten Hersteller:

Re: in früher Morgenstunde - Suonicelesti al mare ( FS ) .. EG Vordach fertig

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

raily
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4370
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog + Digital
Gleise: Märklin K, M + C
Wohnort: Bremen
Alter: 63
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - St.Denis marche vers la Franc

#226

Beitrag von raily »

Hallo Steve,
steve1964 hat geschrieben:ich greife noch mal das kleine Bachdiorama auf und setzte es diesmal an die Südseite unseres
Hochhauses , in die 11 . Etage , auf den Balkon
da kommt natürlch kein Fallerhintergund mit ... :wink:

Auf alle Fälle ist da die alte 74er sehr schön inszeniert, sieht man so recht selten, danke.

Viele Grüße,
Dieter.
Märklinbahner ab `61 m. Pause, Ep.III-IVa, z.Zt. keine große Anlage, aber etwas DC dazu.

Meine Umbauten: Kleine Basteleien: BR 74 (Mä. 3095)

Die Mini-Moba: Mein Testkreis: Neue Saison.
___
wd.

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - St.Denis marche vers la Franc

#227

Beitrag von steve1964 »

-
Hi , danke - ja , die T 12 sieht man schon eher selten hier .
Gestern gelang mir noch eines ,
das finde ich auch gut , weil es eine ganz leise , subtile Melancholie hat .
Fast wie November .

Bild

-
Grüße
Steve
-
Ich baue , also bin ich .
Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 11874
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: ein Bahnhofsbild in früher Morgenstunde

#228

Beitrag von GSB »

Guten Morgen Steve,

so jetzt hab ich's auch mal zu nem Gegenbesuch geschafft... :wink:

Gefällt mir sehr gut, was Du hier zeigst - besonders dieses zugewachsene Gleisstück ist sehr gut gelungen! :D Da kann ich mir gleich was abgucken für das verwilderte stillgelegte Gleistück, das ich demnächst gestalten möchte... :mrgreen:
steve1964 hat geschrieben: Bild
Aber auch Deine Alterungen sind sehr schön anzusehen:
Bild

Bild
Beim Wagen verwendest Du wohl (ähnlich wie ich) Pigmentfarben?

Werd Deine Berichte gerne weiter verfolgen! 8)

Bis dann, Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - St.Denis marche vers la Franc

#229

Beitrag von steve1964 »

-
Hallo Matthias,
ja, für den Wagen sind es mehrere Schichten.
Zuerst war eine Schicht stark verdünnte Ölfarbe , ( Tuben ) und nach Trocknung
dann eine zweite , für die Schiebetüre.
Zum Schluß kamen Wasserfarben ( Schulmalkasten )
wenig Wasser , viel Pigment , fast trocken mit hartem Pinsel aufgebürstet .

so richtig professiionell ist das aber noch nicht , die Profis arbeiten fast alle
mit Airbrush .

Grüße
Steve
-
Ich baue , also bin ich .

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - St.Denis marche vers la Franc

#230

Beitrag von steve1964 »

-
Moin zusammen ,
mal wieder ein Blick in die Gruselschlucht ?
Eulengebirge , Hexenkopf , Teufelskralle , Schwefelgrund ?

-

Bild


-

Bild

-

Bild

-

Grüße
Steve
-
Ich baue , also bin ich .

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - St.Denis marche vers la Franc

#231

Beitrag von steve1964 »

-

N Abend ,
hier ist ein - für mich - besonderes Bild ,
es sind die allerersten Anfänge nach 20 Jahren Modellbahnpause ...


Bild

-

sehr dicht an der Wand entlang .

Bild


-

Steve
-
Ich baue , also bin ich .
Benutzeravatar

raily
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4370
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog + Digital
Gleise: Märklin K, M + C
Wohnort: Bremen
Alter: 63
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - St.Denis marche vers la Franc

#232

Beitrag von raily »

Hallo Steve,

auch wenn man nicht laufend sich wiederholende und weiter nichtssagende Beiträge schreiben soll,
ist mir das in diesem Fall einfach "wurscht".

Die Bilder aus den Anfängen sind immer die besten, weil auch die am schwersten mit vielen Emotionen beladen sind
und je länger es überdauert, desto schwerer werden sie, ich liebe sie, auch dann, wenn der Fotoapparat von damals
noch nicht so in der Lage war, so richtig geradeaus zu knipsen, wer hatte seinerzeit schon 'ne Spiegelreflex ...

Ganz tolles Kino, danke. :D :D :D

Viele Grüße,
Dieter.
Märklinbahner ab `61 m. Pause, Ep.III-IVa, z.Zt. keine große Anlage, aber etwas DC dazu.

Meine Umbauten: Kleine Basteleien: BR 74 (Mä. 3095)

Die Mini-Moba: Mein Testkreis: Neue Saison.
___
wd.

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - St.Denis marche vers la Franc

#233

Beitrag von steve1964 »

-
hallo Dieter , gerne !
ja , die ersten Anfänge - ihre Frische , ihre Unvoreingenommenheit ...

spontan fallen mir dazu 2 Zitate ein
1. Hesse , Gedicht " Stufen " , "... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne ... "
2. Hölderlin , Hyperion " .. Ein Gott ist der Mensch wenn er träumt ,
ein Bettler , wenn er nachdenkt ... "

wer hat das gesagt
" . .. Man braucht lange , um jung zu werden ... " ?

Grüße
Steve
-
Ich baue , also bin ich .
Benutzeravatar

raily
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4370
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog + Digital
Gleise: Märklin K, M + C
Wohnort: Bremen
Alter: 63
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - St.Denis marche vers la Franc

#234

Beitrag von raily »

Moin Steve,

mmmh, da war doch mal einer, dar hat irgendwelche Farbe auf Leinwand aufgebracht, komme ich nicht so drauf,
seine Bilder sollen heutzutage sehr, sehr teuer sein und -, ach ja, Pablo, war, glaube ich, sein Vorname,
aber der Nachname, der fing doch auch mit P an, oh, wenn ich es doch nur wüßte .... :roll:

Viele Grüße,
Dieter. :wink:
Märklinbahner ab `61 m. Pause, Ep.III-IVa, z.Zt. keine große Anlage, aber etwas DC dazu.

Meine Umbauten: Kleine Basteleien: BR 74 (Mä. 3095)

Die Mini-Moba: Mein Testkreis: Neue Saison.
___
wd.

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - St.Denis marche vers la Franc

#235

Beitrag von steve1964 »

-
Hallo Dieter ,
ja ich kenne ihn ...
er hatte eine hübsche , junge , inspirative Geliebte in seinem Schloß in Südfrankreich ...

im Grunde ist unser herrliches Forum hier auch eine Künstlergalerie .
Wir sind doch irgendwie alle kleine Picassos , Dürers , Rembrands , Dalis , Beuyse , Michelangeli , oder Bellingrodts . . . .
Dank des Internets werden unsere Werke unsterblich und unvergänglich im Kosmos umherschwirren .

Grüße und ne gute und erfolgreiche Woche !
Steve
-
Ich baue , also bin ich .

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - St.Denis marche vers la Franc

#236

Beitrag von steve1964 »

-

eines meiner schönsten Urlaubsbilder . . .

Bild

-

Grüße
Steve
-
Ich baue , also bin ich .
Benutzeravatar

raily
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4370
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog + Digital
Gleise: Märklin K, M + C
Wohnort: Bremen
Alter: 63
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - Urlaub am Hohen Bechstein

#237

Beitrag von raily »

Hallo Steve,

äh, Urlaubsbilder ... Bild

Das ist doch bei dir daheim (?), aber nach Urlaub sieht's schon aus! :D

Die Wagen des Zuges, habe ich da die Märklin 4037 erkannt ???

Wenn dem so ist, da könnte ich fast, aber wirklich nur fast mithalten ... :wink: ,
freue mich aber dennoch auch über meine Aufnahme von eben :D :

Bild




Viele Grüße,
Dieter.
Märklinbahner ab `61 m. Pause, Ep.III-IVa, z.Zt. keine große Anlage, aber etwas DC dazu.

Meine Umbauten: Kleine Basteleien: BR 74 (Mä. 3095)

Die Mini-Moba: Mein Testkreis: Neue Saison.
___
wd.

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - Urlaub am Hohen Bechstein

#238

Beitrag von steve1964 »

-
moin Dieter , danke .. eine 104 habe ich auch noch .
Auf den anderen Bildern ist immer die E 17 . Die war nur 120 km / h schnell und fuhr auch
bis Mitte der 70er im südlichen Bayern .

Hier für Dich noch ein altes Bild aus den Anfängen meiner " Modellbahnrenaissance " , März 2009 ,
SPEZIELL für DICH UND Gerhard :
die gerötete Ae 6 / 6 ...

Oben im Thread auf Seite 1 .
( bis zur Mitte scrollen )
war sie schon mal , aber etwas dunkler .

_

Bild

-

Viele Grüße und allen ein schönes Wochenende !
Steve
-
Ich baue , also bin ich .

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - Urlaub am Hohen Bechstein

#239

Beitrag von steve1964 »

-
Moin zusammen ,
z . Zt . entsteht wieder eine Teppichbahn - oder besser gesagt eine PVC - Bahn .
erste Impressionen :
-

Bild

-

Bild

--


Der Bahnhof ist Feldafing von Kibri , italienisiert .
Hat übrigens vor mir mindestens einer schon gemacht , siehe das Buch
" Die schönsten MIBA - Anlagen " . . .


Bild

-


so , man kann schon sehen ,
daß ich wieder einmal die südländische Legerezza der
deutschen bzw . nordischen Herbstschwermut vorziehe . . .

-


Die Stazione heißt Brescello .
Und es ist heute ein Fest da drinne . Man rockt zu alten Klängen .
Gianna Nannini - " I Maschi . . . "

Bild


Buona notte ai tutti !
Steve

-

-
Ich baue , also bin ich .

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - eine weitere Teppichbahn

#240

Beitrag von steve1964 »

-
Wo sind eigentlich die Modellbahn Bilder ,
die einen Bahnhof mal in einer Regennacht zeigen ?
Dazu müßte man wahrscheinlich alles mit Klarlack einstreichen ?


Bild

--

Das hier ist die 110 Bügelfalte von LIMA . Uralt , aber zum Spielen tut sie es noch .
Habe Metallpuffer drangesetzt , sie mit Bremsschläuchen und Hakenkupplung aufgerüstet .

Bild

-

Das Standlicht wird nicht digital geschaltet , sondern mit TRIX EMS .
-
Bild


--


Bild

-


Bild

-

Bild

-


Grüße
Steve
-
Ich baue , also bin ich .
Benutzeravatar

raily
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4370
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog + Digital
Gleise: Märklin K, M + C
Wohnort: Bremen
Alter: 63
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - eine weitere Teppichbahn

#241

Beitrag von raily »

Hallo Steve,

ups, was hast du da im Hintergund stehen, 'ne rote E 19 ???

Zu den schönen Fotos, mit denen du die Bügelfalte eingefangen hast,
brauch ich ja wohl nichts mehr zu sagen, wie gewohnt, tolle Schüsse! :D :D :D

Viele Grüße,
Dieter.
Märklinbahner ab `61 m. Pause, Ep.III-IVa, z.Zt. keine große Anlage, aber etwas DC dazu.

Meine Umbauten: Kleine Basteleien: BR 74 (Mä. 3095)

Die Mini-Moba: Mein Testkreis: Neue Saison.
___
wd.

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - eine weitere Teppichbahn

#242

Beitrag von steve1964 »

-
Moin Dieter , salü und benvenuto a Brescello . . .
ja , es ist E 18 von Rivarossi , uralt , 30 Jahre , die ich mal kurzerhand gebräunt habe -
mur leider nicht unter südlicher Sonne .
Die alten Schürzenwagen von Märklin , die hier in creme - hellbraun leuchten ,
waren ein Geschenk eines Bekannten , Kellerfund , total verrostet ,
da blieb nur Abschleifen und eine Neulackierung .

Grüße
Steve
-
Ich baue , also bin ich .
Benutzeravatar

raily
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4370
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog + Digital
Gleise: Märklin K, M + C
Wohnort: Bremen
Alter: 63
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - eine weitere Teppichbahn

#243

Beitrag von raily »

Hallo Steve,
steve1964 hat geschrieben:Die alten Schürzenwagen von Märklin ...
danke, nach den Schürzenwagen hatte ich ganz vergessen zu fragen ... :oops:

da war ich wohl noch von der alten Lady im Hinergrund verblendet ... :lol: :wink:

Die geben aber einen recht interessanten Zug, ich hatte schon überlegt, so ein bißchen Orientexpress-Feeling ???
Wenn ja, dann hast du sie aber total falsch bespannt ... :oops:


Viele Grüße,
Dieter.
Märklinbahner ab `61 m. Pause, Ep.III-IVa, z.Zt. keine große Anlage, aber etwas DC dazu.

Meine Umbauten: Kleine Basteleien: BR 74 (Mä. 3095)

Die Mini-Moba: Mein Testkreis: Neue Saison.
___
wd.
Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 11874
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: ..in früher Morgenstunde - Urlaub am Hohen Bechstein

#244

Beitrag von GSB »

steve1964 hat geschrieben:Der Bahnhof ist Feldafing von Kibri , italienisiert .
Hallo Steve,

ja die schönen Kibri-Bahnhöfe kann man gut mit Farbe so umgestalten, daß sie in eine ganz andere Region passen... :mrgreen:

Bei mir wurde der hellgraue belgische Bahnhof Remicourt mit den roten Türen auch komplett umlackiert - und schon paßt er wunderbar in den süddeutschen Raum... :lol:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - eine weitere Teppichbahn

#245

Beitrag von steve1964 »

-
hi Mathias ,
ich versuche es demnächst mal mit Stadthäusern von Kibri oder Vollmer ,
denn ich brauche mediterrane Gebäudefassaden.
Artitec wäre da noch eine Adresse .

erst mal ein schönes Wochenende und Grüße aus Hamburg , 11 . Etage , Südseite ...
-

Bild

-

Grüße
Steve
-
Ich baue , also bin ich .
Benutzeravatar

raily
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4370
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog + Digital
Gleise: Märklin K, M + C
Wohnort: Bremen
Alter: 63
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - eine weitere Teppichbahn

#246

Beitrag von raily »

Moin Steve,

da sehe ich schon: Der Silberling fährt grad nach Bremen ... :oops:



Nee, nee, wohl nicht wirklich, aber schön "erwischt" hast du ihn trotzdem ... :D :D :D

Viele Grüße,
Dieter.
Märklinbahner ab `61 m. Pause, Ep.III-IVa, z.Zt. keine große Anlage, aber etwas DC dazu.

Meine Umbauten: Kleine Basteleien: BR 74 (Mä. 3095)

Die Mini-Moba: Mein Testkreis: Neue Saison.
___
wd.

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - eine weitere Teppichbahn

#247

Beitrag von steve1964 »

-
Tag Dieter - merci -!
welche Wagenlaufschilder ( Aufdrucke ) gab es denn märklin werksseitig
bei Blech - Silberlingen ?

-

Bild
-

Grüße
Steve
-
Ich baue , also bin ich .
Benutzeravatar

raily
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4370
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog + Digital
Gleise: Märklin K, M + C
Wohnort: Bremen
Alter: 63
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - eine weitere Teppichbahn

#248

Beitrag von raily »

Hallo Steve,

da hast du mich mit der Frage nach den Zuglaufschildern der Blechsilberlinge aber eiskalt erwischt. Bild
Die habe ich bis dato noch nicht einmal gelesen ... :oops:

Viele Grüße,
Dieter.
Märklinbahner ab `61 m. Pause, Ep.III-IVa, z.Zt. keine große Anlage, aber etwas DC dazu.

Meine Umbauten: Kleine Basteleien: BR 74 (Mä. 3095)

Die Mini-Moba: Mein Testkreis: Neue Saison.
___
wd.

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - eine weitere Teppichbahn

#249

Beitrag von steve1964 »

-

Moin Dieter ,
ich habe hier Sttuttgart - Ulm und Essen - Köln .

Bei den blau - beigen Büms habe ich Dortmund - Hamburg

Aber ich vermute , daß es noch mehr gab ( verschiedene Versionen ??? )

Z - B . Die 3021 , nach dem Kroko DIE Märklin Lok ,
hatte ich mit BD Hamburg Bw Lübeck ,
und BD Karlsruhe ...

Bild

-

Grüße
Steve
-
Ich baue , also bin ich .

Threadersteller
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3407
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: K-Gleis , Roco line
Wohnort: Hamburg
Alter: 46
Deutschland

Re: ..in früher Morgenstunde - eine weitere Teppichbahn

#250

Beitrag von steve1964 »

-
Tag zusammen ...
viel Neues gibt es nicht , nur eine E 17 schräg von oben .
-

Bild

-
Grüße
Steve
-
Zuletzt geändert von steve1964 am Mi 20. Nov 2013, 15:53, insgesamt 2-mal geändert.
Ich baue , also bin ich .
Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“