Baubericht meiner Anlage - ABBAU DER ANLAGE

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

SpaceRambler
Verstorben (+)
Beiträge: 5200
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 10:08
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Lenz LZV 100 + TC8 Gold
Gleise: GFN Profigleis
Wohnort: Hohenbrunn
Alter: 63
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 05.10.2015] (ENDE Bau SBF2)

#276

Beitrag von SpaceRambler »

Hallo Micha,

in der letzten Zeit hat Dich ja ein wahrer Schaffens-Rausch überkommen! :wink: Und das Ergebnis kann sich - wie immer! - einfach sehen lassen! Nur sehr wenige haben einen derart blitzsauberen Unterbau incl. Elektrik vorzuweisen. Mir macht es riesigen Spaß, das wachsen zu sehen - und Dir ja ganz offensichtlich, das gelungene Werk in Betrieb zu nehmen. :prost: - das hast Du Dir redlich verdient :D

Grüße, Randolf
Bild
mein Epoche2-Trennungsbf. "Mühlfeld im Wald" (TC8 Gold) (Link: Bild klicken)
Spur-N-Projekt "Mitwitz" (iTrain 4 Pro / LinuxMint 17.1 Mate)
Benutzeravatar

FarFarAway
InterCity (IC)
Beiträge: 549
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 09:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: DCC
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Far Far Away
Neuseeland

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 05.10.2015] (ENDE Bau SBF2)

#277

Beitrag von FarFarAway »

Hi Micha,

auch hier aus fern sued einen herzlichen Glückwunsch zum vollendeten Schattenbahnhof.

Cheers,
Klaus
alle sagten: das geht nicht! dann kam einer daher, der wußte das nicht - und hat's gemacht ...

mein projekt: betriebswerk an kreuzenden hauptstrecken
mein projekt: endbahnhof brois

NBahnerLeo
EuroCity (EC)
Beiträge: 1277
Registriert: Fr 25. Sep 2015, 09:54
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Analog
Gleise: Peco, Code 55
Wohnort: Engelskirchen
Alter: 60
Deutschland

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 05.10.2015] (ENDE Bau SBF2)

#278

Beitrag von NBahnerLeo »

Hallo Micha,

war heute das erste Mal in Deinem Thread und bin absolute fasziniert von der ja… professionellen Arbeit die Du hier geleistet hast! :hammer:

Das wird der Betriebssicherheit Deiner Anlage sicher zugute kommen und dieser Anlage hoffentlich ein langes Leben bescheren! :wink:

Technisch schon mal echt Klasse Anlage!!! :gfm:

Und ich bleib dran!

Gruß

Leo
Benutzeravatar

derOlli
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1991
Registriert: Di 14. Jan 2014, 08:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: RocRail, OpenDCC
Gleise: Tillig / PECO
Wohnort: Berlin
Alter: 52
Deutschland

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 05.10.2015] (ENDE Bau SBF2)

#279

Beitrag von derOlli »

Hallo Micha,

was macht deine Moba, gibt es was neues :?:
Gruß von Olli


Über einen Besuch in meinem Kellerland würde ich mich freuen:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=110273

Neu: Hier geht es zu meinem Video vom FiddleYard. Einfach auf das Bild klicken. :D

Bild
Benutzeravatar

Threadersteller
micha68
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 390
Registriert: Di 23. Nov 2010, 22:56
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: openDCC GBMBoost
Gleise: PECO Code 55
Alter: 51

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 05.10.2015] (ENDE Bau SBF2)

#280

Beitrag von micha68 »

Hi!

Hier mal ein schneller Zwischenbericht:

-Ich habe alle Wendeltrapezbrettchen zurecht gesägt
-Die Brettchen zu halben Wendeln verklebt (ich denke die lassen sich wesentlich leichter verbauen als ganze Wendelringe)
-Die Gleisübergänge zwischen SBF2 und der Wendel hergestellt
-Wendel ausgebaut

Nun geht es 4 gleisig weiter. Mal sehn, ob ich diese Woche noch ein wenig weiter komme.

Einen Neuzugang gab es auch zu verzeichnen :P

Gruss,
Micha

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von micha68 am So 30. Aug 2020, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.
[N:Wolfgang Kufer´s OpenDCC GBMBoost V3 -aktueller Stand: 11x GBMBoost, 23x GBM16T, 1x OneControl, 10x STµ :D :D]
Bild
MoBa-Lichtsteuerung: http://www.mobalist.de
:arrow:Baubericht (28.03.2016): http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84209
Benutzeravatar

Threadersteller
micha68
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 390
Registriert: Di 23. Nov 2010, 22:56
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: openDCC GBMBoost
Gleise: PECO Code 55
Alter: 51

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 02.12.2015] (Wendelbau)

#281

Beitrag von micha68 »

Hi!

Heute war etwas Zeit, die Gleise zu befestigen und um eine Länge zu erweitern.
Dann Gleise gründlich gereinigt, getestet und nächste Wendelhälfte aufgelegt und befestigt.

Gruss,
Micha

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von micha68 am So 30. Aug 2020, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.
[N:Wolfgang Kufer´s OpenDCC GBMBoost V3 -aktueller Stand: 11x GBMBoost, 23x GBM16T, 1x OneControl, 10x STµ :D :D]
Bild
MoBa-Lichtsteuerung: http://www.mobalist.de
:arrow:Baubericht (28.03.2016): http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84209

Post-fuer-Lordi
S-Bahn (S)
Beiträge: 13
Registriert: So 14. Dez 2014, 22:16

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 02.12.2015] (Wendelbau)

#282

Beitrag von Post-fuer-Lordi »

Ziemlich geil was du hier machst :oops: bin gespannt wenn du angekommen bist und auf Fläche gehst :D
Benutzeravatar

Threadersteller
micha68
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 390
Registriert: Di 23. Nov 2010, 22:56
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: openDCC GBMBoost
Gleise: PECO Code 55
Alter: 51

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 02.12.2015] (Wendelbau)

#283

Beitrag von micha68 »

Moin!

@Koblenzer:
-Ich verlöte von unten die beiden Scharniere der Zungen. Dabei halte ich die Zungen in mittlerer Stellung fest.
(das gibt auf Dauer besseren Kontakt als auf Glück den Strom von den Backenschienen abzunehmen)
-Erst dann(!) nehme ich die Feder heraus, damit es bei Servoantrieb kein Klick-Klack gibt
-an die beiden Aussenschienen und das Herzstück löte ich Kabel an.
Baut man so um, kann man auf den Herzschnitt verzichten. Dabei müssen aber die Achsen aller Fahrzeuge die richtigen Maße haben und
der Weichendecoder polarisiert das Herzstück und beide Zungen.
Ansonsten mal googlen nach "Umbau Peco Weichen"

@Peter
Ich reinige alle neuen Gleise direkt nach dem Einbau mit Aceton. Das scheint zunächst mal der wichtigste Schritt zu sein. Man glaubt kaum, was da herunter kommt!
Ansonsten fahre ich mit Reinigungszwergen und Roco-Wagen. Die Zwerge tränke ich auch mit Aceton. Nach ein-zwei Runden ist alles wieder gut.

@Markus
Die Halter sind von RBS-Modellbau:
http://wp11092200.server-he.de/rbs/servohalter.php

Gruss,
Micha
[N:Wolfgang Kufer´s OpenDCC GBMBoost V3 -aktueller Stand: 11x GBMBoost, 23x GBM16T, 1x OneControl, 10x STµ :D :D]
Bild
MoBa-Lichtsteuerung: http://www.mobalist.de
:arrow:Baubericht (28.03.2016): http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84209
Benutzeravatar

Threadersteller
micha68
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 390
Registriert: Di 23. Nov 2010, 22:56
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: openDCC GBMBoost
Gleise: PECO Code 55
Alter: 51

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 02.12.2015] (Wendelbau)

#284

Beitrag von micha68 »

...und zum Schluss noch mal ein aktueller Baustand der Wendel und der erste Entwurf des Bahnhofs in Rocrail.

Guten Rutsch!

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von micha68 am So 30. Aug 2020, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.
[N:Wolfgang Kufer´s OpenDCC GBMBoost V3 -aktueller Stand: 11x GBMBoost, 23x GBM16T, 1x OneControl, 10x STµ :D :D]
Bild
MoBa-Lichtsteuerung: http://www.mobalist.de
:arrow:Baubericht (28.03.2016): http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84209
Benutzeravatar

Pitt
InterRegio (IR)
Beiträge: 151
Registriert: So 24. Nov 2013, 00:02
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Ecos / TCgold
Gleise: Peco Code 55
Wohnort: St.Georges W.I
Alter: 70
Grenada

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 31.12.2015] (Wendelbau)

#285

Beitrag von Pitt »

hallo micha

deine Bilder einfach klasse bei mir gets auch weiter bin auch gerade an TC am zeichnen und
einrichten :gfm: :gfm: :gfm: :gfm: :gfm: :gfm:

wünsche dir noch einen guten rutsch bei uns gehst ja noch 5 stunden länger :D
alles gute fürs 2016 und wehr gute Fotos
Grüsse aus der Karibik

Peter

meine Projekt Brig Im Winter
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=124735

nicotc510
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 265
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 15:48
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21 + TC8
Gleise: Tillig Elite
Ungarn

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 31.12.2015] (Wendelbau)

#286

Beitrag von nicotc510 »

Hallo Micha,

wie immer sehr saubere Arbeit, besser kann man (meine Meinung) einen Wendel nicht bauen. Da macht es später Freude,
den Zügen beim rauf- und runterfahren zuzuschauen. :gfm:
--> Ich hoffe du lässt diesen offen und baust einen Beleuchtung ein?

Wie ich sehe, kommt du den Wendel mit 4 Gleisen hoch, aber dein Plan im Bahnhof (Rocrail) zeigt nur je 2
Gleise (Ein-Ausfahrt) in den Bahnhof?
Übrigens finde ich die Idee mit dem Wendel (von 2 auf 4 Gleise) klasse und werde dies bei meinen nächsten Projekt
mit aufnehmen :wink: :idea: .

:mrgreen:

Rutsch gut rein und halte uns auch nächstes Jahr mit diesen sehr guten (zu wenigen :mrgreen: :wink: ) Berichten
auf dem laufenden.

Danke
LG
Nico

Nebenbahnprojekt in 1:87 der MAV-Gysev Ep.: IV-V-VI :D :
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=90990

"Saalfeld" nach "Leutenberg" DR 1985 - 1994 (Vergangenheit) :cry: :
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=83341
Benutzeravatar

volvospeed
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1863
Registriert: Mi 29. Sep 2010, 09:52
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: WDP,Märklin CS2 & Tams MC
Gleise: Piko A
Wohnort: 55779
Alter: 48
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 31.12.2015] (Wendelbau)

#287

Beitrag von volvospeed »

Hallo Michael,

heute schneie ich zum ersten Mal auch in deinen Bericht rein. :bigeek:

Wow, das nenne ich mal absolut saubere Arbeit und das in Spun N. Allergrößten Respekt :gfm:

Happy New Year
Mfg Manuel

Unterwegs in Spur H0, H0e, N und Z. Analog und Digital ( rein DCC )

Dik310
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 28
Registriert: Di 22. Jan 2013, 20:18
Nenngröße: N
Stromart: digital
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Bielefeld
Alter: 48
Deutschland

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 31.12.2015] (Wendelbau)

#288

Beitrag von Dik310 »

Hallo Micha,
super saubere Arbeit. Echt klasse. Ich würde sagen ein Kandidat für die Ruhmeshalle. :bigeek: :bigeek: :bigeek: :bigeek:
Gruss aus Bielefeld

Markus Birner
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 89
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 22:00
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: TrainController 8.0 Gold
Gleise: Peco
Wohnort: Bayern Oberpfalz
Alter: 45
Deutschland

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 31.12.2015] (Wendelbau)

#289

Beitrag von Markus Birner »

Schönes gutes neues Jahr zusammen,

@ MICHA:
interpretiere ich das richtig: vom Gleiswendel wird dann die innere "Doppelspur" zum unteren Schattenbahnhof und die äüßere "Doppelspur" dann zum oberen Schattenbahnhof führen, oder?

Was ist eigentlich aus deiner Überlegung mit dem "Arbeitsbereich" geworden?
Schöne Grüße,

Markus


TrainController Gold 9, SX und SX2,
D&H FCC
Loklift
Stärz-Module f. Weichen + Servos
Martsch-Module
Benutzeravatar

Threadersteller
micha68
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 390
Registriert: Di 23. Nov 2010, 22:56
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: openDCC GBMBoost
Gleise: PECO Code 55
Alter: 51

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 31.12.2015] (Wendelbau)

#290

Beitrag von micha68 »

Hi!

Danke fürs Lob :oops:

@Nico
Die Wendel bleibt offen, wird evtl. mit Plexiglas verkleidet. LED-Streifen zur Beleuchtung liegen bereit.
Da will ich aber warten bis die Wendel fertig ist und dann testen, wie man die am besten Blendfrei einbaut.
Auf beiden Seiten des Bahnhofs (Hauptthema) liegt je ein Schattenbahnhof. Rechts ist die innere Wendel angeschlossen und der untere Schattenbahnhof.
Links ist die Paradestrecke, die äussere Wendel und der obere Schattenbahnhof angeschlossen.
Insgesamt ein Hundeknochen. Abgänge versorgen einen Steinbruch, eine Brennerei und einen Freizeitpark.
Es wird auch ein (wie immer aussehendes) Betriebswerk geben.

@Markus
Ich bin auf das Minimum gegangen und binde Stromabnehmer ab.
Die Steigung ist nun 53mm. Davon gehen 6mm Wendelbrettchen ab, 3mm Dämmung und 3mm Gleis.
Bleiben 41mm für die Züge, 37mm sagt NEM bei Oberleitung.

Gruss,
Micha
[N:Wolfgang Kufer´s OpenDCC GBMBoost V3 -aktueller Stand: 11x GBMBoost, 23x GBM16T, 1x OneControl, 10x STµ :D :D]
Bild
MoBa-Lichtsteuerung: http://www.mobalist.de
:arrow:Baubericht (28.03.2016): http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84209

nicotc510
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 265
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 15:48
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21 + TC8
Gleise: Tillig Elite
Ungarn

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 31.12.2015] (Wendelbau)

#291

Beitrag von nicotc510 »

Hallo Micha,

ich habe meine LED-Streifen innen rein gesetzt/geklebt, an die Führungen der Plexiglasscheiben. So blenden
diese nicht und beleuchten je nach Bedarf (Fahrbetrieb in gelb gedimmt - Baumaßnahmen in weiß) alle
Stellen ordentlich. Wenn ich Gäste habe, dann sitzen diese meist auf dem Sofa und schauen dem hoch und
runter in beiden Wendeln zu (da kommen alle Zpge mal vorbei) :D .
Habe die LED-Streifen inkl. Fernbedienung und Netzteile im www in verschiedenen Längen bestellt, ist
garnicht so teuer.

Die Plexiglasscheiben sind für mich ein muss, es ist unglaublich was diese für Schmutz/Staub abhalten,
ich kann die Bahn nach der Sommerpause in Betrieb nehmen und muss nur den sichtbaren Bereich reinigen.
(Bilder findest du in meinem Bericht)
LG
Nico

Nebenbahnprojekt in 1:87 der MAV-Gysev Ep.: IV-V-VI :D :
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=90990

"Saalfeld" nach "Leutenberg" DR 1985 - 1994 (Vergangenheit) :cry: :
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=83341
Benutzeravatar

Threadersteller
micha68
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 390
Registriert: Di 23. Nov 2010, 22:56
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: openDCC GBMBoost
Gleise: PECO Code 55
Alter: 51

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 31.12.2015] (Wendelbau)

#292

Beitrag von micha68 »

Hi!

Mal wieder ein kurzer Lagebericht:
Die Holzarbeiten an der Wendel sind abgeschlossen. Leider gingen mir wieder die Gleise aus. Sonst wäre das auch erledigt.
So ne Wendel frisst mir die Haare - äh Gleise vom Kopf :)

Die beiden Ausgänge der Wendel wurden auch vorbereitet. Der untere Abgang - von den äusseren Gleisen kommend - geht in die Paradestrecke über. Der obere Abgang führt zum Bahnhof.

Bis es wieder Gleise gibt, werde ich anfangen, die Belegtmelder anzuschliessen. Kabel dafür sind vorbereitet.

Und latürnich gibts wieder Bilder.

Gruss,
Micha

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von micha68 am So 30. Aug 2020, 11:18, insgesamt 1-mal geändert.
[N:Wolfgang Kufer´s OpenDCC GBMBoost V3 -aktueller Stand: 11x GBMBoost, 23x GBM16T, 1x OneControl, 10x STµ :D :D]
Bild
MoBa-Lichtsteuerung: http://www.mobalist.de
:arrow:Baubericht (28.03.2016): http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84209

akuhtz
Beiträge: 7
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 18:17
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Rocrail
Wohnort: Baar
Schweiz

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 25.01.2016] (Wendelbau)

#293

Beitrag von akuhtz »

Hallo Micha,
Klasse Arbeit wie immer :gfm:
Bin gespannt wann die ersten Züge durch die Wendeln fahren :sabber:
Gruss Andreas

Markus Birner
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 89
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 22:00
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: TrainController 8.0 Gold
Gleise: Peco
Wohnort: Bayern Oberpfalz
Alter: 45
Deutschland

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 25.01.2016] (Wendelbau)

#294

Beitrag von Markus Birner »

Hallo Micha,

Respekt für diese klasse Arbeit. Perfektion bis ins Detail.

Bin schon gespannt, wenn der Wendel an der Anlage angebracht ist, da ist dann der Fernseh abgeschrieben. Hier läuft dann das neue Kino :popcorn:
Schöne Grüße,

Markus


TrainController Gold 9, SX und SX2,
D&H FCC
Loklift
Stärz-Module f. Weichen + Servos
Martsch-Module

Mottimuc
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert: So 8. Dez 2013, 22:42
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Fichtelbahn OpenDCC GBM
Gleise: Fleischmann, Roco
Wohnort: München / Vaterstetten

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 25.01.2016] (Wendelbau)

#295

Beitrag von Mottimuc »

Hi Micha,

jetzt ist er fertig! Wirklich ein sauberes Meisterstück, was Du hier vollbracht hast, sehr akkurat bis ins Letzte!
Auf welcher Höhe ist denn Dein Bahnhof angesiedelt? Auch um die 1,25?

Viele Grüße aus München
Michael

PS: In Rocrail dürfte das als SBF3 bei Dir laufen? Wieviele Züge kannst Du in dem Wendel abstellen? 24? :shock:
________________________________
Planung einer neuen Anlage
(2L DC, OpenDCC von Fichtelbahn, Steuerung mit ITrain )
Hier gehts zur Anlage "Michelstadt"

internetralf
InterCity (IC)
Beiträge: 506
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 16:15
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Control 6021 Märklin
Gleise: M
Wohnort: Niederbayern
Alter: 68
Deutschland

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 25.01.2016] (Wendelbau)

#296

Beitrag von internetralf »

Hallo, ist ja echt toll was Du da zusammenbaust. Allein die Wendel. Vergiss bloss nicht an die Fahrgäste Kotztüten zu verteilen. Wenn die oben an kommen haben die glatt einen Drehwurm. Da ist meine Wendel (Danke für Deine Tipps) ja ein nichts.
Butterstulle gegen Baumkuchen... :clap:
Wenn wir nicht schon alles gehabt hätten von Märklin, ich würde auch gerne N machen. Man hat einfach mehr Platz und dadurch mehr Möglichkeiten.
Weiter so - werde wieder vorbeischauen.

Ralf

:gfm:
Benutzeravatar

Threadersteller
micha68
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 390
Registriert: Di 23. Nov 2010, 22:56
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: openDCC GBMBoost
Gleise: PECO Code 55
Alter: 51

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 25.01.2016] (Wendelbau)

#297

Beitrag von micha68 »

Hi!

@Micha
Genau, ich werde so bei 1,25m +/- landen.

Heute habe ich die Kabel an die Gleise der Wendel angelötet. Morgen schliesse ich diese an die Belegtmelder an.

Gruss,
Micha

PS:
Das zweite Bild ist dunkler, da ist mir zwischendurch der Baustrahler abgefackelt :x

Bild

Bild
Zuletzt geändert von micha68 am So 30. Aug 2020, 11:18, insgesamt 1-mal geändert.
[N:Wolfgang Kufer´s OpenDCC GBMBoost V3 -aktueller Stand: 11x GBMBoost, 23x GBM16T, 1x OneControl, 10x STµ :D :D]
Bild
MoBa-Lichtsteuerung: http://www.mobalist.de
:arrow:Baubericht (28.03.2016): http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84209

HeinMück
InterCity (IC)
Beiträge: 622
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 15:55
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 50200
Gleise: K
Wohnort: Holstein
Alter: 53

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 27.01.2016] (Wendelbau)

#298

Beitrag von HeinMück »

Moin Micha,

was für ein geiles Bauwerk! Handwerklich super gemacht, sieht Klasse aus und hat auch noch große Radien! :clap:
Ein Träumchen!

Gruß
Frank
Gruß aus Holstein von Frank




Gebaut wird HIER :wink:
__________________________

Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen.

hoki52
Beiträge: 3
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 21:36
Deutschland

Re: Baubericht meiner Anlage [Fotos vom 27.01.2016] (Wendelbau)

#299

Beitrag von hoki52 »

Hallo Micha,

ich sehe bei Deinen Belegtmeldern jeweils immer nur 1 Kabel weggehen. Hast Du nicht beidseitig getrennt, wie es immer als vorteilhaft empfohlen wird? Bei den Schienenstößen kommen ja jeweils 4 Kabel raus, also beidseitg getrennt. Wo kommt dann das rote Kabel her? Sammelleitung von allen Belegtmeldern?

Viele Grüße und RESPEKT!
Gerald
Benutzeravatar

Threadersteller
micha68
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 390
Registriert: Di 23. Nov 2010, 22:56
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: openDCC GBMBoost
Gleise: PECO Code 55
Alter: 51

#300

Beitrag von micha68 »

Hi!

@Gerald

Ja, genau. Ich wollte nicht die Doppelstockklemmen verbauen und sammle einen Pol auf der Rückseite der Montageplatte.
Hatte das schon mal irgendwo beschrieben.

Ah, hier: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 5#p1375178

Gruss,
Micha
[N:Wolfgang Kufer´s OpenDCC GBMBoost V3 -aktueller Stand: 11x GBMBoost, 23x GBM16T, 1x OneControl, 10x STµ :D :D]
Bild
MoBa-Lichtsteuerung: http://www.mobalist.de
:arrow:Baubericht (28.03.2016): http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84209
Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“