MOBA Bilder von Reichelsheim n Schwarzburg, Bilder Update 02/2020

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
Hutze 61
EuroCity (EC)
Beiträge: 1024
Registriert: So 21. Jan 2007, 13:20
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Tams/WDP2009.2
Gleise: K-Gleise
Alter: 58

MOBA Bilder von Reichelsheim n Schwarzburg, Bilder Update 02/2020

#1

Beitrag von Hutze 61 »

Hallo,

nachdem doch einige von Euch auf Grund des alten Titels: "Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn "den Thread fast übergangen hättet, habe ich das Thema nun geändert und denke, das dies besser passt. Um diejenigen, die schon unter dem alten Titel mitgelesen haben, nicht vollends zu verwirren, hab ich das alte "Intro" belassen:

Hallo,
nicht dass Ihr jetzt denkt, in den 13 1/2 Leben des Käpt`n Blaubär hätte dieser auch mit einer Modellbahn gekämpft, nein sicher nicht. Trotzdem ist das Buch mit diesem Titel eine wunderbare Phantasiegeschichte zum Abtauchen, so wie es mit der Modelleisenbahn ja auch sein sollte. Daher die Analogie meinerseits.

Ich möchte Euch ein paar Bilder meiner aktuellen "Modellbahngeschichte" zeigen, die Qualität der bilder ist sicher nicht profesionell, da ich vom Fotografieren nicht allzuviel verstehe. Neben diesen Bildern lagern noch einige andere auf meiner Festplatte, die ggfs. folgen können:


Bild

Bild

http://www.abload.de/image.php?img=p10005502zpnf.jpg]Bild[/url]

Abzweig der Nebenbahn mit Blockstelle:
Bild

Bild

Blick auf die Nebenbahn
Bild

Bild

Bild

Hoffentlich ist der Saft abgestellt:
Bild

Bild

Blick in/auf`s BW:
Bild

Abends:
Bild

Bei Interesse können weitere Bilder folgen, viel Spass beim Anschauen!
Zuletzt geändert von Hutze 61 am So 9. Feb 2020, 18:01, insgesamt 7-mal geändert.
VG Axel
Meine Hauptanlage:
viewtopic.php?f=64&t=87470
Der Weihnachts- und Wintertraum:
viewtopic.php?f=64&t=102980
Benutzeravatar

Shoogar
EuroCity (EC)
Beiträge: 1191
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 21:41
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2
Gleise: K-Gleis
Alter: 58

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#2

Beitrag von Shoogar »

Hutze 61 hat geschrieben:Bei Interesse können weitere Bilder folgen
Yo, denn man her damit.
Also mit den weiteren Bildern.
8)
viele Grüße

Armin


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Überzeugter Europäer - gegen die Verblödung des Abendlandes
Benutzeravatar

Bluesman
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1502
Registriert: Do 28. Apr 2005, 08:19
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 6021/MS2
Gleise: Pickel
Wohnort: Hamburg
Alter: 53
Pitcairn Insel

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#3

Beitrag von Bluesman »

...und diese tolle Anlage hast Du uns bisher unterschlagen?

Schäm Dich!
MangeHIlsener fra

Kløbensiel

Aktuelle Baustelle:

Alex

225er jon
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert: Do 27. Jan 2011, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS, CS, Rocrail
Gleise: K und C Gleis

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#4

Beitrag von 225er jon »

Shoogar hat geschrieben:
Hutze 61 hat geschrieben:Bei Interesse können weitere Bilder folgen
Yo, denn man her damit.
Also mit den weiteren Bildern.
8)
Aber schnell!

Wunderschöne Anlage! ...
Nur rote Züge solltest du fahren lassen :D

Beste Grüße
Jonas
Zuletzt geändert von 225er jon am Mi 16. Jan 2013, 00:07, insgesamt 1-mal geändert.

andreas1469
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 37
Registriert: So 5. Sep 2010, 16:18
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Ecos2
Gleise: Märklin C+K
Wohnort: Wiesbaden
Alter: 51

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#5

Beitrag von andreas1469 »

Aber Hallo,

tolle Bilder!!!

Gruß
Andreas
Benutzeravatar

Threadersteller
Hutze 61
EuroCity (EC)
Beiträge: 1024
Registriert: So 21. Jan 2007, 13:20
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Tams/WDP2009.2
Gleise: K-Gleise
Alter: 58

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#6

Beitrag von Hutze 61 »

225er jon hat geschrieben:
Shoogar hat geschrieben:
Hutze 61 hat geschrieben:Bei Interesse können weitere Bilder folgen
Yo, denn man her damit.
Also mit den weiteren Bildern.
8)
Aber schnell!

Wunderschöne Anlage! ...
Nur rote Züge solltest du fahren lassen :D

Beste Grüße
Jonas
Hallo Jonas,

da werde ich meine Festplatte befragen... :D
VG Axel
Meine Hauptanlage:
viewtopic.php?f=64&t=87470
Der Weihnachts- und Wintertraum:
viewtopic.php?f=64&t=102980
Spreegurke
Ehemaliger Benutzer

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#7

Beitrag von Spreegurke »

Dachte wegen dem Thementitel das es eine Kinderbahn ist die im Kreis fährt.

Und dann diese tollen Bilder.o_O
Gut das ich doch reingeguckt habe.
Super tolle Bilder.

René
Benutzeravatar

Lokwilli
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2594
Registriert: Do 12. Jan 2012, 19:02
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: ESU ECOS 2
Gleise: C-, K-Gleis, Peco
Wohnort: Pinneberg
Alter: 51
Kontaktdaten:

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#8

Beitrag von Lokwilli »

Moin Axel,
bin gerade beim Bahnfahren zur Arbeit über Deinen Thread gestolpert und sehr beeindruckt von dem, was Du uns da zeigst.
Beim Blick auf das erste Bild (auf meinem Smartphone) dachte ich zunächst, Du würdest erst mal das Vorbild zeigen. Das sieht wirklich realistisch aus.
Erst beim zweiten Hinsehen sind mir dann die Weichenantriebe und die metallisch glänzenden Fahrdrähte aufgefallen!

Auch die vielen Baumgruppen weiter unten gefallen mir sehr gut. Insb. die harmonische Farbgebung.

Ist die Anlage schon komplett fertig?

Ich würde mich über weitere Bilder und Details freuen.

Viele Grüße
Phil
Mein aktuelles Projekt: Wolkingen: Perspektiv-Diorama


Homepage wolkingen.de

Weitere Threads findet Ihr unter dem Titel 'Wolkingen'.
Benutzeravatar

bjb
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1798
Registriert: Fr 20. Apr 2007, 13:22
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: M-K-C und 1(Maxi)
Wohnort: Zminga

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#9

Beitrag von bjb »

Hallo Axel,

da hast Du uns ja mit einer wirklich tollen Anlage beglückt. Falls die Bilderqualität nicht so gut sein sollte (was ich nicht behaupten wollte) dann ist das bei der hervorragenden Umsetzung der Bahnanlage und der Landschaft nicht zu erkennen.

Ich bin auch gespannt, was Du uns zu Deiner Anlage noch alles berichten kannst. Die Bilder machen auf alle Fälle sehr neugierig.

Mit applaudierenden Grüßen
BJB

Unser Stammtisch: MUCIS
Korruptiländ - Märklin H0 Anlage: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=85449
Hundling: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=32090
Mein kompaktes BW im Gleisdreieck (ohne Link, findet Ihr ebenfalls unter "Meine Anlagen")
Benutzeravatar

Threadersteller
Hutze 61
EuroCity (EC)
Beiträge: 1024
Registriert: So 21. Jan 2007, 13:20
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Tams/WDP2009.2
Gleise: K-Gleise
Alter: 58

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#10

Beitrag von Hutze 61 »

Hallo,
zunächst vielen Dank für Eure Resonanz!

Ich habe nochmals ein paar weitere Bilder angefügt und will versuchen, eine Art "Übersichtsaufnahme" hinzubekommen, damit Ihr eine bessere Vorstellung von der Anlage bekommen könnt.

Es handelt sich um eine u-förmige "an der Wand entlang", auf dessen einen Schenkel eine doppelgleisige Hauptstrecke verläuft. Sie endet an den Enden des Anlagenschenkels in jewweils eine 3-stöckige und eine 6-stöckige Wendel, die wiederum in je einen 10-gleisigen Schattenbahnhof münden. Beide Schattenbahnhöfe liegen mit 25 cm Abstand übereinander unterhalb der Hauptstrecke und funktionieren als Kehrschleife.

Von der Hauptstrecke zweigt eine Nebenbahn ab, sie durchfährt einen kleineren Bahnhof, dann überquert sie mit einer langen Brücke die Hauptbahn und mündet in einen etwas größeren nebenbahnhof auf dem anderen Anlagenschenkel, der auch ein BW enthält (Vielleicht ist es ja auch eine eingleisige Hauptbahn :wink: ). Vom Bahnhof aus geht es wiederum über eine Gleiswendel in einen Schattenbahnhof 10-gleisig, der als Kehrschleife ausgelegt ist.

Na ja, ob man sich unter der Textbeschreibung was vorstellen kann, weiss ich nicht. Ich werde versuchen, es mit Bildern besser zu zeigen.

Nochmal eine Übersicht li Anlagenschenkel mit Hauptbahn, kreuzender Nebenbahn und ganz re. im Bild unten Ausfahrt aus einem der bd. Schattenbahnhöfe

Bild


Der andere Teil des li Anlagenschenkels mit Blick auf den "Wendelberg"

Bild

Kleines Umspannwerk:

url=http://www.abload.de/image.php?img=p1000605cpytx.jpg]Bild[/url]

Einige Bilder vom BW:

url=http://www.abload.de/image.php?img=p1000622uhyy0.jpg]Bild[/url]

Bild

Bild

Bild

Nochmal was abendliches:
Blick auf den kleinen Nebenbahnhof
Bild

Die Kleinstadt des größeren Nebenbahnhofs:

Bild

Bild

Nur mal so....

Bild

Weitere Bilder folgen
VG Axel
Meine Hauptanlage:
viewtopic.php?f=64&t=87470
Der Weihnachts- und Wintertraum:
viewtopic.php?f=64&t=102980

Adi92
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 59
Registriert: Fr 14. Okt 2011, 10:15
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: DCC
Gleise: Peco Code 55
Wohnort: Wolfach
Alter: 28
Deutschland

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#11

Beitrag von Adi92 »

Hallo Axel,
bin gerade auf deine Anlage gestoßen und dachte auch erst es wäre eine Kinderspielbahn.
Aber die Anlage ist der absolute Hammer :hearts: . Vor allem die Streckenführung und Landschaft wirken absolut harmonisch und sehr real :bigeek:

Ein genauer Gleisplan würde mich sehr interessieren :hammer:
Gruß Adrian

Mein Projekt N-Segmentanlage Horn - DB AG in Epoche V/VI
Das Projekt meines Vaters: Dachbodenanlage Schönblick
Benutzeravatar

DerDominik
EuroCity (EC)
Beiträge: 1080
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 17:10
Nenngröße: H0
Steuerung: Märklin Central Station 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Alfter (Bonn)
Alter: 38

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#12

Beitrag von DerDominik »

Hallo Axel,

wunderschöne Fotos, die Du hier zeigst. Schon jetzt ein toller, bildgewaltiger Thread! Ganz großes Kino, mein Kompliment.

Du könntest, wenn Du möchtest und die Zeit findest, noch mehr Übersichtsfotos zeigen. Vielleicht hast Du auch einen Gleisplan? Würde mich sehr interessieren, da die Anlage wunderschön ist.

Viele Grüße
Dominik
Bild
(Klick auf das Bild führt zu meinem Anlagenthread)

Fototutorial: Wie man zu guten Modellbahnfotos kommt
Benutzeravatar

Genua
InterCity (IC)
Beiträge: 757
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 12:46
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: mit den Fingern
Gleise: Piko-A / Tillig
Wohnort: Oldenburg
Alter: 47

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#13

Beitrag von Genua »

Um es mal mit den großen Dichtern unserer Zeit auszudrücken: BOAH!
Was du uns hier präsentierst, ist ja wirklich stark. Auch ich dachte beim Titel erst an eine Kinderanlage mit simplem Gleisoval, aber SOWAS hätte ich nicht erwartet. Ganz großes Kino :D

Schöne Grüße
Henning
Benutzeravatar

blader2306
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2255
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 14:59
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Rheine
Alter: 31

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#14

Beitrag von blader2306 »

Hallo Axel,

WOOOOOOOW!!! :bigeek: :bigeek: :bigeek:

Das ist ja der helle Wahnsinn!! :bigeek:

Eine supertolle Anlage, die Gestaltung ist der absolute :hammer: :!:

Beim ersten Bild mit dem ICE waren die Mittelleiter-Pins für mich der einzige Anhaltspunkt um zu erkennen, dass es sich um eine Modellbahn handelt :bigeek:

Bin ich zu früh um diese Anlage für die Ruhmeshalle vorzuschlagen? :oops:


Viele Grüße, Jan
Hier geht's zur Ferienregion Steinbach:

Bild

...oder auf ferienregion-steinbach.de
Benutzeravatar

UlrichRöcher
Verstorben (+)
Beiträge: 2986
Registriert: Di 13. Dez 2005, 11:56
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 2
Gleise: Mä K und C
Wohnort: Siegen
Alter: 61
Deutschland

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#15

Beitrag von UlrichRöcher »

Hallo,

schön, dass dieses Prachtwerk nun auch hier vertreten ist!

Ich habe einen Vorsprung vor Euch - ich habe die Anlage schon in Natura gesehen. Schon beim ersten Besuch habe ich Axel aufgefordert, doch Bilder der Anlage im Forum einzustellen, weil sie nicht nur großzügig und gut gelungen aussieht, sondern auch viele interessante Ideen realisiert hat. So finde ich z.B. die von-vorne-Wartung bzw. die Wartungsklappen zu den Schattenbahnhöfen interessant gelöst. Auch Axels Lösung für unser aller Problem, dass man deutlich mehr Züge hat, als man auf seiner Bahn unterbringen kann, halte ich für bemerkenswert. Ich hoffe doch, dass er jeweils noch was dazu erzählt.

Als ich ihn damals auf die großzügige Wirkung der Bahn ansprach, meinte er, er habe sich halt etwas an Josef Brandl orientiert. Das ehrt hier sowohl den Meister als auch Axel. Fertig ist die Bahn übrigens m.E. zu ca. 90%; über dem linken Wendelberg sowie hinten links vom BW fehlte noch was.

Übrigens halte ich die Fotos selbst auch für gut gelungen und geschickt fotografiert. Das war jetzt besser, als ich das erwartet hatte. Insofern, wir alle hätten nichts gegen einen Nachschlag!

Viele Grüße
Ulrich
Paradox ist, wenn Zugbegleiter das Leben in vollen Zügen genießen!
gerdi55
Ehemaliger Benutzer

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#16

Beitrag von gerdi55 »

Hi Axel!
Hab grad mal deine Bilder überflogen und würde sagen....Fantastisch!!
Gibt viel zusehen und deshalb werde ich heute Abend nochmal in aller Ruhe diese tollen Fotos beäugen!!
Benutzeravatar

Hohentengen21
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1981
Registriert: Mi 29. Feb 2012, 18:39
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital CS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C und K
Alter: 42

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#17

Beitrag von Hohentengen21 »

Also ich dachte bei der Überschrift auch erst - was kommt denn jetzt und dann :bigeek: :bigeek:

Ich finde deine Qualitäten als Fotograf soooo schlecht nicht und als Anlagenbauer... SPITZE !!!

Ich bleib hier dran.
Grüßle Oli

AK_75
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 493
Registriert: So 17. Jul 2011, 10:32
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: K-Gleise
Wohnort: Rheinland
Alter: 45

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn

#18

Beitrag von AK_75 »

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen:
Als ich den Threadtitel in der Übersicht gelesen habe dachte ich nicht, daß sich hier so ein Kleinod verbirgt.
Die Landschaftsgestaltung, insbesondere die Ansicht der doppelgleisigen Strecke mit der kreuzenden Nebenbahn, ist wunderschön.
Und natürlich freue auch ich mich über weitere Bilder und Informationen, Ulrich hat da schon das ein oder andere interessant Klingende angesprochen.
Modell LKW Fan
Ehemaliger Benutzer

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn von Reichelsheim nach Schwarz

#19

Beitrag von Modell LKW Fan »

Deine Anlage: Spitzenmäßig!! :)
Benutzeravatar

Threadersteller
Hutze 61
EuroCity (EC)
Beiträge: 1024
Registriert: So 21. Jan 2007, 13:20
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Tams/WDP2009.2
Gleise: K-Gleise
Alter: 58

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn von Reichelsheim nach Schwarz

#20

Beitrag von Hutze 61 »

Hallo,
ich habe das Thema mal etwas ergänzt in der Hoffnung, dass es nicht mehr so abschreckend wirkt... :wink:
VG Axel
Meine Hauptanlage:
viewtopic.php?f=64&t=87470
Der Weihnachts- und Wintertraum:
viewtopic.php?f=64&t=102980

Andreas Poths
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2937
Registriert: Mi 4. Jan 2006, 12:30
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 V 4.2.9 (0) MS1 MS2
Gleise: C
Wohnort: Hochtaunus / Jahrgang1959
Alter: 61
Deutschland

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn von Reichelsheim nach Schwarz

#21

Beitrag von Andreas Poths »

moin,
würde ja gerne nach der Halle rufen - allein, das procedere ist mir nicht geläufig. Hatte schon mal was vorgeschlagen und das verschwand dann im nirwana :?

Gruß Andreas
gruß pothsi
Man lebt nur einmal...aber dann mit MÄRKLIN!!!

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser....
Benutzeravatar

Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 953
Registriert: Di 30. Okt 2012, 22:25
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: ESU Ecos Mobil Control
Gleise: Tillig, Glöckner,
Wohnort: Neukirchen
Alter: 49
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn von Reichelsheim nach Schwarz

#22

Beitrag von Momojens »

Hallo Axel,
Bin gerade das 2. mal hier in deinem Beitrag.
War heute Mittag mal kurz hier reingeschnippt, weil mir die Überschrift so lustig vorkam.
Ich dachte, das wird wohl so ne kleine Spielbahn sei.
Dann sah ich das erste Foto und meine Kinnlade klappte ab. :bigeek:
Absolut toll, was du da baust.
Die Ausmaße scheinen ja auch gewaltig zu sein.
Die Landschaft finde ich Super gestaltet.
Bitte mehr Bilder, der Beitrag schreit regelrecht nach der Halle.
Ich Schau bald wieder rein. Bin gespannt, wie's weitergeht. :sabber:
Gruß Jens
Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de
Bild
Benutzeravatar

VT 11Punkt5
EuroCity (EC)
Beiträge: 1140
Registriert: So 5. Feb 2012, 14:37
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Raum Braunschweig
Alter: 60
Deutschland

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn von Reichelsheim nach Schwarz

#23

Beitrag von VT 11Punkt5 »

Hallo, Axel

ist ja nicht zu fassen, da hast du uns diese wunderbare Anlage vorenthalten ? :mrgreen: 8)
Sehr schöne Bilder hast du da eingestellt, viele nette kleine Szenen ( die Schafherde mit Hirten :lol: ), eine interessante Streckenführung mit dennoch wohlausgewogener Landschaft, einfach klasse, das gefällt mit richtig gut 8) 8)

Besonders schön finde ich z.B. folgendes Bild :

Bild

Freue mich schon auf mehr ! :)
Gruss

Torsten

Mein Projekt - Von Bad Kiebitzsee n. Alexishausen
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=72889

" Der Weg ist das Ziel - und er darf durchaus bunt und facettenreich sein "
Buddahmann
Ehemaliger Benutzer

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn von Reichelsheim nach Schwarz

#24

Beitrag von Buddahmann »

Hi!

Kann nur sagen: GEIL!!!!!!!!!!!!!
Benutzeravatar

krokodilsbb
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 427
Registriert: So 19. Apr 2009, 19:56
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: DR5000 & Rocrail
Gleise: Kato Unitrack
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Alter: 30
Kontaktdaten:
Bhutan

Re: Käpt`n Blaubärs Hutzenbahn von Reichelsheim nach Schwarz

#25

Beitrag von krokodilsbb »

Sehr schöne Anlage!, hast du auch einen Gleisplan für uns?
Loks: Arnold, Fleischmann, Hobbytrain, Trix
Triebwagen: Arnold, Kato, Liliput, Trix
Wagen: Arnold, Brawa, Fleischmann, Hobbytrain, Liliput, Modellbahn-Union, REE, Roco, Rocky-Rail, Trix
Gleis: Kato Unitrack
Steuerung: Digikeijs DR5000
Heimatbahnhof Frankenthal HBF

Schöne Grüße

Stefan
Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“