Modellbahn über der Garage

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!

Threadersteller
H0er
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1738
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 13:51
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog, eigener Stelltisch
Gleise: ROCO 2,5 mm
Wohnort: Neulengbach Österreich
Alter: 50

Modellbahn über der Garage

#1

Beitrag von H0er » Mo 7. Okt 2013, 07:16

Hallo zusammen!

War ein stiller Bewunderer eurer Beiträge aller Foren und Rubriken und kann nur sagen Hut ab!

Selbst beschäftige ich mich schon sehr lange mit dem Thema Modelleisenbahn.

Beim Hausbau vor 20 Jahren habe ich mir ein Modellbahnzimmer oberhalb der Garagen eingerichtet und seitdem werkle ich an einer Modelleisenbahnanlage nach österreichischem Vorbild. Größe des Raumes 7,5 x 5 Meter leider mit Dachschrägen.

Anlagenform an der Wand entlang mit einer Bück-Passage bei der Eingangstür.

Gleismaterial: Roco 2,5 mm
Weichen: Roco 7,5 Grad im sichtbaren Bereich mit Unterflurantrieben, in den Schattenbahnhöfen 12,5 Grad
Signale: Alphamodell
Oberleitung: Eigenbau aus Sommerfeldteilen , Gewindestange M3 und Holz
Steuerung: Analog, 3 Stelltische

Gleislänge ca. 250 Meter
Weichen: 82 Stück
Schattenbahnhöfe: 21 Gleise Mindestlänge 2,8 Meter
Hauptbahnhof mit 8 Gleisen, Betriebswerk mit Drehscheibe inkl. Oberleitungsspinne
Nebenbahnhof mit 4 Gleisen


Würde euch gerne ein paar Bilder anhängen, leider funktioniert das nicht.

Vielleicht kann mir wer einen Tipp geben.


Liebe Grüße

Gottfried
Zuletzt geändert von H0er am Di 13. Sep 2016, 14:04, insgesamt 1-mal geändert.
Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835

Benutzeravatar

Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7581
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 21:03
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECOS
Gleise: Märklin C & K
Wohnort: Bargteheide
Alter: 49
Deutschland

Re: Modellbahn über der Garage

#2

Beitrag von Alex Modellbahn » Mo 7. Okt 2013, 07:25

Moin Gottfried,

Erst mal ein :hearts: :welcome: von mir. Das hört sich ja groß an was Du da baust und macht richtig neugierig. Mit dem Bildereinstellen mache ich es über abload, guckst Du hier.

Ich wünsche Dir hier viel Spaß und natürlich auch bei deiner Moba.
nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

Anlage vom Sohnemann: Flexi's Gleise

Member h.C. of "M(E)C Garagenkinder"
SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

Benutzeravatar

Heldvomerdbeerfeld
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4580
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Erdbeerfeld
Alter: 34
Österreich

Re: Modellbahn über der Garage

#3

Beitrag von Heldvomerdbeerfeld » Mo 7. Okt 2013, 07:36

Hallo Gottfried!

Klingt schonmal imposant (wer zählt eigentlich seine Weichen? :D), Bilderupdload kann ich auch nur über abload.de empfehlen!

Simpel, schnell, effektiv!

lg
Neustadt an der Südbahn, ÖBB Epoche V-VI
Bild

Youtube: https://www.youtube.com/user/FlashbackAustria85


Threadersteller
H0er
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1738
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 13:51
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog, eigener Stelltisch
Gleise: ROCO 2,5 mm
Wohnort: Neulengbach Österreich
Alter: 50

Re: Modellbahn über der Garage

#4

Beitrag von H0er » Mo 7. Okt 2013, 07:43

Hallo zusammen!

Danke für eure Tipps! Mit Hilfe meines Kollegen ist es mir hoffentlich gelungen einige Bilder einzustellen!

http://abload.Bildde/image.php?img=dscn2576t5snv.jpg
Bild
Bild
BildBild

Sag jetzt schon mal danke für eure Kommentare und Anregungen.

Liebe Grüße

Gottfried
Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835


Balde99
Ehemaliger Benutzer

Re: Modellbahn über der Garage

#5

Beitrag von Balde99 » Mo 7. Okt 2013, 07:50

Heldvomerdbeerfeld hat geschrieben:
... (wer zählt eigentlich seine Weichen? :D), ...

Naja die Anzahl der Weichen sollte man schon wissen, brauchst ja auch genug Schalter ;-)

Schöne Anlage soweit man es an der Anlage erkennen kann.

Wenn du "Direktlink für Foren" nimmst werden die Bilder hier groß angezeigt und man spar sich das anklicken!

Dann musst du die Bilder aber auf 1024 Pixel breite verkleinern. Macht abload.de einfach anwählen!


Threadersteller
H0er
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1738
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 13:51
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog, eigener Stelltisch
Gleise: ROCO 2,5 mm
Wohnort: Neulengbach Österreich
Alter: 50

Re: Modellbahn über der Garage

#6

Beitrag von H0er » Mo 7. Okt 2013, 07:55

Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835


Balde99
Ehemaliger Benutzer

Re: Modellbahn über der Garage

#7

Beitrag von Balde99 » Mo 7. Okt 2013, 08:06

H0er hat geschrieben:Danke für dein Lob!

Ich bin eher Spielbahner denn Nietenzähler! Ich hab noch ein paar Bilder eingefügt.

Liebe Grüße

Gottfried
Ne so wars auch nicht gemeint

Bin auch kein Nietenzähler - ich lass auch mal nen falschen Zug raus

Bild

Diesen Text kopieren!

Benutzeravatar

Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7581
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 21:03
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECOS
Gleise: Märklin C & K
Wohnort: Bargteheide
Alter: 49
Deutschland

Re: Modellbahn über der Garage

#8

Beitrag von Alex Modellbahn » Mo 7. Okt 2013, 08:54

Hallo Gottfried,

Zum Bildereinstellen ist ja alles gesagt worden, wird schon werden. :redzwinker:

Die ersten Bilder wirken schon sehr imposant. Bei 7,5m x 5m ist ja auch reichlich Platz. Da kommt schon fast Neid auf, wobei ich persönlich die Größe erreicht habe, die für mich ausreichend ist.

Übrigens zähle ich auch meine Weichen. :mrgreen: Mann will ja wissen was verbaut wurde.
nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

Anlage vom Sohnemann: Flexi's Gleise

Member h.C. of "M(E)C Garagenkinder"
SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen


Threadersteller
H0er
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1738
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 13:51
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog, eigener Stelltisch
Gleise: ROCO 2,5 mm
Wohnort: Neulengbach Österreich
Alter: 50

Re: Modellbahn über der Garage

#9

Beitrag von H0er » Mo 7. Okt 2013, 08:56

Hallo neuer Versuch!

Bild
Ausfahrt Überholbahnhof Richtung Schattenbahnhof 3

Hoffe jetzt funktionierts.

liebe Grüße

Gottfried
Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835


Threadersteller
H0er
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1738
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 13:51
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog, eigener Stelltisch
Gleise: ROCO 2,5 mm
Wohnort: Neulengbach Österreich
Alter: 50

Re: Modellbahn über der Garage

#10

Beitrag von H0er » Mo 7. Okt 2013, 09:10

Hallo jetzt glaub ich klappt es!


:D
Bild
Einfahrt Hauptbahnhof von Schattenbahnhof 1
Die gelben Bälle sollen eine Trennstelle simulieren, wahr bei der ÖBB früher mal so und bringen Frabe in die Sache!
Bild
Damit die kleinen Bewohner bei der Verladung nicht verletzt werden habe ich einen Fahrstromschalter gebastelt, gesteuert wird er von einem Viessmannantrieb.

Bild
Nun dürfte es klappen mit der Drehscheibe


Danke nochmals für die Kommentare.

Liebe Grüße

Gottfried
Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835


Balde99
Ehemaliger Benutzer

Re: Modellbahn über der Garage

#11

Beitrag von Balde99 » Mo 7. Okt 2013, 09:13

Bravo - Schöne Bilder!

Macht echt Spaß auf mehr!

Er Wagen am unteren Bildran bei der Drehscheibe schein ein Aufenthaltsbereich zu sein sehe ich das richtig?

Habe sowas ähnliches auch geplant, nur werde ich den "Einmauern"


Threadersteller
H0er
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1738
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 13:51
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog, eigener Stelltisch
Gleise: ROCO 2,5 mm
Wohnort: Neulengbach Österreich
Alter: 50

Re: Modellbahn über der Garage

#12

Beitrag von H0er » Mo 7. Okt 2013, 09:31

Ja da wohnt Familie "Kleinbahn"!!!

Noch ein paar Bilder:

Bild
Einfahrsignal zu Überholbahnhof von Schattenbahnhof 2 kommend


Bild
Ausfahrt mit Einfahrsignal Hauptbahnhof

Bild

andere Perspektive

Bild
Einfahrt in Schattenbahnhof 3

Hoffe dir Bilder gefallen!


Liebe Grüße
Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835

Benutzeravatar

schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2310
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 51

Re: Modellbahn über der Garage

#13

Beitrag von schaerra » Mo 7. Okt 2013, 09:38

Hallo Jahrgänger,

die ersten Bilder zeigen ja ein beachtliches Werk! Bin auch schon sehr gespannt auf weitere Bilder. Das was man bisher sieht, sieht schon mal sehr gut aus!
Oberleitung; Ich gehen mal davon aus, das diese auch funktionsfähig ist, oder?
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141


Threadersteller
H0er
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1738
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 13:51
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog, eigener Stelltisch
Gleise: ROCO 2,5 mm
Wohnort: Neulengbach Österreich
Alter: 50

Re: Modellbahn über der Garage

#14

Beitrag von H0er » Mo 7. Okt 2013, 10:23

Hallo!

Leider nicht funktionsfähig! Rangierbewegung usw. habe ich mit Z-Schaltung realisiert.

Die Oberleitung ist nur Attrappe!

Masten sind aus Holz, Isolatoren M3-Gewindestange, Seile 0,5 mm Sommerfelddraht.

Bild
So sieht das im Rohzustand aus, hier noch ohne gerichtete Drähte.

Bild
Es soll einen Masttrafo mit Hauptsicherung und Mastschalter darstellen.


Bild
Und so sieht das dann fertig aus!


Hoffe es gefällt.

Bis zum nächsten mal! Liebe Grüße

Gottfried
Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835


Balde99
Ehemaliger Benutzer

Re: Modellbahn über der Garage

#15

Beitrag von Balde99 » Mo 7. Okt 2013, 10:28

Wow - das ist stark ne Selbstbau-Oberleitung!

Respekt!


Threadersteller
H0er
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1738
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 13:51
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog, eigener Stelltisch
Gleise: ROCO 2,5 mm
Wohnort: Neulengbach Österreich
Alter: 50

Re: Modellbahn über der Garage

#16

Beitrag von H0er » Mo 7. Okt 2013, 10:41

Hallo!

War nicht so schlimm mit der selbstbau Oberleitung! Das meiste habe ich auf dem Basteltisch vorgefertigt und dann in die Anlage eingebaut.
Aber der Vergleich zur Kleinbahnoberleitung ist natürlich gewaltig sieh selbst:

VORHER:

Bild

UND NACHHER:
Bild

Natürlich hat sich auch das Kleinbahnvorsignal in ein Alpahmodellsignal verwandelt! :wink:

Liebe Grüße

Gottfried
Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835


Threadersteller
H0er
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1738
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 13:51
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog, eigener Stelltisch
Gleise: ROCO 2,5 mm
Wohnort: Neulengbach Österreich
Alter: 50

Re: Modellbahn über der Garage

#17

Beitrag von H0er » Mo 7. Okt 2013, 10:45

Jetzt ein besseres Bild!

Bild

mfG
Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835

Benutzeravatar

Dreamliner
InterCity (IC)
Beiträge: 872
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 18:45
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: ECos II
Gleise: C- und K-Gleis
Wohnort: Lipperland
Dänemark

Re: Modellbahn über der Garage

#18

Beitrag von Dreamliner » Mo 7. Okt 2013, 11:36

Hallo Gottfried,

na dann, auch aus dem Lippaland ein freundliches :welcome: hier in der Runde. :D
Da kommt ja mal wieder Grosses auf uns zu. :bigeek:

Dann mal her mit den Bildern, wird hier immer gern gesehen. :sabber:
Lippische Grüsse
Jost

Alles verlief nach Plan....
nur....
der Plan war kacke.


Hier geht's zur:Lippske Bahn


Threadersteller
H0er
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1738
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 13:51
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog, eigener Stelltisch
Gleise: ROCO 2,5 mm
Wohnort: Neulengbach Österreich
Alter: 50

Re: Modellbahn über der Garage

#19

Beitrag von H0er » Mo 7. Okt 2013, 11:50

Hallo Jost!

Danke für das was ganz "Großes"! Es macht immer wieder Spaß sich im Modellbahnzimmer zu "Verstecken"! :D


Anbei 4 Übersichtsbilder, ca. 2 1/2 Jahre alt, noch mit "alter" Oberleitung.

Bild

Bild

Bild

Bild

Viel Spaß beim Betrachten.


lG

Gottfried
Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835

Benutzeravatar

Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7119
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 19:53
Nenngröße: H0
Alter: 49

Re: Modellbahn über der Garage

#20

Beitrag von Stefan7 » Mo 7. Okt 2013, 12:05

Hallo Gottfried,

da will ich doch auch schnell Hallo sagen :D
Das ist ja mal ein grandioser einstieg hir bei den stummis.

Tolle Anlage, hast du da erschaffen.

Also herzlich willkommen.

Viele Grüße

Stefan7
Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-458850 ... =bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


AmericanCollie
Ehemaliger Benutzer

Re: Modellbahn über der Garage

#21

Beitrag von AmericanCollie » Mo 7. Okt 2013, 13:28

Hallo Gottfried,

250 mtr Gleis, 2,8 mtr SBH, 82 Weichen :bigeek: nicht schlecht :fool:

@Bernd: Ich hab meine Weichen auch noch nicht gezählt :oops: sollte ich vielleicht mal machen :mrgreen:

Das Bild von der Drehscheibe hat mich wieder auf ne Idee gebracht, das mit dem stillgelegten Personenwaggon werde ich wohl mal abkucken :lol:

Der Unterschied zwischen den beiden Fotos der Oberleitung ist schon gigantisch, ist eben Sommerfeld :wink: Auch deine Eigenbauten gefallen mir sehr gut. Freue mich schon mal auf weitere Bilder.

Gruß

Stefan

Benutzeravatar

saarhighländer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3134
Registriert: So 20. Nov 2011, 18:11
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Analog - von Hand zu Fuß
Gleise: Märklin M-Gleis
Wohnort: Im Saarland zuhause - in der Welt daheim
Alter: 52
Deutschland

Re: Modellbahn über der Garage

#22

Beitrag von saarhighländer » Mo 7. Okt 2013, 13:37

Hallo Gottfried,

auch von mir ein "Welcome to the Stummidome" :mrgreen:

Ich hatte mir während des lesens schon einen Text zusammen gestellt wegen deiner Oberleitungsmasten mit Trafo :bigeek: (Ein Hammergerät!), aber der den ich damit ansprechen wollte hats ja schon gesehen, gelle Stefan7 :redzwinker: Das wär noch so ein Dingens das bei dir passen würde :wink:
Bei einem Bild (Kurve vor Tunneleinfahrt) dachte ich zuerst "jetzt will er alle testen", das sieht ja schon fast aus wie Echt :shock:
Und! 82 Weichen, alter Vatter, booaaaah! Mindestens 164 Kabel angeschlossen + die mit Beleuchtung....... japs.......
Ich weiß jetzt nicht mehr ob es schon erwähnt wurde, aber Stummis können im Allgemeinen und Überhaupt (mich eingeschlossen!) seeeehr schlecht lesen :zahnlos: und daher ist jedes Bild immer stets willkommen :bigeek:

Gruß Thomas
M-Gleis, denn NUR das "M" macht den Unterschied

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=70077

Mit-Glied "IG-MoBa-Saar-Pfalz" und "M(E)C Garagenkinder"

Sympathisant des "Don Camillo v. d. Pälzer Golanhöhen"

Benutzeravatar

Nichteisenbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2923
Registriert: Do 16. Dez 2010, 15:12
Nenngröße: G
Stromart: digital
Steuerung: DCC
Gleise: Messing
Wohnort: Rhein-Main
Alter: 55

Re: Modellbahn über der Garage

#23

Beitrag von Nichteisenbahner » Mo 7. Okt 2013, 13:46

Hi,
also, Deine Oberleitung ist einfach "der Bringer".
Gruß
Martin
(Weichen-nicht-zähler)
Sommer: LGB, digital (DCC, Massoth), Messinggleis
Winter: H0, digital (DCC, div. Roco-Mäuse, Train Controller (Silber), TRIX-C-Gleis
leider derzeit nichts davon in Betrieb

Erbaut an drei Wochenenden: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=67302


Spotzi
InterCity (IC)
Beiträge: 678
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 18:03
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: C-Gleis / K-Gleis
Wohnort: Saar-Pfalz-Region

Re: Modellbahn über der Garage

#24

Beitrag von Spotzi » Mo 7. Okt 2013, 14:03

Hallo Gottfried,

auch von mir ein :hearts: liches :welcome: und :bigeek: :bigeek: :bigeek: :bigeek:

Da hast Du ja schwer was hingezaubert. Die Oberleitung gefällt mir sehr gut, aller Achtung und die technischen Daten überzeugen auch. Das Hauptwerk ist geschaffen, jetzt kannst Du dich an den kleinen Details in Ruhe verweilen.

Weiterhin viel Spaß hier im Forum
Liebe Grüße aus der Pfalz

RALF

Mein aktuelles Projekt; Schloßbach
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=123450


Jeevez
Ehemaliger Benutzer

Re: Modellbahn über der Garage

#25

Beitrag von Jeevez » Mo 7. Okt 2013, 14:06

Die Leitung ist wirklich erstklassig

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“