Update cs2 und Cs3

Bereich für alle Themen rund um Modellbahn-Software, sowie der nötigen Hardware (PCs, Bildschirme, etc.).

vikr
EuroCity (EC)
Beiträge: 1263
Registriert: So 23. Okt 2011, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: PC
Gleise: MMärklin C
Alter: 101

Re: Update cs2 und Cs3

#76

Beitrag von vikr »

Hallo,
bahnfannet hat geschrieben:
Di 19. Feb 2019, 12:02
loba55 hat geschrieben:
Di 19. Feb 2019, 10:34
Vor allem kann ich jetzt einfach und bequem exakt parallele waagrechte und senkrechte Gleise anlegen?
Ja klar, das geht jetzt kinderleicht.
Das Zeichnen gefälligerer Gleisbilder ist wirklich deutlich einfacher geworden. Ich wünsche mir aber nach wie vor so etwa wie eine UNDO-Funktion! Oder ein regelmäßiges explizites Abspeichern müssen, mit der Option die jüngsten Änderungen zu verwerfen.
Mir ist aber aufgefallen, dass nicht mehr alles, was ich im Gleisbild gezeichnet habe und im Display der CS3 oder über VNC sehe, auch im Webserver korrekt dargestellt wird, auch die Loknamen kann ich nicht im Webserver, d.h. auch nicht im Browser auf dem Handy sehen.

Das Ansteuern des Anzeigens des Namens einer Lok über einem S88-Melder geht aber sonst ganz gut und da scheint auch noch etlicher Spielraum für weitere Experimente... Hat jemand schon mal eine zugehörige CAN-Nachricht identifizieren können oder passiert das nur innerhalb der GUI?

Was kommt eigentlich bei dem BRAKE1 Muster-Makro in den Container Aktion Nothalt?

Konnte sich schon jemand die Bilder einer USB-Kamera anzeigen lassen? Eine USB-Kamera in eine der beiden kompletten USB-Buchsen der CS3 gesteckt führt zwar dazu, dass man im Web-Interface einen USB.Eintrag sieht, der taucht aber in den Systemeinstellungen der CS3 bei mir nicht unter USB-Geräte auf.

MfG

vik


bahnfannet
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 58
Registriert: Fr 20. Jun 2008, 17:35
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: CS3
Gleise: Trix C-gleis
Alter: 41
Dänemark

Re: Update cs2 und Cs3

#77

Beitrag von bahnfannet »

vikr hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 19:39
Mir ist aber aufgefallen, dass nicht mehr alles, was ich im Gleisbild gezeichnet habe und im Display der CS3 oder über VNC sehe, auch im Webserver korrekt dargestellt wird, auch die Loknamen kann ich nicht im Webserver, d.h. auch nicht im Browser auf dem Handy sehen.
Was am Webserver gezeichnet wird, ist mit eine andere Teil des Softwares ausgeführt. Also, wenn dieser Teil nicht die neue Funktionen kenne, dann passiert nichts. Ich denke dass es bald kommt.
vikr hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 19:39
Hat jemand schon mal eine zugehörige CAN-Nachricht identifizieren können oder passiert das nur innerhalb der GUI?
Ganz sicherlich nur im GUI.
vikr hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 19:39
Was kommt eigentlich bei dem BRAKE1 Muster-Makro in den Container Aktion Nothalt?
Alles was passieren muss wenn eine Lok in den Durchrutschweg fahren (rotes Signal passieren). Das kann vielleicht ein System Nothalt sein - oder etwas anderes.
Viele Grüße aus Dänemark
Søren

Besuchen Sie unsere Dänisches Modellbahnforum: https://baneforum.dk/


TT800
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3272
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 22:12
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: M, C
Wohnort: Weinviertel, Niederösterreich
Österreich

Re: Update cs2 und Cs3

#78

Beitrag von TT800 »

bahnfannet hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 19:55
vikr hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 19:39
Was kommt eigentlich bei dem BRAKE1 Muster-Makro in den Container Aktion Nothalt?
Alles was passieren muss wenn eine Lok in den Durchrutschweg fahren (rotes Signal passieren). Das kann vielleicht ein System Nothalt sein - oder etwas anderes.
Hallo Søren,
Ja, so steht es auch in der Hilfe. Aber wie ist der konkrete Programmiervorgang?

Ich habe am Wochenende gesucht, und jetzt habe ich einen Weg gefunden:
Habe ein neues Ereignis erstellt und den Namen NOT-AUS gegeben. In den Eigenschaften habe ich als Auslöser den HALT-Befehl gewählt, aber kein Element. Anschließend habe ich das Brake-Makro zum Bearbeiten geöffnet und das NOT-AUS Ereignis in den Notfall Container kopiert.

Weißt Du eine andere oder bessere Lösung?
Viele Grüße,
Stephan
__________________________________________________________________________
[60211{60128connected}+60215{GUI:4.2.9|GFP:3.81}+60216{GUI3:2.0.0|GFP3:12.62}+CS3webApp]
Insider seit 1993 - HeimatBf: MIST Wien - http://www.insider-stammtisch.net/


Andreas Poths
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2891
Registriert: Mi 4. Jan 2006, 12:30
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 V 4.2.9 (0) MS1 MS2
Gleise: C
Wohnort: Hochtaunus / Jahrgang1959
Alter: 61
Deutschland

Re: Update cs2 und Cs3

#79

Beitrag von Andreas Poths »

Moin...
Mittlerweile kann auf CS2 Version 4.2.9 aufgespielt werden. Hat bei mir allerdings fast 2 Stunden gedauert....
gruß pothsi
Man lebt nur einmal...aber dann mit MÄRKLIN!!!

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser....

Benutzeravatar

touchpad
InterRegio (IR)
Beiträge: 123
Registriert: Sa 7. Jan 2017, 21:54
Nenngröße: H0
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleis
Deutschland

Re: Update cs2 und Cs3

#80

Beitrag von touchpad »

Hallo,
das Update der CS2 auf 4.2.9 hab ich gestern auch gemacht, da ein anderes Thema hier mich darauf aufmerksam gemacht hatte, dass bei meiner MS2 das Update auf 3.55 unvollständig sein könnte. Ich hatte danach nämlich das Update der Gleisbox vermißt.
Also über eine Stunde CS2 Update, anschließend die MS2 dran und siehe da, auch die machte ein Update, trotz gleichbleibender Version 3.55. Die MS2 zurück an die Gleisbox und nun hat auch diese ihr Update auf 1.4.1 gemacht.
Märklins Bugfix an der Stelle war wohl erfolgreich.

Gruß
touchpad


vikr
EuroCity (EC)
Beiträge: 1263
Registriert: So 23. Okt 2011, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: PC
Gleise: MMärklin C
Alter: 101

Re: Update cs2 und Cs3

#81

Beitrag von vikr »

Hallo touchpad,
touchpad hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 07:14

Märklins Bugfix an der Stelle war wohl erfolgreich.
Bei mir hat das Update einer MS2(A) auf die Version 3.55 an der CS2 (4.2.9) jetzt auch dazu geführt, dass an dieser MS2(A) eine Gleisbox(A) auf die Version 1.41 upgedated werden konnte. Das updaten einer weiteren MS2(B) an der Kombination MS2(A)+Gleisbox(A) mit niedrigerer Seriennummer hat nicht geklappt. Das direkte Update der MS2(B) an der CS2 schien dann zwar geklappt zu haben, führte aber leider nicht dazu, dass ein erfolgreiches Update der dazugehörigen Gleisbox(B) an der MS2(B) möglich war.

in Progress...

MfG

vik

Benutzeravatar

touchpad
InterRegio (IR)
Beiträge: 123
Registriert: Sa 7. Jan 2017, 21:54
Nenngröße: H0
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleis
Deutschland

Re: Update cs2 und Cs3

#82

Beitrag von touchpad »

Hallo vik,

was passiert, wenn Du MS2(A) an Gleisbox(B) hängst ?

Gruß
touchpad


vikr
EuroCity (EC)
Beiträge: 1263
Registriert: So 23. Okt 2011, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: PC
Gleise: MMärklin C
Alter: 101

Re: Update cs2 und Cs3

#83

Beitrag von vikr »

Hallo,
touchpad hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 08:23
Hallo vik,

was passiert, wenn Du MS2(A) an Gleisbox(B) hängst ?
es wurde ein Update der Gleisbox von
v 0.0 auf v 1.39 angeboten...

MtG

vik


G.Nosse
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 277
Registriert: So 15. Jan 2006, 21:22

Re: Update cs2 und Cs3

#84

Beitrag von G.Nosse »

Andreas Poths hat geschrieben:
Do 20. Jun 2019, 13:51
Mittlerweile kann auf CS2 Version 4.2.9 aufgespielt werden. Hat bei mir allerdings fast 2 Stunden gedauert....
Hallo,

bei mir dauert das Update ähnlich lange, läuft aber erfolgreich durch. Allerdings kann nach dem Neustart weder eine Lok gefahren werden noch lässt sich die Stop-Taste aktivieren.

Was könnte da schiefgelaufen sein bzw. sollte ich noch ausprobieren?

Danke, Gerald
Gruß Ralf


Xien16
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 299
Registriert: Do 13. Dez 2018, 06:27
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2 oder CU (6021) + 80F
Gleise: C-Gleis / M-Gleis
Wohnort: Albstadt
Alter: 30

Re: Update cs2 und Cs3

#85

Beitrag von Xien16 »

Guten Tag, jetzt muss ich mich auch mal zu Wort melden.

Ich war gerade im Modellbahn Laden und habe mir das Update für meine MS2 geholt (von einer CS3).
Wieder Daheim habe ich sie an die Gleisbox angeschlossen und diese hat das Update auf 1.41 bekommen.

Schaue ich mir jetzt jedoch die MS2 Information an, dann steht hier SW: V 1.81 :?
Gehe ich auf Update MS2, dann steht hier Version 0,0 Update auf 3.55 (was natürlich nicht geht ohne CS3).

Hat das Update an der CS3 demnach nicht korrekt geklappt oder muss ich mehrfach updaten um bis auf 3.55 zu kommen?
Vielen Dank schon mal


Gruß,
Janik


jkn
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert: Di 10. Mär 2015, 22:09
Nenngröße: 1
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Wohnort: Niedersachsen

Re: Update cs2 und Cs3

#86

Beitrag von jkn »

Ja, Janik,
das Update ist wohl unvollständig und die interne Verarbeitung in der MS2 leider auch.
Da bleibt nur die erneute Aufspielung über eine CS.
Die MS2 darf auch nicht zu früh von der CS getrennt werden. Da läuft noch einiges im Anschluss.
Gruss
Jan


Xien16
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 299
Registriert: Do 13. Dez 2018, 06:27
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2 oder CU (6021) + 80F
Gleise: C-Gleis / M-Gleis
Wohnort: Albstadt
Alter: 30

Re: Update cs2 und Cs3

#87

Beitrag von Xien16 »

Hallo und vielen Danke für den Hinweis :D

Ich war gerade nochmal dort und habe meine MS2 an die CS3 angeschlossen.
Leider ging jetzt nichts mehr automatisch:
Ich musste auf der CS3 ins Menü und dort zu meiner MS2 navigieren.
Unter den vielen MS2, die bereits an dieser CS3 dran (und somit gespeichert) waren, konnte ich meine durch einen roten Punkt schnell finden :idea:

Dann musste ich nur noch manuell das Update von der CS3 aus starten und nach einer kurzen Wartezeit hatte ich 3.55 8)


Gruß,
Janik


Manfred Thaller
Beiträge: 5
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 17:57
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis / K-Gleis
Alter: 70

Re: Update cs2 und Cs3

#88

Beitrag von Manfred Thaller »

Lieber Willibald,
HansDiesel hat geschrieben:
Do 14. Feb 2019, 13:22
Unter welchen Umständen werde ich testen, wenn ich viel Zeit habe.
gibt es da zwischenzeitlich neue Erfahrungen?

Ich baue seit dem Frühjahr - dies ist die erste Mail im Forum - eine Anlage auf, bei der eine relativ komplexe Ablaufsteuerung mit verschachtelten Makros prinzipiell ganz gut funktioniert ... abgesehen von einigen If's, die prüfen ob Kontaktgleise belegt sind, aber auch wenn sie dies ganz definitiv sind, stur den falschen else Zweig ansteuern.

Jeder Hinweis auf eine möglicherweise dahinter stehende allgemeine Ursache würde meine Laune um Größenordnungen nach oben katapultieren ...

Manfred

PS: Ein Update von 1.4.0 auf 1.4.1 hat nichts geändert,


DHC500blau
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 271
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 23:24
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3/CS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: z. Zt. weit im Norden
Deutschland

Re: Update cs2 und Cs3

#89

Beitrag von DHC500blau »

Manfred Thaller hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 18:28
Ich baue seit dem Frühjahr - dies ist die erste Mail im Forum - eine Anlage auf, bei der eine relativ komplexe Ablaufsteuerung mit verschachtelten Makros prinzipiell ganz gut funktioniert ... abgesehen von einigen If's, die prüfen ob Kontaktgleise belegt sind, aber auch wenn sie dies ganz definitiv sind, stur den falschen else Zweig ansteuern.

Jeder Hinweis auf eine möglicherweise dahinter stehende allgemeine Ursache würde meine Laune um Größenordnungen nach oben katapultieren ...

Manfred

PS: Ein Update von 1.4.0 auf 1.4.1 hat nichts geändert,
Auf der Märklin-Downloadseite unter https://www.maerklin.de/de/service/down ... 3-updates/ steht seit einigen Tagen, dass ein neues Update für die CS3 angeblich seit dem 23. Oktober 2019 verfügbar ist (was nicht stimmt, auf dem Download-Server liegt weiterhin nur die Version 1.4.1). Aber vielleicht bedeutet das ja, dass im Hintergrund gerade an der Version 1.4.2 gearbeitet wird und diese bald online geht. Eventuell hast Du damit mehr Glück.

Gruß
Lorenz


Dynaletik
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 65
Registriert: Mo 27. Nov 2017, 23:48
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Märklin CS3+
Gleise: C-Gleis
Alter: 34
Deutschland

Re: Update cs2 und Cs3

#90

Beitrag von Dynaletik »

DHC500blau hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 19:58
Auf der Märklin-Downloadseite unter https://www.maerklin.de/de/service/down ... 3-updates/ steht seit einigen Tagen, dass ein neues Update für die CS3 angeblich seit dem 23. Oktober 2019 verfügbar ist (was nicht stimmt, auf dem Download-Server liegt weiterhin nur die Version 1.4.1).
Ich kann mir vorstellen, dass sich der 23. Oktober auf das Decoder Update der CS3 bezieht. Vor ein paar Tagen habe ich nämlich das Update der Decoderdateien auf meiner CS3 angeboten bekommen.
Mit 1.4.2 oder 1.5.0 rechne ich erst im Dezember, da gabs in einem CS3 Kamera Thread eine Aussage zu einem „Weihnachts-Update“. :)
Grüße,
Chris


Manfred Thaller
Beiträge: 5
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 17:57
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis / K-Gleis
Alter: 70

Re: Update cs2 und Cs3

#91

Beitrag von Manfred Thaller »

Dynaletik hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 22:49
DHC500blau hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 19:58
Auf der Märklin-Downloadseite unter https://www.maerklin.de/de/service/down ... 3-updates/ steht seit einigen Tagen, dass ein neues Update für die CS3 angeblich seit dem 23. Oktober 2019 verfügbar ist (was nicht stimmt, auf dem Download-Server liegt weiterhin nur die Version 1.4.1).
Ich kann mir vorstellen, dass sich der 23. Oktober auf das Decoder Update der CS3 bezieht. Vor ein paar Tagen habe ich nämlich das Update der Decoderdateien auf meiner CS3 angeboten bekommen.
Das Update vom 23.10. habe ich aufgespielt. Es bezieht sich laut begleitenden Angaben ausschließlich auf die Mobile Station (bzw. mutmaßlich deren Support durch die CS3).
Dynaletik hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 22:49
„Weihnachts-Update“. :)
Wie oft müssen wir noch schlafen?

Manfred


DHC500blau
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 271
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 23:24
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3/CS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: z. Zt. weit im Norden
Deutschland

Re: Update cs2 und Cs3

#92

Beitrag von DHC500blau »

Manfred Thaller hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 00:45
Das Update vom 23.10. habe ich aufgespielt. Es bezieht sich laut begleitenden Angaben ausschließlich auf die Mobile Station (bzw. mutmaßlich deren Support durch die CS3).

Manfred
Hallo Manfred,

ich weiß, dass es im Mai das CS3-Update Version 1.4.1 gab, das auch neue Firmware für die MS2 mit sich gebracht hat. Aber am 23. Oktober (oder danach) hat meine CS3 definitiv kein neues Update für sich selbst oder die MS2 gezogen. Wie hast Du das Update bei Dir herunterladen können?

Liebe Grüße
Lorenz


Manfred Thaller
Beiträge: 5
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 17:57
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis / K-Gleis
Alter: 70

Re: Update cs2 und Cs3

#93

Beitrag von Manfred Thaller »

Hallo Lorenz,
DHC500blau hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 17:19
ich weiß, dass es im Mai das CS3-Update Version 1.4.1 gab, das auch neue Firmware für die MS2 mit sich gebracht hat. Aber am 23. Oktober (oder danach) hat meine CS3 definitiv kein neues Update für sich selbst oder die MS2 gezogen. Wie hast Du das Update bei Dir herunterladen können?
c
Da ich am Standort (Keller) im Moment keinen Netzzugang habe, erfolgen die Updates bei mir nicht automatisch. Auf der Suche nach Möglichkeiten den Fehler zu beseitigen habe ich mir auch https://www.maerklin.de/de/service/down ... 3-updates/ nochmal angesehen und von Hand installiert.

...

Und merke beim Nachsehen jetzt, dass gar nicht von der MS2, sondern von
... DecoderSW zum Updaten von Loks durch den Handel ...
die Rede war. Peinlich. :redzwinker:

Manfred


Schwanck
ICE-Sprinter
Beiträge: 6534
Registriert: Di 22. Aug 2006, 08:49
Wohnort: Minden (Westf.)

Re: Update cs2 und Cs3

#94

Beitrag von Schwanck »

Moin zusammen,

bei einem Digital-Infotag erfuhr ich, dass bei Märklin an einem großen Update 2.x für die CS 3 gearbeitet wird. Wenn alles funktioniert, wird es in nächster Zeit (3 Monate?) erscheinen.
Tschüss

KFS

Vorsicht, meine Beiträge können Ironie enthalten!


Cairns
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 84
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 14:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: C-Gleis
Wohnort: sonniger Süden

Re: Update cs2 und Cs3

#95

Beitrag von Cairns »

Hallo,

seit dem Update auf 4.2.9 verhält sich meine CS2 beim Soundupdate seltsam:

Ich habe einen USB-Stick mit 4 GB formatiert und eingesteckt.

Dann habe ich versucht ein Sound-Update zu machen.

Das lief zwar (scheinbar) durch, es war aber nach wenigen Minuten fertig, was mir verdächtig erschien.

Tatsächlich wurde NICHTS heruntergeladen, es wurde in jeder Phase der gleiche Error produziert:

"rsync error: some files could not be transferred (code23) at main.c(1385) [receiver=2.6.9]"

Es gibt zuvor auch eine weitere Fehlermeldung:

receiving file list ... rsync: change_dir "/opt/rsync/cs2bibliothek" failed: No such file or directory (2)"

Für mich sieht das so aus als ginge beim Soundupdate etwas schief.

Es wird auch kein mit dem Decoder-Toll erstelltes und unter cs2/sound abglegtes Soundprojekt erkannt und eingelesen (hat vorher funktioniert).

Die CS2 hat definitive Verbindung zum Internet und erkennt den USB-Stick, ein Systemupdate läuft ohne Fehlermeldung durch.

Artikelnummer 60214 Version 3.81, Hardwareversion 4.33, Softwareversion 4.2.9 (0)

Gibt es Probleme mit dem Server bei Märklin oder hat die Software meiner CS2 vielleicht durch ein fehlerhaftes Update ein Problem mit den Sounddateien?

Viele Grüße

Harald


tmen84
InterRegio (IR)
Beiträge: 188
Registriert: Di 1. Dez 2015, 14:26
Deutschland

Re: Update cs2 und Cs3

#96

Beitrag von tmen84 »

Hallo Harald,

verwendest du das Soundtool auf der CS2?

Du kannst mit dem Decodertool direkt Sounds über die CS2 auf den Decoder übertragen.

Die Anleitung zum Decodertool findest du unter https://www.maerklin.de/fileadmin/media ... 5_v340.pdf


Cairns
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 84
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 14:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: C-Gleis
Wohnort: sonniger Süden

Re: Update cs2 und Cs3

#97

Beitrag von Cairns »

Hallo tmen84,

ich verwende das (m. E. sehr umständliche) Soundtool auf der CS2 nicht. Ich kann jedoch für meine mSD Decoder neu erstellte (mit dem ersten Decoder-Tool) oder fertige Projekte nicht mehr - wie offiziell beschrieben - über die Update-Funktion einspielen. Das von Dir verlinkte Decoder-Tool funktioniert nur mit den mSD3 gut und hat Probleme mit mSD- Decodern.
Deswegen stört mich der Fehler im Sound-Update.

Viele Grüße

Harald


tmen84
InterRegio (IR)
Beiträge: 188
Registriert: Di 1. Dez 2015, 14:26
Deutschland

Re: Update cs2 und Cs3

#98

Beitrag von tmen84 »

Hallo Harald,

du kannst mSD-Projekte in das neue Decodertool importieren.
Danach musst du es einmal speichern und kannst es dann über die CS2 übertragen.

Gruß


Cairns
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 84
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 14:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: C-Gleis
Wohnort: sonniger Süden

Re: Update cs2 und Cs3

#99

Beitrag von Cairns »

Hallo tmen84,

ich habe auch schon mSD über mDT3 mit neuem Sound bespielt. Allerdings kann man keine eigenen Sounds im mDT3 zum Projekt hinzufügen. Diese werden offenbar in ein Format kodiert, das der mSD nicht versteht (wahrscheinlich ist es für den mSD3) und es gibt nur lautes Rauschen.

Es ist aber merkwürdig, dass die CS2 nicht mehr die Soundbibliothek laden kann. Wenn die Funktion wirklich ins Leere laufen soll, wäre es konsequent gewesen, diese Funktion in der CS2 im Rahmen des Updates zu streichen.

Viele Grüße

Harald

Benutzeravatar

re10-10cargo
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 43
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:51
Deutschland

Re: Update cs2 und Cs3

#100

Beitrag von re10-10cargo »

Hallo Harald, also ich kann selbst erstellte Sounds mit dem neusten mDecoderTool via PC und CS2 auf die mSD Decoder aufspielen. Die Sounds gehen einwandfrei. Dein Beschriebenes Problem muss schon an der Ursprungssounddatei liegen. Was ich noch nicht hinbekommen habe, ist einen mSD Decoder über die CS3 zu bespielen.
@ tmen84
Wenn wir beim Thema Decoder auslesen sind, das geht an der CS3 auch nicht richtig. Ich habe selbst erstellte Projekte mit logischen Funktionen, z.B. die SIFA Schaltung (wie bei der 39378 realisiert) mit UND7, wähle ich links UND7 an sollte rechts bei "Aktionen zu UND7" unter "Logische Funktionen" ein Fahrtwechsel zu sehen sein, der wird aber nicht dargestellt, Sound 28 (SIFA-Zwangsbremsung) wird aber angezeigt. Ist übrigens auch bei den Werksdecodern so das nicht alles angezeigt wird.
Was auch richtig schlecht ist, es werden alle Änderungen sofort gespeichert, das will ich gar nicht in jedem Fall. Ist die Programmierung umfangreicher kann das auch zu Problemen führen. Bei mir z.B. bei den Decodern auf der Innenbeleuchtung von ESU (50708). Also mir fehlt der Speicher-Knopf und auch die Taste zum gewollten auslesen. Spiele ich ein neues Projekt auf einen mSD3 erkennt die CS2 dies und liest den Decoder frisch aus, der CS3 ist das egal.
Um noch ein etwas Lob loszuwerden, unsere S88 Kontakte funktionieren und die Programmierung mit den zur Verfügung stehenden logischen Funktionen macht auch den Kindern Spaß und animiert zum neues auszuprobieren. Und es ist ja schließlich eine Spielbahn! Zumindest in diesem Punkt: Ziel erreicht!
Grüße Bernd

Antworten

Zurück zu „Software und Hardware“