Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
Kute
InterCity (IC)
Beiträge: 940
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Tams EasyControl, TC
Gleise: PIKO A
Wohnort: Neustrelitz
Alter: 63
Kontaktdaten:

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#576

Beitrag von Kute » Do 11. Aug 2016, 18:00

Hallo,

die Verdrahtung auch des dritten Segmentes ist jetzt auch abgeschlossen,
d.h. Verdrahtung erst im sichtbaren Bereich wieder. Hier will ich auch mal die
WAGO-Klemmen versuchen, schon bestellt.

Bild

Jetzt wird ordentlich mit Fahrzeugen getestet, vor allem die komplizierteren, aber auch die
Schnellen

Bild

Zwei Arbeitsplätze sind in Krakow jedenfalls schon wieder besetzt.

Bild

Bild

@Friedl

Auf den Landschaftsbau freu ich mich auch schon sehr !
----------------------------------------------------------
Gruß Klaus (alias Kute)
Bild
Krakow - Die Kompakte

Benutzeravatar

Andy_1970
EuroCity (EC)
Beiträge: 1389
Registriert: Do 30. Jul 2015, 16:37
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: digital / manuell
Gleise: Peco Code 55
Wohnort: Lohmar / NRW
Alter: 47

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#577

Beitrag von Andy_1970 » Fr 12. Aug 2016, 19:25

Hallo Klaus, :D
wenn man bedenkt, welche Fortschritte der Bauzustand des "kleineren Krakow" seit Juni gemacht hat, ist das beeindruckend! :gfm:
Glaube, die ersten Probefahrten sind für Dich wahrscheinlich ein ordentlicher Motivationsschub! :P
Freue mich schon auf die nächsten Baufortschritte.
Viele Grüße
Andy

H0-Projekt Ottbergen: viewtopic.php?f=64&t=126993&p=1417767#p1417767
hier geht´s zum aktuellen N-Projekt Dreyenbeck: viewtopic.php?f=15&t=139390

Benutzeravatar

Threadersteller
Kute
InterCity (IC)
Beiträge: 940
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Tams EasyControl, TC
Gleise: PIKO A
Wohnort: Neustrelitz
Alter: 63
Kontaktdaten:

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#578

Beitrag von Kute » Sa 13. Aug 2016, 17:20

Hallo,

ich bin oben angekommen, jedenfalls in der Einfahrt West:

Bild

Bild

@Andy

Bei dem Wetter dieses Jahr ist man ja auch öfters als sonst im Sommer "drin" :D .
----------------------------------------------------------
Gruß Klaus (alias Kute)
Bild
Krakow - Die Kompakte


Mornsgrans
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1928
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 17:53

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#579

Beitrag von Mornsgrans » Sa 13. Aug 2016, 20:53

Hallo Klaus,
Kute hat geschrieben:Bei dem Wetter dieses Jahr ist man ja auch öfters als sonst im Sommer "drin"
Bild

:fool:

Wenn die Elektrik mal soweit steht, dürfte der übelste Abschnitt weitgehend abgeschlossen sein und die Landschaft kommt dran...

Grüße aus Idar-Oberstein

Erich
1st Member of Ottbergen Fan-Club
Meine Moba-Vergangenheit

Benutzeravatar

Threadersteller
Kute
InterCity (IC)
Beiträge: 940
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Tams EasyControl, TC
Gleise: PIKO A
Wohnort: Neustrelitz
Alter: 63
Kontaktdaten:

Ein kleines update zwischendurch

#580

Beitrag von Kute » Fr 19. Aug 2016, 15:39

Hallo,

eine Etage Elektrik habe ich noch vor mir, das schaffen wir aber auch noch. Meine bisherigen Tests haben hier und da noch ein paar Schleif- und Anpassungs-Arbeiten ergeben, aber dann ging es an den letzten Abschnitt nach oben.

Hier die linke (westliche) Einfahrt mit elegantem Bogen

Bild

und das rechte (östliche) Gegenstück

Bild

Für die Testerei und auch nachher für den Betrieb habe ich mir auch mein mobiles Stellwerk
in Form eines Tablets und Freiwalds Smarthand - Mobil wieder eingerichtet, so brauche ich nicht immer
an den Rechner um mal eine Weiche oder Fahrstraße zu stellen

Bild
----------------------------------------------------------
Gruß Klaus (alias Kute)
Bild
Krakow - Die Kompakte

Benutzeravatar

ekki
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 475
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 18:23
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital
Gleise: Märklin K + M
Wohnort: bei Bremen
Alter: 55

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#581

Beitrag von ekki » Fr 19. Aug 2016, 21:08

Moin Klaus,

das Programm auf diesem Kanal ist aber auch nicht gerade langweilig. ... und alles ohne Werbung!
Ich verfolge Dein Projekt ja nun schon einige Jahre und finde es immer noch interessant. Schon erstaunlich wie sich so eine Anlage/Thema im Laufe der Zeit verändert. Na dann rinngehauen, ich muss noch mal zu einer anderen Anlagen zappen.
Gruß und ein SCHÖNES WOCHENDE
Ekki
Bild

Meine VWE

Verden Walsroder Eisenbahn

Wer herrschen will, muss dienen können!


Wolfgang 55
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 55
Registriert: So 7. Dez 2008, 09:46
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Welver
Alter: 63

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#582

Beitrag von Wolfgang 55 » So 21. Aug 2016, 06:35

Hallo Klaus,
sieht super aus was Du da baust, schön compakt.
Kannst Du mal Deine Segmentübergänge näher beschreiben?
Danke.
Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar

BR 182 - 2015
InterCity (IC)
Beiträge: 740
Registriert: Fr 28. Aug 2015, 09:29
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: Fahren u. Steuern
Gleise: 2,5 mm Profil
Wohnort: Berlin
Alter: 57

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#583

Beitrag von BR 182 - 2015 » So 21. Aug 2016, 06:44

Hallo Klaus,
gefällt mir was du da Baust und hab gesehen hast auch das Piko A - Gleis System, hab es auch bei mir eingebaut.
Viel Spaß mit eure MoBa :charles:
Grüße aus Berlin
Burkhard (Spitzname: Burgi)
:clap:

Meine Modellbahn Video´s
https://www.youtube.com/channel/UC-tanE ... 7PA/videos

Benutzeravatar

211064
InterCity (IC)
Beiträge: 622
Registriert: Sa 8. Nov 2014, 22:27
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Lokmaus
Gleise: Rocoline ohne
Wohnort: In der Nähe von Bonn
Alter: 46
Kontaktdaten:

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#584

Beitrag von 211064 » So 21. Aug 2016, 18:50

Hallo Klaus, nachdem ich verdaut habe, dass die Langversion schon Geschichte ist (ich fand die Anlage klasse), bin ich von dem, was Du da neu angefangen hast, auch angetan. Diese Strippenzieherei ist ganz schön lästig ... Aber dad hast Du ja geschafft. Ich bleibe dran.
Viele Grüße
Christoph

Bekennender Marzibahner :sabber:

Meine kleine Segmentanlage
Bild
Außerdem:
Bü Jägerruh

Benutzeravatar

Threadersteller
Kute
InterCity (IC)
Beiträge: 940
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Tams EasyControl, TC
Gleise: PIKO A
Wohnort: Neustrelitz
Alter: 63
Kontaktdaten:

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#585

Beitrag von Kute » Mo 22. Aug 2016, 15:54

Hallo,

schönen Dank für Euer Interesse an meinen Machwerken und die Grüße dazu.

@Ekki
Ja, unsere Programme sind wirklich besser und kosten keine Gebühren.

@Wolfgang
ich habe zu den Segmentübergängen mal ein paar Fotos gemacht:

Als erstes werden die Gleise über die Trennung hinweg verlegt:
Bild

dann werden die Schienenenden auf kupferschwellen gelötet:
Bild

Nach dem Durchtrennen der Schienen kann dann weiter gestaltet werden.
In diesem speziellen Fall kaschiert ein Bahnübergang mit Betonteilen die Anlagentrennung
Bild

Natürlich fehlt noch die Farbgebung und das Finish.

@Burgi
Natürlich baue ich nicht in der Größe wie du, dafür sehe ich wahrscheinlich eher Erfolge.
Grüß mir Berlin, jetzt als Rentner brauche ich nicht mehr hinzupendeln.

@Christoph
So schön wie die Langversion war, so übersichtlich ist die Kompakte. Ein paar Strippen sind es schon noch.
Ich denke da an die ganze Beleuchtung, als Nachtbetriebs-Fan ja ein Muß.
----------------------------------------------------------
Gruß Klaus (alias Kute)
Bild
Krakow - Die Kompakte

Benutzeravatar

histor
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1873
Registriert: So 5. Sep 2010, 23:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Wohnort: Niedersachsen (Nordost)
Alter: 77
Kontaktdaten:

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#586

Beitrag von histor » Mo 22. Aug 2016, 21:06

Das hat doch was mit der als Bahnübergang getarnten Segmenttrennung. :gfm:

Benutzeravatar

Threadersteller
Kute
InterCity (IC)
Beiträge: 940
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Tams EasyControl, TC
Gleise: PIKO A
Wohnort: Neustrelitz
Alter: 63
Kontaktdaten:

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#587

Beitrag von Kute » Di 23. Aug 2016, 18:12

Hallo,

nun haben wir das alles noch etwas mit Farbe versehen

Bild

die Seilzugkanäle sind verlegt und koloriert und auch sonst ist alles zum Schottern bereit

Bild

zumindest auf diesem Segment.
Die Weichenantriebe und dazugehörige Relais sind wie bei mir üblich in den Gebäuden versteckt.
Die jetzt noch störenden Gleisschrauben werden nach dem Abbinden des Schotters entfernt.
Auf den beiden anderen Segmenten fehlen noch einige Kabel, aber es ist Endspurt angesagt.
----------------------------------------------------------
Gruß Klaus (alias Kute)
Bild
Krakow - Die Kompakte

Benutzeravatar

V300fan
EuroCity (EC)
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 34

Re: Ich habe eine Neue

#588

Beitrag von V300fan » Di 23. Aug 2016, 21:28

Kute hat geschrieben:Hallo,

es ist eine ganze Weile nicht so richtig was passiert. Trotzdem gab es heute ein Ereignis das mich in einigermaßen positive Stimmung versetzte:

Ich habe eine Neue, ich mußte lange auf sie warten, es war ein großer Wunsch:

Bild

Bild

Diese typische Neubau-Reichsbahnerin anfangs 23.10 später BR 35 mußte ich einfach heben.
Danke dem Hause Roco für dieses wunderschöne Modell.
Schöne Lok, aber eine frage habe Ich zu Ihr.
Was ist mit dem dritten Sptzenlicht vorne passiert ?
Dort ist ein leerer Fleck und Ich möchte wissen, hatten das nicht alle Maschienen oder hat Roco geschludert , bzw. was kommt da hinein????
Mein aktuelles Projekt:
viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917


Mornsgrans
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1928
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 17:53

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#589

Beitrag von Mornsgrans » Mi 24. Aug 2016, 06:49

Hier auch mit zwei Spitzenlichern:
https://de.wikipedia.org/wiki/DR-Baureihe_23.10

Grüße aus Idar-Oberstein

Erich
1st Member of Ottbergen Fan-Club
Meine Moba-Vergangenheit

Benutzeravatar

Dieselmicky
EuroCity (EC)
Beiträge: 1492
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:55
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Gleise: Peco, Henke
Wohnort: Thüringen
Alter: 59

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#590

Beitrag von Dieselmicky » Mi 24. Aug 2016, 12:11

Hallo Klaus,

immer wieder sehenswert, die Fortschritte auf deiner Anlage.
Schön, wie du die Seilzugkanäle dargestellt hast. Das wertet den ganzen Bahnhof auf. :D

Dann viel Spaß beim schottern. :D

Gruß, Ralph

Benutzeravatar

Threadersteller
Kute
InterCity (IC)
Beiträge: 940
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Tams EasyControl, TC
Gleise: PIKO A
Wohnort: Neustrelitz
Alter: 63
Kontaktdaten:

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#591

Beitrag von Kute » Mi 24. Aug 2016, 16:22

Nochmals zur 35er

http://www.bahnbilder.de/1200/ausstellu ... 956971.jpg - aus 1990
Das ist die Neubaulok 23.10 der DR
und die im Foto dargestellte 35 2001 ist die aus der 23 001 der DRG entstandene Reko-Lok, hier
http://www.drehscheibe-online.de/foren/ ... 10,6344941
gibt es noch Interessantes zum Modell.

@Ralph und Erich

dank Euch für die Grüße
----------------------------------------------------------
Gruß Klaus (alias Kute)
Bild
Krakow - Die Kompakte

Benutzeravatar

V300fan
EuroCity (EC)
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 34

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#592

Beitrag von V300fan » Do 25. Aug 2016, 21:20

Nun ist auch bei mir eine heimisch, es ist eine von Roco !

Bild
Mein aktuelles Projekt:
viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917

Benutzeravatar

V300fan
EuroCity (EC)
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 34

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#593

Beitrag von V300fan » Sa 27. Aug 2016, 23:15

Aber eine Frage stellt sich mir, ich habe die Roco 62175,
die 35 1028-6 und ich kann vorne nicht erkennen das man Frontkuppeln kann. Auch die Anleitung macht mich nicht schlauer, wie ist es bei dir, bzw. falls sie noch jemand hat bei euch?
Mein aktuelles Projekt:
viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917

Benutzeravatar

Threadersteller
Kute
InterCity (IC)
Beiträge: 940
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Tams EasyControl, TC
Gleise: PIKO A
Wohnort: Neustrelitz
Alter: 63
Kontaktdaten:

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#594

Beitrag von Kute » Mo 29. Aug 2016, 10:33

Hallo Jürgen,

sowohl bei meiner 35.20 als auch bei deiner 35.10 gibt es nur eine Kupplungsmöglichkeit am Tender.
Soweit ich mich rückwärts erinnern kann habe ich so eine Lok auch nie rückwärts vor einem Zug gesehen (höchstens als Lokleerfahrt).

Kleiner Zwischenstand aus Krakow:

Bild

Bild

Die Beleuchtung und Signale der Westausfahrt stehen und funktionieren schon.
----------------------------------------------------------
Gruß Klaus (alias Kute)
Bild
Krakow - Die Kompakte

Benutzeravatar

V300fan
EuroCity (EC)
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 34

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#595

Beitrag von V300fan » Mo 29. Aug 2016, 13:41

Doch das gab es :

http://www.dampfsound.de/35/body_35.html

Dort weiter unten fährt eine mit Tender voraus.
Heute kam auch die Antwort von Roco dazu....


"vielen Dank für Ihre E-Mail-Anfrage! Leider müssen wir Ihnen mitteilen, daß aus konstruktiven Gründen
bei der 35.10 vorne keine Kuppelmöglichkeit vorgesehen werden konnte. Wir bedauern, Ihnen keine
günstigere Antwort zukommen lassen zu können!​"

Da heißt es wohl basteln!
Mein aktuelles Projekt:
viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917

Benutzeravatar

Threadersteller
Kute
InterCity (IC)
Beiträge: 940
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Tams EasyControl, TC
Gleise: PIKO A
Wohnort: Neustrelitz
Alter: 63
Kontaktdaten:

nur ein kleines Update

#596

Beitrag von Kute » Do 8. Sep 2016, 17:06

Viel ist nicht passiert, etwas Schotter, etwas Vorbereitung der Landschaft und ein paar Fahrtests:

Bild
----------------------------------------------------------
Gruß Klaus (alias Kute)
Bild
Krakow - Die Kompakte

Benutzeravatar

histor
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1873
Registriert: So 5. Sep 2010, 23:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Wohnort: Niedersachsen (Nordost)
Alter: 77
Kontaktdaten:

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#597

Beitrag von histor » Do 8. Sep 2016, 21:17

Nicht viel passiert? Du wühlst dich doch gerade erfolgreich durch die unangenehme Aufgabe des Strippenziehens. Und siehe - es funktioniert.

Benutzeravatar

Threadersteller
Kute
InterCity (IC)
Beiträge: 940
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Tams EasyControl, TC
Gleise: PIKO A
Wohnort: Neustrelitz
Alter: 63
Kontaktdaten:

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#598

Beitrag von Kute » Sa 17. Sep 2016, 13:31

Hallo,

angeregt durch einen Forumsbeitrag im Parallelforum über Gebäudeinneneinrichtung habe ich mir mal mein EG "Krakow" vorgenommen.
Die bisherige "Inneneinrichtung" sagte mir nicht mehr so richtig zu:
Bild


Also, auf zur Tat !
Zuerst wurde das Gebäude komplett entkernt
Bild

Aus dem Internet wurde die entsprechende Inneneinrichtung zusammengesucht
(Achtung die Zeit der Epoche beachten)
Bild

Aus Depron habe ich mir dann zwei Regale zusammengeklebt und mit der Inneneinrichtung
dekoriert
Bild

Damit das nicht zu platt aussieht, kommt noch etwas 3D in Form von Figuren dazu
Bild

Nach verglasen der Fenster werden die "Regale" einfach in das EG geklemmt und mittels WAGO "verdrahtet"
Bild

Sieht doch schon ganz gut aus, find ich
Bild

Er sucht seinen nächsten Einsatz auf dem Dienstplan
Bild
----------------------------------------------------------
Gruß Klaus (alias Kute)
Bild
Krakow - Die Kompakte

Benutzeravatar

histor
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1873
Registriert: So 5. Sep 2010, 23:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog
Wohnort: Niedersachsen (Nordost)
Alter: 77
Kontaktdaten:

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#599

Beitrag von histor » Sa 17. Sep 2016, 13:39

Das hat schon was wie der Bahnhof von Krakow jetzt innen belebt ist - vor allem nachts. :gfm:

Benutzeravatar

XelionRail
InterRegio (IR)
Beiträge: 166
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 21:46
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DCC, DR5000, Itrain, WLANMaus
Gleise: Peco, PIKO
Wohnort: bei München
Alter: 45

Re: Meine neue Flachlandanlage -Krakow- (Mecklenburg)

#600

Beitrag von XelionRail » Sa 17. Sep 2016, 20:55

Servus Klaus,

ich habe früher in einem anderen Forum bei dir schon immer mit Begeisterung mitgelesen. Und nun hab ich deinen Thread hier wieder gefunden und bin weiter schwer begeistert. Damals hast du mir ein paar gute Tipps für die Wagen-Innenbeleuchtung gegeben und nun hier wieder eine wunderbare Anleitung für Häuser. Und auch sonst finde ich bei dir so viel tolle Anregungen. Vielen Dank dafür und weiterhin viel Spaß.

:gfm:

Viele Grüße aus dem Süden,
André
Meine kleine H0-Anlage Christolin

H0 2-Leiter :: DCC :: Digikeijs DR5000 :: LDT HSI-88-USB :: WLANMaus
Gleise: PECO & PIKO
Steuerung: Itrain 4.x

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“