Umzug des Forums zu einem neuen Anbieter

Der Umzug des Forums zu einem neuen Anbieter rückt näher, beachtet daher die fortlaufenden Informationen in den Forennews zu dem Thema:
Ausführliche Infos (Stand 11.5.2021)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine Nutzung Eures Benutzerkontos im neuen Forum nur möglich ist, wenn eine gültige E-Mail-Adresse (d.h. eine E-Mail-Adresse, auf der ihr Mails empfangen und lesen könnte) hier im Forum für Euer Benutzerkonto hinterlegt ist!
Eine nachträgliche Korrektur im neuen Forum ist nicht mehr möglich und alle Mitglieder ohne gültige E-Mail-Adresse haben dann keinen Zugriff mehr auf ihr Benutzerkonto.


Der gesamte Kleinanzeigen-Bereich (Kleinanzeigen / Suche) ist vorübergehend gesperrt für neue Angebote und Gesuche, damit es über die Foren-Downtime keine offenen Angebote gibt. Alte Angebote können noch zu Ende abgewickelt werden. Die Kleinanzeigen werden dann im neuen Forum wieder freigegeben.

ACHTUNG: Sperre des Forums ab Sonntag, 16.5.2021 abends zum Datenexport. Datenimport vom neuen Anbieter startet am Montag, 17.5.2021. Dauer der Arbeiten: ca. 1 Woche (genauer Infos, wenn verfügbar), in der Zeit steht das Forum nur lesend zur Verfügung, Neuregistrierungen sind in der Zeit nicht möglich. Wir bitten um Verständnis.

Trix 23499-1: wie öffnen?

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
fbstr
EuroCity (EC)
Beiträge: 1254
Registriert: So 28. Aug 2016, 21:04
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DR5000, Lenz LZV100, MLL
Gleise: Peco Code 75, Trix C
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:
Deutschland

Trix 23499-1: wie öffnen?

#1

Beitrag von fbstr »

Hallo,

da im Bahnpark Augsburg dieser Gepäckwagen beheimatet ist, mußte ich das Trix 23499 Set kaufen. :roll:

Die Waggons sind alle beleuchtet, aber besonders der Gepäckwagen flackert doch sehr. Deshalb würde ich gerne eine Schaltung mit Puffer-Elko gemäß https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 59#p982759 einbauen.

Bild

Ich habe aber keine Ahnung wie ich den Wagen öffnen kann. Unten sehe ich keine Clipse um das Gehäuse abzunehmen. Das Dach scheint fest mit dem Gehäuse verbunden zu sein.
Ein bißchen kann man von unten die Seitenwände nach außen drücken, aber so richtig scheint dies auch nicht zu sein.
Im Internet habe ich nichts zu dem Thema gefunden. Hat hier jemand einen Tip für mich?
:?:
Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: normalerweise jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen
Benutzeravatar

katzenjogi
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2348
Registriert: Fr 13. Apr 2007, 13:07

Re: Trix 23499-1: wie öffnen?

#2

Beitrag von katzenjogi »

Hallo Frank,

ich habe zwar persönlich den Wagen nicht, aber bei diesen Wagen ist es eigentlich üblich, dass man den Gummiwulst an den Wagenenden abzieht, um so den Wagenkasten vom Wagenboden zu trennen. Also erst die Gummiwulstübergänge abziehen, und dann von unten den Wagenkasten vorsichtig spreizen, damit die Rastnasen aus den dafür vorgesehen Vertiefungen im Wagenboden herauskommen.

Zumindest kann man so die anderen Drehgestellpersonenwagen von Märklin und Trix mit Kunststoffgehäuse öffnen.

Liebe Grüße

Jürgen
Benutzeravatar

Threadersteller
fbstr
EuroCity (EC)
Beiträge: 1254
Registriert: So 28. Aug 2016, 21:04
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DR5000, Lenz LZV100, MLL
Gleise: Peco Code 75, Trix C
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Trix 23499-1: wie öffnen?

#3

Beitrag von fbstr »

katzenjogi hat geschrieben: Sa 8. Apr 2017, 19:32 Also erst die Gummiwulstübergänge abziehen, und dann von unten den Wagenkasten vorsichtig spreizen, ...
Danke Jürgen!
:gfm:

Der Wagen ist Dank Deinem Tip nun geöffnet! :clap:
Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: normalerweise jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen
Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“