Schwabing, mittendrin! - SMARTRON -

Bereich zur Vorstellung der eigenen Teppichbahnen oder ähnlichen "temporären" Aufbauten von Modellbahnen.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und ggf. Gleispläne der Aufbauten.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes "Layout" einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2886
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#526

Beitrag von KleTho »

Hallo Bahram,

wieder gut zuhause angekommen?

Ja, mehr Videos kommen. Aber wie gesagt, war der Tag oder das Wochenende nur die Suchen nach der Möglichkeit, nach zwei Monaten wieder einmal Zugzusammenstellungen von Zügen wieder auf die Gleise zu bekommen. Von Alex und von mir!
Die einfachste Möglichkeit ist dabei wirklich der "Hundeknochen".
Der längste Ziug war heute der CNL mit 12 x 30,3cm, welcher mit der E03 als Zuglok in das Überholgleis passt.

Aber es zeigte sich auch, dass die Menge meines Gleismaterials die Ausbaustufen meiner, unserer Ambitionen bremste.
Nach der Fastenzeit wird aufgerüstet und bei dem nächsten großen Event, das habe ich Guido versprochen, wir rechtzeitig offiziell geladen.

Noch ein Filmchen für Dich zur Guten Nacht :lol:



CNL kreuz den IC :mrgreen: .

Nur noch ein Wort zu den Dimensionen. Von der Eingangstür zum Evakuierungsbalkon sind es knapp 15 Meter. Der längste Zug heute war 3,90 Meter (CNL).
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4076
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 42
Österreich

Re: Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#527

Beitrag von Transalpin »

Super!
Das schreit nach einer großen Teppichbahn-Session bei eurem Betriebsurlaub! :D
Gleismaterial kann man nie genug haben. Gott sei Dank hat die Fastenzeit bald ein Ende.

Wir sind gut nach Hause gekommen, war nicht mehr viel Verkehr. Jetzt bin ich hundemüde und gehe ins Bett.
LG,

Bahram

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#528

Beitrag von oberlandbahn »

KleTho hat geschrieben: So 4. Mär 2018, 00:03Ja, mehr Videos kommen. Aber wie gesagt, war der Tag oder das Wochenende nur die Suchen nach der Möglichkeit, nach zwei Monaten wieder einmal Zugzusammenstellungen von Zügen wieder auf die Gleise zu bekommen. Von Alex und von mir!
Die einfachste Möglichkeit ist dabei wirklich der "Hundeknochen".
Der längste Ziug war heute der CNL mit 12 x 30,3cm, welcher mit der E03 als Zuglok in das Überholgleis passt.

Aber es zeigte sich auch, dass die Menge meines Gleismaterials die Ausbaustufen meiner, unserer Ambitionen bremste.
Nach der Fastenzeit wird aufgerüstet und bei dem nächsten großen Event, das habe ich Guido versprochen, wir rechtzeitig offiziell geladen.

Nur noch ein Wort zu den Dimensionen. Von der Eingangstür zum Evakuierungsbalkon sind es knapp 15 Meter. Der längste Zug heute war 3,90 Meter (CNL).
Beeindruckende Dimensionen, Thomas :shock:. Besonders eindrucksvoll sind die Videoaufnahmen aus der „ganz-unten“-Perspektive. Wenn da die 103 anrauscht, holla :).

:idea: Auf den 15 Metern mittendrin eine Ausweichstelle, wo ein schnellfahrender Zug einen ganz langsam fahrenden Güterzug überholt? Du siehst, jetzt denken wir uns die ersten Betriebsaufgaben aus :roll:. Nur im Kreis fahren kann jeder, nicht wahr?

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2886
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#529

Beitrag von KleTho »

Guten Morgen,

nacdem der Hund versorgt, die Küche aufgeräumt, jetzt die Moba :mrgreen: .

Ja Guido, gestern haben wir es schon geschafft, dass 3 Züge gleichzeitig auf den Knochen mit Nutzung des Überholgleises fahren. Nur bracuht man dafür zwei Personen zum steuern, so dass nicht gefilmt werden kann :cry: .

Mal sehen, was der heutige Tag bringt :D .
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2886
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#530

Beitrag von KleTho »

Jeder Moba-Tag beginnt mit einem guten Frühstück :mrgreen: !

Bild
Lasst das Spielen beginnen :fool: !
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#531

Beitrag von oberlandbahn »

KleTho hat geschrieben: So 4. Mär 2018, 09:10Jeder Moba-Tag beginnt mit einem guten Frühstück :mrgreen: !

Bild
Lasst das Spielen beginnen :fool: !
Thomas, Alex, laßt es krachen!

Dafür ein mächtiges :gfm: :gfm: :gfm:! Und wie gesagt: Beim nächsten Mal steuere ich gerne mit ;)...

Ich habe heute wieder Familientag und werde bis zum Erscheinen meines großen Sohnes die 01 104 von Roco auf Ölfeuerung "umrüsten" :mrgreen:.

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️
Benutzeravatar

lernkern
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1830
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 15:02
Nenngröße: H0m
Stromart: AC / DC
Steuerung: JMRI DCC++ / Multimaus
Wohnort: Melbourne, unten drunter, kopfüber
Österreich

Re: Schwabing, mittendrin! "Fasten-Zeit, Museums-Zeit!"

#532

Beitrag von lernkern »

Einen schönen guten Morgen!
KleTho hat geschrieben: Sa 3. Mär 2018, 13:01 Bild
Pfoa! Der linke untere löst einen unglaublichen Hanbenwolleneffekt bei mir aus. Warum weiß ich von solchen Modellen nichts? Die Kembel (rechts das sind doch welche, oder) sind nicht so meins, aber die beiden links muss ich unbedingt mal persönlich kennen lernen!

Zu eurem gerade stattfindenden Parkettbahning kann ich nur sagen, dass der CNL mit der blauen E03 ein wirklichse Sahnestück ist! Und die Zugkreuzung mit dem IC echt klasse! Meiner Meinung nach passt da auch die Geschwindigkeit sehr gut.

Euch viel Spaß noch, der Kaffee wird ja schon getrunken sein und die Züge rollen.

Viele Grüße

Jörg
Schleich di, du Oaschloch!
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2886
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#533

Beitrag von KleTho »

So, ich brauche wieder Speicherplatz auf dem iPhone!

Darum schon das erste Video :lol: .

Strecke Tutzing - Garmisch, Begegnung in Epoche 4 von einem IC und einem Eilzug :mrgreen: .



So Guido, jetzt nachdem wieder Platz auf der Kamera und genügens Saft da ist, kommt jetzt Dein Schmankerl dran :sabber: .

@Jörg:
Im MVG Museum hatten wir nicht genug Geld dabei, sonst hätte sich der Alex auch noch einen

Mercedes-Benz O 305 G StÜLB
Stadtwerke München - SWM
Hersteller: Rietze
Erscheinungsjahr: 10/2017
Maßstab 1:87 (H0)
Ziel: "Marienplatz U S | 52"
Kennzeichendruck: "M - ZV 3763"
Wagen 5302


gekauft. Da ich noch einmal los ziehe (cave Fastenzeit, aber es ist ja nicht für mich!!!!), kann ich Dir auch einen besoregen. Ich glaube er wird auf etwas über €40,- kommen.
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2886
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#534

Beitrag von KleTho »

Guido,

ein erstes Häppchen für Dich :mrgreen: .



Mehr folgt :lol: !
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

lernkern
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1830
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 15:02
Nenngröße: H0m
Stromart: AC / DC
Steuerung: JMRI DCC++ / Multimaus
Wohnort: Melbourne, unten drunter, kopfüber
Österreich

Re: Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#535

Beitrag von lernkern »

Hallo Thomas.

Schöne Züge sind das wieder. Aber der CML mit der blauen E03 ist noch nicht getoppt worden;-))

Danke fürs Angebot! Ich schlaf mal drüber und melde mich per pN.

Gruß

Jörg
Schleich di, du Oaschloch!

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#536

Beitrag von oberlandbahn »

KleTho hat geschrieben: So 4. Mär 2018, 12:12Guido,

ein erstes Häppchen für Dich :mrgreen: .



Mehr folgt :lol: !
:gfm: Das erste Häppchen macht Appetit auf ein zweites, Thomas :sabber:. Kaum kommt die 194 von rechts ins Bild, läßt Alex den IC in die Gegenrichtung sausen :shock:. Mensch, Alex :lol:...

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2886
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#537

Beitrag von KleTho »

Märklin INSIDER CLUB meets primex :fool: !

Bild

Und jetz noch bewegt :mrgreen: .

Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2886
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#538

Beitrag von KleTho »

Guido,

Deine 194iger hat heute die meiste Arbeit geleistet!

"Gugg ma!l"

Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Bastelnator
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 19:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21 + iOS Geräte
Gleise: C-Gleis Trix
Wohnort: Aalen
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#539

Beitrag von Bastelnator »

Hallo Thomas und Alex,

tolle Bilder und Videos teilt ihr hier mit uns! :gfm:

Die 194 macht vor dem Kesselwagenzug eine richtig gute Figur! :D
--
LGr Sebastian

meine Parkettbahn

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#540

Beitrag von oberlandbahn »

KleTho hat geschrieben: So 4. Mär 2018, 14:27Guido,

Deine 194iger hat heute die meiste Arbeit geleistet!

"Gugg ma!l"

Ja leck mich en de Täsch. Wie soll dat nur wigger jon?

So sagt man das in Köln, wenn was richtig mächtig ist! Thomas und Alex, mit diesem Video habt ihr mir große Freude bereitet. Und grad habe ich den Familiennachmittag für eine kurze Vorführung unterbrochen - und selbst meinen Söhnen entlockte die Fahrt der 194 mit diesem langen, langen Kesselwagenzug ein ungläubiges Staunen :roll:. Ja, wo soll das noch hinführen? Die 194 zieht ja mächtig was weg. Das hätte ich nicht gedacht!

:gfm: :gfm: :gfm:

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2886
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#541

Beitrag von KleTho »

So und jetzt etwas für unsere Freude von Oberammergau :fool: .



Hier passt jetzt alles, bis auf die Umgebung :mrgreen: .
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Auslauf für die Züge ;-)

#542

Beitrag von oberlandbahn »

KleTho hat geschrieben: So 4. Mär 2018, 16:30So und jetzt etwas für unsere Freude von Oberammergau :fool: .



Hier passt jetzt alles, bis auf die Umgebung :mrgreen: .
Ganz großes Kino!

Thomas, Du hast einfach ein Händchen für gelungene Situationen :gfm:. Ein steter Quell der Inspiration! Und ja, auch eine solche Garnitur werden wir an unserem Fahrtag im April auf die Reise schicken. An einem Zugbildungsplan arbeite ich kommende Woche und werde berichten :).

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2886
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Schwabing, mittendrin! Abschiedsschmerz!

#543

Beitrag von KleTho »

Schon wieder ist ein Wochenende mit der Moba rasend schnell vergangen.

Gestern Mittag der gelungene, improvisierte Aufbau, verschiedenen kleine Wartungs- und Reparaturarbeiten (was würde ich nur ohne Alex machen), viel Spaß mit den Peronenzuggarnituren und dann, Nachtruhe !
Zumindest für mich, Alex musste durcharbeiten.
Heute Morgen ging es dann mit einen Frühstück weiter. Es wurde eine Garnitur nach der anderen aufgegleist, Aber vis zum geplanten Ende des Fahrtages am frühen Nachmittag hatten wir immer noch nicht alle über die Woche geplanten Zusammenstellungen durch. So haben wir gewaltig überzogen. Aber keine Angst, meine Frau konnte ich dennoch kulinarisch vor ihren Nachtdienst versorgen.

Ich hoffe die kleinen Filmchen haben Euch Spaß gemacht. An dieser Stelle noch einmal einen Herzlichen Dank an Guido, welcher uns seine 194 überlassen hat und welche wohl an diesem Wochenende gut 10 Kilometer zurück gelegt hat. Alleine den langen Kesselzug hat sie mehr als 40 mal um den 30 Meter Knochen gezogen, da man sich bei den Licht einfach nicht satt sehen konnte.

So jetzt noch die Zusammenfassung des heutigen Tages im bewegten Bild.



Falls noch besondere Wünsche von Bildern bestehen, bitte melden.

@Jörg:
Du bekommst natürlich noch Dein Tegernsee spezial :mrgreen: .
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Abschiedsschmerz!

#544

Beitrag von oberlandbahn »

KleTho hat geschrieben: So 4. Mär 2018, 18:47Schon wieder ist ein Wochenende mit der Moba rasend schnell vergangen.

Gestern Mittag der gelungene, improvisierte Aufbau, verschiedenen kleine Wartungs- und Reparaturarbeiten (was würde ich nur ohne Alex machen), viel Spaß mit den Peronenzuggarnituren und dann, Nachtruhe !
Zumindest für mich, Alex musste durcharbeiten.
Heute Morgen ging es dann mit einen Frühstück weiter. Es wurde eine Garnitur nach der anderen aufgegleist, Aber vis zum geplanten Ende des Fahrtages am frühen Nachmittag hatten wir immer noch nicht alle über die Woche geplanten Zusammenstellungen durch. So haben wir gewaltig überzogen. Aber keine Angst, meine Frau konnte ich dennoch kulinarisch vor ihren Nachtdienst versorgen.

Ich hoffe die kleinen Filmchen haben Euch Spaß gemacht. An dieser Stelle noch einmal einen Herzlichen Dank an Guido, welcher uns seine 194 überlassen hat und welche wohl an diesem Wochenende gut 10 Kilometer zurück gelegt hat. Alleine den langen Kesselzug hat sie mehr als 40 mal um den 30 Meter Knochen gezogen, da man sich bei den Licht einfach nicht satt sehen konnte.

So jetzt noch die Zusammenfassung des heutigen Tages im bewegten Bild.



Falls noch besondere Wünsche von Bildern bestehen, bitte melden.

@Jörg:
Du bekommst natürlich noch Dein Tegernsee spezial :mrgreen: .
Das ist subtiles Mobbing

... und wenn ich künftig nur annähernd Wind von einer solchen (Spontan)sessions bekomme, dann komme ich vorbei. Ich finde euch, Thomas und Alex :mrgreen:. Einfach klasse, liebe Freunde, was ihr uns da geboten habt :sabber:! Und zwar rundum, plus Frühstück. Perfekt!

Die Zusammenfassung verdient ein ganz dickes :gfm:!

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Thomas L
InterRegio (IR)
Beiträge: 130
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 15:30
Nenngröße: N
Wohnort: bei Augsburg
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! Abschiedsschmerz!

#545

Beitrag von Thomas L »

Servus Thomas,

merci für die Willkommensgrüße! :!: :oops: Nun bin ich aber leider noch nicht zum Anschauen der MVG-Ausstellungsvideos gekommen und schon stelle ich fest, dass es mitterweile sogar noch diverse Filmchen von der neuesten Schwabinger Parkettbahn-Session gibt....... :shock: Da hat mir der Stefan ja mit seiner Empfehlung ziemlich Beschäftigung verschafft! :wink:

Somit wird es mir die nächste Zeit nicht langweilig..... 8)


Schönen Gruß
ebenfalls Thomas
Benutzeravatar

AE-66-Stefan
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 305
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 20:51
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21 - DC -Digital
Gleise: Roco Line
Wohnort: München
Alter: 55
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! Abschiedsschmerz!

#546

Beitrag von AE-66-Stefan »

Servus Thomas,

ein tolles Fahrtage-Wochenende hattet ihr da :D :D :D Man was da so alles rumfährt :hammer:

Ganz schön finde ich die Zusammenfassung im Film! :gfm:
und da kann jemand auch schon gut mit dem Videoschnittprogramm umgehen :wink:

Wann machst Du das alles eigentlich? Sleepless in Schwabing? :fool:

Herzliche Grüße
Stefan
Von Frundsberg nach Kaibach,

Bild

Schmalspurglück in Frankreich viewtopic.php?p=1981723#p1981723

Re 465
EuroCity (EC)
Beiträge: 1436
Registriert: So 3. Feb 2008, 17:28
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: z21
Gleise: C Gleis
Alter: 32

Re: Schwabing, mittendrin! Abschiedsschmerz!

#547

Beitrag von Re 465 »

Oh mann schreibt ihr hier viel. Da komm ich gerade gar nicht mehr mit. :(
Gruß Andreas

https://www.youtube.com/channel/UCBKk1u ... cTmWTgfEFw Hier gehts zu meinem YouTube Kanal 8)
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=139081 Teppichbahn und was kommt danach?
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2886
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Schwabing, mittendrin! Abschiedsschmerz!

#548

Beitrag von KleTho »

AE-66-Stefan hat geschrieben: Mo 5. Mär 2018, 12:35 Servus Thomas,

ein tolles Fahrtage-Wochenende hattet ihr da. Man was da so alles rumfährt :hammer:

Ganz schön finde ich die Zusammenfassung im Film! :gfm:
und da kann jemand auch schon gut mit dem Videoschnittprogramm umgehen :wink:

Wann machst Du das alles eigentlich? Sleepless in Schwabing? :fool:

Herzliche Grüße
Stefan
Ne Stefan, ich habe gut geschlafen. Es gibt da einen Trick :fool: !
Den zeige ich Dir, wenn wir uns das nächste mal sehen.
Und ich hoffe bald :lol: .
Thomas L hat geschrieben: So 4. Mär 2018, 21:24 Servus Thomas,

merci für die Willkommensgrüße! :oops: Nun bin ich aber leider noch nicht zum Anschauen der MVG-Ausstellungsvideos gekommen und schon stelle ich fest, dass es mitterweile sogar noch diverse Filmchen von der neuesten Schwabinger Parkettbahn-Session gibt....... :shock: Da hat mir der Stefan ja mit seiner Empfehlung ziemlich Beschäftigung verschafft! :wink:

Somit wird es mir die nächste Zeit nicht langweilig..... 8)

Schönen Gruß
ebenfalls Thomas
Keine Angst Thomas, meine Filmchen sind nicht zu lange, da bist Du schnell durch.
Falls Du Dich für besondere Sachen interessierst, schau doch einfach auf das Inhaltsverzeichnis im ersten Post.
Ich wünsche Dir hier noch viel kurzweiligen Spaß in meinen Thread.
oberlandbahn hat geschrieben: So 4. Mär 2018, 18:55
Das ist subtiles Mobbing

... und wenn ich künftig nur annähernd Wind von einer solchen (Spontan)sessions bekomme, dann komme ich vorbei. Ich finde euch, Thomas und Alex :mrgreen:. Einfach klasse, liebe Freunde, was ihr uns da geboten habt :sabber:! Und zwar rundum, plus Frühstück. Perfekt!

Die Zusammenfassung verdient ein ganz dickes :gfm:!

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Guido sei Dir gewiss, es gibt hier auf den Boden kein nächstes Mal ohne Dich :fool: !
(Das reimt sich und wie sagte Pumukel immer: "Was sich reimt ist gut!")
lernkern hat geschrieben: So 4. Mär 2018, 12:15 Hallo Thomas.

Schöne Züge sind das wieder. Aber der CML mit der blauen E03 ist noch nicht getoppt worden;-))

Danke fürs Angebot! Ich schlaf mal drüber und melde mich per pN.

Gruß

Jörg
Jörg, die Fantasie-E03 von Tante "M" und der CNL passen von den Epochen soetwas von nicht zusammen, dass es gut sein muss.
Es sei hier nochmals angemerkt, die E04 001 (Märklin 37578), ist von Alex und nicht aus meinen Bestand.
Transalpin hat geschrieben: So 4. Mär 2018, 00:14 Super!
Das schreit nach einer großen Teppichbahn-Session bei eurem Betriebsurlaub! :D
Gleismaterial kann man nie genug haben. Gott sei Dank hat die Fastenzeit bald ein Ende.

Wir sind gut nach Hause gekommen, war nicht mehr viel Verkehr. Jetzt bin ich hundemüde und gehe ins Bett.
LG,

Bahram
Bahram, es wird langsam eng! Aber als nächster Termin ist erst einmal das Würmsee-Event bei Guido zu Ostern und davor werde ich sowieso nicht zum aufbauen kommen. Also kann ich jetzt für den großen Schlag (Fastenbrechen) das Geld zurücklegen :fool: !
Bastelnator hat geschrieben: So 4. Mär 2018, 14:35 Hallo Thomas und Alex,

tolle Bilder und Videos teilt ihr hier mit uns! :gfm:

Die 194 macht vor dem Kesselwagenzug eine richtig gute Figur! :D
Sebastian, nicht nur Deine Meinung, auch die von Alex und von mir.
Nicht umsonst musste sich Guidos 194 mindestens 30 mal mit dem langen Kesselzug über den Hundeknochen ziehen, weil wir uns einfach nicht satt sehen konnten. Auf den Videos kommt es gar nicht so raus, welche Effekte das Gegenlicht auf den Betrachter des Zuges auslöste.

Und weil ich neben dem Träumen auch nicht aufhören konnte zu filmen, hier gleich noch ein Filmchen :mrgreen: .



Ja Carsten, Du hast recht, "eine E94 mit Kesselzug geht immer"!
Du kennst das Filmchen ja schon :mrgreen:
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1222
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 18:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, Tablet
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrpott

Re: Schwabing, mittendrin! Abschiedsschmerz!

#549

Beitrag von Stoecki »

...YouTube meldet sich etwas direkter bei mir.

...und wenn es ein schickes Kesselzugfilmchen ist, dann schau ich das auch mal zwischendurch :mrgreen:

Beste Grüße nach München
Carsten
Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr
Bild
Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese :wink:
[128/98/91(12/317)]

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Abschiedsschmerz!

#550

Beitrag von oberlandbahn »

KleTho hat geschrieben: Mo 5. Mär 2018, 20:09... und wenn ich künftig nur annähernd Wind von einer solchen (Spontan)sessions bekomme, dann komme ich vorbei. Ich finde euch, Thomas und Alex :mrgreen:. Einfach klasse, liebe Freunde, was ihr uns da geboten habt :sabber:! Und zwar rundum, plus Frühstück. Perfekt!

Die Zusammenfassung verdient ein ganz dickes :gfm:!

Guido sei Dir gewiss, es gibt hier auf den Boden kein nächstes Mal ohne Dich :fool: !
(Das reimt sich und wie sagte Pumukel immer: "Was sich reimt ist gut!")
Dann sage ich nur eines, lieber Thomas: Ich freue mich richtig darauf :)!
KleTho hat geschrieben: Mo 5. Mär 2018, 20:09Bahram, es wird langsam eng! Aber als nächster Termin ist erst einmal das Würmsee-Event bei Guido zu Ostern und davor werde ich sowieso nicht zum aufbauen kommen. Also kann ich jetzt für den großen Schlag (Fastenbrechen) das Geld zurücklegen :fool: !
Das große Fahrwochenende steht ja und am 7. und 8. April rollst ja nicht nur Du mit dem Alex an. Wenn die Überraschungsgäste kommen, dann haben wir auf jeden Fall eine volle Hütte und garantiert jede Menge Spaß. Mit Oberammergau kommt noch eine hochinteressante und spielenswerte Betriebsvariante ins Spiel :sabber:!
KleTho hat geschrieben: Mo 5. Mär 2018, 20:09Nicht umsonst musste sich Guidos 194 mindestens 30 mal mit dem langen Kesselzug über den Hundeknochen ziehen, weil wir uns einfach nicht satt sehen konnten. Auf den Videos kommt es gar nicht so raus, welche Effekte das Gegenlicht auf den Betrachter des Zuges auslöste.
Ich kann mich nur wiederholen: Bin überrascht und begeistert, was dieses Teil wegzieht :shock:!

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️
Antworten

Zurück zu „Meine Teppichbahn“