Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

Bereich für Testberichte von Modellbahnartikeln erstellt von Forennutzern.

Bitte beachtet die Kriterien für einen Testbericht.

Neue Testberichte müssen in einer anderen Rubrik erstellt werden und werden auf Antrag von den Admins oder der Moderation hierher verschoben. Bitte nutzt dazu die "Melden"-Funktion des Forums.
Benutzeravatar

V300fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 36
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#176

Beitrag von V300fan »

Mittlerweile bin ich schwach geworden und konnte mir für unter knapp 200 Euro einen kaufen.
Was mich schockiert hat, die Halberstädter von Brawa, Sachsen Modelle sowie neu und alt kosten gebraucht oder neu immer um die 50 Euronen.
Daher Justin, macht es auch Sinn gleich die passenden Wagen mit auf den Markt zu bringen.
Die Form ist im Prinz da und es gibt auch keine Unterschiede zu anderen Herstellern.
Mein kleiner H0 Traum, Gardelegen - Dähre - Klütz
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3689
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#177

Beitrag von DerDrummer »

knapp 200 Euro
Wo hast du den denn gefunden?!? :bigeek: Ich kenne nur die Preise 300€+

Lg Justus
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!

Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3057
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#178

Beitrag von torsten83 »

V300fan hat geschrieben:
Mo 17. Sep 2018, 09:13
Was mich schockiert hat, die Halberstädter von Brawa, Sachsen Modelle sowie neu und alt kosten gebraucht oder neu immer um die 50 Euronen.
Daher Justin, macht es auch Sinn gleich die passenden Wagen mit auf den Markt zu bringen.
Wird Justins Steuerwagen weniger als 50 € kosten? :bigeek:

Benutzeravatar

V300fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 36
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#179

Beitrag von V300fan »

Ich konnte Ihn jemand von privat abkaufen und das war mein Glück.

Keine Ahnung was er kosten wird, hab auch davon nicht geredet. Nur von den normalen Wagen nicht vom Steuerwagen. :wink:
Mein kleiner H0 Traum, Gardelegen - Dähre - Klütz
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917

Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3057
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#180

Beitrag von torsten83 »

In Kleinserie wären auch 50€ für normale Wagen unglaublich günstig, wenn ich mir sonst die Preise ansehe...

Gruß,
Torsten

Benutzeravatar

V300fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 36
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#181

Beitrag von V300fan »

Wo soll denn das noch alles hinführen?
Es muss ja auch noch bezahlbar bleiben, nicht jeder kann sich das leisten....
Mein kleiner H0 Traum, Gardelegen - Dähre - Klütz
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917

Benutzeravatar

PfeifferJustin
InterRegio (IR)
Beiträge: 148
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 12:58
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Alter: 24
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#182

Beitrag von PfeifferJustin »

Also das Paket ist an sich da, nur war einer meiner Nachbarn ein bisschen frech und hat es weggenommen. Jetzt darf ich bei jedem klingeln um es zu finden. Ich habe leider keinerlei Info wer es hat...
Deshalb muss ich euch noch um etwas Geduld bitte .
Mit freundlichen Grüßen

Justin Pfeiffer

Benutzeravatar

V300fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 36
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#183

Beitrag von V300fan »

Bei dir ist immer irgendwas was los..
. :fool:

Nichts desto trotz und obwohl ich einen habe, benötige ich noch den Mintgrünen. :zahnlos:
Mein kleiner H0 Traum, Gardelegen - Dähre - Klütz
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917


gimly
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 307
Registriert: Mo 9. Feb 2015, 23:33
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multi Maus
Gleise: Profi Gleis
Wohnort: Saarland im Herzen Deutschlands
Alter: 53
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#184

Beitrag von gimly »

Hauptsache darum maulen. Zuerst mal selbst was auf die Beine stellen. :?

Benutzeravatar

V300fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 36
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#185

Beitrag von V300fan »

Wer mault denn? :mrgreen:
Mein kleiner H0 Traum, Gardelegen - Dähre - Klütz
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917

Benutzeravatar

V300fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 36
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#186

Beitrag von V300fan »

Nun sind 3 Wochen um, hast du das Paket mittlerweile gefunden ? :pflaster:
Mein kleiner H0 Traum, Gardelegen - Dähre - Klütz
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917

Benutzeravatar

PfeifferJustin
InterRegio (IR)
Beiträge: 148
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 12:58
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Alter: 24
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#187

Beitrag von PfeifferJustin »

Richtig, die drei Wochen sind echt schnell ins Land gegangen.
Das Paket ist leider nicht wieder aufgetaucht...
Dennoch gibt es etwas positives zu berichten: Die neue Bodenplatte ist vor 30min eingetroffen. Ich werde bis Sonntag alles nötige vorbereiten um neue Bilder einstellen zu können. ;-)
Mit freundlichen Grüßen

Justin Pfeiffer

Benutzeravatar

V300fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 36
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#188

Beitrag von V300fan »

:gfm:

Wir sind gespannt. :sabber:
Mein kleiner H0 Traum, Gardelegen - Dähre - Klütz
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917


eiserneryuppi
S-Bahn (S)
Beiträge: 19
Registriert: Mo 30. Jul 2018, 11:32
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Cottbus
Nordkorea

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#189

Beitrag von eiserneryuppi »

Gott das ist hier ja ne richtige Folterrunde. Ich verfolge den "Skandal" um den Wittenberger seit Roco ihn rausgebracht hat. Da ich die türkise Variante wollte, welche nie kam, musste ich bis heute und wohl auch noch weitere Jahre verzichten. Außer man wagt sich an einen Eigenbau. Ich kann sehr gut verstehen das wenn man sowas nur nebenbei macht es lange dauert. Da gehts mir selbst mit dem Hobby nicht anders. Mein Beileid. Auf das hier was passiert :charles: ...

Ich weiß ja nicht was dich der Druck kostet aber eventuell kannst du mir ein Angebot für einen deiner Prototypen-Teile machen?
Oder schmelzt du die neu ein. :roll: :mrgreen:
Nicht das die im Müll landen... :bigeek:

Benutzeravatar

V300fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 36
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#190

Beitrag von V300fan »

Foltern tut uns nur Justin :fool:

Wir warten immernoch auf aktuelle Bilder... :baeh:
Mein kleiner H0 Traum, Gardelegen - Dähre - Klütz
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917

Benutzeravatar

PfeifferJustin
InterRegio (IR)
Beiträge: 148
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 12:58
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Alter: 24
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#191

Beitrag von PfeifferJustin »

Mit freundlichen Grüßen

Justin Pfeiffer

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3689
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#192

Beitrag von DerDrummer »

Moin Justin
Das sieht dovh schon echt gut aus! :gfm: Ich habe einfach einen riesigen Respekt davor, dass du den Bybdzf umsetzt.

Lg Justus
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!

Benutzeravatar

V300fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 36
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#193

Beitrag von V300fan »

Gibt es schon was neues? :zahnlos:
Mein kleiner H0 Traum, Gardelegen - Dähre - Klütz
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917

Benutzeravatar

PfeifferJustin
InterRegio (IR)
Beiträge: 148
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 12:58
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Alter: 24
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#194

Beitrag von PfeifferJustin »

Nein, diesmal gibt es nichts Neues.
Es befindet sich nun zusätzlich noch der Steuerwagen auf n-Wagen Basis in Konstruktion.
Mit freundlichen Grüßen

Justin Pfeiffer

Benutzeravatar

V300fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 36
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#195

Beitrag von V300fan »

Ob das gut geht, immerhin zieht sich das mit einem Steuerwagen schon hin. Eben weil es ein Projekt in der Freizeit ist... Nichts für ungut, aber ich sehe das etwas heikel.
Mein kleiner H0 Traum, Gardelegen - Dähre - Klütz
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917

Benutzeravatar

Schroedjs
EuroCity (EC)
Beiträge: 1373
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:00
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2 [60215]
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Schwäbische Alb
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#196

Beitrag von Schroedjs »

Ob es jemals noch einen Wittenberg gibt in 1:100, damit der zu meinen alten Märklin n-Wagen passt ? :?
Ich finde die 27cm Wagen einfach perfekt passend für meine Anlage.
Auch die 1:93 wären nichts für mich, falls Märklin den mal bringt.
Die Preise für den Roco sind aber eh viel zu hoch, finde ich.
Mal sehen, ob der Eigenbau gelinkt.
Liebe Grüße, J.J. (dʒei dʒei)

Benutzeravatar

V300fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:47
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 mit WLANmaus
Gleise: Rocoline mit bettung
Wohnort: Potsdam
Alter: 36
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#197

Beitrag von V300fan »

Aufjedenfall ist Daumen drücken angesagt und so teuer ist der von Roco auch nicht mehr, meinen habe ich für "nur" 200 geschossen.
Mein kleiner H0 Traum, Gardelegen - Dähre - Klütz
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73981


Ludmilla's im Test für DC gibt es unter:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=98917


Hamburg-Rahlstedt-Bahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert: Mo 20. Okt 2008, 11:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R & MS1
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 25
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#198

Beitrag von Hamburg-Rahlstedt-Bahner »

Hallo zusammen,

derzeit müssen wir Justin vor allem die Daumen drücken, dass in den kommenden Neuheitenankündigungen kein Wittenberger Kopf enthalten sein wird. In weniger als einem Monat geht es ja schon los. Piko beispielsweise hat schon angekündigt, die Neuheiten 2019 bis zum 31.12.2018 zu veröffentlichen. Ich denke, viele würden dann das Modell eines bekannten Herstellers dem aus Justins Produktion vorziehen.

Viele Grüße
Jan-Peter

Benutzeravatar

PfeifferJustin
InterRegio (IR)
Beiträge: 148
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 12:58
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Alter: 24
Deutschland

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#199

Beitrag von PfeifferJustin »

Guten Morgen in die Runde,

ich bin zwar schon sehr lange mit dem Projekt beschäftigt, dennnoch bleibe ich weiterhin am Ball (selbst eine Doppelentwicklung ist nicht so dramatisch).
Ich bin mit einem großen Hersteller in Kooperation, aber das wird noch dauern, denn es muss alles besprochen und geplant werden.
Mit freundlichen Grüßen

Justin Pfeiffer

Benutzeravatar

ZugAlex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 289
Registriert: So 19. Aug 2018, 16:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Berlin
Alter: 14

Re: Kurztest Roco 64210/64211 WittenbergerStw

#200

Beitrag von ZugAlex »

Hallo Justin,

nachdem ich hier bisher immer nur still gelesen habe, melde ich mich auch mal zu Wort. Ich finde es super dass du versuchst uns hier einen tollen Wagen zu machen, der leider von allen Herstellern vernachlässigt wird :( .Ich könnte mir durchaus vorstellen, ein paar Wittenberger zu kaufen! Ich drücke dir auf jeden Fall alle meine Daumen (hab leider nur 2 :) ) und wünsche dir viel Glück für das Projekt.

Grüße aus Berlin
Alex
Bild
Teppichbahning mit meinem Bruder (Epoche 5/6): https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=167590

Antworten

Zurück zu „Testberichte“