Im Dachstübchen geht's rund - DIE ERWEITERUNG

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
Monsignore66894
InterCity (IC)
Beiträge: 970
Registriert: So 27. Okt 2013, 01:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS1 mit ESU-Update + TC Silber
Gleise: Mä - K-Gleis
Wohnort: Pfalz - tief im Westen
Alter: 57

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1826

Beitrag von Monsignore66894 » Mo 18. Mär 2019, 02:21

Guten Morgen Herrschaften,
melde mich zur gewohnten Zeit zum Wochenbeginn. :mrgreen:

Vorhin hab ich das Schwimmbadmodul mal eingesetzt, das Licht angeschlossen und ein paar Bilder geknipst (damit keiner mehr betteln muss :fool:)
Fangen wir gleich mit dem einfachen weißen Licht an ...

Bild

Eine weiße LED will nicht mehr. Auch gut Zureden hat nichts genutzt. Es fällt glücklicherweise kaum auf...
Zum weißen Licht kann ich entweder das grüne oder das rote Licht dazuschalten.
Die roten LED sind in Verbindung mit dem weißen Licht relativ schwach. Da hätte ich mindestens doppelt so viele rote Lichter einbauen müssen...

Bild

Solo ist es etwas besser...auf dem Foto sieht es sogar recht ordentlich aus. In Natura ist es deutlich schwächer.

Bild

EIne gute Ausleuchtung gibt es in Verbindung mit den grünen LED, egal ob mit Weiß oder solo. Die grünen LED sind deutlich lichtstärker.

Bild

Bild

@ Guido:
Schaumkronen kenne ich aus dem Schwimmbad eigentlich nicht. Wenn es schäumt, ist irgend etwas nicht in Ordnung.

@ Dirk:
Ich hab das Harz in drei Durchgängen gegossen. Den Springer habe ich beim ersten Durchgang gleich mit den Armen ins Harz gesteckt, als es schon seeehr zäh war...dann ein Schaschlikstäbchen über das Becken gelegt und die Füße des Springes über Nacht mit einem Bindfädchen festgebunden.

Da ich gerade beim Knipsen war, habe ich den Rest der heutigen Bastelei natürlich auch abgelichtet.

Zuerst mal zwei Überblicksbilder. Da kann man - denke ich - erkennen, dass die weitere Ausgestaltung an den Anschlüssen noch recht viel Zeit brauchen wird. Zur Bahnstrecke hin werden begrünte Schallschutzwände aufgestellt. Die anderen Seiten sollen mit einem Zaun abgeschlossen werden, wobei ich noch nicht entschieden habe, welche Zaunelemente ich da verwende. Die benötigte Zaunlänge liegt bei ca. 120 cm.
Der Eingangsbereich mit Kassenhäuschen ist da vorgesehen, wo auf dem ersten Überblicksbild rechts des Volleyballplatzes der Flacheisenverbinder zu sehen ist.

Bild

Bild

Es folgen ein paar Ausschnitte der weiteren Begrünung und der Bestückung mit Preiserlein, bzw. Nochilis:

Den kennen wir ja schon, aber aus dieser Perspektive sieht man schön die Kugel, die er vor sich her schiebt (Eiskugel & Bauch).

Bild

...eigenlich ist es nicht zu verstehen, dass Benny da am Zaun steht, denn es gibt im Schwimmbad inzwischen genug Appetitliches zu entdecken...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Klein Erna durfte mit Opa und Oma kommen:

Bild

Was Detlev angestellt hat, werden wir wohl nicht erfahren.

Bild

...und warum Frau Dr. Sittler-Wirtgenstein ihrem Filius Alexander-Dieter-Heinrich-Soeren die Leviten liest, kann jeder selbst interpretieren...

Bild

...und schon ist es wieder Zeit für das Heiabettchen. Ich geh dann mal träumen, was als nächstes kommt.
Grüße in die Runde,
Martin
Hier geht's zu meinem Dachstübchen....
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=100143

Mein YouTube-Channel:
http://www.youtube.com/channel/UCQm9Ukd2qCOItaOC3HEA-nw

Mit-Glied in "IG-MoBa-Saar-Pfalz"

Benutzeravatar

Ralf Franke
EuroCity (EC)
Beiträge: 1338
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 13:09
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 3
Gleise: Märklin Kunststoff
Wohnort: Braunschweig
Alter: 58
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1827

Beitrag von Ralf Franke » Mo 18. Mär 2019, 05:57

Hallo martin,
dein Schwimmbad mit den vielen Details ist ja die reinste Augenweide geworden.
Was auch besonders neben der Beleuchtung gefällt, ist die Dimension, es sieht nich gedrängt aus.

MfG
Ralf
Teppichbahner
Drei Dinge braucht der Modellbahner: Platz, Zeit und Geld


wolferl65
InterCity (IC)
Beiträge: 912
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 12:10
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Bidib Fichtelbahn
Gleise: Tillig Elite

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1828

Beitrag von wolferl65 » Mo 18. Mär 2019, 08:10

Morgen Martin,

das Becken mit der Beleuchtung ist wirklich erstklassig geworden :gfm: !

Gruß,
Wolfgang
Projekt Gleiswüste freut sich auf Euren Besuch: viewtopic.php?f=64&t=157926
Bild

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1601
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1829

Beitrag von Brumfda » Mo 18. Mär 2019, 08:42

Moin Maddin!


Also war Dein WE auch erfolgreich :!: :?: :!:

:gfm:
:gfm:
:gfm:

Monumental genial! :bigeek:
Liebevoll bebend lebendig :lol:
Lebendiges Leben lassen 8)
Besinnliches buntes Sinnbefreites :fool:

Traumhafte Ausschmückung, gerne mehr Fotos, falls es noch voller wird voll von biergebäuchten Eisschleckermeistern, büstengehaltenen Flitzepiepln, standgepaukten zuundvongedoktorten Wiwawittgensoeren :fool: . Wahnsinn das Spiel mit den Lichtern. :bigeek:

Und was den Zaun anbelangt: geefeute Betonwand wie hin zur Bahn wäre schlüssig und passend. Es fehlt nur noch der Gafferhochstand zu den Bahngleisen hin. Wir als Jungs hätten - meistens jedenfalls - öfter dort gestanden als am Zaun zu den “Nackerten“ :bigeek: :lol: . Also mit der Nähe zu Deinem Bahndamm mein feuchter Jugendtraum :redzwinker:


Schönes Wochenende wenn auch erst am Ende der diesigen, Felix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
viewtopic.php?f=27&t=160370&p=1844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
viewtopic.php?p=2024824#p2024824

Benutzeravatar

micha1974
EuroCity (EC)
Beiträge: 1399
Registriert: Do 13. Mär 2014, 12:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Ecos 2/Rocrail
Gleise: Piko A-gleis
Wohnort: Baden-Württemberg
Alter: 45
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1830

Beitrag von micha1974 » Mo 18. Mär 2019, 10:24

Hallo Martin,
schöne Bilder von deinem Schwimmbad zeigst Du uns hier.Das Schwimmbad ist Super geworden. :gfm: :gfm: :gfm: :gfm: .Es wirkt meiner Meinung nach sehr Stimmig und auch nicht zu Überladen.Vielleicht solltest du einen Sichtschutz auch beim Stellwerk anbringen,es knnte ja sein das der Fahrdienstleiter auch mal über die Mauer linst. :wink:
Wir werden Sehen was dir für tolle Ideen noch so einfallen.
Mfg Micha1974

Benutzeravatar

Lokfuchs
InterCity (IC)
Beiträge: 538
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 08:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3plus, Rocrail
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: DO
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1831

Beitrag von Lokfuchs » Mo 18. Mär 2019, 12:49

Das ist sensationell geworden! Tolle Idee die nach Nachahmung schreit!

Und ja richtig, keine Schaumkronen :oops:

Hab ich mich persönlich von überzeugt, aber als ich das für euch fotogtafieren wollte, gab es gleich böse Kommentare der im Wasser treibenden Eisberge...Ihr wisst schon, ein siebtel ragt nur aus dem Wasser..... :twisted: :fool:
LG
Guido
Bild


Mornsgrans
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2509
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 17:53
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1832

Beitrag von Mornsgrans » Mo 18. Mär 2019, 19:21

Lokfuchs hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 12:49
Und ja richtig, keine Schaumkronen :oops:
Bei Springern schon - Stichwort "Arschbombe" mit viel Gischt und auch Schaumkronen im ca. 1-2m Umkreis zum "Einschlagbereich", während der elegante Turm- oder Startblockspringer reletiv wenig Schaumkronen und kaum Gischt erzeugt. Aber auch bein Crawl-Schwimmstil wird Gischt erzeugt - mit Füßen und Armen beim Eintachen ins Wasser).

Alles nur Kleinigkeiten letztendlich. :D

Das Farbenspiel ist Dir, Martin, bestens gelungen.

Grüße aus Idar-Oberstein (wo es auch so bunte Schwimmbeckenbeleuchtung im Hallenbad gibt)

Erich
Zuletzt geändert von Mornsgrans am Mo 18. Mär 2019, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
1st Member of Ottbergen Fan-Club
Meine Moba-Vergangenheit

Benutzeravatar

barnie72
InterCity (IC)
Beiträge: 603
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CU 6021
Gleise: C - Gleise
Wohnort: Pfaffenhofen
Alter: 46
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1833

Beitrag von barnie72 » Mo 18. Mär 2019, 20:28

Hallo Martin.

WOW.... :bigeek: einfach nur toll, das Bad. Die Gießharzgestaltung mit den Figuren, die LED...einfach nur :gfm: :gfm: :gfm:
Die Detaillierung mit Figuren und Zubehör, die Weitläufigkeit des Geländes...da passt alles zusammen.
Auch wenn es nicht bei allen Bädern üblich ist: ein paar Parklaternen wären noch schön.
Ich bleibe dran bei diesem Thread.

VG
Barnie72 8)
Kleinkrähhausen - die 70 er irgendwo in Bayern :mrgreen:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 3&start=25

Benutzeravatar

GSB
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9950
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1834

Beitrag von GSB » Mo 18. Mär 2019, 22:22

Hallo Martin,

ich kann mich grad gar nicht satt sehen an Deinen Bildern! :o Diese vielen schön gestalteten stimmigen Szenen mit den Preiserlein 8) , die Gestaltung & Bepflanzung und natürlich das stimmige Wasser samt effektvoller Beleuchtung :idea: - das verdient einen fetten Applaus!
:clap: :clap: :clap:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465


inet_surfer88
EuroCity (EC)
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 15. Nov 2014, 11:55
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Selectrix (Stärz), iTrain
Gleise: Tillig Elite
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1835

Beitrag von inet_surfer88 » Mo 18. Mär 2019, 23:37

Hallo Martin,

endlich. Bilder mit Wasser und Beleuchtung. :sabber: :sabber: :sabber: :gfm:

Das Schwimmbad ist echt der :hammer:

Am besten gefällt mir die Beleuchtung mit weiß und grün gemischt. Das eine weiße LED ausgefallen ist fällt eigentlich gar nicht auf. Und wenns doch jemand merkt dann ist es doch vorbildgetreu. Auch beim Original geht mal eine Lampe kaputt.

So, und jetzt muss ich mir noch ein paar Stunden die genialen Bilder mit der detailgetreuen Ausgestalltung anschauen. Jetzt muss ich dich leider dafür verantwortlich machen wenn ich morgen früh totmüde auf der Arbeit erscheine :wink:


Gruß Rüdiger

Benutzeravatar

Threadersteller
Monsignore66894
InterCity (IC)
Beiträge: 970
Registriert: So 27. Okt 2013, 01:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS1 mit ESU-Update + TC Silber
Gleise: Mä - K-Gleis
Wohnort: Pfalz - tief im Westen
Alter: 57

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1836

Beitrag von Monsignore66894 » Di 19. Mär 2019, 02:19

Hallöchen und überhaupt:

IHR MACHT MIR ANGST! :mrgreen:
Da bastle ich fröhlich ein wenig vor mich hin, stell ein paar Bilder ein...und dann schlägt das solche Wellen. Ihr habt wohl alle Schwimmbadentzug!?
Ok, mir gefällt es ja auch ganz gut...

@ Rüdiger:
Weiß-grün ist auch mein Favorit. Und wie heißt das bei uns: "Egal was. Ich war's net!"

@ Barnie72:
Laternen sind schon vor Ort. Zumindest den Zuweg muss man ja beleuchten. Schließlich ist auch in der dunklen Jahreszeit in der Halle und in der Sauna Betrieb.

@ Erich:
Vielleicht versuche ich mal ganz ganz dezent an den entsprechenden Stellen zu granieren.

@ Micha1974:
Zum Stellwerk hin kommt jedenfalls eine Lärmschutzwand, die aber sicher nicht verhindert, dass der Fahrdienstleiter oder andere Individuen gerne ein oder mehrere Augen auf das Schwimmbad richten werden.

@ Felix: Ein "Fenster" in der Lärmschutzwand wäre kein Problem. Dann könnten die richtigen Jungs auch Züge kucken.

...und weil ihr so scharf seid auf Bilder gibts einen kleinen Nachschlag. Vorhin war noch ein bisschen Zeit, um eine Kleinigkeit weiter zu gestalten.

So wurde das vordere Glaswandgeländer fertig geschnitzt und angeklebt:

Bild

Bild

Sodann kamen ein paar Laster, die mit feinstem Binzer Sand beladen waren. Jetzt können hier in Zukunft sogar Beachvolleyball-Vorrunden ausgetragen werden.

Bild

Bild

Am Gebäude ist eine Drainageschicht eingebracht worden.

Bild

"Ey Alder, geh mit deinem Schatten wo anders hin!"

Bild

Der Sonnenhut steht ihr nicht besonders gut...

Bild

"Ich trau mich nicht."

Bild

Morgen werde ich zur Abwechslung mal wieder einen fahren lassen, denn da kommt Stummibesuch, der eine Lieferung Spezialbier dabei hat und mit seinen speziellen Fahrzeugen ein Fotoshooting abhalten wird.

Salvete et bonam noctem!

MDC
Hier geht's zu meinem Dachstübchen....
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=100143

Mein YouTube-Channel:
http://www.youtube.com/channel/UCQm9Ukd2qCOItaOC3HEA-nw

Mit-Glied in "IG-MoBa-Saar-Pfalz"

Benutzeravatar

chris1042
InterCity (IC)
Beiträge: 634
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 20:20
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco Digital
Gleise: Roco Line
Wohnort: Wien
Alter: 53
Österreich

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1837

Beitrag von chris1042 » Di 19. Mär 2019, 04:47

Morgen Martin

Was soll man zu dieser gelungenen Arbeit sagen :?: Ganz einfach: :gfm: :gfm: :gfm: und ziehe den Hut vor so viel Kreativität.
LG
Chris :D

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3568
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1838

Beitrag von DerDrummer » Di 19. Mär 2019, 08:31

Und noch mal: :gfm: :gfm: :gfm:
Sieht einfach ur-geil aus das Schwimmbad!

Im Übrigens spritzt das Wasser am Sprungturm auch gerne mal bis zur Decke. :fool:

Lg Justus
Suche Hobbytrade 63040/73040 sowie 63100-63104/73100-73104!

Meine Hamburger Parkettbahn

Übersichten und Listen zu Artikelnummern gibt es hier!

Benutzeravatar

Threadersteller
Monsignore66894
InterCity (IC)
Beiträge: 970
Registriert: So 27. Okt 2013, 01:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS1 mit ESU-Update + TC Silber
Gleise: Mä - K-Gleis
Wohnort: Pfalz - tief im Westen
Alter: 57

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Harzlicher Besuch

#1839

Beitrag von Monsignore66894 » Mi 20. Mär 2019, 01:28

Huhu,
ich will euch schon wieder mit ein paar Bildern quälen...
Heute Nachmittag kündeten Rauchzeichen die Ankunft einer wichtigen Persönlichkeit an:

Bild

(In ca. 10km Entfernung war in Homburg ein Kunststoffgranulatlager in Brand geraten. Das war in den ersten Stunden ein übler, schwarzer Rauch. Auf dem Bild ist es nicht mehr ganz so heftig...)

Am frühen Abend trudelte dann Ulrich (UKR) mit seinen selbstgetöpferten Holzautos und -wagen ein. Er hat zum wiederholten Male bei mir Station gemacht. Im Schlepptau zwei Kisten mit Lutherbier (Porter) :sabber: :sabber: :prost: :prost: Danke für den Transport.

Es wurde ziemlich Betrieb gemacht mit nur wenigen kleinen Störungen, weil der Fahrdienstleiter zwischendurch zu übermütig wurde. :mrgreen:
(Nein, das Bier wurde erst nach Betriebsschluss angerührt.)

Ulrich hat ein paar seiner Modell in Szene gesetzt. Ich hab mal die beiden Busse abgelichtet, die aktuell zur Anlage passen...

...da is so n' kleinerer Bus, dem meine S-Bahn-Haltestelle "Ritterstraße" als Zwischenziel verpasst wurde.

Bild

Bild

...und einer, der das neue Schwimmbad anfährt... (wobei ich da noch keinen Namen vergeben habe)

Bild

À propos Schwimmbad... Das hab ich für Ulrich natürlich an seinen Platz gesetzt und auch die Halle mit Dach (etwas schlampig :roll: ) aufgestellt. Das erste Bild - gezoomt von der Anlagenkante - mit fertigem Glasgeländer:

Bild

Und als zweites von hinten bei Tageslicht mit grün-weißer Beckenbeleuchtung:

Bild

Ein kleines Leckerli hat währenddessen fleißig seine Runden über die ganze Anlage gedreht...

Bild

Nein, ich bin nicht unter die Marzi-Bahner gegangen, ich hab es nur bis zum Persi-Bahner geschaftt. :fool:

Zuletzt hat Ulrich seine Schatztruhe ganz weit geöffnet und hinter meine Stummi-Lok ein paar Holzwägelchen gehängt, die dann auf ihrer Runde den ein oder anderen Fotostop eingelegt haben.
Mit den folgenden Bildern bin ich dann schon wieder fertig, bedanke mich bei Ulrich noch mal für die leckeren Mitbringsel und bestelle für den nächsten Besuch eine Kiste Porter und eine Kiste Starkbier :fool:

Bild

Bild

Bild

Bild

Angenehme Träume und eine sonnige Restwoche,
Martin
Hier geht's zu meinem Dachstübchen....
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=100143

Mein YouTube-Channel:
http://www.youtube.com/channel/UCQm9Ukd2qCOItaOC3HEA-nw

Mit-Glied in "IG-MoBa-Saar-Pfalz"

Benutzeravatar

Dwimbor
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1969
Registriert: Mi 30. Jan 2008, 00:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Intellibox II
Gleise: Märklin K
Wohnort: Kortrijk
Alter: 49
Belgien

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1840

Beitrag von Dwimbor » Mi 20. Mär 2019, 09:24

Das Schwimmbad ist toll, besonders mit der Beleuchtung. Die Grün gefällt mir richtig gut. :gfm: :gfm: :gfm: Wenn ich mir die Bilder ansehe glaube ich sogar Schreien, Lachen und plätschert zu hören. Vielleicht könnte man das sogar mit einem entsprechenden Sound unterlegen?
Viele Grüsse, Michael

Einladung zum Gegenbesuch: Nibelheim II im Bau
Bild
Bis bald!


Ganzzug
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert: Sa 8. Okt 2011, 13:44
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB + TC Gold 9.0
Gleise: RocoLine/TilligElite
Wohnort: Südhessen
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1841

Beitrag von Ganzzug » Mi 20. Mär 2019, 09:56

Hallo Martin,

auch von mir gibt's gleich mehrere Daumen hoch für Dein Schwimmbad. Die Beleuchtung in grün/weiss kommt phantastisch rüber... und wenn ich mir dann automatische softe Lichtwechsel vorstelle... :bigeek:

Der Schwimmbad-Bausatz hat mir eigentlich schon immer gut gefallen, passt nur leider nicht so ganz zu meinen derzeitigen Bauaktivitäten. Aber nach Deinen Bildern muss ich mir ernsthaft überlegen, wenigstens mal einen Bausatz auf Halde zu legen.

Benutzeravatar

Emma 73
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 384
Registriert: Di 6. Jan 2009, 18:29
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3+ und Computer TC 9.0
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Meck. Pomm.
Alter: 46
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1842

Beitrag von Emma 73 » Mi 20. Mär 2019, 21:20

Hi Martin,
Das Freizeitbad sieht einfach :hammer: aus. Es trifft voll meinen Geschmack, die liebevollen Details und die effektvollen Lichter. :gfm:
Emma
__________________________
Märklin C-Gleis, CS3+ und 2x MS1, Epoche 5-6
Mein 1. Versuch: Bitte sucht Emma's erste Anlage
Schönsilvia: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=135279
Mein Youtube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCC2IFC ... l4EMLJbVwA

Benutzeravatar

GSB
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9950
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1843

Beitrag von GSB » Mi 20. Mär 2019, 23:38

Hallo Martin,

ich kann mich nur wiederholen - Dein Schwimmbad :gfm: so richtig gut! :D Gerade auch jetzt mit der Halle und der weiß-grünen Beleuchtung. :idea:

Und der Ulrich weiß immer passende Fahrzeuge zu den Anlagen mitzunehmen! :lol:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465


UKR
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1858
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1844

Beitrag von UKR » Fr 22. Mär 2019, 22:15

Guten Abend in die Runde,

und nochmals einen herzlichen Dank, das ich wieder im Dachstübchen zu Gast sein durfte. Inzwischen bin ich wieder bei den "normalen" 1000mm Dampfsäulen die zum Glück nicht so weit qualmen und stinken.

Ich kann euch das nur bestätigen, was die Bilder von Martin schon zeigen, es ist wirklich top geworden, wenn die nächste bestellte Bierlieferung auf den Weg gebracht ist, wird es sicher komplett fertig sein.

neben meinen Modellen gab es auch wieder reichlich Zugverkehr zu bestaunen und genießen. Und es konnten auch zwei "neuere" Garnituren in der Ritterstraße festgehalten werden.

Bild

Bild

Bild
und aus Anlass meines letztgebauten Kombi`s, auch wenn er nicht dabei war, ein kurzer Blick auf den Friedhof

Bei dem Zug, den Martin euch ja schon gezeigt hat, handelt es sich um den Sonderzug "Harzer Roller" zur Stummiländer Schmalspurexpo https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 1#p1955421 bei Toni aus Müselbach. Es müssen ja schließlich auch ein paar Exponate transportiert werden :mrgreen: Und bis auf die S-Kurve im Schattenbahnhof sind die Leichtgewichte auch problemlos über die Anlage gerollt :gfm:

Bild
natürlich passend bespannt mit dem Stummi Taurüssel :wink:

Bild
Natürlich mit Zwischenstop in der Ritterstraße

Bild
wo unten schon der Pendelbus zur Schmalspur Expo wartet

Bild
zwei bunte Rücken :mrgreen:

Bild
und ein bißchen normaler Stadtverkehr

Bild
und Taxibus meets Taxi

Nochmals danke für den kurzweiligen Abend und ein entspanntes sonniges Wochenende

Harzliche Grüsse

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 1.Adventswochenende in Pulsnitz

Marzibahner...auf Schiene und Straße


Mornsgrans
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2509
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 17:53
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1845

Beitrag von Mornsgrans » Sa 23. Mär 2019, 07:31

Hallo Martin und Ulrich,
interessanter Fuhrpark, der von Euch präsentiert wurde. Vor Allem die Vielfahrt der "Kleindiesel" der Landstraße (aber auch Schmalspurbahn) lässt einen erstaunen.

Ulrich, einen kleinen Tipp habe ich noch:
Der Faltenbalg des Gelenkbusses sollte besser schwarz sein - weißes Gummi ist mir bisher nicht untergekommen ;)

Grüße aus Idar-Oberstein

Erich
1st Member of Ottbergen Fan-Club
Meine Moba-Vergangenheit

Benutzeravatar

KaBeEs246
InterCity (IC)
Beiträge: 572
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 20:49
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrgebiet
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1846

Beitrag von KaBeEs246 » Sa 23. Mär 2019, 21:51

Hallo Martin,

dein Schwimmbad ist ein Traum... :sabber:
und erst mal die Badegäste... :sabber: :sabber: :sabber:

Gruß von Ruhr und Nette
Hans


UKR
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1858
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1847

Beitrag von UKR » So 24. Mär 2019, 12:30

Mahlzeit in die Runde,
Mornsgrans hat geschrieben:
Sa 23. Mär 2019, 07:31
Hallo Martin und Ulrich,
interessanter Fuhrpark, der von Euch präsentiert wurde. Vor Allem die Vielfahrt der "Kleindiesel" der Landstraße (aber auch Schmalspurbahn) lässt einen erstaunen.

Ulrich, einen kleinen Tipp habe ich noch:
Der Faltenbalg des Gelenkbusses sollte besser schwarz sein - weißes Gummi ist mir bisher nicht untergekommen ;)

Grüße aus Idar-Oberstein

Erich
hallo Erich,

freut mich das die Modelle gefallen, aber bei der Kulisse :mrgreen: mehr sehen kannst du in meinem Trööt, einfach kucken kommen.

Als das Wort Faltenbalg kam, dachte ich schon es kommt die übliche Kritik zum herstellungsbedingten Bogen der oberen Hälfte :wink: aber auf die Farbe bin ich nicht gekommen. Hab auch direkt mal meine "paar" Busbilder durchgeschaut, also ich kenne eigentlich fast nur das auch von mit hellgrauem Umweltpapier nachgestellte Grau

Bild

Bild
schwarz ist eigentlich nur teilweise, wenn älter und dreckig

Bild
und bunt ginge auch :wink:

Martin, wenn die Bilder stören, schmeiß ich sie wieder raus.

Ich wünsche einen schönen Sonntag, harzliche Grüße

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 1.Adventswochenende in Pulsnitz

Marzibahner...auf Schiene und Straße


Mornsgrans
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2509
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 17:53
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1848

Beitrag von Mornsgrans » So 24. Mär 2019, 13:52

UKR hat geschrieben:
So 24. Mär 2019, 12:30
Als das Wort Faltenbalg kam, dachte ich schon es kommt die übliche Kritik zum herstellungsbedingten Bogen der oberen Hälfte
Ulrich,
"Kritik" ist meistens gut, nur muss sie konstruktiv sein. Da mir keine bessere Idee zur Abhilfe gekommen ist, habe ich diesen Punkt nicht angesprochen.

Grüße aus Idar-Oberstein

Erich

P.S.: Bin erstaunt, wie bunt die Faltenbälge inzwischen geworden sind.
1st Member of Ottbergen Fan-Club
Meine Moba-Vergangenheit


Paddy89
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 64
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 01:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital / TC Gold
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Schorndorf
Alter: 30
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1849

Beitrag von Paddy89 » So 24. Mär 2019, 19:04

Also ich war ja schon von den vorherigen Bildern des Schwimmbades begeistert...............ABER JETZT BLEIBT MIR EINFACH NUR NOCH DER MUND OFFEN STEHEN!!!!!!!.

Wahnsinn!!!!!!!!!!! :gfm: :gfm: :gfm: :gfm: :gfm: :gfm: :gfm: :gfm: :gfm:

Der letzte Schliff mit den Figuren, der Unterwasserbeleuchtung und und und und.........MEGA HAMMERS!!!!!!!!!.

Ich habe aktuell zwar nur eine Mütze auf, aber Hut ab!!!!.

Echt mega hammers!. :bigeek: :bigeek:

Grüße Paddy

Benutzeravatar

Threadersteller
Monsignore66894
InterCity (IC)
Beiträge: 970
Registriert: So 27. Okt 2013, 01:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS1 mit ESU-Update + TC Silber
Gleise: Mä - K-Gleis
Wohnort: Pfalz - tief im Westen
Alter: 57

Re: Im Dachstübchen geht's rund - Freizeitbad - Licht an!

#1850

Beitrag von Monsignore66894 » Mi 27. Mär 2019, 02:19

Guten Abend in die zu dieser Zeit vermutlich überschaubare Runde.

Ich will mal noch schnell ein paar wenige Bilder loswerden. Viel ist nicht passiert. Die weitere Hausbeleuchtung wurde angebracht, (aber noch nicht verkabelt) und mit der Außengastronomie (Bar) begonnen. Die ersten Volleyballspielenden huschen über den original Ostseesand.
Nebenher wird auch das rollende Material inspiziert, um nächste Woche auf der Intermodellbau gezielt nach ein paar Kleinigkeiten Ausschau halten zu können.

Bild

Bild

Tische und ein paar Stühle stehen provisorisch da, um den Abstand zu testen. An der Bar fehlen Gläser und Flaschen. Mal schauen, wie ich da dran komme... und sitzende Bedegäste sind irgendwie Mangelware.
Beim Sonnenschutz werden noch andere Farben ausgedruckt und getestet...und etwas ordentlicher gefaltet.

Bild

Bild

@ Paddy: Mund zu! Es ist Frühjahr geworden, die ersten Käfer sind unterwegs... Also so schwer ist es nicht, so ein Schwimmbad zu bauen. Man braucht ein bisschen (viel) Zeit und ein paar Groschen im Moba-Kässchen, denn die Figuren schlagen ganz schön rein...

@ Ulrich: Die Bilder mit den Zieharmonika-Bussen sind ja cool...und ich müsste mal so langsam schauen, wo der Sonderzug gelandet ist. :shame:

@ Michael:
Vielleicht könnte man das sogar mit einem entsprechenden Sound unterlegen?
Ich hab einen frei bespielbaren Sounderzeuger auf Lager. Irgendwann werd ich mal schauen, was man mit dem Ding anstellen kann.

Allen Schreibenden ein herzliches Dankeschön (und natürlich auch den Lesenden fürs Reinschauen).
...und ab in die Koje.
Grüßle,
Martin
Hier geht's zu meinem Dachstübchen....
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=100143

Mein YouTube-Channel:
http://www.youtube.com/channel/UCQm9Ukd2qCOItaOC3HEA-nw

Mit-Glied in "IG-MoBa-Saar-Pfalz"

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“