BLS Nord- und Südrampe

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - BLS RBDe 4/4

#2451

Beitrag von BLS-Forever » Di 28. Mai 2019, 18:50

Liebe Stummis

In den letzten Wochen habe ich mehrheitlich eher im Untergrund gearbeitet. D.h. Rückmelder anschliessen, Weichenmontieren und anschliessen, weitere Zwergsignale montieren und programmieren. Gleichzeitig habe ich zwei neue Videos gemacht. Das erste ist eine Fahrt des BLS RBDe 4/4 von mtr auf der BLS Nordrampe. Die Fahrt führt von Frutigen über Blausee-Mitholz nach Kandersteg. Ich wünsche Euch viel Spass :D .



https://youtu.be/-Ye1o87KDIM


@ Ben: Besten Dank! Der VW-Bus war eine Sonderedition von Eyro und das Polizeifahrzeug ist von Herpa.

@ Michael: Vielen lieben Dank! Ja, das Nordrampenfeeling kommt bei mir auch immer auf, wenn ich die Videos schaue. :D

@ Konrad: Lieben Dank! Ich versuche natürlich schon viele Impressionen aus dem Original einfliessen zu lassen. Das mach auch mega Spass!

@ Carsten: Vielen Dank für Deine Worte! Auch ich hole immer wieder Infos und Ideen vom Forum. Somit ist der Zweck definitiv erfüllt. Ich wünsche Euch viel Spass und Erfolg in der Umsetzung!
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - Neues Video von Frutigen

#2452

Beitrag von BLS-Forever » So 2. Jun 2019, 17:48

Hallo Stummis

Hier wie bereits angekündigt mein zweites Video von Frutigen. Ich wünsche Euch viel Spass :D .



https://youtu.be/X1R5l5zYPuE
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn


paul_accola
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 64
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 23:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Kreis Aachen
Alter: 46
Schweiz

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2453

Beitrag von paul_accola » So 2. Jun 2019, 20:39

Lieber Philipp,
wieder ein tolles Video. Ich bin begeistert. Auch die Programmierung der Abläufe in Frutigen :gfm: !
Weiter so.
Allzeit freie Fahrt!
Carsten
Die Module der MoBaAG der BLS
viewtopic.php?f=172&t=168910
Die Module des Bahnhofs Blausee-Mitholz
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=172308

Benutzeravatar

BR 465
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert: So 22. Jul 2018, 07:47
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Gleise: ROCO Line
Wohnort: Wilhelmshaven
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2454

Beitrag von BR 465 » Di 4. Jun 2019, 05:27

Hallo Philipp,
nach lang gefühlter Abstinenz endlich wieder zwei Video`s von Dir. Dankeschön dafür.
Die Elektrik nimmt auch immer viel Zeit in Anspruch und man sieht eigentlich keinen
großen Fortschritt. Führst Du eigentlich Buch, wie viel Material Du verbaust? Mich würde
interessieren, wie viel Zwergsignale, Signale, Schienen und Weichen Du schon verbaut hast.
Viele Grüße aus Schlicktown
Klaus

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2455

Beitrag von BLS-Forever » Do 6. Jun 2019, 17:10

Liebe Stummis

Hier nur kurz mein Feedback :D .

@ Carsten: Besten Dank. Die Abläufe gefallen mir auch und in Kombination ist es immer etwas anders.

@ Klaus: Auch Dir vielen Dank. Ich habe bis anhin keine Statistik über die verbauten Artikel geführt. Folgende Angaben kann ich aber zur H0 im Endzustand machen:
- Verbaute Weichen: 200 Stk.
- Verbaute DKWs: 5 Stk.
- Geleislänge: ca. 1'000 Meter
- Zwergsignale: ca. 100 Stück
- Signale: über 100 Stück (12 Signalbrücken)
- Kabel: Mehrerer Kilometer
- Trafos / Booster für H0: 16 mit 5 Ampére
Diese Angaben sind ohne die H0m sowie ohne Beleuchtung und Schaltstrom :D .
Zuletzt geändert von BLS-Forever am Sa 8. Jun 2019, 08:49, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn


Südrampe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1359
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 21:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital
Kontaktdaten:

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2456

Beitrag von Südrampe » Fr 7. Jun 2019, 14:42

Hi Philipp,


Danke, dass Du uns nach der Verkabelungsschlacht gleich wieder mit 2 super Videos versorgt hast :gfm:

Die Schattenbahnhöfe Spiez & Thun sind aber noch nicht fertiggestellt, oder?

BLS-Forever hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 17:10
- Verbaute Weichen: 200 Stk.
- Verbaute DKWs: 5 Stk.
- Geleislänge: ca. 1'000 Meter
- Zwergsignale: ca. 100 Stück
- Signale: über 100 Stück ((12 Signalbrücken)
- Kabel: Mehrerer Kilometer
- Trafos / Booster für H0: 16 mit 5 Ampére

Ich würd mal sagen: das meiste davon hast Du bereits geschafft :prost: :D
Viele Grüße,

Jochen


zur BLS Bietschtalbrücke:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=64621

zu den "Freitagsfilmchen" von der BLS-Bergstrecke:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=115&t=140396


Swisstrains
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 47
Registriert: Di 5. Mär 2019, 19:57
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Mobile Station 2
Gleise: Märklin C-Gleis
Schweiz

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2457

Beitrag von Swisstrains » Fr 7. Jun 2019, 14:56

Hallo Philip,
wieder ein sehr schönes Video!
Hat mir sehr gefallen! :gfm:
LG,
Ben

Benutzeravatar

ICE 4
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 255
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 2X MS2
Gleise: C-, M- undK-Gleis
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2458

Beitrag von ICE 4 » Sa 8. Jun 2019, 09:42

Hallo Philipp,

tolles Video. :gfm: Jetzt geht es ja wirklich auf den Kreisschluss zu. Bin sehr gespannt, wie es bei dir weitergeht.

Bis dahin
Konrad
"Altona" etwas anders interpretiert Epoche V/VI

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... n Altona


BLS_OLI
InterRegio (IR)
Beiträge: 108
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 11:42
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Rocrail
Gleise: Rocoline
Wohnort: Bern
Alter: 30
Schweiz

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2459

Beitrag von BLS_OLI » So 16. Jun 2019, 14:25

Hallo Philipp

Sehr gelungenes Video :gfm:

Immer wieder wenn ich am Lötschberg unterwegs bin wird mir dein Thread wieder present. So auch heute wo ich das Video gesehen habe. Freue mich schon auf die nächsten Bilder des Bauvortschrits.

Bild

Liebe Grüsse aus Goppenstein Oli

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe

#2460

Beitrag von BLS-Forever » Di 25. Jun 2019, 16:58

Liebe Stummis

Während draussen die Temperaturen steigen, ist es im Keller immer noch schön kühl :D . Dadurch konnte ich etwas weiterbauen. So habe ich wieder ein paar Weichenantriebe in Frutigen eingebaut und das Brett für Thun um einen Meter verlängert. Jetzt fehlt dort nur noch ein Meter Holz :D . Ebenso habe ich die 11 Schattenbahnhofgeleise von Thun verlängert. Da dort die ersten Halteblöcke sind, wurde auch je ein Brems- und Haltemelder an den S-88 Bus angeschlossen. Schritt für Schritt geht es also vorwärts :wink: . Hier ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


@ Jochen mein Freund: Der Schattenbahnhof Spiez ist fertig gebaut, aber noch nicht alle Rückmelder im TC erfasst. Der Schattenbahnhof Thun wird diesen Sommer fertig. Trotzdem sind über 95% aller Geleise verlegt und verdrahtet, d.h. das Ziel naht :D :D .

@ Ben: Besten Dank Ben! Ein nächstes ist in Vorbereitung und sollte noch vor dem Weekend erscheinen :D .

@ Konrad: Vielen Dank. Ja, der Kreisschluss naht und ich mag auch kaum mehr warten :D .

@ Oli: Lieber Oli, vielen lieben Dank. Das freut mich sehr und danke für immer die super Bilder vom Vorbild!
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn


rodgauer
InterRegio (IR)
Beiträge: 159
Registriert: Do 3. Sep 2009, 12:10
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams
Gleise: Piko A/Peco/Tillig
Wohnort: Wielenbach
Alter: 55
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2461

Beitrag von rodgauer » Mi 26. Jun 2019, 09:26

Klasse Philipp, wie immer 👍

Auf dem letzten Bild sieht es fast so aus, als ob die dort wartenden Züge schon mit den Rädern scharren, damit sie endlich über die noch fehlenden Gleise losfahren können 😀.

Freue mich immer über Deine Updates und bald auf das Lückenschlussvideo ...
Beste Grüße
Michael

Meine Planung: Vom Karwendel nach Österreich und ins Allgäu 2.0

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - Video mit BLS Robel

#2462

Beitrag von BLS-Forever » Do 27. Jun 2019, 16:29

Liebe Stummis

Am letzten heissen Wochenende bin ich in den Keller geflüchtet und habe den BLS Robel von Märklin / Viessmann bei seiner Arbeit an der BLS Nordrampe zwischen Blausee-Mitholz und Frutigen gefilmt. Obwohl ich 10 Minuten hinausgeschnitten habe, ist der Film immer noch recht lange geworden. Auf jeden Fall ist es wieder einmal eine andere Perspektive :D . Ich wünsche Euch viel Spass :D .



https://youtu.be/3TmtfDrYFsw


@ Michael: Besten Dank! Wenn es nachts ganz leise ist, dann hört man das Scharren der wartenden Züge bis ins Wohnzimmer :wink: .
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn

Benutzeravatar

ICE 4
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 255
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 2X MS2
Gleise: C-, M- undK-Gleis
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2463

Beitrag von ICE 4 » Fr 28. Jun 2019, 13:54

Hallo Philipp,

:gfm: , dass es weiter geht. Der Gleisschluss ist wirklich nicht mehr weit weg. Dein Video vom Robel finde ich echt cool, ist mal etwas anderes als eine Mitfahrt auf einem normalen Zug. Ein Robel passt irgendwie überall hin, ein echt cooles Fahrzeug.

Viele Grüße
Konrad
"Altona" etwas anders interpretiert Epoche V/VI

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... n Altona

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - neue Zwerge

#2464

Beitrag von BLS-Forever » So 7. Jul 2019, 13:17

Liebe Stummis

Diese Woche konnte ich wieder neue Zwergsignale einbauen und programmieren. Mit diesen Zwergsignalen sehen die Abläufe viel realistischer aus. :D

Bild

Bild


@ Konrad: Besten Dank! Ja, der Robel ist ein geniales Fahrzeug und macht wirklich viel Spass.
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn

Benutzeravatar

St. Goar
EuroCity (EC)
Beiträge: 1291
Registriert: Fr 2. Okt 2009, 17:20
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Zimo
Gleise: RocoLine
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2465

Beitrag von St. Goar » So 7. Jul 2019, 15:06

Hallo Philipp,

habe Deinen Rampenbau immer im Blick. Schreibe nur sehr wenig. :oops:
Ich bin von der Anlage, wie so viele andere auch, hellauf begeistert. :bigeek:
Ich kann zwar nicht genau abschätzen, welche Gleisverbindungen noch fehlen, habe aber im Gefühl, dass es bald eine komplette Gleisanlage sein wird. Da werden sicher noch so manche tollen Filme zu sehen sein. Sicher wird die Optimierung auch noch Zeit fressen. Ich freue mich dann auf den Anlagenbau in den ersten Abschnitten. Dann wird die Wirkung der so schönen Züge noch erheblich gesteigert.
Vielen Dank für die Teilhabe an dem größten Werk, dass im Stummi-Forum zu sehen ist. :D
Gruß aus Bielefeld

Gerhard

In Stummis Modellbahnforum: viewtopic.php?f=51&t=42457

Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe

#2466

Beitrag von BLS-Forever » Fr 26. Jul 2019, 15:35

Liebe Stummis

Es geht wieder weiter :D . Ich habe mit dem letzten Abschnitt, der Einfahrt Frutigen von der Nordrampe / dem Lötschbergbasistunnel begonnen. Dieser Teil ist aufgrund der Unterführung recht komplex. Ins besondere die Montage der Weichenantriebe muss gut gewählt und mit der Streckenführung abgestimmt sein. Hier ist der Wintrack Plan nicht relevant, improvisieren ist angesagt. :wink:

Hier die ersten Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


@ Gerhard: Vielen lieben Dank! Es freut mich sehr, dass die meine Anlage gefällt :D . Da ich schon einmal in St. Goar im Urlaub war, bin ich bei Deiner super Anlage auch immer dabei und freue mich auf den weiteren Ausbau.
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - Frutigen

#2467

Beitrag von BLS-Forever » So 28. Jul 2019, 17:20

Liebe Stummis

Es geht weiter mit Frutigen. Hier zuerst ein paar Bilder der Originalsituation mit der Einfahrt in den Lötschbergbasistunnel.

Bild

Bild

Bild


Und hier mein aktueller Baufortschritt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn

Benutzeravatar

Nordseefoto
InterRegio (IR)
Beiträge: 158
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 14:38
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: analog
Gleise: Roco
Wohnort: Wilhelmshaven
Alter: 62
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2468

Beitrag von Nordseefoto » Di 30. Jul 2019, 10:53

Hallo, wenn ich die lezten Bilder sehe, wahnsinn wie komplex das alles wird. Man kann es nur bewundern, aber... kommst du da noch überall heran wenn es mit Landschaft überbaut ist. Sieht schon teilweise ganz schön eng und verschachtelt aus. Man kann es eigentlich nur bewundern, vor allen Dingen die Hartnäckigkeit mit der der Bau fortschreitet. Hut ab vor der Leistung.

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - Frutigen

#2469

Beitrag von BLS-Forever » Mi 31. Jul 2019, 20:29

Liebe Stummis

Hier noch ein paar Bilder, bevor ich zum Original fahre :D :D :D .

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


@ Nordseefoto: Vielen lieben Dank. Ich hoffe schon :wink: . Da der Rahmen sehr stabil ist, kann ich auch überall drauf stehen, das wird sicher helfen. Zudem habe ich viele Servicekorridore.
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn

Benutzeravatar

Darius
InterCity (IC)
Beiträge: 897
Registriert: Do 4. Jan 2018, 14:58
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Digikeijs DR5000, iTrain
Gleise: Fleischmann ex Roco
Wohnort: München
Alter: 52
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2470

Beitrag von Darius » Mi 31. Jul 2019, 21:47

Hi Philipp,

es geht voran :gfm:
Bin gespannt, wie es aussieht, wenn die Seite fertig verlegt ist. Ich habe den Überblick etwas verloren, glaube aber zu wissen, an welchem Bereich des Gleisplans Du gerade werkelst. :oops:
Viel Spaß beim Original :D

Viele Grüße,
Daniel
Hier geht´s zur Baubegleitung:
viewtopic.php?f=15&t=158655 "Opa´s MoBa reloaded"

Sollte ich mal im Eifer des Gefechts vergessen, wer ich bin: Mein "echter" Name ist Daniel.


Südrampe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1359
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 21:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital
Kontaktdaten:

Re: BLS Nord- und Südrampe - Frutigen

#2471

Beitrag von Südrampe » Di 6. Aug 2019, 16:13

BLS-Forever hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 20:29

Hier noch ein paar Bilder, bevor ich zum Original fahre :D :D :D .
Na Philipp,

wo treibst Du Dich gerade am Original herum? Felsenburg? Mit Bonbel Minikäse? :)
Und hast Du ein paar schöne Züge erwischt?

Angesichts des bevorstehenden Lückenschlusses möchte ich einmal mehr meinen Respekt zum Ausdruck bringen!!
Ich glaub, wenn die Bilder vom Abschluss der Gleisarbeiten hier zu sehen sind, trinke ich einen auf Dich ;)
Viele Grüße,

Jochen


zur BLS Bietschtalbrücke:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=64621

zu den "Freitagsfilmchen" von der BLS-Bergstrecke:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=115&t=140396

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - Einfahrt LBT

#2472

Beitrag von BLS-Forever » Mi 7. Aug 2019, 18:59

Liebe Stummis

Nach meinem Trip an die BLS Bergstrecke mit vielen tollen Eindrücken geht's wieder ein wenig vorwärts im Keller. Die Abfahrten in Frutigen sind im Bau und auch in Thun konnten die letzten Geleise verlegt werden. Das Anschliessen des Stroms und aller Rückmelder wird aber sicher noch viele Stunden benötigen. Hier ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


@ Daniel: Danke! Ich bin auch gespannt, ob alles so aussieht und funktioniert wie angedacht. Bald werden wir es wissen :wink: .

@ Jochen: Besten Dank! Wenn alles klappt, dann schafft ich den Lückenschluss bis ende dieser Woche. Eine Rundfahrt geht dann aber noch nicht, denn ich muss noch viel verdrahten, alte Abschnitte reinigen und im TrainController programmieren. An der Felsenburg war ich in diesem Jahr nicht. Habe mich mehr auf Frutigen und die Südrampe (bei Hans) konzentriert :wink: :D .
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn


suffix
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 464
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 16:46
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: GBMboost16, Intellibox II, MS2
Gleise: C-Gleis
Alter: 29

Re: BLS Nord- und Südrampe - Einfahrt LBT

#2473

Beitrag von suffix » Mi 7. Aug 2019, 20:09

Wie immer ein toller Post zum Baufortschritt :) Ich habe momentan einfach nur wieder die Befürchtung, den Überblick über deine sehr grosszügigen Gleisanlagen zu verlieren :D

Kannst du mir sagen, wo auf diesem Bild:
BLS-Forever hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 18:59
Bild
das Gleis aus dem Untergrund (unter den abgestellten Zügen) herkommt?

Cheers!
Viele Grüße, Florian

Achtung, die Beiträge können gelegentlich bis häufig Zeichen von Ironie und Sarkasmus enthalten. Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie bitte den Beitragsersteller.


Südrampe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1359
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 21:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital
Kontaktdaten:

Re: BLS Nord- und Südrampe - Einfahrt LBT

#2474

Beitrag von Südrampe » Fr 9. Aug 2019, 16:34

Hi Philipp,


willkommen zuhause!
BLS-Forever hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 18:59
Die Abfahrten in Frutigen sind im Bau und auch in Thun konnten die letzten Geleise verlegt werden. Das Anschliessen des Stroms und aller Rückmelder wird aber sicher noch viele Stunden benötigen. Hier ein paar Bilder:
Bild
Und sogar schon geschottert :gfm:

BLS-Forever hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 18:59
Bild
Das sieht schon gewaltig aus :bigeek:

BLS-Forever hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 18:59
@ Jochen: Besten Dank! Wenn alles klappt, dann schafft ich den Lückenschluss bis ende dieser Woche. Eine Rundfahrt geht dann aber noch nicht, denn ich muss noch viel verdrahten, alte Abschnitte reinigen und im TrainController programmieren. An der Felsenburg war ich in diesem Jahr nicht. Habe mich mehr auf Frutigen und die Südrampe (bei Hans) konzentriert :wink: :D .
Mir wurde da gestern so ein Video zugespielt :mrgreen: Ich kann mir gut vorstellen, dass der Trip zur Rarnerchumma ein voller Erfolg war - wenn die Entertainment-Abteilung der SBB ja sogar extra den Giruno vorbeischickt :D
Viele Grüße,

Jochen


zur BLS Bietschtalbrücke:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=64621

zu den "Freitagsfilmchen" von der BLS-Bergstrecke:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=115&t=140396

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - Verbindung zum Basistunnel erstellt

#2475

Beitrag von BLS-Forever » Sa 10. Aug 2019, 13:18

Liebe Stummis

Nord und Süd sind über den Lötschberg Basistunnel miteinander verbunden und die ersten Testzüge waren schon unterwegs :D .Hier ein paar Bilder und ein Video. Viel Spass!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild




https://youtu.be/oghdh20ult8

Bemerkung: Im Original konnten ja die beiden Crossrail Loks nicht durch den Lötschberg Basistunnel fahren, da diese kein ETCS 2 hatten. Da auf der Anlage zur Zeit alle Geleise mit Zügen belegt sind, musste ich halt diesen Zug nehmen :wink: . Später muss er dann wieder über den Berg. :D

@ Florian: Vielen Dank. Das Geleise kommt im Original von Spiez (Unterfahrung Bahnhof Frutigen). Bei mir kommt es von Thun her.

@ Jochen: Besten Dank. Ja, bin schon wieder fleissig am Werken :D . Diese Geleise musst ich bereits altern und einschottern, da ich nicht mehr dazu komme. Bei der Rarnechumma war es wieder super! den Giruno habe ich nicht gesehen, dafür den "Pharao" Doppeltriebwagen. Hat nur leider zum Fotographieren nicht gereicht :( .
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“