BR103 Türkis und andere

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Benutzeravatar

Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2689
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 00:41
Nenngröße: H0
Alter: 54
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: BR103 Türkis und andere

#7851

Beitrag von Lokpaint »

bahngarfield hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 19:46

Das erinnert mich, vom roten Längszierstreifen abgesehen, fatal an den Citybahn-Keysselitz-Entwurf von 1985 - weswegen ich die Lok auch im Eigentum der Deutschen Bundesbahn belassen habe... :wink:
Hallo

Nochmal zum Vergleich das Original :lol:
Bild

Und die IC Variante.
Bild

Bart

Benutzeravatar

MoBaFahrer216
EuroCity (EC)
Beiträge: 1172
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 13:37
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2, Magnetartikel analog
Gleise: Märklin M-Gleis
Wohnort: Limburg
Alter: 19
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7852

Beitrag von MoBaFahrer216 »

bahngarfield hat geschrieben:
Di 3. Dez 2019, 21:09
ZugAlex hat geschrieben:
Di 26. Nov 2019, 22:59
Trinidad-Railjet klingt aber eigentlich ziemlich interessant
Jepp :redzwinker: :

Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH


Was, wenn die Verantwortlichen bei den ÖBB vom damaligen Anstrich des ET403 so begeistert gewesen wären, dass sie ihn mit Einführung des RailJet hätten wiederauferstehen lassen? Ich war kurz davor, noch einen Pantographen auf's Dach zu schrauben... :mrgreen:


Grüße!


Christian
Hmmm... Ein Railjet-Triebwagen mit Taurus-Front...
Ist das dann eine Stier-Herde? :fool:

Aber für den Intercity könnte ich mir das auch vorstellen. (Hast du eigentlich schonmal einen kompletten Intercity-Zug in dem Farbschema eingefärbt oder bisher immer nur die Zugloks dafür?)
Viele Grüße
Richard


Typisch deutsches Bautempo!

Mitglied des MEC Limburg-Hadamar.

Schaut mal hier vorbei, wo es Auf M-Gleisen nach... geht.

Benutzeravatar

Brumfda
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2237
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7853

Beitrag von Brumfda »

bahngarfield hat geschrieben:
Di 3. Dez 2019, 21:09
ZugAlex hat geschrieben:
Di 26. Nov 2019, 22:59
Trinidad-Railjet klingt aber eigentlich ziemlich interessant
Jepp :redzwinker: :
Was, wenn die Verantwortlichen bei den ÖBB vom damaligen Anstrich des ET403 so begeistert gewesen wären, dass sie ihn mit Einführung des RailJet hätten wiederauferstehen lassen? Ich war kurz davor, noch einen Pantographen auf's Dach zu schrauben... :mrgreen:
Moin Christian!

Der ist irgendwie autschn :fool: Die obere rote Kante sollte sich am Fensterband seitlich orientieren und nicht an den Frontfenstern. Das wirkt so.... entrückt - das Fensterband. Als seien die Fenster bei einem Schlagloch versehentlich bach unten gerutscht. Könntest Du das noch verändern und falls das Kieselgrau durch das eingefärbte Dach zu mächtig wirkt, das Dach teils eingrauen? De3r Trinidad Transalpin wirkt sehr gefällig. Dass Du die Lampenumgebung rot gelassen hast war genau richtig. Die gesamte Lackierung hätte dann ja dem entstehenden Museums ET403 vorweggegriffen. :gfm:

Schönen Abend noch, Felix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824


Gelegenheitsbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 166
Registriert: Do 20. Nov 2014, 12:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Multimaus, RocRail
Alter: 28

Re: BR103 Türkis und andere

#7854

Beitrag von Gelegenheitsbahner »

Hallo,

wenn man das Kieselgrau durch silber ersetzt, kommt es einer der zur Auswahl gestandenen Farbvarianten schon recht nah. Hätte also fast so kommen können. Hätte, hätte, Fahrradkette ...

Viele Grüße

Thomas
Planungsthread Anlage 2.0:
Vorstadtbahnhof mit Straßenbahn


Tegernseer
InterCity (IC)
Beiträge: 570
Registriert: Do 9. Mär 2017, 23:18
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7855

Beitrag von Tegernseer »

:hearts: Ich stehe auf diese Lok ungemein. :hearts:

Zwei Netzfunde gebe ich hier mal zum besten. Also NICHT aus meiner Hand und unglaublich schön, wie ich finde.


Bild



[/quote]

Hier nun eine echte Portugiesin: Neben einigen amerikanischen Alco Loks, auch einer schwereren C`C`Maschine mit Mittelführerhaus von der Whitcomb Locomotive Company, wurde DIESE recht hübsche Type 1400 von English Electric bezogen:

Bild

Grüße!


privatbahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 294
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 16:22
Nenngröße: H0e
Stromart: DC
Gleise: peco
Wohnort: Schweiz

Re: BR103 Türkis und andere

#7856

Beitrag von privatbahner »

Bezüglich der blauen CP V200 möchte ich mich dem Tegernseer anschliessen. Die ist wirklich fantastisch. Hinter der im Spesewagen der portugiesischen Küste entlangschaukeln und einen feinen Bacalhau und Vinho Verde geniessen... Ich finde aber auch etliche andere Entwürfe, die sich eng ans Originaldesign anlehnen gut. Die DB hatte für die Loks einfach ein gutes Händchen und ein zeitloses Design entworfen, das auch mit anderen Farben passt.
Grüsse Privatbahner


Tegernseer
InterCity (IC)
Beiträge: 570
Registriert: Do 9. Mär 2017, 23:18
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7857

Beitrag von Tegernseer »

Tegernseer hat geschrieben:
So 21. Jan 2018, 13:29
Hallo Rolf und Christian!

Hier mal was nettes für den Herrn Roger Waller:
Auf Seite 122 wurde von Christian über den fiktiven Demonstrator einer an die Bundesbahn angepassten SAR Reihe 25 NC gesprochen. Diese Super Power Lok 2`D 2`h2 wurde ja bekannter Weise von Wardale perfektioniert als Red Devil als Reihe 26.

Als Neubaulok unserer Tage könnte nach deren Vorbild eine an mitteleuropäisches Lichtraumprofil angepasste Normalspurvariante als 2`D 2´h3 entstehen mit etwa 1800 mm Treibrädern, Kesselisolierung und Leichtölfeuerung wie bei der SLM Lok 52 von Waller. Mit einer angenommenen Rostfläche von etwa 7,8 qm müsste genügend Leistung für etwa 5000 Psi vorhanden sein. Zulässige Höchstgeschwindigkeit bei Rollenlagerung etwa 140 km/h.
Gebaut werden könnte sie freilich leider nicht mehr in Kassel bei Henschel, dafür aber in Meiningen und Winterthur. In Anlehnung an die 52 80 55 der SLM hat die Lok eine Gestaltung mit Semistromlinie und Witte-Blechen. Wär doch was….

Bild

Jetzt her mit den Spendengeldern :baeh: :pflaster:
So hatte mal Lust auf Perspektive einer Dampflok :fool:

Bild

Und weil blau gerade so IN ist

Grüße!


Tegernseer
InterCity (IC)
Beiträge: 570
Registriert: Do 9. Mär 2017, 23:18
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7858

Beitrag von Tegernseer »

Eine Super Steam Lok für den europäischen Tourismusverkehr. Schnell, recht sauber und effizient. Attraktiv und gut bedienbar. Das könnte für den Privatbahner, Rolf? aus der Schweiz interessant sein.....gerne mal Herrn Roger Waller zeigen :charles:

Die CP V 200 war ein Beitrag von Felix Brumfda, nicht meiner, aber ich mag die V 200 sowieso :hearts:

Benutzeravatar

Brumfda
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2237
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7859

Beitrag von Brumfda »

Tegernseer hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 00:07
Eine Super Steam Lok für den europäischen Tourismusverkehr. Schnell, recht sauber und effizient. Attraktiv und gut bedienbar. Das könnte für den Privatbahner, Rolf? aus der Schweiz interessant sein.....gerne mal Herrn Roger Waller zeigen :charles:

Die CP V 200 war ein Beitrag von Felix Brumfda, nicht meiner, aber ich mag die V 200 sowieso :hearts:
Moin Matthias!

Absolut genial! Mal wieder. Die Linienführung der Zierstreifen überzeugt. Absolut gefällig zur Form. Auch der negativ Sturz der Führerhauskabine an der Vorderseite findet sich hier, an der Front wieder und anderswo, quasi immer irgendwie wieder. Im gleichen Winkel Die Lichter vorne: Zuckerei! Wie am ersten Lambourghini (bitte Lamburgini aussprechen. Keiner bestellt Spadscheti :fool: ). dem GT 350 / 400. Die hleiche Souverenität eines Tourers (so war der erste tatsächlich ausgelegt).

Und ich habe das Gefühl, ihr denkt, die CP V200 sei vin mir! NEIN! Ich habe sie nur gefunden und frecherweise hier einfach reingestellt.

Gerade hat mir Fernmeldehandwerker den Tip gegeben, beim Händler nanno1511 auf EBAY zu schauen. Extrem viele What ifs in N. Ich habe gerade um die Erlaubnis zum Postung gefragt. Da wären etliche alte Themen neu angestachelt oder weitergesponnen. Irgendeiner hat seine Sammlung aufgelöst. Vielleicht möchte jemand mitbieten. Einige sind schon höher im Kurs!

https://www.ebay.de/sch/m.html?_nkw=&_a ... =200&rt=nc


Gudsch Nächdle! Feli :fool: X
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

Benutzeravatar

Brumfda
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2237
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7860

Beitrag von Brumfda »

Moin!

Nun datt versprochene!

Folgende Modelle sind an diesem kommenden Wochenende in der EBAY Bucht versteigert worden. Die Waggons sind häufig im 4er bis 5 Konvolut und etwas durcheinander. Die Pakete habe ich ein wenig aufgedröselt. Ihr kennt ja meinen Ordnungswahn. Bild

Ich habe die Genehmigung zum Posten der Bilder

Irgendwer hat sich mit dem Pinsel verlustiert. In N! Teilweise kyrelische Schrift draufjepinselt. Respekt. Ob es nun die Lackierungen wirklich SOOOO gegeben hat- keine Ahnung. Ich denke, es sind mehr what ifs- u.a. ein Buckelwagen City Night line. Es lohnt näher hinzuschauen. Sher viele originelle Ideen, wie ein Kinderkino in der ersten Klasse oder einem Babywagen (beide SBB). :fool:

Schönen Osterhasinikolaustag

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
-
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
-
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
-
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
-
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
-
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
-
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
-
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
_
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
_
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

P.S.: Teilweise wird schon für einige Modelle nicht schlecht hoch geboten
Zuletzt geändert von Brumfda am Mo 9. Dez 2019, 11:57, insgesamt 2-mal geändert.
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

Benutzeravatar

Florian BR 218
InterRegio (IR)
Beiträge: 196
Registriert: Do 3. Okt 2019, 14:53
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Z 21
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Plochingen
Alter: 15
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7861

Beitrag von Florian BR 218 »

Ist die City Nightline 101 schon weg? Auf Ebay finde ich sie nicht :( :?:

Benutzeravatar

Fernmeldehandwerker
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 344
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 18:21
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Durch Spannungsänderung
Gleise: Metal
Wohnort: Lübeck
Alter: 44
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7862

Beitrag von Fernmeldehandwerker »

Tegernseer hat geschrieben:
Do 5. Dez 2019, 23:34

So hatte mal Lust auf Perspektive einer Dampflok :fool:

Bild

Und weil blau gerade so IN ist
Grüße!
Mal nach vorne geholt, weil das soooo pornös ist wieder
:gfm: :gfm: :gfm:
:hearts: :hearts: :hearts:

Die Details. ..
auch als wenn Du Ideen anderer mit beachtet hast

Ist das ein ovaler KaminSchlot wie beim Schiff? Harrr
Beste Grüße Bild Torsten

Autolack-Klebefolien "what if":
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2059681


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2869
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#7863

Beitrag von bahngarfield »

Dann machen wir das KLM-Trio mal komplett:

Bild
By Rob Dammers - Hoofddorp Eurostar EUR-PBA 9181 Brussel-Zuid Midi, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=75587171

Ich frage mich gerade, warum ich Dackel mir immer ganze Züge aussuchen muss...? :banghead:


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

Fernmeldehandwerker
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 344
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 18:21
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Durch Spannungsänderung
Gleise: Metal
Wohnort: Lübeck
Alter: 44
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7864

Beitrag von Fernmeldehandwerker »

Finde den Trennstreifen in weiß gefälliger . Okay, sieht dann nicht so aggressiv aus...
Gefällt mir aber auch so sehr.


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2869
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#7865

Beitrag von bahngarfield »

Brumfda hat geschrieben:
Do 28. Nov 2019, 01:01
Zwei Netzfunde gebe ich hier mal zum besten.
Gutes Stichwort. Gib mal bei Google Bildersuche "fictitious liveries" ein. Da hast Du Tränen in den Augen - die Jungs auf der Insel haben's echt drauf. :shock:


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

Florian BR 218
InterRegio (IR)
Beiträge: 196
Registriert: Do 3. Okt 2019, 14:53
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Z 21
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Plochingen
Alter: 15
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7866

Beitrag von Florian BR 218 »

Florian BR 218 hat geschrieben:
So 1. Dez 2019, 10:26
Ein Triebwagen wäre mal wieder toll:

Was wäre mit einem 642 in den 86er Produktfarben für S- Bahn und Nahverkehr?
Ja stimmt nach dem ganzen Spur N Kram kommt jetzt meine Nachfrage (möchte nicht unhöflich sein):
Ist der 642 nun bereit?

Benutzeravatar

Brumfda
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2237
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7867

Beitrag von Brumfda »

bahngarfield hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 21:13
... Gutes Stichwort. Gib mal bei Google Bildersuche "fictitious liveries" ein. Da hast Du Tränen in den Augen - die Jungs auf der Insel haben's echt drauf. :shock:
Moin Christian!
.......................................................................................Nenene (Maulwurfn Zitat). Ihr macht das hier besser! :fool: Alleine mit dem KLM zeigst Du wieder Dein ganzes Können, Matthias seines mit diesem Dampf :hammer: . In der Lackierung sieht der ICE 4 mal endlich attraktiv aus, seine Linien werden unterstützt statt ad absurdum. Klobigkeit wird zum Druckmittel und zur Eleganz.

:gfm: :gfm: :gfm:
Florian BR 218 hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 15:14
Ist die City Nightline 101 schon weg? Auf Ebay finde ich sie nicht :( :?:
Ich habe keine Rücksicht auf Ende der Versteigerung genommen. Finden konnte ich sie auch nicht mehr.

Schönen Abend noch, Felix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3058
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#7868

Beitrag von torsten83 »

Florian BR 218 hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 15:14
Ist die City Nightline 101 schon weg? Auf Ebay finde ich sie nicht :( :?:
Mit Suchbegriff CNL der eine Treffer: https://www.ebay.de/itm/SPUR-N-MRCE-Dis ... SwyGpd5ru4
:wink:

LG
Torsten


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2869
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#7869

Beitrag von bahngarfield »

Florian BR 218 hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 22:20
Ist der 642 nun bereit?
Langsam. So schnell schießen die Preußen nicht. :wink: Verdammt. Ich bin Franke. :roll:

Also, da isser, und zwar gleich im Doppelpack:


Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Fleischmann/ Modelleisenbahn Holding GmbH

Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Fleischmann/ Modelleisenbahn Holding GmbH


Der Haken am "Ofenrohr" ist der, dass aufgrund der gewaltigen Fensterflächen die 86er Produktfarben ihre Wirkung gar nicht richtig zur Geltung bringen können. Trotzdem in der Tat ein interessantes, visuelles Experiment.


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

Florian BR 218
InterRegio (IR)
Beiträge: 196
Registriert: Do 3. Okt 2019, 14:53
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Z 21
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Plochingen
Alter: 15
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7870

Beitrag von Florian BR 218 »

bahngarfield hat geschrieben:
Sa 7. Dez 2019, 18:39
Florian BR 218 hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 22:20
Ist der 642 nun bereit?
Langsam. So schnell schießen die Preußen nicht. :wink: Verdammt. Ich bin Franke. :roll:

Also, da isser, und zwar gleich im Doppelpack:


Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Fleischmann/ Modelleisenbahn Holding GmbH

Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Fleischmann/ Modelleisenbahn Holding GmbH


Der Haken am "Ofenrohr" ist der, dass aufgrund der gewaltigen Fensterflächen die 86er Produktfarben ihre Wirkung gar nicht richtig zur Geltung bringen können. Trotzdem in der Tat ein interessantes, visuelles Experiment.


Grüße!


Christian
Oh danke :oops: :clap: ...oh ich bin ja auch nur Schwabe :roll:


UKR
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2214
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7871

Beitrag von UKR »

Guten abend in die Runde,

und vielen Dank für die tollen Bilder der letzten Tage. Wenn ich mich nicht von einem großen Teil meiner N Sammlung getrennt hätte, bei einigen der von Felix dankenswerterweise gezeigten Maschinen hätte man schwach werden können.

in https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... h#p1859807 hab ich ja schon ein paar meiner N what if`s gezeigt, hier noch ein kleiner Nachschlag aus dem BLV Fuhrpark, aufgenommen auf der N Anlage eines Freundes während der Ausstellung in Pulsnitz. Anhand eines öfter verwendeten Logos müsste das Alter einschätzbar sein :fool:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Harzliche Grüsse und einen schönen zweiten Advent

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen....wenn alles wieder gesund ist....bis dahin gilt #wirbleibenZuhause kommt gesund durch die Zeit

Marzibahner...auf Schiene und Straße

Benutzeravatar

Brumfda
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2237
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7872

Beitrag von Brumfda »

bahngarfield hat geschrieben:
Sa 7. Dez 2019, 18:39
Florian BR 218 hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 22:20
Ist der 642 nun bereit?
Langsam. So schnell schießen die Preußen nicht. :wink: Verdammt. Ich bin Franke. :roll:

Also, da isser, und zwar gleich im Doppelpack:
...
Bild
Von https://www.smilies.4-user.de/index.php?section=Huepfen :fool:
Laola Christian!

Verdammt sehen die gut aus. Jetzt am besten noch die derzeitige Lackierung dagegenhalten, um zu zeigen, wie genial die Produktfarben waren. Wie gefällig. Geradezu elegant gegen die roten Signalklötze...-prellböcke. Rot wie "STOP, NICHT EINSTEIGEN!"

Gute Idee, klasse umgesetzt!

Es kamen übrigens im Nachhinein noch ein paar Fahrzeuge in der N Liste dazu. U.a. eine rot schwarze DSB Ludmilla. So einiges finde ich dort extrem genial. So ein paar deutsche Bauarten mit anderen Lackierungen.

Waren da jetzt viele dabei, die es so tatsächlich gegeben hat oder sind das alles what ifs?
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

Benutzeravatar

InterCityNight
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 345
Registriert: Do 9. Nov 2006, 14:52
Nenngröße: N

Re: BR103 Türkis und andere

#7873

Beitrag von InterCityNight »

Ach doch doch, die Desiros sehen gut aus. Ich finde sogar die großen schwarzen Flächen machen es eine Ecke eleganter und lässt die Fahrzeuge nicht so streng uniform daher kommen. Du könntest den Desiro ja auch noch mal in IR- und IC-Farben tauchen. Immerhin musste der weiß-rote 612 auch mal Pseudo-Fernverkehr zwischen Nürnberg und Dresden spielen.

Ach übrigens: Dieses Jahr gibt es doch bestimmt wieder eine wunderschöne geniale WEIHNACHTSLOK WEIHNACHTSLOK WEIHNACHTSLOK ??? :mrgreen:
"Äußerlich bin ich völlig ruhig, aber innerlich schlage ich oft die Hände überm Kopf zusammen!" (Heinz Erhardt)


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2869
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#7874

Beitrag von bahngarfield »

InterCityNight hat geschrieben:
So 8. Dez 2019, 01:29
Dieses Jahr gibt es doch bestimmt wieder eine wunderschöne geniale WEIHNACHTSLOK WEIHNACHTSLOK WEIHNACHTSLOK ??? :mrgreen:
Klick! :redzwinker:


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

Fernmeldehandwerker
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 344
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 18:21
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Durch Spannungsänderung
Gleise: Metal
Wohnort: Lübeck
Alter: 44
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#7875

Beitrag von Fernmeldehandwerker »

Heute geht's looos. Nach Schwarzenbek. Ja, in Deckung, Fernmeldehandwerker kommt auch. Sogar mit Mama.
Felix, stell schonmal den Kaffee warm
Beste Grüße Bild Torsten

Autolack-Klebefolien "what if":
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2059681

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“