Neuheiten 2018

Threads zu den Neuheiten 2018 finden sich im Forum "Neuheiten-Übersicht" (da sie in der Regel spurgrößenübergreifend sind), bzw. werden dahin verschoben. Bitte schaut zunächst hier nach, bevor ihr einen neuen Thread aufmacht, ob ihr dort nicht schon eine Diskussion zur Neuheitenveröffentlichung Eures Herstellers findet. Es macht keinen Sinn mehrere Threads zum gleichen Thema zu führen.

Die Diskussionsthreads zu den bereits veröffentlichten Neuheiten 2018 der am häufigsten diskutierten Hersteller:

194 112 und 152 034 reloaded

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.
Antworten

Threadersteller
khpmueller
InterCity (IC)
Beiträge: 584
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:02

194 112 und 152 034 reloaded

#1

Beitrag von khpmueller » So 22. Dez 2013, 07:38

Hallo,

in meiner Fustration über die "neuen" Märklin Konstuktions-Grundsätze (3-Poler, Radscheifer ect.) habe ich mich entschlossen, statt einer Neuanschaffung, zwei alte Schätzchen auf Vordermann zu bringen und mir diese zu Weihnachten zu schenken :redzwinker:

Dies ist einmal die 152 034, die jetzt fast 25 Jahre in der Vitrine gefristet hat...

Bild

... mit 60941, Kugellager, mSD und PowerPack (2000yF) ergibt sich jetzt ein neues Fahrgefühl, was wieder richtig Freude an der Maschine aufkommen läßt!

Auch die 194 112 hat so eine Aufwertung über sich ergehen lassen müssen...

Bild

Dies sind meine "Weihnachtsmaschinen". Jetzt noch schnell verpacken und unter den Baum damit...

Nette Grüße
KHPM
Der Motor ist das Herz einer Lokomotive (Märklin Zitat) - Leider sind die meisten "neuen" Märklin Loks ab Werk herzkrank :-)


Railion

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#2

Beitrag von Railion » So 22. Dez 2013, 10:37

Psssst...

Heisser Tip aus der Hölle:

152: Stromabnehmer und Inneneinrichtung werten die Maschine weiter auf ;)


Threadersteller
khpmueller
InterCity (IC)
Beiträge: 584
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:02

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#3

Beitrag von khpmueller » So 22. Dez 2013, 10:57

Railion hat geschrieben: Stromabnehmer und Inneneinrichtung werten die Maschine weiter auf ;)
Psst, haste zufällig die Bestellnummer zur Hand?

Nette Grüße
KHPM
Der Motor ist das Herz einer Lokomotive (Märklin Zitat) - Leider sind die meisten "neuen" Märklin Loks ab Werk herzkrank :-)


Weichenputzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1738
Registriert: So 25. Okt 2009, 20:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2, MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Osthessen
Alter: 44

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#4

Beitrag von Weichenputzer » So 22. Dez 2013, 11:00

Hallo KHPM,

die Umbauten sehen sehr gut aus!

Aus den gleichen Gründen wie Du und mit gleicher Zielsetzung habe ich in der Bucht einen alten Akkutriebwagen (515 o/b) geschossen. Bastelspaß für die Feiertage...

Viele Grüße und schöne Feiertage,

Markus


Railion

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#5

Beitrag von Railion » So 22. Dez 2013, 11:22

Moijen

206747.... kurioserweise nicht lieferbar... (war da nicht grad noch ne Doppelpackung von dem Hobel?)


Threadersteller
khpmueller
InterCity (IC)
Beiträge: 584
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:02

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#6

Beitrag von khpmueller » So 22. Dez 2013, 11:38

Railion hat geschrieben:206747.... kurioserweise nicht lieferbar... (war da nicht grad noch ne Doppelpackung von dem Hobel?)
Danke, dann werde das Teil im Fokus behalten, vielleicht ist es irgendwann wieder lieferbar - nächstes Jahr zu Weihnachten, oh dann hab ich schon wieder ein Geschenk für mich :redzwinker:

Nette Grüße
KHPM
Der Motor ist das Herz einer Lokomotive (Märklin Zitat) - Leider sind die meisten "neuen" Märklin Loks ab Werk herzkrank :-)


Railion

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#7

Beitrag von Railion » So 22. Dez 2013, 11:52

Vorsicht:
Der Umschalter U/O muss dann raus.... und mW eine Nase an der IEinrichtung weggeschnitten werden.
Ich hab das bei meiner 152 festgelegt und zur OL eine Steckverbindung vorgesehen.
So oft macht man ja die Lok nicht auf ;)

Benutzeravatar

power
InterCity (IC)
Beiträge: 592
Registriert: Do 18. Okt 2007, 17:43
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: M-Gleis

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#8

Beitrag von power » So 22. Dez 2013, 12:59

Hallo KHPM schöne Umbauten

Meine Frage was ist das für ein großer Elko in der 194 ?

Gruß Ralf


Threadersteller
khpmueller
InterCity (IC)
Beiträge: 584
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:02

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#9

Beitrag von khpmueller » So 22. Dez 2013, 15:23

power hat geschrieben:Hallo KHPM schöne Umbauten
Meine Frage was ist das für ein großer Elko in der 194 ?
Hi Ralf,

vielen Dank für die Blumen :oops:

Es ist 2000yF/35Volt mit 100Ohm und Rücklaufdiode an +Ub und GRD.

Nette Grüße
KHPM
Der Motor ist das Herz einer Lokomotive (Märklin Zitat) - Leider sind die meisten "neuen" Märklin Loks ab Werk herzkrank :-)


samo75
InterRegio (IR)
Beiträge: 168
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 10:49
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Intellibox IR + IRIS
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Bergisches Land
Alter: 42

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#10

Beitrag von samo75 » So 22. Dez 2013, 22:20

Moin,

sehr schöne Idee. Ich habe auch noch etliche analoge Modelle von Märklin hier rumfliegen und rüste sie nach und nach auf.

Das was ich in der jüngsten Vergangenheit von Märklin neu gekauft habe überzeugt mich technisch (optisch sehr wohl) nicht mehr. Und MFX+ brauch ich nicht....

Viele Grüße

Sascha
Männer werden nicht älter, nur die Spielzeuge werden teurer!

Benutzeravatar

California Zephyr
InterRegio (IR)
Beiträge: 189
Registriert: So 10. Sep 2006, 19:08
Nenngröße: H0
Steuerung: CS2/Ipad
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Zürich
Alter: 36
Schweiz

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#11

Beitrag von California Zephyr » Mo 23. Dez 2013, 21:53

Hallo KHPM,

saubere Arbeit!
Eine Frage zur 152: passt der Motorumbausatz ohne Nacharbeiten?

Liebe Grüsse

Thomas
Helvetischer Insider Stammtisch Helis

Alle Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung.


Threadersteller
khpmueller
InterCity (IC)
Beiträge: 584
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:02

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#12

Beitrag von khpmueller » Di 24. Dez 2013, 08:06

California Zephyr hat geschrieben: Eine Frage zur 152: passt der Motorumbausatz ohne Nacharbeiten?
Hi Thomas,

leider nicht! Man muß zwei Stege der Fahrgestellhalterung am Chassis wegfeilen, da der Permantetmagnet weiter aufträgt als die Spule!

Nette Grüße
KHPM
Der Motor ist das Herz einer Lokomotive (Märklin Zitat) - Leider sind die meisten "neuen" Märklin Loks ab Werk herzkrank :-)

Benutzeravatar

Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11566
Registriert: So 2. Jul 2006, 01:09
Nenngröße: H0
Steuerung: AC, DC, DCC, Mfx, MM
Gleise: 2L, ML
Wohnort: Bottrop

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#13

Beitrag von Peter Müller » Di 24. Dez 2013, 09:57

Railion hat geschrieben:206747.... kurioserweise nicht lieferbar ...
Einfach mal nach googlen, ein paar Händler haben das Teil bestimmt, zum Beispiel gleich die ersten drei Treffer mal anfragen :wink:
Grüße, Peter


In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister


digilox1
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3143
Registriert: So 13. Aug 2006, 21:11
Wohnort: Switzerland

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#14

Beitrag von digilox1 » Di 24. Dez 2013, 10:02

Und was ist der erste Treffer?

- s`Bahnhöfle!!!

Aber sowas auch!

Gruss,
Manfred

Benutzeravatar

wolfgang58
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4362
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 13:08
Nenngröße: H0
Steuerung: zuegellos
Gleise: eingefahrene
Wohnort: Südhang Rhein-Main
Alter: 69

Re: 194 112 und 152 034 reloaded

#15

Beitrag von wolfgang58 » Di 24. Dez 2013, 23:25

digilox1 hat geschrieben:Und was ist der erste Treffer?

- s`Bahnhöfle!!!

Aber sowas auch!

Gruss,
Manfred
Moin,
vielleicht wollte er nur das verbotene Wort nicht aussprechen :?:
Viele Grüße Wolfgang
Mä seit 1958; Ep.III; SX/DCC, Betriebsbahner auf Testanlagen mit 2+3 Leiter;
==> mfx-, sinus- und soundfreie Zone <==

Antworten

Zurück zu „Spur H0“