Neuheiten 2018

Threads zu den Neuheiten 2018 finden sich im Forum "Neuheiten-Übersicht" (da sie in der Regel spurgrößenübergreifend sind), bzw. werden dahin verschoben. Bitte schaut zunächst hier nach, bevor ihr einen neuen Thread aufmacht, ob ihr dort nicht schon eine Diskussion zur Neuheitenveröffentlichung Eures Herstellers findet. Es macht keinen Sinn mehrere Threads zum gleichen Thema zu führen.

Die Diskussionsthreads zu den bereits veröffentlichten Neuheiten 2018 der am häufigsten diskutierten Hersteller:

Schlußlicht bei Pikos Ubooten schaltbar machen

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
Bluesman
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1541
Registriert: Do 28. Apr 2005, 08:19
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 6021/MS2
Gleise: Pickel
Wohnort: Hamburg
Alter: 50
Pitcairn Insel

Schlußlicht bei Pikos Ubooten schaltbar machen

#1

Beitrag von Bluesman » Mi 8. Jan 2014, 19:10

Bei den neueren Expert-Loks bietet Piko dieses Feature werksseitig, bei den älteren Modellen wie den Br 119/219 muß der Modellbahner selber ran, ist aber eigentlich ganz einfach!

Bild


Wir stellen uns die Lok so hin, daß die Schnittstelle nach links zeigt, das gelbe Kabel auf der linken Seite muß um zwei Pins nach unten rücken, an die gezeigte Stelle.

Das weiße Kabel auf der linken Seite wird direkt an den Decoder angelötet und zwar an AUX2 auf der Unterseite des Decoders, die Stelle ist auch in der Anleitung beschrieben.

Bild

kriege ich jetzt mit Büchsenlicht leider nicht schärfer...


Die Schlußlichter sind jetzt mit F1 und F2 schaltbar.

Fertig! :D
Zuletzt geändert von Bluesman am Mi 13. Jan 2016, 19:26, insgesamt 2-mal geändert.
MangeHIlsener fra

Kløbensiel

Aktuelle Baustelle:

Alex


X2000
ICE-Sprinter
Beiträge: 7119
Registriert: Do 28. Apr 2005, 13:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams
Gleise: C

Re: Schlußlicht bei Pikos Ubooten schaltbar machen

#2

Beitrag von X2000 » Mi 8. Jan 2014, 21:22

Danke Alex, genau das brauche ich jetzt nach dem Erwerb.
Gruß

Martin

Benutzeravatar

Threadersteller
Bluesman
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1541
Registriert: Do 28. Apr 2005, 08:19
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 6021/MS2
Gleise: Pickel
Wohnort: Hamburg
Alter: 50
Pitcairn Insel

Re: Schlußlicht bei Pikos Ubooten schaltbar machen

#3

Beitrag von Bluesman » Mi 13. Jan 2016, 19:18

So, Beitrag revidiert und neues Foto eingebaut.
MangeHIlsener fra

Kløbensiel

Aktuelle Baustelle:

Alex

Benutzeravatar

sirz-moba
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1615
Registriert: So 30. Sep 2007, 18:10
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Schlußlicht bei Pikos Ubooten schaltbar machen

#4

Beitrag von sirz-moba » Do 14. Jan 2016, 09:12

Moin Alex,

vielen Dank für deinen Einsatz :!:
Mein nächstes Projektle ist gesichert :mrgreen:
Gruß Ingo

| WDP 2015 | CS2 | SW 4.2.1 | GFP 3.68 | MS2 | Booster 6017+Transformer 6002 | s88+Tams s88N-Adapter | k83 |

Bild

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“