Probleme mit dem S88 Link und 2x CS2

Bereich für alle Themen rund um Digitaltechnik und digitale Umbauten.
Antworten

Threadersteller
Detlef Krupp
InterRegio (IR)
Beiträge: 213
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 16:48
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2
Gleise: K Gleis
Wohnort: Nähe Bonn

Probleme mit dem S88 Link und 2x CS2

#1

Beitrag von Detlef Krupp » So 5. Jul 2015, 15:25

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

die Anlage wird mit 2 CS 2 mit Updatestand 3.8.1 gesteuert.

Neu wurde jetzt der S88 Link installiert.

Im Layout wurden die Kontakte eingehen und im Memory die entsprechenden Fahrstaßen programmiert.

Folgendes Problem habe ich nach langem Suchen des Fehlers festgestellt.

Ist nur eine CS 2 angeschlossen funktionieren die Fahrstraßen nach auslösen durch die Kontaktstellen einwandfrei.

Im Layout erkennt man auch die Veränderung der Farbe sobald der Kontakt ausgelöst wird.

Sobald die zweite CS 2 als Zweitgerät angeschlossen ist, funktionieren die Kontake nicht mehr.

Im Layout kann die Fahrstraße zwar manuell geschaltet werden, eine automatische Schaltung über die Kontake funktioniert nicht mehr.

Auch verändern die Schaltkontakte im Layout nicht mehr die Farbe.

Sobald nur eine CS2 angeschlossen ist und die CS 2 noch einmal runtergefahren wurde, funktionieren die Fahrstraßen wieder automatisch über die Kontaktgleise.

Kennt jemand diese Problem und hat vielleicht eine Idee.

Gruß Detlef

Benutzeravatar

DiegoGarcia
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2349
Registriert: So 15. Apr 2007, 12:13
Alter: 104

Re: Probleme mit dem S88 Link und 2x CS2

#2

Beitrag von DiegoGarcia » So 5. Jul 2015, 15:31

Hallo Detlef,
Detlef Krupp hat geschrieben:...funktionieren die Kontake nicht mehr.
Du meinst die Kontakte, die über den LinkS88 definiert sind?

In der CS2 gibt es via "Setup" > "Schraubenschlüssel" die Anzeige-Option "Geräte". Unten diesem Punkt sollte der LinkS88 eingetragen sein. Welche Gerätenummer hat er bei Dir? Mit welcher Schriftfarbe wird der LinkS88 dort angezeigt (rot oder schwarz) wenn die Slave-CS2 angehängt ist? Und welchen Gerätekenner hat die Slave-CS2? Möglicherweise eine Gerätekenner-Kollision?

Evtl. ist es ein Firmware-Bug der CS2-Version 3.8.1, denn diese ist älter als der LinkS88. Dann hilft nur warten aufs nächste Update.

Ciao
Diego
talks are cheap, and they don't mean much ...


Threadersteller
Detlef Krupp
InterRegio (IR)
Beiträge: 213
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 16:48
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2
Gleise: K Gleis
Wohnort: Nähe Bonn

Re: Probleme mit dem S88 Link und 2x CS2

#3

Beitrag von Detlef Krupp » So 5. Jul 2015, 15:38

Hallo Diego,

was mich nur wundert, ist das die CS2 alleine einwandfrei funktioniert.

Sobald die Slave CS 2 angeschlossen ist, funktioniert es nicht mehr.

Werde mal die Slave CS2 anschließen und dort nachschauen.

Wenn ich mich richtig erinnere steht in der Slave als Gerätekenner Master CS2.

Detlef

Benutzeravatar

DiegoGarcia
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2349
Registriert: So 15. Apr 2007, 12:13
Alter: 104

Re: Probleme mit dem S88 Link und 2x CS2

#4

Beitrag von DiegoGarcia » So 5. Jul 2015, 16:37

Hallo Detlef,

interessant wird der Gerätekenner der Slave-CS2, wie er von der Master-CS2 vergeben wurde, also wie er in der Master-CS2 eingetragen ist. Siehe Backup-Datei "geraete.cs2".

Ciao
Diego


Nachtrag 2015-07-06:
Den LinkS88 kann man auf folgenden Wegen zum "Schweigen" bringen:
- keine Stromversorgung,
- keine Masseanbindung,
- keine Initialisierung durch den Master.
talks are cheap, and they don't mean much ...

Benutzeravatar

DiegoGarcia
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2349
Registriert: So 15. Apr 2007, 12:13
Alter: 104

Lösung: Probleme mit dem S88 Link und 2x CS2

#5

Beitrag von DiegoGarcia » Mo 6. Jul 2015, 18:44

Hallo zusammen und Danke an Detlef, dass er mir gestattet, hier kurz zu berichten über die Lösung.

Also die Komponenten im Spiel sind:
- eine Master-CS2, 60215, v3.8.1(11)
- eine Slave-CS2, 60213, v3.8.1(11)
- ein LinkS88, 60883, v1.0, keine weiteren Rückmelder im Spiel.

Beim LinkS88 hatte der Nutzer die Gerätekenner-ID verändert. Danach lief im Zusammenspiel von LinkS88 und Master-CS2 alles gut, solange keine Slave-CS2 angeschlossen war. Reproduzierbar, auch dann, wenn keine Anlage angeschlossen war: sobald die Slave-CS2 mit dran hing, gab es keine im GUI sichtbaren Rückmeldeauslösungen durch Kontaktänderungen am LinkS88 (nur die 16 Einzelkontakte).

Lösung: Zurücksetzen des Gerätekenners des LinkS88 auf den Werkswert, hier identisch mit der Seriennummer des LinkS88: in der Master-CS2 via "Setup" > "Schraubenschlüssel" > "Geräte" > "Geräte bearbeiten". Glücklicherweise hatte sich Detlef die ursprüngliche Nummer gemerkt. Jetzt funktioniert alles wie geplant.

Was wir allerdings nicht wissen, da kein PC zum Logging mit dran hing, woran es lag bzw. was die Master-CS2 dazu veranlasst, anders zu agieren, sobald eine Slave-CS2 im Spiel ist. Ein Nachstellen bei mir mittels Slave per CS2-App zeigte nicht solche Probleme.

JFYI
Diego
talks are cheap, and they don't mean much ...

Antworten

Zurück zu „Digital“