ROLFSBURG 2 !

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!

Rolf_R
InterRegio (IR)
Beiträge: 123
Registriert: Do 23. Jun 2011, 18:57
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Windigipet + CS2
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Nähe Bern-Schweiz
Alter: 65

Re: ROLFSBURG 2 !

#101

Beitrag von Rolf_R » Mi 27. Feb 2019, 05:55

Hallo Rolf.

Schöner Baufortschritt den Du uns da zeigst! Vor allem die Gärtnerei mit den Treibhäusern finde ich den Hammer!

Bezüglich der Häuser habe ich dier Erfahrung gemacht, dass die Modelle enorm an Wirkung gewinnen, wenn diese patiniert werden. Hast Du da in dieser Richtung noch was im Sinn?

Auf die weitere Entwicklung dieser schönen Anlage bin ich auf jeden Fall gespannt!

Bezüglich Railware kann ich Dir da leider nicht weiter helfen, da ich mit Windigipet fahre.

Viele Grüsse
Rolf

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#102

Beitrag von aircooledrolf » Do 28. Feb 2019, 09:31

hallo stummianer

danke für eure vielen besuche hier ,
Michael , auch als bergmanns sohn darf man glück auf sagen ,zumindest wenn man das loch mal von innen gesehen hat , der beruf ist zum glück haarscharf an mir vorbei gegangen , freut mich dass ich deinen segen habe , der landschaftsbau mscht mir viel mehr spass als die Technik !!

hallo rolf , nein kein selbstgespräch, die gärtnerei ist eine reminiszenz an die ehemalige gärtnerei eines freundes und ist auch noch nicht ganz fertig ,
die häuser haben tatsächlich noch zuviel plastikglanz , ich wollte aber erst mal sehen ob die geplante "komposition" so auch gut aussieht , das verschönern kommt dann noch , die häuser kann ich mir dann einzeln vornehmen , eines nach dem anderen

jetzt ist mein haupt ansinnen züge nicht mehr durch einen baumarkt fahren zu lassen sondern standesgemäss durch schöne landschaft !

in diesem sinne , glück auf , rolf
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#103

Beitrag von aircooledrolf » Do 21. Mär 2019, 22:10

hallo stummianer

ein kleines update meines weiteren fortschritts ,
ich habe ein wenig weiter dekoriert und mich im Uhrzeigersinn weiter bewegt und bis in die nächste ecke gekommen ,
dort ist ein klleiner Bach entstanden und die schafe weiden im schatten der windkraftanlage ….


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

ich hoffe die bilder wissen zu gefallen , alles noch nicht final fertig , man sieht aber die Richtung ,
ich befasse mich jetzt mit deko weil alle züge mittlerweile fehlerfrei , ohne Entgleisungen und kurzschlüsse fahren ,
es gab ein paar wagen die immer wieder kurzschlüsse verursachten , am ende lag es wohl am radabstand der bei einigen wagen zu klein war ,
schlanke c-weichen sind da wohl relativ sensibel , na ja jetzt läufts so ziemlich problemlos ,

ich konnte die cs 2 noch immer nicht in railware einbinden , irgendwie weiss niemand ( auch railware ) nicht ob es überhaupt geht und wenn dann wie , viellicht findet sich in Dortmund jemand der was weiss ….

in diesem sinne , schönen abend und glück auf , Rolf
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Benutzeravatar

-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 07:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 & iTrain 4
Gleise: Dreileiter C-Gleis
Wohnort: Hamm (Westfalen)
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#104

Beitrag von -me- » Fr 22. Mär 2019, 20:26

Hallo Rolf,
die Fotos zeigen sehr schöne Details, die zu gefallen wissen. :gfm:

Aber: auf dem 1.sten Foto mit dem Bachlauf brennt einem das Blau bald die Hornhaut vom Auge! Gerade die Metallkonstruktion ist echt krass! :fool:
Ich hoffe, das wirkt nur auf den Fotos so. :mrgreen:

Weiter so, das wird gut! 8)

Mit Railware kann ich dir leider nicht weiter helfen, aber die sollten doch eine Unterstützung für die CS2 haben, das ist doch keine Zentrale von einem Nieschenhersteller!
Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Beleuchtung digtal schalten

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3597
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#105

Beitrag von DerDrummer » Fr 22. Mär 2019, 21:42

Moin Rolf
Kann mich Michael nur anschließen, wunderbare Details in der Ausgestaltung! :gfm:
Jedes Blümchen, jede Person steht an der richtigen Stelle, es gibt Inneneinrichtungen in den Häusern und einen netten kleinen Platz in der Mitte.

Mit Railware kann ich dir leider auch nicht helfen, habe mich noch nie mit dem Programm beschäftigt. Hast du mal mit den Entwicklern Kontakt aufgenommen?

Lg Justus
Meine Hamburger Parkettbahn

Übersichten und Listen zu Artikelnummern gibt es hier!

Über 50.000 Kilometer zurückgebaute Gleise, nicht mal 75% Pünktlichkeit, nur jeder vierte ICE ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#106

Beitrag von aircooledrolf » Fr 22. Mär 2019, 21:53

hallo stummianer

hallo Michael , schön wenns dir gefällt , das blau ist in echt nicht ganz so krass , sollte aber schon auffallen weil es ein sauberer Gebirgsbach sein soll die gerne mal blau sind ,im weiteren verlauf wird er noch grünstichiger und graue brücken gibt's genug , bei mir dürfen sie auch mal knallblau sein

hallo justus , danke auch für deinen besuch samt Kommentar , freut mich wenn es auch dir gefällt

der Hersteller von railware ist wohl ein wenig problematisch , es werden wohl keine mails beantwortet sondern man muss sogenannte tickets anfordern , das habe ich auch gemacht aber auch da gab es keine Reaktion , die einzige hilfe die bisher aber noch nicht zum Ergebnis geführt hat ( ist aber auch meiner Schusseligkeit geschuldet ) kam von einem der auf der Homepage angegebenen vertriebspartner !
hätte ich railware regulär gekauft und nicht geerbt wäre ich da wohl schon auf die Barrikaden gegangen auch wenn die Version 6 schon älter ist sollte man kunden eher nicht so behandeln , mal sehen , eventuell fahre ich dieses jahr nach Dortmund und versuche da was raus zu kriegen

in diesem sinne , glück auf , Rolf
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Benutzeravatar

-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 07:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 & iTrain 4
Gleise: Dreileiter C-Gleis
Wohnort: Hamm (Westfalen)
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#107

Beitrag von -me- » So 31. Mär 2019, 20:07

Hallo Rolf,
das Verhalten von Railware finde ich schon recht merkwürdig.

Wir sind übrigens am Samstag auf der Messe, Matthias (Djian), Normen (Tim sein Papa) und Torsten (VT 11Punkt5) übernachten von Freitag auf Samstag bei mir und wir fahren dann gemeinsam nach Dortmund.
Vielleicht bist du ja Samstag auch in Dortmund und wir treffen uns. :mrgreen:
Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Beleuchtung digtal schalten

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#108

Beitrag von aircooledrolf » Mo 1. Apr 2019, 21:47

hallo stummianer

hallo Michael , ja ist wirklich komisch , schade finde ich dass man irgendwie niemanden fragen kann ,
ich kenne zwar keien anderen Programme aus eigener Erfahrung aber railware ist für mich als pc trottel so überzeugend einfach dass es eine schande wäre wenn ich umsteigen müsste , mal sehen !
Dortmund schaffe ich vielleicht am freitag , ansonsten bin ich unterwegs , wäre tatsächlich mein erstes mal auf der messe !

ind iesem sinne , glück auf , Rolf
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Benutzeravatar

-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 07:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 & iTrain 4
Gleise: Dreileiter C-Gleis
Wohnort: Hamm (Westfalen)
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#109

Beitrag von -me- » Di 2. Apr 2019, 16:46

Hallo Rolf,
schade, dass wir uns auf der Messe dann nicht treffen.
Versuch doch mal dein Glück beim Modellbahncenter Recklinghausen. Die waren, als ich noch Regelmäßig in RE war, sehr freundlich, gerade der Vater mit dem An- und Verkauf auf der Castroper Straße hatte auch richtig Ahnung.
Oder pack die CS2 und das Netzteil in den Rucksack und frag mal bei Märklin auf der Messe an. Die sollten ihre Produkte ja kennen.
Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Beleuchtung digtal schalten

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 10043
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: ROLFSBURG 2 !

#110

Beitrag von GSB » Sa 2. Nov 2019, 19:40

Hallo Rolf,

hab grad festgestellt daß ich Rolfsburg 2 völlig aus den Augen verloren hatte... :oops:

Deshalb jetzt mal ein Lesezeichen gesetzt. :wink: Hoffe es geht Dir gut und neue Berichte folgen... :?: :redzwinker:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#111

Beitrag von aircooledrolf » Di 5. Nov 2019, 21:11

hallo stummianer

ich hoffe ihr habt rolfsburg nicht vergessen ,
bevor es schon wieder Dezember ist habe ich mal meine sommer bsateleien in einem groben überblick zusammen gefasst ,
ich hoffe die bilder gefallen euch ,
ich werde die tage nochmal versuchen ein paar Detail aufnahmen zu machen , für ein viedeo vom fahrbetrieb der mittlerweile richtig gut funktioniert bin ich mal wieder zu blöd oder zu ungeduldig ,
also erst mal nur Fotos :

Bild

über "Alt Rolfsburg " Richtung Bahnhof rolfsburg süd geguckt

Bild

der blick über die Altstadt Richtung Windrad und Bachlauf

Bild

das ende des Bachlaufs wird zum see , mit landstrasse und Tankstelle sowie abgebranntem lokal

Bild

Aussicht auf das neue Ausflugslokal und eine kleine neubausiedlung

Bild

der reiterhof und die benachbarte zimmerei

Bild

Bild

der schmale verbindungsteil der beiden anlagenschenkel mit brücke Bach strasse und Ölpumpe

Bild

Industriegebiet mit kleinem kanalhafen

Bild

wieder Industrie mit güterschuppen und umgebauten lokschuppen

Bild

8 gleisiger Hauptbahnhof und Industriegleise

Bild

neben dem Bahnhof kommen post und Feuerwehr zum stehen

Bild

der kleine Haltepunkt "Rolfsburg"

Bild

8 gleisiger haupbahnhof "ROLFSBURG" aus südlicher Richtung , im Hintergrund verschwindet die nebenbah hinter einem berg im Untergrund

Bild

hier soll die namesgebende Rolfsburg entstehen

Bild

die kleine neubausiedlung mit ihrer Sackgasse

Bild

nochmal die Tankstelle und die brandruine

die farben kommen auf vielen der bilder nicht so rüber wie in echt , liegt vielleicht an der Kamera oder an mir, ich hoffe es tut nicht zu sehr in den augen weh !!
wie ihr seht habe ich etwas zeit in diesem sommer unter dem dach verbracht , fast jeden tag ein paar stunden basteln und sehr viel fahren lassen weil es schön anzusehen ist wie die züge endlich durch "fertige" Landschaften fahren und nicht mehr durch den Baumarkt ,

auf Kommentare eurerseits freue ich mich sehr

in diesem sinne , glück auf , Rolf
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Benutzeravatar

Lok 24083
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 77
Registriert: So 6. Mär 2016, 03:10
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog, Umstieg auf MS2
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Lipperland
Alter: 49
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#112

Beitrag von Lok 24083 » Do 7. Nov 2019, 23:13

Hallo Rolf

Nachdem ich hier schon lange mitlesen, freue ich mich, wieder neues aus Rolfsburg zu lesen :gfm: Und Rolfsburg vergessen... Das geht doch gar nicht. Bin schon gespannt, wie Du den Berg für die Rolfsburg weiter baust.
Ich bleibe auf jedem Fall weiter dran :popcorn:
Mit freundlichen Grüßen
Jörg

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#113

Beitrag von aircooledrolf » Fr 8. Nov 2019, 10:09

hallo stummianer

hallo jörg und alle anderen mitleser , schön dass du , ihr , noch dabei seid !!
der breg geht schon weiter , ich muss aber erst die hintere ecke ausdekorieren weil ich da sonst nicht mehr dran komme,
geplant ist eine burg mit einer kleinen brücke als zugagng , im kopf schon fertig ,
sobald was passiert gibt's bilder !!

glück auf , Rolf
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3597
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#114

Beitrag von DerDrummer » Fr 8. Nov 2019, 12:25

Moin Rolf
Schön, dass du wieder von dir hören lässt!
Deine Anlage ist ganz schön bunt geworden, sieht sehr gut aus. :gfm:
Da sind viele nette kleine Details versteckt.

Lg Justus
Meine Hamburger Parkettbahn

Übersichten und Listen zu Artikelnummern gibt es hier!

Über 50.000 Kilometer zurückgebaute Gleise, nicht mal 75% Pünktlichkeit, nur jeder vierte ICE ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#115

Beitrag von aircooledrolf » Fr 8. Nov 2019, 13:50

hallo stummianer

hallo justus , hast recht , ganz schön bunt , aber grau und staubig wird's von alleine !!!
ich wollte erst mal eine grundbegrünung und alles stehen haben bevor ich mich dem ganzen Kleinkram zuwende ,
einige häuser sind noch nicht fertig , menschen fehlen fast komplett , licht ist ist auch noch ein Thema ……….usw.usw
im Moment ist fahren fahren fahren angesagt , alle züge ( tatsächlich 30 stück ) sind zusammengestellt , ich hätte gern noch ein paar wagen die ich mir so langsam auf Börsen zu finden hoffe und dann für den winter : Kleinkram machen !!

in diesem sinne , schön dasss noch so viele dabei sind , glück auf , Rolf
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Benutzeravatar

-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 07:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 & iTrain 4
Gleise: Dreileiter C-Gleis
Wohnort: Hamm (Westfalen)
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#116

Beitrag von -me- » Do 14. Nov 2019, 20:05

Hallo Rolf,
da hast du schon wieder einiges an Gestaltung geschaffen. :gfm:
Ich musste bei der Sichtung deiner Straßenfahrzeuge etwas schmunzeln, so viele luftgekühlte Boxermotoren auf der Anlage. 8)
Aber dein Interesse in die Richtung zeigt ja schon dein Nickname hier. :mrgreen:

Schön gemacht!
Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Beleuchtung digtal schalten

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#117

Beitrag von aircooledrolf » Do 14. Nov 2019, 22:38

hallo stummianer

hallo Michael , ja , es sollen tatsächlich hauptsächlich luftgekühlte Fahrzeuge auf meiner anlage stehen , mindestvoraussetzung ist aber ein VW zu sein
einzig LKW dürfen fremdfabrikate sein ,
es fahren ja schon gut 120 stück auf meinem käferzug mit , in der kiste stecken aber noch genug Autos für die anlage ,

der landschaftsbau ist mein eigentliches vergnügen beim bau der bahn , kann ich mich tagelang mit beschäftigen ohne dass mir langweilig wird oder die lust vergeht , der ganze Kleinkram wird mit den schlechter werdenden augen nicht einfacher aber da gibt es ja Hilfsmittel ,
ein bisschen graut mir vor der Beleuchtung aber : ich bin dran wenn beim bau die farbe oder der leim trocknen darf !

wegen des Werkzeugs für das radinnenmass habe ich dir gerade eine pn geschickt

in diesem sinne , glück auf , Rolf
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Benutzeravatar

-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 07:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 & iTrain 4
Gleise: Dreileiter C-Gleis
Wohnort: Hamm (Westfalen)
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#118

Beitrag von -me- » Mi 20. Nov 2019, 11:12

Hallo Rolf,
von der Liebe zu den luftgekühlten Modellen des deutschen Autobauers mit den 2 Buchstaben konnte ich mich gestern ja gestern persönlich überzeugen.
Der Abend hat mir sehr gut gefallen und schreit nach einer Wiederholung.

Als kleine Ausbeute stelle ich mal die 2 Videos hier ein, die ich von deinem Käferzug gemacht habe. Wirklich beeindruckend, dieser Zug.



Ich hoffe, die Videos gefallen, mein Handy macht dann doch ganz nette Videos.
Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Beleuchtung digtal schalten

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#119

Beitrag von aircooledrolf » Mi 20. Nov 2019, 21:57

hallo stummianer

hallo Michael , vielen dank für das einstellen deiner Videos , ich werde irgendwann auch selbst noch mal dran gehen und filme machen
war sehr nett und informativ gestern abend , Wiederholung auf jeden fall , vielleicht cverbunden mit dem einbau eines mld oder msd Decoders in eine meiner alten loks ?

in diesem sinne , glück auf , Rolf

ach ja , auch wenn der ICE ganz gut aussieht , ich bleibe bei diesel und dampf !!
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Benutzeravatar

-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 07:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 & iTrain 4
Gleise: Dreileiter C-Gleis
Wohnort: Hamm (Westfalen)
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#120

Beitrag von -me- » Mi 20. Nov 2019, 22:54

Hallo Rolf,
ich erinnere mich gerne an dieses Treffen zurück, deine Anlage ist wirklich richtig schön geworden.
Ich denke, wenn ich das nächste mal bei dir bin, werde ich mir mal deine CS2 und ein paar Lokdecoder vornehmen, die mir beim Anfahren im Bahnhof "negativ" aufgefallen sind.
Sie sind ohne Anfahrverzögerung einfach losgestürmt, wenn sie freie Fahrt hatten. Auch wenn deine Züge momentan recht hart anhalten (betriebsbedingt), kann man beim Anfahren die Verzögerung vielleicht (je nach Decoder) einstellen, so dass die nicht einfach mit der eingestellten Geschwindigkeit losstürmen.

Ich bin dir sehr dankbar, dass du den Fehler bei meinem ICE gefunden hast, da war ich wirklich betriebsblind! (zur Info für alle: die Drehgestellblende am Schleifer war nicht richtig montiert)
Der ICE läuft wieder fast vorbildlich, aber er glänzt beim Anfahren immer noch mit Schwächen. Aber da habe ich eine Ahnung (Masseproblem) und werde das demnächst angehen.
hallo Michael , vielen dank für das einstellen deiner Videos , ich werde irgendwann auch selbst noch mal dran gehen und filme machen
Ich sage es mal so: ein gutes Handy (ich habe beim Kauf auf die Kamera-Eigenschaften geachtet) und eine schnelle Internetleitung sind hier Gold wert. Ich war heute selbst überrascht, dass das Hochladen auf Youtube kaum eine Minute gedauert hat, da kann ich mich auch an andere Ladezeiten ( und an den Krach mit mit meinem Sohn, der Zocken wollte :mrgreen: ) erinnern.
Wiederholung auf jeden fall , vielleicht verbunden mit dem einbau eines mld oder msd Decoders in eine meiner alten loks ?
Wiederholung auf jeden Fall!
Bei den mld/msd Umbauten sage ich aber deutlich: nicht abends nach der Arbeit!
Das geht dann eher am Wochenende und mit Ruhe: Der Motor muss ausgebaut, das Getriebe gereinigt werden.
Dann kommt die Betriebsprüfung des Motors mit einem Trafo, dann erst kommt der Lötkolben.
Wie ich es dir schon gestern gesagt habe, ist der Einbau einer 21mtc-Platine nicht wirklich anders als der Einbau von Kabelecodern. Die Lok muss dafür nur den Platz bieten
Der Unterschied folgt später, wenn der Decoder mal getauscht werden muss. Den Kabeldecoder muss ich wieder einlöten, den Decoder auf einer Schnittstelle ziehe ich ab und stecke einen neuen drauf.
ach ja , auch wenn der ICE ganz gut aussieht , ich bleibe bei diesel und dampf !!
Du verpasst was! :wink:
Nein, ein ICE oder EP V oder VI Züge passen nicht auf deine Anlage, ich werde mir aber vorbehalten, bei einem Besuch bei dir deine Anlage mit modernem Material zu verseuchen! :fool:
Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Beleuchtung digtal schalten

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

Benutzeravatar

Aedelfith
EuroCity (EC)
Beiträge: 1095
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 23:27
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Intellibox II + TC
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Bochum
Alter: 31
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#121

Beitrag von Aedelfith » Mi 4. Dez 2019, 14:02

Servus ROlf,

der Bahnhof schaut doch schon ansehnlich aus, aber mal eine Frage. Besteht die Möglichkeit die Bahnsteige breiter zu machen? Möglicherweise auf ein Gleis, beispielsweise das Durchfahrgleis zwischen Gleis 1 und Gleis 3 zu verzichten. Finde das würde dem Ganzen noch etwas mehr Charm verleihen. Ist aber schlussendlich deine Entscheidung, nur hast du ja auch die Gleisbögen recht großzügig in der Parade gestaltet, warum also dann den Bahnsteigen nicht auch etwas mehr Raum gewähren.

Gruß
Stephan
Aktuell:

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=172997 - Von Waldisenburg (Westf) ins Bergische

Alt:

Alte Anlage, Waldisenburg (Westf)
https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 8#p1065974

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#122

Beitrag von aircooledrolf » Mi 4. Dez 2019, 23:14

hallo stummianer

hallo Michael ,meinst du du bekommst rein übers einstellen noch was raus bei meinen loks ?
die "ruppigen" anfahrer haben alle den einfachen ( 60790) umbausatz Decoder drin , ich bekomme da nicht viel mehr raus , im Gegenteil ich habe das gefühl mit meinen Einstellungen verschlechtert sich das eher !
das liegt aber zum teil auch daran dass ich mit stromlosen stopstellen fahre , jetzt wo ich es schreibe fällt mir auf : die ein oder andere lok kann auch da langsam anfahren also muss das doch auch einstellbar sein ……
vielleicht kannst du ja tatsächlich noch was rausholen , ich bin mehr der landschaftsbauer der sich nicht zu sher in der Elektronik verlieren will ,
natürlich stelle ich dir eine gereinigte und einbaufertige lok hin wenn wir tatsächlich mal einen teuren Decoder einbauen sollten, soll ja keine Nachtschicht werden !!!
mal sehen was der weihnachtsmann bringt ????

hallo Stephan , weisst du wie lange ich getüftelt und wieviele gleise und weichen ich zerschnitten habe um diese Kombination hinzu kriegen ???
im ernst , ich fahre ja richtungsgebunden durch den Bahnhof und wollte auf jeden fall ein Durchfahrtsgleis für güterzüge in jeder Richtung im Bahnhof haben , deshalb habe ich lange geschoben und abstände verändert um die 8 gleise hinzubringen , wenn ich das mit dem gleis abstand der sich durch normales bauen mit dem c-gleis ergibt ( der mir dowieso nicht gefällt !!) gemacht hätte bräuchte ich 20 cm mehr tiefe ,
ich finde das optisch viel ansprechender wenn züge bei der durchfahrt nicht mehrere Zentimeter luft zueinander haben , sind im echten betrieb auch nicht mehrere meter ,
die Bahnsteige sind mir mit 60 mm auch breit genug , wirken vielleicht schmaler weil sie immerhin 2,40 meter lang sind !
die bahnhofsgleise sind auch noch nicht verrostet und die Bahnsteige noch gar nicht bearbeitet , eingeschottert und bemalt , da geht noch was !!
freut mich aber trotzdem dass du dich damit auseinandersetzt und deine Meinung kund tust , vielen dank dafür

in diesm sinne , glück auf , Rolf
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Benutzeravatar

-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 07:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 & iTrain 4
Gleise: Dreileiter C-Gleis
Wohnort: Hamm (Westfalen)
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#123

Beitrag von -me- » Fr 6. Dez 2019, 19:08

Hallo Rolf,
das Bremsen bei deinen Decodern kann man nicht entschärfen, da die Lok ja stromlos geschaltet werden, also folgt die Vollbremsung. Dafür müsste man dein Railware umprgrammieren

Beim Anfahren mit deinen Loks ist mir aber auch schon aufgefallen, dass die recht zügig losstürmen.
Hier kann man auch bei den günstigen fx Decodern wie dem aus dem Umrüstset 60790 die Anfahrverzögerung einstellen. Das ist mit der CS2 sehr einfach möglich, einfach mal bei der Lok auf den Schraubenschlüssel klicken und dann bekommst du eine Liste. Hier einfach den Wert der Anfahrverzögerung höher stellen und dann auf das Symbol mit dem Pfeil in Richtung Lok klicken.
Die Eingabemaske ist dabei recht klar und eindeutig:
Bild
Damit programmierst du den Decoder und die Lok sollte sanfter anfahren. Dieses Programmieren der 60790-Decoder funktioniert nur auf dem Programmiergleis, nicht auf dem Hauptgleis.

Ich würde dir auch noch den Tipp geben, die Höchstgeschwindigkeit deiner Loks im Decoder zu reduzieren. Du fährst ja doch recht langsam auf deiner Anlage.
Die Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit hat folgenden Grund: du hast bei den Decodern 14 Fahrstufen.
Wenn die Lok eine umgerechnete Höchsgeschwindigtkeit von 200 km/h schafft, dann hast du mit 14 Fahrstufen einen Sprung von etwas über 14 km/h pro Fahrstufe. Wenn du die Vmax auf 100 km/h reduzierst, dann bleiben die 14 Fahrstufen erhalten, du hast also nur noch einen Sprung von 7 km/h pro Fahrstufe. Die Loks laufen wesentlich geschmeidiger.

Das können wir natürlich mal noch abends vertiefen, bring mal ein paar von deinen Loks mit (oder ich kommen noch mal zu dir) und dann bekommen wir das hin.
Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Beleuchtung digtal schalten

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#124

Beitrag von aircooledrolf » Sa 7. Dez 2019, 22:41

hallo stummianer

hallo Michael , dieses einstellen der loks ist mir natürlich bekannt und habe ich auch nach jedem Decoder einbau oder tausch gemacht , trotzdem machen die loks nicht immer das was ich davon erwarte und zwar sowohl beim einafchen Märklin Decoder als auch beim esu lopi v4 ,
muss mich wohl noch ein bisschen damit beschäftigen , mach ich aber erst wenn die Landschaft steht
ich habe bei irgendeiner roco lok mal in der Decoder Beschreibung gelesen : verhalten nach Stromausfall und da konnte man in den cv´s einstellen : mit alter Geschwindigkeit weiterfahren oder langsam auf eingestellte Geschwindigkeit beschleunigen , kann das aber irgendwie nicht mehr finden ,
vielleicht weisst du oder jemand anderes was davon ?

in diesem sinne , glück auf , Rolf
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Benutzeravatar

Threadersteller
aircooledrolf
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 21:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: cs 2 , railware
Gleise: c- gleis
Wohnort: recklinghausen
Alter: 57
Deutschland

Re: ROLFSBURG 2 !

#125

Beitrag von aircooledrolf » So 8. Dez 2019, 20:19

hallo stummianer

kleines Jubiläum , mein 500 ster beitrag !!!
aus diesem anlassmal der versuch einer bauanleitung ,
ich habe mal eben Bahnsteige gebastelt aus kram der im keller liegt :

wenn man sich einen sch… um die vorgaben des gleisherstellers bezüglich gleisabstand schert muss man sich nicht wundern wenn es im Zubehör keine passenden Bahnsteige gibt , also Eigenbau :

am anfang stehen 18 mm MDF streifen in benötigter länge und breite :

Bild

die werden gefräst , es bleiben 3x3 mm stehen :

Bild

dann werden die fugen für die betonteile eingeschnitten , mit einem eisensägeblatt ein paar mal durchziehen :

Bild

dann werden aus pappe streifen in etwa 14 x 2,5 x 1 mm geschnitten und als stützen aufgeklebt :

Bild

der erste anstrich erfolgt in betonfarben :

Bild

der zweite anstrich stellt den Bodenbelag , hier soll es Asphalt sein , dar :

Bild

das ende einer kleinen bastelei , der Bahnsteig in seiner natürlichen Umgebung :

Bild

also ich bin zufrieden , mir gefällts ausgesprochen gut und ich mach die retslichen 5 meter auch noch fertig !!!
das sieht sehr gut aus wenn der zug da einfährt !!! muss natürlich noch bei geschottert , gleis verrostet und deko gemacht werden !!

ich hoffe hiermit eine Anregung zum Eigenbau geliefert zu haben , auf diese wiese lassen sich Bahnsteige in allen erdenklichen breiten und formen , auch rund oder schräg herstellen , ohne viel mit gips oder so hantieren zu müssen

in diesem sinne , glück auf Rolf
ROLFSBURG 1 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 84#p755445
ROLFSBURG 2 : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=144031

märklin h0 -c-gleis anlage , Steuerung MS 2, zweigleisige Hauptstrecke mit Nebenbahn , viel gleis und viel Landschaft , viel VW

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“