Meine allererste Moba - Ein paar Bastelfotos 13.07.18

Bereich für alle Themen rund um den Bau von Anlagen und Dioramen (Bauberichte bzw. Bautagebücher, handwerkliche Fragen, Techniken, etc.)
Benutzeravatar

Schwellenzähler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 273
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 21:07
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: FLM-Piccolo
Wohnort: Wegberg
Alter: 45

Re: Meine allererste Moba - Ein paar Bastelfotos 13.07.18

#951

Beitrag von Schwellenzähler » Sa 14. Jul 2018, 07:35

Guten morgen Bea,

Mit Freude sehe ich gerade, das du wohl das Gröbste überstanden hast, und deine Kreativität ( welche in dieser Form eh Ihresgleichen sucht ) in Wort und Bild wiedererlangt hast. :gfm:
Auf die Idee, Bäume aus einer Lichterkette zu kreieren, muß man(n) erstmal kommen. Da komme ich doch glatt in Versuchung, mal die Weihnachtskiste meiner " Ollen " nach brauchbaren Materialien zu durchforsten :wink: (.
Die Beflockung der Hecke find ich echt gelungen, kommt sie doch der Optik einer Kirschlorbeerhecke, ( in 1:1 ein fieses Zeug ) recht nahe.
Wünsche dir weiterhin gute Besserung, es geht bergauf!!!

Gruß

Carsten
Mein aktuelles Wiedereinsteigerprojekt: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=151380


pollotrain
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1844
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:22
Nenngröße: H0e
Gleise: Märklin/ Roco H0e
Wohnort: Nähe Lüneburg
Alter: 52

Re: Meine allererste Moba - Ein paar Bastelfotos 13.07.18

#952

Beitrag von pollotrain » Sa 14. Jul 2018, 11:21

Moin Bea :wink:

Da bin ich mal eine gute Woche nicht hier im Forum,
und Du legst wieder richtig los, :gfm:
Der kleine Haltepunkt ist echt der :hammer: :hammer: :hammer: :!:
Zu allem anderen möchte ich nichts mehr sagen, Du bist auf dem
richtigen Weg, seh zu, daß Du nee REHA bekommst, und Du
wirst merken, alles richtig gemacht :!:
Noch ein schönes Wochenende.
Gruß Thomas 8)

GKB
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=125756
Rummelplatz
viewtopic.php?f=27&t=151781

bekennender Marzipandealer :redzwinker:

Benutzeravatar

Threadersteller
Voll die Bea
EuroCity (EC)
Beiträge: 1093
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 22:57
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Gleise: Roco
Wohnort: Werl-Westönnen
Alter: 53

Re: Meine allererste Moba - Ein paar Bastelfotos 13.07.18

#953

Beitrag von Voll die Bea » So 15. Jul 2018, 08:21

Hallo Carsten.
Es geht bergauf, ja, aber es liegt auch noch viel vor mir ... Danke für deine guten Wünsche :hearts:
Wichtig ist, dass das Basteln wieder Spaß macht und ich euch und mich mit allerlei verrücktem Zeugs wieder erfreuen kann.
Weihnachtskisten sind gaaaanz gefährlich ... da findet sich ne Menge was man missbrauchen kann, wenn man einmal anfängt zu stöbern :lol:
Hah ... Kirschlorbeerhecke kenn ich sogar ... wollte ich auch mal haben, aber die wuchern so und unser Garten ist recht klein.

Hallo Thomas
Du warst im Urlaub, gell? Ich hoffe, es war schön und du konntest dich etwas erholen.
Was Lehigh Station angeht, so hab ich gestern noch Michaels Idee mit den Filmplakaten aufgegriffen. Hab ein paar nette Bilder gefunden, verkleinert und angebappt. Sieht echt witzig aus. Fotos kommen dazu später auch noch.
Zu allem anderen ist, glaube ich, auch alles gesagt. Ich werde mich ordentlich auskurieren und wenn ich ne Reha kriege ... um so besser.

So, Brötchen sind fertig ... frühstücken ist angesagt :sabber:

Liebe Grüße
Bea


Analogbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 956
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 15:25
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo
Gleise: Mä K
Wohnort: oben
Kontaktdaten:

Re: Meine allererste Moba - Ein paar Bastelfotos 13.07.18

#954

Beitrag von Analogbahner » So 15. Jul 2018, 13:28

23.12. bei Bea:
"Wo sind die Weihnachtskugeln?"
Bea: räusper "Die brauchte ich als Gasometer. Und für Bäume..."
"Und die Wunderkerzen?"
Bea: "Najaaa, der Draht war ganz praktisch für ..."
"Vom Lametta ist auch nichts mehr da!"
Bea: "Wir nehmen doch sowieso kein Lametta mehr. Also hab ich es für ..."
"Aber der Weihnachtsengel für ganz oben muss doch irgendwo sein!"
Bea: "Der steht neben Zeus..."
Pause
"Weißt du was, Bea, wir sparen uns dieses Jahr den Baum und feiern gleich neben deiner Anlage!"
Gruß
Jochen (aka Analogbahner)

(zur Zeit keine Modellbahn-Anlage)
___________________
Kopfbahnhof auf dem Teppich
Teppichbahnen von früher

Benutzeravatar

Threadersteller
Voll die Bea
EuroCity (EC)
Beiträge: 1093
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 22:57
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Gleise: Roco
Wohnort: Werl-Westönnen
Alter: 53

Re: Meine allererste Moba - Ein paar Bastelfotos 13.07.18

#955

Beitrag von Voll die Bea » So 15. Jul 2018, 18:22

:hammer: :hammer: :hammer: :gfm: :gfm: :gfm:

Benutzeravatar

Jürgen
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1505
Registriert: Fr 16. Dez 2005, 12:34
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Roco, Tillig
Wohnort: bei Karlsruhe
Alter: 57

Re: Meine allererste Moba - Ein paar Bastelfotos 13.07.18

#956

Beitrag von Jürgen » Mo 16. Jul 2018, 08:01

"Weißt du was, Bea, wir sparen uns dieses Jahr den Baum und feiern gleich neben deiner Anlage!"
Ist der Ruf erst ruiniert, feiert es sich gleich ungeniert. Warum baust Du Deine Anlage nicht gleich bei Aphrodite ? Dann ist der "Olle" abgelenkt und stellt nicht immer so blöde Fragen ... :fool:

Auch bei so einer Amataur (Amazonen-Zentaur) kann man schnell unter die Hufe kommen, Nette Idee. Überhaupt finde ich Deine phantasievolle Umsetzung spannend, aber mit Orry und George kann ich nicht viel anfangen. Ich schau einfach in den Spiegel ... :pflaster: :roll: :wink:

Grüße
Jürgen
Mein Erstling von 2002/2003: Rosentalviadukt, Friedberg, Hessen. 1960 bis 1965

Mein aktuelles Projekt: Maulbronn, ein schwäbischer Endbahnhof, 21.Juni 1922

"Man muss nicht verrückt sein, um Modellbau zu betreiben, aber es hilft ..."


lokingo
EuroCity (EC)
Beiträge: 1045
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 09:54
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Cs2
Gleise: Märklin k
Wohnort: Heuchelheim
Alter: 54

Re: Meine allererste Moba - Ein paar Bastelfotos 13.07.18

#957

Beitrag von lokingo » Di 17. Jul 2018, 14:07

Hallo Bea

Das tut mir leid das es dir nicht so gut ging. Freue mich das es dir wieder besser geht. Ich habe mir jetzt die mir fehlenden Seiten gelesen und angesehen. Was du da wieder so alles schönes gebastelt hast :gfm: . Ich habe auch 4 Wochen nichts im Forum gemacht. Das Wetter war einfach zu gut um im Forum zu lesen. Ich bin schon gespannt wie es bei dir weiter geht.

Liebe Grüße
Ingo


Batschi
InterRegio (IR)
Beiträge: 125
Registriert: Sa 26. Apr 2014, 11:19

Re: Meine allererste Moba - Ein paar Bastelfotos 13.07.18

#958

Beitrag von Batschi » Do 19. Jul 2018, 10:44

Hallo Bea!
Tolle Arbeit. Dazu eine Frage: in deinem Beitrag 871 vom 1.4. sehe ich dünne geprägte Mauerplatten und hätte gerne den Hersteller gewußt.
Danke für deine Antwort.
Liebe Grüße und weiter viel Spaß wünscht
Michael
Meine Anlage Michelhausen:
viewtopic.php?f=64&t=160361

Die derzeitige Auftragsarbeit Modulanlage H0e:
viewtopic.php?f=172&t=152207

Antworten

Zurück zu „Anlagenbau“