Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1027
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 09:58
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Central Station 2
Gleise: C-Gleis + K-Gleis
Wohnort: Hannover
Alter: 32
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#376

Beitrag von Nulleinszehn »

Hi Christian,

ah super, dass du das hier gelesen hast und gleich schreibst! Habe auch gleich an deinen Bericht in deinem Thread gedacht, und wollte dir noch eine PN schreiben. Ich sehe das mit der klobigen elektr. Kupplung genauso kritisch wie du, und will die Lok auch vor anderen Zügen einsetzen können, daher wäre mir der Umbau auf Normschacht eh lieber. Kannst du schon sagen, welche Teile benötigt werden?
Ich hatte jetzt mal ins Ersatzteilblatt geschaut, und tippe auf die Position 21, "TS-Kupplung", Art.Nr. 129653, liege ich da richtig, oder braucht es noch mehr? So ganz werde ich aus den Bildern da nämlich nicht schlau :roll:

VG,

Armin

PS: Weil das Video irgendwie auf der letzten Seite ganz unten ist, hole ich es hier nochmal hervor.

Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883

Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3871
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 41
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#377

Beitrag von Transalpin »

Hallo Armin,

ein tolles Video! Gibt es nichts zu meckern, pures Semmering-Feeling. :gfm: :D
LG,

Bahram

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3855
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#378

Beitrag von DerDrummer »

Moin Armin

Ich kann mich Bahram ausnahmslos anschließen, tolles Video! :gfm: Die 1144er sind auch ausgebrochen, so gehört sich das! :lol:
Dein Bahnhof Semmering nimmt schon richtig Form an, der Railjet scheint sich wohl zu fühlen.

Lg
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


punch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1017
Registriert: Di 3. Jan 2012, 13:11
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco Multimaus
Gleise: Roco Line m. Bettung
Wohnort: nördliches Südhessen
Alter: 52

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#379

Beitrag von punch »

Hallo Armin,

schickes Video. Besonders die Lokauswahl und die Anhalte-/Anfahrszenen gefallen.
Die Musik dürfte ein klein wenig leiser sein, damit man den Taurus besser "orgeln" hört, aber das ist dann auch schon jammern auf ganz hohem Niveau :lol:
Deine Anlage hat eine erstaunliche Entwicklung gemacht und die Dimensionen habe ich erst vor kurzem wirklich wahr genommen.

Viele Grüße

Patrick
Die Sistenixer Lokalbahn
Bild
Ab nach Sistenix

Benutzeravatar

Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 5252
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Erdbeerfeld
Alter: 35
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#380

Beitrag von Heldvomerdbeerfeld »

Hey Armin,

bin grad ein bisschen im Stress, das hier musste ich mir aber natürlich anschauen!

Ja, das passt wieder - sehr super gemacht! Wobei vielleicht der Innofreight Zug ein bisschen schnell unterwegs ist :lol:

Wieso stockt eigentlich der Sound bei dir regelmäßig? Gibts da Kontaktprobleme? Weil der Zug selbst ansich ruckelt ja nicht?

Aber sonst sehr gelungen. Habs gad bei YT geschrieben: der Bahnhof Semmering wird ein echtes Schmankerl! Übrigens hatte ich lange vor, genau die 1044 auch zu kaufen, die du da hast. Mit den beigen hohen Lüftern und dem grauen Fahrgestell - hab ich dann aber irgendwie verpasst. Aber hey, wow schaut die gut aus! Da seh ich sie wenigestens bei dir hier :wink:
Neustadt an der Südbahn, ÖBB Epoche V-VI
Bild

Neustadt an der Südbahn auf Youtube


44 390
InterCity (IC)
Beiträge: 713
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 16:07
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: DR5000, WLANMaus & TC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#381

Beitrag von 44 390 »

Hallo Armin

Klasse Video, vor allem für den rechten Anlagenteil mit der schönen Landschaft beneide ich dich etwas :fool:
Die Licht/ Soundaussetzter sind mir auch aufgefallen, ich denke schienen putz und Radschleifer kontrollieren könnte helfen; im Notfall Ekol :pflaster:

Grüße Paul

Benutzeravatar

Bernhard B
InterRegio (IR)
Beiträge: 144
Registriert: Mi 18. Dez 2019, 10:22
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ESU Ecos 2
Gleise: Roco Line
Wohnort: Nähe Wien
Alter: 42
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#382

Beitrag von Bernhard B »

Hallo Armin,

Hab mich ja schon quasi auf Youtube geäußert aber nachdem du ja ein 44er Fan bist dachte ich das dir das vielleicht gefällt:
Bild
Bild
Bild

Alle Fotos selbst geschossen :mrgreen:

Lg Börni


ceolag
InterRegio (IR)
Beiträge: 239
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 12:46
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21+Multimaus
Wohnort: Inntal
Alter: 39
Deutschland

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#383

Beitrag von ceolag »

tolles Video Armin, ein Highlight jagt das Nächste. Sehr schöne Zugauswahl.

Viele Grüße,
Andi


Frankenbaur
InterRegio (IR)
Beiträge: 181
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 10:23
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Lokmaus 2
Gleise: Roco Line
Wohnort: Oberfranken
Alter: 31
Deutschland

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#384

Beitrag von Frankenbaur »

Hallo Armin,

da kommt ja ein Highlight nach dem anderen in Deinem Video.
Super schaut der 1X44er Sandwich IC aus!
:gfm:

Aber auch der Platz vor der Hütte ist ja super ausgestaltet. :gfm:

Viele Grüße
Kevin
Meine Modulanlage Haltepunkt in Tirol entsteht

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=173295


Magdeburger
EuroCity (EC)
Beiträge: 1149
Registriert: Do 14. Jan 2016, 21:15
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Ecos
Gleise: Roco Line
Wohnort: Magdeburg
Alter: 53
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#385

Beitrag von Magdeburger »

Moin Armin,
ein schönes Video hast Du da wieder für uns gezaubert :gfm: :gfm: :gfm: !
Besonders dein Holzzug war mein persönliches Highlight in deinem Film, abgesehen natürlich vom RJ :D
Na und irgendwann jagen wir dann auch mal nen Nightjet über deinen Semmering, da freue ich mich schon drauf!
Ja und mein Rennrad wird derzeit auch wieder gut genutzt, morgen geht es wieder auf die Strecke :D !
In diesem Sinne,
schönen Abend,
Steffen
SBB/ÖBB Grenzerfahrungen gibt es hier: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=149754
Mitglied beim Schwäbischen Tischbahning (STB)

Benutzeravatar

Threadersteller
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1027
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 09:58
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Central Station 2
Gleise: C-Gleis + K-Gleis
Wohnort: Hannover
Alter: 32
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#386

Beitrag von Nulleinszehn »

Hallo Leute,

Da sind ja wieder ein paar schöne Nachrichten zusammen gekommen. Ich rolle das Feld mal von hinten auf:

@Steffen:
Besten Dank fürs tolle Feedback!
Der Holzzug ist auch einer meiner Favoriten, insbesondere jetzt mit der Ladung macht der was her. Die Kupplungen halten das Gewicht auch gut aus, und entgleist ist auch nichts.
Nightjet wäre ein Traum. Ich habe ja ein paar Wagen, aber entgleisungsfrei habe ich die leider noch nicht über die Anlage geschickt bekommen. Da muss ich mich echt mal ransetzen. Nicht zuletzt dein NJ Videoclip hat da Appetit gemacht! Das
Mein Rennrad stand leider die ganze letzte Woche still. War mir etwas zu windig und zu kalt geworden.

@Kevin:
Vielen Dank! Der Sandwich fuhr neulich übrigens genau so beim Vorbildzug. Daher habe ich das mal im Modell nachgestellt (und weil ich ja nach wie vor keinen CS Steuerwagen habe).

@Andi:
Danke! Bei der Zugauswahl habe ich auch einige meiner Topfavoriten auf die Strecke geschickt :)

@Börni:
Mit den 44er Fotos aus exklusiver Werkstattperspektive hast du mir eine besondere Freude gemacht. Insbesondere natürlich (wie oft soll ich's noch erwähnen?!) mit dem Schachbrett. :hearts:
Aber auch die orangene 40 ist supercool, ach was sage ich, ne 1144 ist immer mein Ding!

@Paul:
Ja, shame on me! Ich muss hier und da mal putzen bevor ich wieder einen Film mache. Im Video fällt es echt auf. Wobei manche Loks fahren ohne zu zucken über die Anlage, und andere wiederum bleiben hier und da bei niederen Geschwindigkeiten sogar stehen. Muss mich da mal intensiv um die Reinigung kümmern und gelobe Besserung!

@Michi:
Ja danke, an dieser Stelle auch nochmal für die PR :wink:
Hier und da gibt's Kontaktprobleme. Wie bei Paul schon geschrieben: muss mich kümmern und gelobe Besserung!
Die orangene 1144 gefällt mit auch sehr gut. Ich fahre sie bei mir quasi als die 40, die Börni oben als Foto gepostet hat.

@Patrick:
Besten Dank fürs Feedback. Tatsächlich war die Musik dieses mal wohl etwas lauter als sonst. Werde da beim nächsten Mal wieder drauf achten, dass die wirklich nur im Hintergrund eine Untermalung ist, und die Betriebsgeräusche nicht zu sehr übertönt.

@Justus:
Danke Danke! :mrgreen:
1144er kann man nicht genug haben und zeigen. Die machen immer was her!
Ehrlich gesagt macht es mir am meisten Spaß jetzt am Bahnhof zu gestalten. Das ist einfach DER Lieblingsbereich von mir. Ich finde dieses ganze Zeug mit den Signalen und den filigranen Quertragwerken, den Schildern und Lampen, Bänken etc...einfach das was den Bahnhof ausmacht...sehr spannend.

@Bahnram:
Vielen Dank. Pures Semmering Feeling ist ein super Lob und geht runter wie Öl. :fool:


Heute bleibt es bei den Antworten, da ich die letzten Tage viel zu arbeiten hatte und nicht an die Anlage gekommen bin.

Viele Grüße,

Armin
Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883

Benutzeravatar

Austria-Express
InterRegio (IR)
Beiträge: 192
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 16:32
Nenngröße: H0
Stromart: AC

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#387

Beitrag von Austria-Express »

Hi Armin,

du bist ja auch hochqualitativ im Youtube-Game unterwegs! Macht echt was, die weiten Radien, der viele Wald, und dann natürlich die passenden Zuggarnituren.. genau mein Ding :D
Einzig die Einzäunung der Weide ist mir aufgefallen, die sieht so ein bisschen "auf die grüne Wiese gesetzt" aus, wenn du versteht was ich meine? Vllt kannst du am Zaun entlang einen Streifen etwas höheres Gras oder so setzen, dann sieht's etwas eingewachsener aus. Oder es täuscht einfach nur auf den Bildern..

Grüße,
Martin


Tauern
InterCity (IC)
Beiträge: 514
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 18:50
Nenngröße: N
Stromart: analog AC
Wohnort: Veghel
Alter: 47
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#388

Beitrag von Tauern »

Servus Armin,

Absolut ein tolles Video. :gfm:


Mfg Chris

Benutzeravatar

Threadersteller
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1027
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 09:58
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Central Station 2
Gleise: C-Gleis + K-Gleis
Wohnort: Hannover
Alter: 32
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#389

Beitrag von Nulleinszehn »

Hallo Martin,

Vielen Dank für das Feedback. Werde den Randstreifen der Weide mal auf meine "nochmal überarbeiten Liste" setzen. Hast schon Recht, das kann man wohl besser hinbekommen.
Am Anlagenschenkel "Wolfsbergkogel" gibt es eh so dies und jenes noch zu verbessern, das kann ich dann vielleicht mal in einem Abwasch miterledigen.

Hallo Chris,

Vielen Dank für dein Lob zum Video. Freut mich, dass es dir auch gefallen hat.



Leider kann ich euch heute nichts neues präsentieren, da in der vergangenen Woche leider keine Minute Zeit für die Anlage war. :?

Bis demnächst!

Armin
Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883


Südrampe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1426
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 21:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital
Kontaktdaten:

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#390

Beitrag von Südrampe »

Hi Armin,

Ich war schon mal hier, hab's aber damals nicht durch alle Seiten geschafft und es dann wie so oft nicht hinbekommen, den Rest auch noch durchzuschauen.
Heute Vormittag hat's aber geklappt, yeii 😎

Super Thema mit super Umsetzung 👍🏼👍🏼👍🏼 Mir gefällt, wie Du die Vorbildkompostitionen im Modell nachbildest; da geht's uns wohl ähnlich. Ich könnte auch stundenlang an der Strecke stehen, Züge dokumentieren und dann schon auf der Heimfahrt drauf geiern, das alles auf der Anlage irgendwann mal umzusetzen :D

Für mich sehr interessant ist die mit 50-60 cm ja sehr geringe Höhe der Streckenteile. Ich plane gerade meine neue Anlage, und da der Raum ebenfalls mit Dachschrägen "gesegnet" ist (naja, ich will mal nicht undankbar sein :) ), wird es bei mir auf eine ähnliche Umsetzung rauslaufen. Und da Du ja zufrieden zu sein scheinst, hilft mir das auch ein wenig gegen die diesbezüglichen Zweifel - Dankeschööön ;)

Dir einen schönen Sonntag!!
Viele Grüße,

Jochen


zur BLS Bietschtalbrücke:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=64621

meine Lötschberg-Videos vom Original und in 1/87:
viewtopic.php?f=115&t=140396


Fireaxe
InterRegio (IR)
Beiträge: 249
Registriert: Di 16. Apr 2019, 14:28
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Z21
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#391

Beitrag von Fireaxe »

Nulleinszehn hat geschrieben:
Do 14. Mai 2020, 21:08

Fireaxe:
Grillecke hatte ich auch schon überlegt, aber auch die Idee mit den Wäscheleinen finde ich irgendwie cool. Die könnte man aus dünnem Garn und Zahnstochern auch recht leicht selbst herstellen. Werde da mal drüber sinnieren.

Den Spielplatz kenne ich selbstverständlich, dass ist doch der direkt am Bahnhof Semmering! Da will ich alsbald mit meinem Sohn rauf, der ist jetzt fast zwei und geht schon ganz gern auf den Spielplatz und übrigens auch Züge gucken. Auf dem Spielplatz da am Bahnhof Semmering kann man beides miteinander vereinen. Würde da sehr gern mal mit der ganzen Familie hinfahren, muss bei meiner Frau aber noch etwas Überzeugungsarbeit leisten. :lol:

Zu den Holzwagen: Schau mal unten ins Video.

Zur Überwachungskamera:
Habe heute nochmal nachgesehen. Das System heißt „Smartwares VGA 8 channel DVR security set“. Habe dafür (in Aktion bei der Metro) 154 Euro bezahlt und bin mit Preis-/Leistung bisher extrem zufrieden!
Hallo Armin, nettes Video! Natürlich war der Holzzug mein Favorit! :D

Danke für die Info bezüglich Kamera, mal schauen was es für eine mal wird.

Ja der Spielplatz ist schon sehr markant, besonders für den Junior! Wär doch was für die Familie, den Frauen gefällts.....nicht :roll: :mrgreen: .

Kurze witzige Geschichte bezüglich Urlaub am Semmering:
Beim letzten Besuch am Bahnhof ist mir das Haus direkt hinter dem Bahnhof aufgefallen, glaube "Haus Stefanie" oder so heißt es. Dachte mir super, eine Pension/Hotel direkt am Bahnhof mit super Aussicht auf die Gleise, das wär doch was für ein paar Tage Urlaub. Wandern in der Gegend und danach Züge schaun. Meine wär sogar darauf eingestiegen, wie wir reservieren wollten bin ich draufgekommen, dass es eine Art Altersheim bzw. Betreutes Wohnen ist. :mrgreen: Na gut, leider nix mit der tollen Aussicht aus dem Urlaubszimmer. Aber immerhin könnte ich schon fürs Alter mir dort ein Plätzchen reservieren..... :mrgreen: :lol: :D


Frankenbaur
InterRegio (IR)
Beiträge: 181
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 10:23
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Lokmaus 2
Gleise: Roco Line
Wohnort: Oberfranken
Alter: 31
Deutschland

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#392

Beitrag von Frankenbaur »

Hallo Armin,

schau mal Roco hat heute eine Sommerüberraschung angekündigt. Ist bestimmt was für die Semmeringbahn.

:wink:
Finde die Überraschung sehr gelungen! :sabber:

Viele Grüße
Kevin
Meine Modulanlage Haltepunkt in Tirol entsteht

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=173295

Benutzeravatar

Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 5252
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Erdbeerfeld
Alter: 35
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#393

Beitrag von Heldvomerdbeerfeld »

Insiderinfo: hat er schon vorbestellt :wink:
Neustadt an der Südbahn, ÖBB Epoche V-VI
Bild

Neustadt an der Südbahn auf Youtube


Frankenbaur
InterRegio (IR)
Beiträge: 181
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 10:23
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Lokmaus 2
Gleise: Roco Line
Wohnort: Oberfranken
Alter: 31
Deutschland

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#394

Beitrag von Frankenbaur »

Heldvomerdbeerfeld hat geschrieben:
Di 26. Mai 2020, 22:04
Insiderinfo: hat er schon vorbestellt :wink:
Ah ja :D , ich hab se auch bestellt! Michael Du wahrscheinlich auch? :?

Viele Grüße
Kevin
Meine Modulanlage Haltepunkt in Tirol entsteht

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=173295

Benutzeravatar

Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 5252
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Erdbeerfeld
Alter: 35
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#395

Beitrag von Heldvomerdbeerfeld »

Ich hab doch schon eine. Halt mir Wortmarke aber immerhin....
Neustadt an der Südbahn, ÖBB Epoche V-VI
Bild

Neustadt an der Südbahn auf Youtube

Benutzeravatar

Wvendel
InterRegio (IR)
Beiträge: 171
Registriert: Di 14. Aug 2018, 17:46
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Piko A-Gleis
Wohnort: Veenendaal
Niederlande

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#396

Beitrag von Wvendel »

Das war auch mein erste Gedanke nach die Ankundigung der Schachbrett von Roco : jetzt soll Armin doch entlich zuschlagen müssen :D
Grüsse,
Wouter (NL)

Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1027
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 09:58
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Central Station 2
Gleise: C-Gleis + K-Gleis
Wohnort: Hannover
Alter: 32
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#397

Beitrag von Nulleinszehn »

Leute, ich feier Roco gerade mal wieder ab :fool:

Da haben sie mir in ihren Sommerneuheiten eine Riesenfreude gemacht!

Dass ich das Schachbrett-Design so sehr mag, habe ich scheinbar oft genug erwähnt :mrgreen: jedenfalls vielen Dank an den Wouter und Kevin, dass ihr das gleich hier angemerkt habt.

Michi wusste ja auch gleich eh schon bescheid!

Piko hatte ja für das vierte Quartal ebenfalls eine Schachbrett 1044 als Neukonstruktion angekündigt und die hatte ich auch vorbestellt.

Bin aber dann heute tatsächlich gleich zu meinem Händler gefahren und habe die storniert, und die von Roco vorbestellt.
Nichts gegen Piko, ich glaube die werden da auch eine schöne Lok bauen, aber ich habe mich jetzt doch gleich für die Roco Variante entschieden, weil

- meine anderen 1*44er sind auch alle von Roco
- die 1*44er von Roco sind eigentlich unschlagbar gut
- der Sound von Rocos 1*44er ist sehr gut, den von Piko kennt man noch nicht
- Rocos 1*44er haben DCC Decoder, Piko bringt mfx-fähige...mfx sorgt im Multiprotokollbetrieb bei mir aber leider hier und dort für Störungen
- es dürfte mit einer weiteren Roco 1*44 leichter sein, eine DoTra zu programmieren

Gut, das dazu, also Roco wird es!

Ich freu mich schon drauf :)

Viele Grüße,

Armin
Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883

Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3871
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 41
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#398

Beitrag von Transalpin »

Hallo Armin,

schön, dass du dir die Roco Schachbrett-1044er bestellst. Die Roco-Maschinen sind wirklich super.
Eine Frage hätte ich:
...mfx sorgt im Multiprotokollbetrieb bei mir aber leider hier und dort für Störungen
Was für Probleme hast du denn da?
LG,

Bahram

Benutzeravatar

Threadersteller
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1027
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 09:58
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Central Station 2
Gleise: C-Gleis + K-Gleis
Wohnort: Hannover
Alter: 32
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#399

Beitrag von Nulleinszehn »

Hallo Bahram,

Wenn ich mfx-Maschinen in Betrieb nehme (habe nur noch sehr wenige davon), dann kommt es gelegentlich vor, dass die ein oder andere DCC-Lok (sind immer dieselben) einen "haschmich" erleidet, und sofort losrast.

Stehen die mfx-Maschinen lediglich auf der Anlage, ohne dass sie angesteuert werden (also fahren oder eine Funktion geschaltet wird), passiert hingegen nichts.

So ganz schlau bin ich daraus noch nicht geworden. Auch die "Losraser" zu resetten hat nichts geholfen. Es ist halt auffällig, dass das eigentlich nur vorkommt, wenn die mfx-Loks in Betrieb gehen. Wobei es auch nicht immer bzw. bei jeder mfx-Maschine passiert. :roll:

Kompliziert. Besser kann ich es gerade nicht beschreiben....

Armin
Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883

Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3871
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 41
Österreich

Re: Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel

#400

Beitrag von Transalpin »

Hallo Armin,

danke für die Erklärung.
Das ist in der Tat eigenartig und im Modellbahnbetrieb nicht zu gebrauchen. Da ist es wohl sinnvoller, wen man sich, wie du es machst, auf ein Protokoll festlegt.
LG,

Bahram

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“