Digikeijs DR 4088 RB-CS defekt, oder mein Fehler?

Bereich für alle Themen rund um Digitaltechnik und digitale Umbauten.
Antworten

Threadersteller
snowman4813
Beiträge: 1
Registriert: Mi 13. Jun 2018, 06:44

Digikeijs DR 4088 RB-CS defekt, oder mein Fehler?

#1

Beitrag von snowman4813 » Do 14. Jun 2018, 20:55

Hallo,
da ich für mich keine Lösung in den Forenbeiträgen gefunden habe bitte ich um Hilfe:

Ich verwende zur Zeit bereits 4 Digikeijs DR4088 RB-CS/ROCO System in Verbindung mit der Z21 und Rocrail.
Soweit, so gut...

Nun wollte ich aufgrund einer Erweiterung einen weitern DR4088 RB-CS hinzufügen.

Leider bisher ohne Erfolg.
Die Rückmeldung direkt funktioniert anscheinend, da bei Belegung des Gleises die rote LED zu leuchten beginnt, wie vorgesehen.
Die Rückmeldung wird aber trotz richtig eingetragener Adresse nicht in Rocrail angezeigt. Die Rückemlder bei Rocrail erhalten scheinbar kein Signal.

Das Problem bei mir allerdings ist, dass die gelbe LED nur ganz schwach leuchtet (wesentlich schwächer als bei meinen anderen Rückmeldern) und somit anscheinend die Verbindung zur Z21 irgendwie gestört ist - oder aber eben der Rückmelder defekt ist.

Sollte die gelbe LED leuchten, sobald die Verbindung über das R-Bus Kabel mit der Z21 hergestellt ist,
auch schon vor, bzw. bei der Programmierung?
Bisher habe ich nie auf die gelbe LED geachtet - die Programmierung der bisherigen DR 4088 eigentlich relativ problemlos funktioniert haben.

Wäre über jede Hilfe dankbar.

Grüße
Roman

Antworten

Zurück zu „Digital“