Spiegel Artikel zu Ausstellung im Architekturmuseum Frankfurt

Bereich für alle Themen rund um das Modellbahn-Hobby, die sonst in keiner anderen Rubrik Platz finden (z.B. spur-übergreifende Themen, etc.).

Automatische Löschung nach 5 Jahren!
Antworten

Threadersteller
sven321
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 64
Registriert: Di 18. Apr 2017, 10:59
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Ecos 2
Gleise: Roco
Wohnort: Hessen
Alter: 44
Kontaktdaten:
Deutschland

Spiegel Artikel zu Ausstellung im Architekturmuseum Frankfurt

#1

Beitrag von sven321 » Mo 2. Jul 2018, 18:43

Interessanter Artikel aus Spiegel Online:
http://www.spiegel.de/kultur/gesellscha ... 15841.html

Hat schon jemand die Ausstellung besucht?

Viele Grüße
Sven
Zuletzt geändert von sven321 am Mo 2. Jul 2018, 18:49, insgesamt 2-mal geändert.
TC Gold 9.0 / Ecos 2 4.2.4 / LDT RM-GB-8 S88 / H0 2L / DCC


Y-Weiche
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Sa 8. Jun 2013, 10:38
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Mehano Handregler
Gleise: Peco
Wohnort: Hessen
Alter: 57

Re: Spiegel Artikel zu Ausstellung im Architekturmuseum Frankfurt

#2

Beitrag von Y-Weiche » Mo 2. Jul 2018, 18:47

Siehe auch hier
viewtopic.php?f=25&t=159690&p=1833434

Schöne Grüße
Andreas


Djian
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3616
Registriert: Fr 20. Jan 2012, 11:20
Nenngröße: H0
Steuerung: analog
Gleise: C-Gleis
Wohnort: 23717 Sagau
Alter: 50

Re: Spiegel Artikel zu Ausstellung im Architekturmuseum Frankfurt

#3

Beitrag von Djian » Mo 2. Jul 2018, 20:17

Moin,

und hier aus dem Nachbarforum http://www.altemodellbahnen.de/t47615f1 ... kfurt.html ; sehr interessant, weil Daniel Bartetzko sich dort auch beteiligt. Zudem noch etliche weitere Verlinkungen.

Schöne Grüße aus Ostholstein
Matthias
Bautagebuch: Sagau in Segmenten http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73059

Sagau: Ländliches an der Magistrale http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139007


Kelmis
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 33
Registriert: Do 12. Jul 2018, 19:56
Nenngröße: H0

Architekturmuseum Frankfurt, Vom Bau zum Bausatz und zurück

#4

Beitrag von Kelmis » Fr 13. Jul 2018, 21:06

sven321 hat geschrieben:
Mo 2. Jul 2018, 18:43
[…] Hat schon jemand die Ausstellung besucht? […]
Nein, besucht habe ich die Ausstellung nicht, aber im örtlichen Buchhandel die begleitende Buchveröffentlichung zur Ausstellung besorgt - und natürlich so ziemlich alles, was im Internet hierzu zu finden ist, angeschaut.

Bereits vor einigen Jahren hatte der Architekturhistoriker und Ausstellungsorganisator Bodo-Michael Baumunk bereits in hochinteressantes Taschenbuch über die modellbahnergänzende Miniaturarchitektur ("Der Modellbahner und seine Welt" ist im Jonas-Verlag erschienen und leider wohl längst vergriffen) verfasst, das in Burkhard Spinnens "Modellbahn"-Band der Taschenbuchreihe "Kleine Philosophie der Passionen") Erwähnung findet.

Die Akzeptanz der Nachkriegsmoderne in den Modellbahnzubehörsortimenten bis in die 70er Jahre ist in der Tat bemerkenswert, bedenkt man, wie eifrig Stadtplaner, Baudirektoren und Denkmalschutz bemüht sind, jene Epoche, die heute zumeist als "Bausünde" empfunden wird, dem Abriss freizugeben.
Über die Bahnhofsneubauten von der Wiederaufbauzeit bis in die frühen 1970er Jahre ist ebenfalls mal ein höchst lesenswertes Buch erschienen, Martin Schack, "Neue Bahnhöfe", Verlag Bernd Nettermeyer, worin ebenfalls darauf hingewiesen wird, dass jene Bautätigkeit sich bald auf der Modellbahn ebenfalls zeigte.


Y-Weiche
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Sa 8. Jun 2013, 10:38
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Mehano Handregler
Gleise: Peco
Wohnort: Hessen
Alter: 57

Re: Spiegel Artikel zu Ausstellung im Architekturmuseum Frankfurt

#5

Beitrag von Y-Weiche » Sa 14. Jul 2018, 08:26

Moin zusammen,

auf der Märklin-Anlage, die mir mein Vater Mitte der 1960er Jahre aufbaute (meine Erstberührung mit der Modellbahn), gab es vom ersten Tag an das "Moderne Reiterstellwerk" (Faller H0 B-124). Wohl eine Ikone für den offenen Blick nach vorne. Für den verklärten Blick zurück sorgte die Wassermühle mit Pumpe (Faller H0 B-226).

Grüße
Andreas

Benutzeravatar

att
InterRegio (IR)
Beiträge: 239
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 12:39
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 & CS3+
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Süden

Re: Spiegel Artikel zu Ausstellung im Architekturmuseum Frankfurt

#6

Beitrag von att » So 22. Jul 2018, 20:03

Hallo zusammen,
ich fand die Ausstellung sehr interessant. Auch das Video das anzusehen ist. Obwohl ich viele Bilder gemacht habe kaufte ich mir das Buch...
Alexander

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“