Mein Grafikthread: neue Donnerbüchsen Ai

Bereich für alle Themen rund um das Modellbahn-Hobby, die sonst in keiner anderen Rubrik Platz finden (z.B. spur-übergreifende Themen, etc.).

Automatische Löschung nach 5 Jahren!

UKR
EuroCity (EC)
Beiträge: 1009
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo

Re: Mein Grafikthread - neue Bahndienstfahrzeuge und der erste Silberling

#26

Beitrag von UKR » So 12. Aug 2018, 13:35

Hallo Manfred,

da hast du ja wieder tolle Grafiken gezaubert. Der Umbauwagen in rot mit der Hörnertee Werbung sieht klasse aus. Den MD, der erinnert mich an mein Schülerpraktikum bei der Bundesbahn an der Expressgutabfertigung....lang lang ist her. Muss mal schauen, ob ich die Bilder finde, meine in Hagen wäre der MD als roter Hilfszugwagen im Einsatz gewesen.

Harzliche Grüsse

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 12.-14.10.18 bei der Modellbahnaustellung des BMC Blankenburg.

Marzibahner...auf Schiene und Straße


Threadersteller
LeJaEm79
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 401
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 39

Re: Mein Grafikthread - neue Bahndienstfahrzeuge und der erste Silberling

#27

Beitrag von LeJaEm79 » So 12. Aug 2018, 16:07

UKR hat geschrieben:
So 12. Aug 2018, 13:35
Hallo Manfred,

da hast du ja wieder tolle Grafiken gezaubert. Der Umbauwagen in rot mit der Hörnertee Werbung sieht klasse aus. Den MD, der erinnert mich an mein Schülerpraktikum bei der Bundesbahn an der Expressgutabfertigung....lang lang ist her. Muss mal schauen, ob ich die Bilder finde, meine in Hagen wäre der MD als roter Hilfszugwagen im Einsatz gewesen.

Moin Ulrich

Freut mich, dass Dir die Grafiken auch gefallen 8)

Du wirst sicherlich einen Hilfszug-Gerätewagen meinen, den Du damals in Hagen gesehen hast. Den wird es auch mit Sicherheit als Grafik geben. Den kann ich aber nicht einfach aus dem MDyg986 als Farbvariante ableiten, da der gesamte Fahrzeugunterboden völlig anders gestaltet ist. Aber er wird auch kommen, und nicht nur in der verkehrsroten Variante :wink:

Und wo Du gerade die Farbe rot ansprichst, und an anderer Stelle auch schon jemand nach Rotlingen gefragt hat, gibt es hier noch als neue Grafik einen Bnb in verkehrsroter Ausführung der DB Regio:

Bild


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread


UKR
EuroCity (EC)
Beiträge: 1009
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo

Re: Mein Grafikthread - neue Bahndienstfahrzeuge und der erste Silberling

#28

Beitrag von UKR » So 12. Aug 2018, 16:33

Hallo Manfred,

ja den Hilfszug Gerätewagen meinte ich :mrgreen: Dann bin ich mal auf die Umsetzung gespannt.

Na bei den Silberlingen ist die Auswahl der Grafiken ja doch noch größer als bei den Umbauwagen.

Guten Start in die Woche wünscht mit harzlichen Grüssen

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 12.-14.10.18 bei der Modellbahnaustellung des BMC Blankenburg.

Marzibahner...auf Schiene und Straße

Benutzeravatar

Stummilein
Administrator
Beiträge: 4637
Registriert: Di 26. Apr 2005, 19:57
Wohnort: Erde
Kontaktdaten:

Re: Mein Grafikthread - neue Bahndienstfahrzeuge und der erste Silberling

#29

Beitrag von Stummilein » So 12. Aug 2018, 20:34

Hallo Manfred,

zunächst danke, dass Du unser Forum mit Deinen Grafiken bereicherst.

Wie stellst Du diese Grafiken her?
Nutzt Du eine Software und bearbeitest die Grafiken manuell nach oder stellst Du sie komplett manuell her?
Beste Grüße Ralf
Bild


Threadersteller
LeJaEm79
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 401
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 39

Mein Grafikthread: Die 4yg-Umbauwagen in flaschengrün

#30

Beitrag von LeJaEm79 » So 12. Aug 2018, 23:13

Neue Grafiken



Anbei habe ich wieder drei neue Grafiken für euch, dieses Mal den AB4yg, B4yg und BD4yg in der Epoche III Variante in der flaschengrünen Farbgebung. Erstmals habe ich bei denen nun versucht, bei den Epochen III Fahrzeugen das Anschriftenfeld mit der Wagennummer schemenhaft abzubilden. Ich denke, dass ich das in Zukunft auch bei den anderen Epoche III Fahrzeugen so übernehmen werde 8)

Bild
AB4yg (Minden-Deutz 41 Drehgestelle)

Bild
B4yg (Preußische Regeldrehgestelle)

Bild
BD4yg (Schwanenhals Drehgestelle)
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread


Threadersteller
LeJaEm79
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 401
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 39

Re: Mein Grafikthread - neue Bahndienstfahrzeuge und der erste Silberling

#31

Beitrag von LeJaEm79 » So 12. Aug 2018, 23:27

Stummilein hat geschrieben:
So 12. Aug 2018, 20:34
zunächst danke, dass Du unser Forum mit Deinen Grafiken bereicherst.

Wie stellst Du diese Grafiken her?
Nutzt Du eine Software und bearbeitest die Grafiken manuell nach oder stellst Du sie komplett manuell her?
Moin Ralf


...das mach ich doch gerne 8)

Warscheinlich werde ich Dich gleich ein wenig schockieren, wie trivial eigentlich meine Vorgehensweise ist.
Den eigentlich habe ich von den Grafikmaterie keine Ahnung und Erfahrung und ich benutze für meine Grafiken das Paint, was auf jeden WIndows-Rechner zu finden ist. Dazu nehme ich das Modell, was ich als Grafik umsetzen möchte in die Hand, und fange mit einem Lineal und einem Geodreieck an zu messen, und übertrage das quasi "Pixel für Pixel" auf Paint, wobei 1mm am H0-Modell bei mir dann drei Pixel entspricht.

In meinem Bodenbahnthread habe ich hier vor einigen Tagen gezeigt, in welchen Schritten meine Grafiken am Beispiel der Donnerbüchse entstehen. Ist im Prinzip eine Sisyphus-Arbeit, die mir aber Spaß bereitet und bei der ich mich auch gut entspannen kann, ruhiger Hand sei Dank :wink:

Aber je mehr Grafiken entstehen, desto schneller geht das ganze auch von der Hand, da ich dann auch teilweise modular vorgehen kann. Wenn man einmal ein Minden-Deutz 41 Drehgestell nachempfunden hat, kann man das für jedes Modell übernehmen, das auf ein solchens läuft. Dass muss man dann nicht mehr nochmal zeichnen. Oder als der B4yg fertig war... für den AB4yg konnte ich quasi die Grafik komplett übernehmen, nur die Fensteranordnung musste angepasst werden. Ja, und so vertreibe ich meine zwagsweise mobafreie Freizeit in Strausberg :mrgreen:

Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread

Benutzeravatar

Stummilein
Administrator
Beiträge: 4637
Registriert: Di 26. Apr 2005, 19:57
Wohnort: Erde
Kontaktdaten:

Re: Mein Grafikthread: Die 4yg Umbauwagen in flaschengrün

#32

Beitrag von Stummilein » Mo 13. Aug 2018, 21:30

Hallo Manfred,

endlich mal jemand, der noch "von Hand" etwas erledigt, auch wenn es schlussendlich mit Hilfe des PCs umgesetzt wird.
Tolle Arbeit!
Beste Grüße Ralf
Bild


Threadersteller
LeJaEm79
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 401
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 39

Re: Mein Grafikthread: Neue + überarbeitete Donnerbüchsen

#33

Beitrag von LeJaEm79 » Di 14. Aug 2018, 18:00

Überarbeitete Donnerbüchsen

Die bisher gezeigten Donnerbüchsen habe ich mit Ausnahme der Bahndienstfahrzeuge allesamt modifiziert.
Hierbei wurden die Farben für die Holzfenster geändert und das Zuglaufschild wurde überarbeitet. Weiter wurden die Anschriften am Fahrzeugrahmen modifiziert, und um die Anschriften mit u.a. der Wagennummer ergänzt. Ferner wurde der Bundesbahn-Keks überarbeitet und weitere Kleinigkeiten angepasst. Unter könnt ihr im direkten Vergleich sehen, wie die Änderungen zur Geltung kommen:

Bild
Überarbeitete Version des ABi

Bild
Ursprüngliche Version des ABi



Neue Grafiken: Donnerbüchsen

Neben der Überarbeitung der Donnerbüchsen habe ich diese um vier neue Varianten ergänzt.

Hierzu gehören der BCi und der Ci in der Ausführung der Epoche II der Deutschen Reichsbahn Gesellschaft in braungrüner Farbgebung.

Bild

Bild


Für die Deutsche Bundesbahn in Epoche III habe ich die Donnerbüchsen noch um einen ABi mit 1.Klasse Streifen sowie den Güterzug-Gepäckwagen Pwghs auf Basis eines ehemaligen Bi ergänzt.

Bild

Bild


Alle neuen Donnerbüchsen sowie alle überarbeiteten Donnerbüchsen findet ihr hier


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 296
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Mein Grafikthread: Neue + überarbeitete Donnerbüchsen

#34

Beitrag von Lines » Do 16. Aug 2018, 08:14

Hallo Manfred,

vielen Dank für s Zeigen Deiner schön gelungenen Grafiken.

Bei den Donnerbüchsen würden jetzt lediglich nur noch die DR Wagen in Epoche III fehlen. :wink:

Ob Du Dich auch an den Umbauwagen der Tegernseebahn versuchst?

Freue mich schon auf die nächsten Grafiken.

Freundliche Grüße

Lines
Bild

Benutzeravatar

RvdtG
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 45
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 13:20
Nenngröße: H0

Re: Mein Grafikthread - [10.08.18] Neue Grafiken: Kran-Begleitwagen, MDyge986, 4yg

#35

Beitrag von RvdtG » Do 16. Aug 2018, 08:51

LeJaEm79 hat geschrieben:
Sa 11. Aug 2018, 10:40
Was wäre wenn...

4yg-Umbauwagen als Silberlinge

...wenn die Bundesbahn auch bei den 4yg-Umbauwagen auf eine Lackierung verzichtet hätte, und analog zu den n-Wagen auch mit ihrer blanken Stahlverkleidung durch die Lande gerollt wären?
Müssten die dann nicht Rostrot sein? Waren ja nicht aus Edelstahl wie die Silberlinge ;)
Grüße
Volker


Threadersteller
LeJaEm79
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 401
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 39

Re: Mein Grafikthread - [10.08.18] Neue Grafiken: Kran-Begleitwagen, MDyge986, 4yg

#36

Beitrag von LeJaEm79 » Do 16. Aug 2018, 14:25

Lines hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 08:14
vielen Dank für s Zeigen Deiner schön gelungenen Grafiken.

Bei den Donnerbüchsen würden jetzt lediglich nur noch die DR Wagen in Epoche III fehlen. :wink:

Ob Du Dich auch an den Umbauwagen der Tegernseebahn versuchst?

Freue mich schon auf die nächsten Grafiken.

Moin Lines

mache ich doch gerne 8)

Wenn Du eine Vorlage einer Epoche III Donnerbüchse der DR hast, kannst Du die mir gerne zukommen lassen, dann kann ich das umsetzen. Die Aufnahme muss jedoch eine direkte Draufsicht sein, also der selbe Blickwinkel wie meine Grafiken. Bei Aufnahmen, die irgendwie aus irgendeinem Winkel aufgenommen sind, sind die Anschriften verzehrt und kann daher nicht die Proportionen ermitteln.
Aber es fehlt bei den Donnerbüchsen noch ein wenig mehr... der richtige Gepäckwagen und die 1. Klasse Donnerbüchsen, die werden auch noch kommen.

Und die Tegernseebahn-Umbauwagen sind schon fertig, in vier verschiedenen Versionen. Mir fehlt aber noch der RAL-Farbton der weißen Farbe. und die Verbesserungen, die ich an den Donnerbüchsen schon umgesetzt habe, will ich auch bei den Umbauwagen vornehmen, bevor ich da noch neue Varianten zeige. Im Moment fehlt mir dazu gerade die Zeit... daher wird das wohl noch ein paar Tage dauern, bis wieder was Neues kommen wird.


RvdtG hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 08:51
LeJaEm79 hat geschrieben:
Sa 11. Aug 2018, 10:40
Was wäre wenn...

4yg-Umbauwagen als Silberlinge

...wenn die Bundesbahn auch bei den 4yg-Umbauwagen auf eine Lackierung verzichtet hätte, und analog zu den n-Wagen auch mit ihrer blanken Stahlverkleidung durch die Lande gerollt wären?
Müssten die dann nicht Rostrot sein? Waren ja nicht aus Edelstahl wie die Silberlinge ;)
Nö Volker

meine Nirosta-4yg sind aus Edelstahl 8)


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread


UKR
EuroCity (EC)
Beiträge: 1009
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo

Re: Mein Grafikthread: Neue + überarbeitete Donnerbüchsen

#37

Beitrag von UKR » Do 16. Aug 2018, 20:21

Hallo Manfred,

bei den Donnerbüchsen gab es sogar als Wohn-Werkstattwagen welche mit Rolltor drin. Hab da ne Handskizze und ein altes Foto, das lass ich dir bei Interresse am Wochenende mal per PN zukommen.

Harzliche Grüsse

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 12.-14.10.18 bei der Modellbahnaustellung des BMC Blankenburg.

Marzibahner...auf Schiene und Straße


Threadersteller
LeJaEm79
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 401
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 39

Re: Mein Grafikthread: Neue + überarbeitete Donnerbüchsen

#38

Beitrag von LeJaEm79 » Sa 18. Aug 2018, 10:46

UKR hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 20:21
bei den Donnerbüchsen gab es sogar als Wohn-Werkstattwagen welche mit Rolltor drin. Hab da ne Handskizze und ein altes Foto, das lass ich dir bei Interresse am Wochenende mal per PN zukommen.
Moin Ulrich

dass darfst Du mir gerne zukommen lassen. Vielleicht ist das als Vorlage geeignet und ich kann davon eine Grafik ableiten.


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread


Threadersteller
LeJaEm79
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 401
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 39

Re: Mein Grafikthread: 3yg der Tegernseebahn

#39

Beitrag von LeJaEm79 » Sa 18. Aug 2018, 19:52

Neue Grafiken: Tegernseebahn


Wer den RAL-Farbton der von der Tegernseebahn verwendeten weißen Streifen kennt, bitte PN an mich.

Heute habe ich wieder drei neue Grafiken für euch. Diesmal gibt es den 3yg Umbauwagen in der Ausführung der Tegernseebahn. Auf Grundlage von Fotos und Modellnachbildungen diverser Modellhersteller gibt es den 3yg mit drei verschiedenen Dachausführungen.

Bild

Bild

Bild


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread


Threadersteller
LeJaEm79
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 401
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 39

Re: Mein Grafikthread: neue Donnerbüchsen Ai

#40

Beitrag von LeJaEm79 » So 19. Aug 2018, 12:56

Neue Grafiken



Jetzt ist auch die 1. Klasse Donnerbüchse fertig, und als erstes habe ich drei Varianten der Bundesbahnausführung in der Epoche III, Fahrzeugaufbau chromoxidgrün, Dach weißaluminium

Bild
Ai mit schwarzen Zierlinien (Vorlage: Roco 44212)

Bild
Ai

Bild
Ai mit 1. Klasse Streifen


Hier gibt es die Übersicht aller Donnerbüchsen

P.S.: Mir fällt gerade auf, dass die bei den neuen Donnerbüchsen die Zuglaufschilder vergessen habe. Das werde ich bei nächster Gelegenheit noch korrigieren.


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“